Medientraining

Click here to load reader

Embed Size (px)

description

Folie zum Medientraining durch die Firma ALOCO: von Verena Endtner und Dan Riesen. Tips für Kommunikationsbeauftragte und Mediensprecher, im TV Interview gut auszusehen.

Transcript of Medientraining

  • 1. Checkliste vor dem MedienauftrittHier einige Tipps fr den Medienauftritt.Gerne coachen wir Sie persnlichindividuell oder auf einen SpeziellenAuftritt oder in Bezug auf ein konkretesErreigniss.Mehr Infos unter [email protected] 031 351 45 35 Interview Einstellung usseres Erscheinungsbild Richtiges Sprechen

2. Checkliste vor dem Medienauftritt Interview1. Was ist Thema, Sinn & Zweck des Auftrittes?2. Was nehme ich dabei fr eine Rolle ein? (Politikerin, Privatperson, Berufsperson)3. Fr welches Sendegefss, in welchem Zeitrahmen?4. Sprache: Mundart, Hochdeutsch, ev. Franzsisch?5. Was ist meine Kernaussage / Positionierung?6. Zahlen & Fakten, Stichworte zum Thema.7. Heikle Fragen antizipieren.8. Bei unklarer Fragestellung nachfragen.9. Sage immer die Wahrheit, die Wahrheit muss aber nicht immer gesagt werden... 3. Checkliste vor dem MedienauftrittEinstellung1. Begegne den Medien aktiv und lustvoll.2. Jede Anfrage ist eine Chance, deine Botschaft Ihrer Zielgruppe zu vermitteln.3. Journalisten sind deine Partner, nicht deine Feinde.4. Bleibe hflich & sachlich, werde nicht emotional.5. berzeuge das Publikum, nicht dein Gegenber.6. Bei Nervositt: Atem- od. Entspannungsbungen.7. Versuche dich, auf deinen Auftritt zu freuen. 4. Checkliste vor dem Medienauftrittusseres Erscheinungsbild1. Kleidung: bequem, angepasst, pastell. (nicht kariert od. gestreift, grau statt schwarz)2. Brille: geputzt & gerichtet (ggf. Kontaktlinsen).3. Make-up: etwas strker, abpudern (ggf. von Maske).4. Krperhaltung: ruhig & bequem sitzen/stehen, dem Journalisten zugewandt,Arme nicht verschrnken.5. Blickrichtung: auf Gesprchspartner ausgerichtet, kein suchendes Herumschweifen, nichtdirekt in die Kamera schauen.6. Gestik: reduziert einsetzen, Hnde positionieren.7. Mimik: natrlich, freundlich, lcheln, Achtung Ticks! 5. Checkliste vor dem MedienauftrittRichtiges Sprechen1. Kurze, einfache Stze mit Pausen (KISS).2. Keine Fachausdrcke, ungelufige Fremdwrter.3. Langsam & deutlich sprechen.4. Dynamische Satzmelodie, bewusste Intonation.5. Keine Angst vor Versprecher (ggf. wiederholen).6. Dialekt bei Mundartinterviews bewusst einsetzen.7. Prsents & volle Konzentration fr den Auftritt. 6. Checkliste vor dem Medienauftritt Agentur fr audiovisuelle KommunikationVerena Endtner, Leitung VideoproduktionDan Riesen, Leitung Multimedia Weitere Informationen unter www.aloco.ch