Lounge Chair | Ottoman La Chaise | Stool | Screen Eames ... · PDF file Lounge Chair Der...

Click here to load reader

  • date post

    09-Jun-2020
  • Category

    Documents

  • view

    1
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Lounge Chair | Ottoman La Chaise | Stool | Screen Eames ... · PDF file Lounge Chair Der...

  • Lounge Chair | Ottoman La Chaise | Stool | Screen Eames Collection

  • Lounge Chair

    Der Lounge Chair ist einer der bekanntesten Entwürfe von Charles und Ray Eames. Er entstand 1956 und wurde zum Klassiker der modernen Möbelgeschichte.

    Charles & Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des Designs im 20. Jahrhundert. Ihr Werk war sehr vielseitig, sie haben Möbel entworfen, Filme gedreht, fotografiert, Ausstellungen konzipiert und ihr eigenes Haus auf damals bahnbrechende Weise geplant und realisiert.

    Vitra produziert und vertreibt ihre Möbelentwürfe seit 1957, zunächst in Lizenz. 1984 übernahm Vitra die exklusiven Rechte an allen Eames-Produkten für Euro- pa und den Mittleren Osten. Damit sind wir die ein- zigen legitimierten Hersteller in diesem Teil der Welt. Die Marke Vitra gibt Ihnen die Sicherheit, ein Original- Produkt von Charles & Ray Eames zu besitzen.

  • Seit 1956 verbindet der Lounge Chair ultimativen Kom- fort mit höchster Qualität in Material und Ausführung – Charles und Ray Eames wurden dabei durch die traditi- onellen englischen Clubsessel inspiriert. So definierten sie den Lounge Chair ursprünglich in dunklem Furnier und schwarzem Leder, variierten ihn jedoch auch früh in einer Version mit hellen Lederpolstern.

    Die Neuinterpretation des Lounge Chair in Zusammen- arbeit mit dem Eames Office knüpft hier an: Mit gebeiztem Nussbaumfurnier, poliertem Aluminium und weissem Leder ist der Klassiker jetzt in einer konsequent auf helle Interieurs abgestimmten Version erhältlich.

    1960er Jahre, Charles und Ray Eames in ihrem Haus

  • Die Stools aus massivem Nussbaum wecken eine ganze Reihe von Assoziationen – von afrikanischen Sitzen oder abstrakten Skulpturen bis zu Schachfiguren oder gedrechselten Details traditioneller Möbel.

    Stools

    1960 erhielt das Eames Office von der Time Inc. den Auftrag, drei Lobbies im Rockefeller Center in New York einzurichten. Neben kompletten Innenausbauten ent- standen die komfortablen Lobby Chairs und eine Serie von Hockern aus massivem Nussbaum. Die gedrechsel- ten Hocker, nach dem Wunsch von Ray Eames auch als Ablagetischchen zu verwenden, unterscheiden sich im Mittelteil durch unterschiedliche Profile.

  • © 2

    0 05

    E A

    M ES

    O FF

    IC E

    LL C

    (w w

    w .e

    a m

    es o

    ff ic

    e. co

    m )

    1948, Promotion Panel für La Chaise

    1949, Eames Installation in der Ausstellung »An Exhibition for Modern Living«, Detroit Institute of Arts

    1948, Modell-Zeichnung, Ausschnitt aus Panel für den Wettbewerb

    La Chaise

    Charles und Ray Eames entwarfen La Chaise 1948 für einen Wettbewerb des Museum of Modern Art. Erst seit 1991 wird dieser Entwurf von Vitra in kleiner Serie produziert. La Chaise ist ein Möbel zum Sitzen oder Liegen. Eine Inspiration für die organische Form lieferte die Skulptur »Floating Figure« des Bildhauers Gaston Lachaise.

    Skulptur »Floating Figure« von Gaston Lachaise

  • Folding Screen

    Die Folding Screen entstand 1946. Verformte Schichtholzsegmente sind über Gewebebänder miteinander verbunden. Dadurch lässt sich die Folding Screen in verschiedenen Positionen aufstellen und so entsteht eine sanfte Wellenlinie. Zum Auf- bewahren und Trans portieren faltet man sie flach zusammen. Ein prak- tischer und mo biler Raumteiler für viele Bereiche.

  • Lounge Chair Ottoman

    Stool

    La Chaise

    1500 59”

    49 0

    19 1 /

    4”

    87 0

    34 1 /

    4”

    900 351/2”

    *3 80

    1 5”

    22 0

    83 /4

    84 0

    33 ”

    840 33” 565 221/4”

    59 3

    23 1 /

    4”

    340 131/2”

    625 241/2”

    850-910 331/2”- 353/4”

    500 193/4”

    *4 20

    1 61

    /2 ”

    630 243/4”

    304 12”

    560 22”

    A B C

    ca . 3

    80 a

    pp ro

    x. 1

    5”

    ca. 330 approx. 13”

    ca. 280 approx. 11”

    17 20

    6 7

    3 / 4”

    ca. 1350/1850 approx. 531/4”/723/4”

    Folding Screen

    Vitra International AG, Birsfelden, CH | Vitra Ges.m.b.H., Wien, A | NV Vitra Belgium SA, Diegem, B | Vitra AG, Birsfelden, Showroom: Zürich, CH | Vitra koncept, s.r.o., Praha, CZ | Vitra GmbH, Weil am Rhein, Showroom: Frankfurt, D | Vitra Hispania S.A., Madrid, Showroom: Barcelona, E, Lisboa, P | Vitra, Paris, F | Vitra Ltd., London, GB | Vitra International AG, Budapest, HU | Vitra International AG, Mumbai/Bangalore/New Delhi, IN | Vitra (Nederland) B.V., Ouderkerk aan de Amstel, NL Vitra Scandinavia AS, Oslo, N | Vitra International AG, Warszawa, PL | Vitra Furniture (Shanghai) Co., Ltd., Shanghai, PRC | Vitra Furniture Pte. Ltd., Singapore | Vitra Inc., New York, Culver City, San Francisco, Chicago, USA | [email protected] | www.vitra.com

    2008, Art.-Nr. 097 312 04 Nothing contained in this folder may be reproduced without written permission. www.vitra.com

    ® The authorised original. All intellectual property rights, such as trade marks, patents and copyrights are reserved.

    ®

    Lounge Chair | Ottoman

    Folding Screen

    Alle Masse in mm und inch

    Esche natur

    Leichte Farbabweichungen sind aus drucktechnischen Gründen möglich.

    Programm-Merkmale

    Lounge Chair Schichtholzschalen furniert in Santos Palisander (FSC Zertifizierung) oder Kirschbaum. Schalen in Kirschbaum wahlweise gebeizt oder schwarz lackiert. Abnehmbare Polstereinheiten in Leder mit natürlicher Gerbung. Rückenbügel aus Alumi ni um druckguss, wahlweise ver- chromt oder Seiten schwarz, Kanten poliert. Verbin- dung der einzelnen Formholzschalen mit Shock Mounts (Gummi-Metall-Verbindungen). Fünfsternunter gestell, drehbar.

    Ottoman Materialien wie Lounge Chair. Viersternuntergestell, nicht drehbar.

    Lounge Chair & Ottoman (weisse Version) Sitz- und Rückenschalen aus Formsperrholz, abnehm- bare Polstereinheiten, Bezüge aus Nappaleder.

    Stool In drei Profilvarianten, aus massivem Nussbaumholz, gedrechselt.

    La Chaise Zwei miteinander verklebte Fiber glas-Schalen, weiss lackiert. Untergestell Stahlrohr, verchromt. Fusskreuz Massiv holz, Eiche natur.

    Folding Screen Paravent aus flexibel verbundenen Schichtholzelementen mit Deckfurnier, Esche natur. Sechs- oder achtteilig.

    * Die Sitzhöhe ist nach den Standards der Möbel Gütesicherung RAL-RG 430 ermittelt und gibt den „höchsten Punkt des Sitzes im unbelasteten Neuzustand“ an.

    Santos Palisander Kirschbaum Kirschbaum schwarz lackiert

    Leder

    Nussbaum weiss gebeizt

    Nappaleder Schnee

    Lounge Chair | Ottoman (weisse Version)