Medien-Trends für NGOs/Nonprofits

Click here to load reader

Embed Size (px)

Transcript of Medien-Trends für NGOs/Nonprofits

  • Jona Hlderle | Wolterstrae 18 | 15366 Neuenhagen bei Berlin T +49 163 697 696 4 | [email protected] | www.pluralog.de

    Medien-Trends fr NGOs

    mailto:[email protected]://pluralog.de

  • Plu|ra|log

    ber Jona

    Jona Hlderle

    Freiberufler | NPO-Online-Marketing pluralog.de

    Grnder | Pluragraph.de & some.io Autor | sozialmarketing.de Online-Marketing | NABU Bundesverband

    2

    http://www.pluralog.dehttps://pluragraph.dehttps://www.some.iohttp://sozialmarketing.de

  • Plu|ra|log 3Foto: Marc Tirl, jugendfotos.de, CC-BY

    Warum Trends?

  • Plu|ra|log

    Hype Cycle

    4

    Technologischer Auslser

    Gipfel der berzogenen Erwartungen

    Tal der Enttuschungen

    Pfad der Erleuchtung

    Plateau der Produktivitt

  • Plu|ra|log 5Foto: flickr, Glenn Beltz, CC-BY

    1 | Dezentrale Distribution

  • Plu|ra|log 6

  • Plu|ra|log

    Nicht mehr raus aus der Platform

    7

  • Plu|ra|log

    1-Answer-Machines

    8

  • Plu|ra|log

    so called Influencer

    9

  • Plu|ra|log 10Michelangelo: Bekehrung des Saulus

    Die frohe Botschaft

  • Plu|ra|log 11Foto: Sarah Brunner, jugendfotos.de, CC-BY

    2 | Individuelle Ansprache

  • Plu|ra|log

    Personalisierung

    12

  • Plu|ra|log

    Websites

    individuellen Paten-Bereich Individualisierte Landingpages Individualisierte Inhalte

    13

  • Plu|ra|log

    Individuelle Preise?

    14

  • Plu|ra|log 15

    3 | Perspektivwechsel

  • Plu|ra|log

    YouTube

    16

  • Plu|ra|log

    Your Story

    17

  • Plu|ra|log

    Humans of New York

    18

  • Plu|ra|log

    Blogs

    19

  • Plu|ra|log 20Foto: Karl Baron, flickr, CC-BY

    4 | Live!

  • Plu|ra|log

    Authentisch heit jetzt live!

    21

  • Plu|ra|log 22

  • Plu|ra|log 23

  • Plu|ra|log

    Live ist die beste Entschuldigung fr

    schlecht produzierte Videos.

    24

  • Plu|ra|log

    Stories

    25

  • Plu|ra|log 26

  • Plu|ra|log 27Foto: flickr, Michael Pollak, CC-BY

    5 | Messaging

  • Plu|ra|log

    Der Traum vom einfachen sozialen Netzwerk mit Privatsphre

    Klare Anzahl der Empfnger Ablseerscheinungen von der "alten" E-Mail Chat-Bots

    28

  • Plu|ra|log 29

  • Plu|ra|log 30

  • Plu|ra|log 31

    Keine neuen Menschen erreichen

  • Plu|ra|log 32Foto: Crazyben, jugendfotos.de, CC-BY

    6 | Einfache Bezahlung

    http://jugendfotos.de

  • Plu|ra|log 33

  • Plu|ra|log 34Quelle: snap.com

    http://snap.com

  • Plu|ra|log

    Arschloch Apple

    35

  • Plu|ra|log 36

  • Plu|ra|log 37diyphotography.net

    7 | 360, 3D und Virtual Reality

    http://diyphotography.net

  • Plu|ra|log

    Eintauchen

    Immersive Storytelling ermglicht das "Eintauchen" in eine andere Welt.

    Wir tauchen in eine Welt ein und nehmen die Auenwelt kaum noch wahr. Was wie der Alptraum aller Eltern klingt, ermglicht echte virtuelle Reisen z.B. in Projekt- oder Krisengebiete.

    38

  • Plu|ra|log 39

  • Plu|ra|log 40Quelle: RYOT, YouTube

  • Plu|ra|log 41

  • Plu|ra|log

    Mega Trend Usability

    42www.mallnitz.net

    http://www.mallnitz.net

  • Plu|ra|log

    Mega Trend Usability

    Die Ansprche steigen. 84% sind online!

    Mobile Speed Kein SPAM

    43

  • Plu|ra|log

    Alltogether now

    Dezentrale Inhalte mit einer Abwicklungsmglichkeit im Zielmedium Der Bedarf nach der eigenen Plattform nimmt ab Groe Hndler ohne eigenen Store z.B. bei Amazon Die Abhngigkeit von GAFA nimmt zu

    Individuelle Ansprache mit Messengern Eintauchen in eine vollstndig andere

    Perspektive

    44

  • Plu|ra|log 45

  • Plu|ra|log

    Danke!

    Jona Hlderle

    www.pluralog.de [email protected] twitter.com/pluralog facebook.com/hoelderle xing.com/profile/Jona_Hoelderle

    46

    http://www.pluralog.demailto:[email protected]?subject=https://twitter.com/pluraloghttps://www.facebook.com/hoelderlehttps://www.xing.com/profile/Jona_Hoelderle