Magazin - bauerfeind-life.com · PDF filefeind-Shop in Rio de Janeiro feierlich eröffnet....

Click here to load reader

  • date post

    14-Aug-2019
  • Category

    Documents

  • view

    217
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Magazin - bauerfeind-life.com · PDF filefeind-Shop in Rio de Janeiro feierlich eröffnet....

  • 03 | 2016

    MagazinMagazin

    „Offenes Bein nicht einfach hinnehmen“ Interview zur Therapie des Ulcus cruris (venosum) Seite 32

    2. Internationaler Sportkongress in Rio – Ganz nah am Athleten Arbeit mit Spitzensportlern bietet Transferoptionen Seite 21

    „Langfristig sind Einlagen die bessere Lösung“ Orthopädische Hilfsmittel bei Fersenschmerz Seite 38

    Markenbotschafter Dirk Nowitzki hautnah Seite 6

  • EINFACH SICHERER VERSORGEN EINFACH BESSER EINSTELLEN EINFACH LEICHTER ANLEGEN Die SecuTec Genu stabilisiert das instabile Knie zuverlässig nach dem Vier-Punkt-Prinzip und unterstützt bei Kreuzband-, Seitenband- und Meniskusverletzungen. Ihr neues Funktionsdesign punktet mit noch weniger Gewicht, werkzeugfrei einstellbaren Gelenken und therapiesicheren Schnellverschlüssen. BAUERFEIND.COM

    BEWÄHRTE STABILISIERUNG IM NEUEN DESIGN

    Stabilisierend

    SecuTec® Genu Knieorthese

    secutec_genu_gruen_anzeige_4c_DE_de_210x280_160726.indd 1 8/26/2016 4:32:17 PM

  • life magazin 3/2016 3

    EDITORIAL

    Liebe Leserinnen, liebe Leser, Bi

    ld : D

    an ie

    l B is

    ku p

    gleich zwei Ereignisse haben uns in diesem Sommer sehr bewegt: Im Juli konnten wir erstmals unseren Markenbotschafter Dirk Nowitzki am Unternehmenssitz in Zeulen- roda begrüßen. Der sympathische Basket- baller zog alle in den Bann. Sowohl Quali- tätspartner, die an diesem Tag bei uns zu Gast waren, als auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schwärmen noch heute vom Besuch des bodenständigen Würzburgers. Wir alle erlebten Dirk Nowitzki hautnah – als einen sehr authentischen und beschei- denen Sportler, der dieselben Werte teilt wie wir (siehe Seite 6 ff.).

    Gespannt verfolgten wir dann die Wettkämp- fe in Rio de Janeiro. Über 900 Mal kamen bei den Olympischen Sommerspielen unsere Bandagen, Orthesen, medizinischen Kom- pressionsstrümpfe und orthopädischen Ein- lagen zum Einsatz. Der tolle Service unserer Orthopädietechniker und unsere Produkte waren in Rio gefragt wie nie zuvor bei Olym- pia. Die gute Versorgungsqualität „Made in Germany“ hatte sich wie ein Lauffeuer im

    olympischen Dorf herumgesprochen. Ins- gesamt nutzten knapp 700 Athleten aus 124 Ländern unseren orthopädietechnischen Service. Wissenschaftliche Bestätigung seitens der Ärzte, Physiotherapeuten und Orthopädietechniker gab es beim 2. Inter- nationalen Sportkongress vom 3. bis 13. August. Parallel zu den Sommerspielen

    wurden an der Copacabana erste Teilergeb- nisse einer internationalen nicht-interven- tionellen Studie zu Bauerfeind-Produkten vorgestellt , an der 37 Studienzentren aus insgesamt neun Ländern beteiligt waren. Lesen Sie mehr über unser Olympia-Engage- ment in Rio und über den internationalen Sportkongress in unserem Fokus ab Seite 18.

    Medizinische Studien zur Schmerzproble- matik am Iliosakralgelenk zeigen, was Pa-

    tienten im Alltag ganz praktisch erfahren: Die Beckenorthese SacroLoc wirkt. Theorie und Praxis beleuchten wir auf den Seiten 26 ff.

    Dem Ulcus cruris venosum nähern wir uns in dieser Ausgabe der Bauerfeind life einmal aus ärztlicher und einmal aus pflegerischer Sicht (S. 32 ff.). Dabei kommen beide Pro- fessionen zum selben Schluss: Eine konse- quent durchgeführte Kompressionsstrumpf- versorgung ist elementarer Bestandteil einer erfolgreichen Therapie. Nun wünsche ich Ihnen eine angenehme Lektüre der Bauerfeind life!

    In diesem Sinne

    Ihr Prof. Hans B. Bauerfeind

    Dirk Nowitzki in Zeulenroda: „Der sympathische Basketballer zog alle in den Bann.“

    Dirk Nowitzki mit den Vorständen Prof. Hans B. Bauerfeind (links) und Thomas Bauerfeind (rechts).

  • 4 life magazin 3/2016

    INHALT

    Rio 2016: Für die Sportler der Welt – Seite 20

    IMPRESSUM:

    Bauerfeind life Magazin Erscheinungsweise: dreimal pro Jahr Gedruckt auf chlorfrei gebleichtem Papier

    Herausgeber: Bauerfeind AG Triebeser Straße 16 07937 Zeulenroda-Triebes, Germany Tel. +49(0)36628-66-1000 info@bauerfeind.com www.bauerfeind.com, www.bauerfeind-life.de

    Autoren und Redaktionsbeirat dieser Ausgabe: Kristina Bardele, Dr. Uwe Berendt , Silvia Dethloff-Kuntze, Bernd Festerling, Renate Fiallos, Eckhard Freund, Clivia Frommhold, Simone Gebler, Markus Gerlich, Kirsten Göpel , Markus Gräßer, Ulf Harzmann, Falk Henning, Tanu Hertel , Birgit Hollnagel , Peggy Kajrjakow, Michael Kießling, Solveig Klamt , Matthias Overesch, Susanne Neubauer, Miriam Riedl , Dr. Gerd Röder, August Sauerhammer, Sandra Schirbel , Ashley Sutz, Dr. Hans- Jürgen Thomä, Michael Ullrich

    Verlag und Redaktion: mk publishing GmbH Döllgaststraße 7–9, 86199 Augsburg, Germany Tel. +49(0)821-34457-0 info@mkpublishing.de, www.mkpublishing.de Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Autors, nicht jedoch die des Herausgebers wieder. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde in der Regel die männliche Schreibweise verwendet. Der Herausgeber weist an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass sowohl die männ liche als auch die weibliche Schreibweise für die ent- sprechenden Beiträge gemeint ist. Bi

    ld er

    : T it

    el : S

    te fa

    n Fr

    eu nd

    ; S . 4

    /5 : B

    au er

    fe in

    d, A

    ni ka

    B üs

    se m

    ei er

    , C on

    ny K

    ur z,

    S te

    fa n

    Du rs

    te w

    it z,

    g et

    ty im

    ag es

    /A tl

    an ti

    de P

    ho to

    tr av

    el

    Zum Titelbild

    Seit Anfang des Jahres ist Dirk Nowitzki offizieller Markenbot- schafter der Bauerfeind AG. Den Basketball-Superstar hautnah zu erleben, das war ein großer Mo- ment für Bauerfeind-Qualitäts- partner und -Mitarbeiter in Zeulenroda.

    Fokus Seite 18 20 Olympische Sommerspiele Rio 2016

    Für die Sportler der Welt

    21 2. Internationaler Sportkongress Ganz nah am Athleten

    22 2. Internationaler Sportkongress Anwendungen rund um den Globus

    24 2. Internationaler Sportkongress Wurfverletzungen beim Judo

    24 Judoka Simon Yacoub „Man kann nicht immer gewinnen“

    25 2. Internationaler Sportkongress Zurück im Spiel

  • life magazin 3/2016 5

    INHALT

    Ulcus-cruris-Versorgung – Seite 32 Treffpunkt: New Orleans – Seite 42

    Studien zur SacroLoc – Seite 26 Sicherheit nach Radiusfraktur – Seite 30

    3 Editorial

    4 Impressum

    6 Bauerfeind-Panorama

    14 Aktuelles

    48 Kontakt

    50 Leute

    Arzt & Therapie Seite 26 26 Studien zur Beckenorthese SacroLoc

    Angewandte Grundlagenforschung 30 Anwendungsbeobachtung zur

    ManuLoc long Sicherheit nach Radiusfraktur

    32 Therapie des Ulcus cruris (venosum) „Offenes Bein nicht einfach hinnehmen“

    34 Wundmanagement beim Ulcus cruris venosum „Kompression ist das A und O“

    36 Sports Elbow Brace mit PowerGuard- Technologie Wächter am Ellenbogen

    37 Plantare Fasziitis Wirksame Hilfe bei Fersenschmerz

    Handel & Technik Seite 38 38 Orthopädische Hilfsmittel bei

    Fersenschmerz „Langfristig sind Einlagen die bessere Lösung“

    40 Venenscreening mit Bodytronic 200 „Moderne Messtechnik ist ein Zugpferd“

    Treffpunkt Seite 42 42 New Orleans

    Jazz am Mississippi

    Impulse Seite 46 46 Prof. Dr. Christian Blümelhuber

    „Positionierung tagtäglich leben!“

  • 6 life magazin 3/2016

    BAUERFEIND-PANORAMA

    Bi ld

    : D an

    ie l B

    is ku

    p

  • life magazin 3/2016 77

    Auf Tuchfühlung mit dem Superstar Da zückten alle ihre Fotohandys, als Dirk Nowitzki im Juli die Bauerfeind AG in Zeulenroda, Thüringen, besuchte. Der Spitzensportler nutzte die spielfreie Phase der amerikanischen Basketball-Profiliga NBA, um Mit- arbeiter und Produktion persönlich kennenzulernen. „Ich bin beeindruckt , was die Leute hier leisten und hab‘ mich hier sofort wohlgefühlt – bei so einer herzlichen Begrüßung. Wir haben viel gemeinsam: das Familiäre, das Bodenständige und die Begeisterung für den Sport“, so Dirk Nowitzki. †

    BAUERFEIND-PANORAMA

  • 8 life magazin 3/2016

    Mehrere Stunden verbrachte Dirk Nowitzki auf dem Werksge- lände in Zeulenroda und traf neben Bauerfeind-Mitarbeitern auch -Qualitätspartner. Die Sanitätsfachhändler waren be- geistert , wie locker und nahbar der 2,13-Meter-Mann ist. Für die Kundenansprache sei ein solcher Markenbotschafter ein echter Gewinn.

    „Ein cooler Typ!“ Markenbotschafter Dirk Nowitzki

    „Ich finde es sehr gut , mit so einem be- rühmten Sportler zu werben. Dirk Nowitzki als lebensgroßer Aufsteller im Schaufenster fällt einfach auf. Da sagen viele ,wow‘ und diese Botschaft wertet unser Image auf – weil das eben nicht jeder hat. Wir sehen selbst auch oft am Wochenende, dass die Leute einfach das Schaufenster anschauen. Mit Dirk Nowitzki als Gesicht für das Bauer- feind-Sortiment können wir gut arbeiten. Die Person ist toll und unsere Kunden nehmen es positiv auf. Und jetzt , wo man die Nähe zu ihm direkt hatte, bleibt das ganz anders im Kopf und motiviert auch ganz anders weiterzumachen.“

    BAUERFEIND-PANORAMA

    Bi ld

    er : D

    an ie

    l B is

    ku p

    Barbara Seeßle, Seeßle Fuß- gesund GmbH, Erding

  • life magazin 3/2016 9