Modulhandbuch Kommunikationsinformatik Michael Sauer Protokolle KIB-PROT 5 4V 5 Prof. Dr. Horst...

download Modulhandbuch Kommunikationsinformatik Michael Sauer Protokolle KIB-PROT 5 4V 5 Prof. Dr. Horst Wieker

of 247

  • date post

    19-Oct-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Modulhandbuch Kommunikationsinformatik Michael Sauer Protokolle KIB-PROT 5 4V 5 Prof. Dr. Horst...

  • Modulhandbuch Kommunikationsinformatik Bachelor erzeugt am 17.10.2020,15:40

    Studienleiter Prof. Dr. Markus Esch

    stellv. Studienleiter Prof. Dr. Horst Wieker

    Prüfungsausschussvorsitzender Prof. Dr. Horst Wieker

    stellv. Prüfungsausschussvorsitzender Prof. Dr. Thomas Kretschmer

    https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/markus-esch/prof-dr-ing-markus-esch https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/wieker/index_2014.html https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/wieker/index_2014.html https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/thomas.kretschmer/index.htm

  • Qualifikationsziele des Studiengangs

    ID Qualifikationsziel Beschreibung letzte

    Änderung

    Q1 Formale und analytische Kompetenzen entwickeln

    Formale und analytische Kompetenzen werden im Sinne einer grundständigen Informatikausbildung entwickeln mit Fokus auf Anwendungen in der Netzwerktechnik und -konzeption

    01.05.2020

    Q2 Designkompetenzen und Integrationstechniken

    Lösungen in Soft- und Hardware planen und entwickeln können, die sich in bestehende Systeme integrieren lassen

    01.05.2020

    Q3 Realisierungskompetenz in technologischer Hinsicht

    Fachwissen, das Designparadigmen mit realen Komponenten im Bereich von Soft- und Hardwaresystemen verknüpft, kann zur Erstellung und Konstruktion von zielorientierten und flexiblen Lösungen eingesetzt werden.

    01.05.2020

    Q4

    Verknüpfung der technischen Inhalte mit fachübergreifenden Grundkompetenzen, Soft Skills und Sprachkenntnissen

    Durch die Anreicherung des Studienprogramms mit betriebswirtschaftlichen, nachrichtentechnischen und sprachlichen Kenntnissen, der Fähigkeit zur Teamarbeit und Einarbeitung in Spezialgebiete, sind die Absolventen in der Lage, ihre ausgereiften fachlichen Beiträge in heterogenen Projektteams zu leisten.

    01.05.2020

  • Lernergebnisse des Studiengangs

    ID Lernergebnis letzte

    Änderung

    L1

    Formale, algorithmische, mathematische Kompetenzen: Die passende Datenstruktur zu einem Problem erkennen und die praktischen Anforderungen in einen effizienten Algorithmus umsetzen können. Den algorithmischen Kern einer Problemstellung identifizieren können. Befähigung zur Abstraktion Anwendung algebraischer Methoden zur Beschreibung technischer Prozesse Grundsätzliche Möglichkeiten und Grenzen der Berechenbarkeit kennen

    01.05.2020

    L2 Analyse-Kompetenzen: Fähigkeit, sich schnell in neue Aufgabenstellungen einarbeiten zu können. Funktionale und nicht-funktionale Anforderungen erkennen und formulieren (Mathematische) Modellierung von komplexen Anwendungen.

    01.05.2020

    L3 Design-Kompetenzen: Fähigkeit zur Konstruktion von kombinierten Software- und Hardwaresystemen, insbesondere im Netzwerkbereich Kenntnisse, wie hardwaretechnische Spezifikationen im Zusammenspiel mit Software zuverlässig funktioniert

    01.05.2020

    L4 Realisierungs-Kompetenz: Fähigkeit, professionell Kommunikationssysteme und -anwendungen erstellen und sorgfältig testen zu können. Beherrschen der gängigen Programmier- und Netzwerkdesignparadigmen.

    01.05.2020

    L5 Erfahrung in der Durchführung von Projekten: Zeit-, Informations- und Kommunikations- management, Aufbau- (Projektstruktur) und Ablauf- management (Meilensteine), transparente Darstellung der Projektabschnitte.

    01.05.2020

    L6

    Technologische Kompetenzen: Fachwissen zu kommunikationstechnischen Systemen Fachwissen über Elemente und Methoden im Bereich Digitaltechnik, Rechnerarchitektur und Mikroprozessoren. Verständnis für die Konzepte und Funktionsweise von Rechnernetzen. Fähigkeit zur Konzeption von Kommunikationssystemen und -anwendungen. Netzwerkinfrastrukturen planen, verwalten und aktiv im Dauerbetrieb verändern können Theoretische und praktische Grundlagen des Aufbaus und der Anwendung von Datenbanken. Fundierte Kenntnisse zu Sicherheitsmaßnahmen und –mechanismen.

    01.05.2020

    L7 Fachübergreifende Kompetenzen: Betriebswirtschaftliche Grundkompetenzen. Schnittstelle zwischen Informatik und Nachrichtentechnik

    01.05.2020

    L8 Soziale Kompetenz und Selbstkompetenz: Kommunikationsfähigkeit im internationalen Kontext. Fähigkeit zur Teamarbeit Mündliche und schriftliche Präsentation von Lösungen.

    01.05.2020

    L9 Vertiefung bzw. Spezialisierung fachlicher Aspekte: Anwendung von Spezialkenntnissen in einem Teilgebiet.

    01.05.2020

  • Kommunikationsinformatik Bachelor Pflichtfächer (Übersicht)

    Modulbezeichnung Code Studiensemester SWS/Lehrform ECTS Modulverantwortung

    Bachelor-Abschlussarbeit KIB- BAT

    6 - 12 Studienleitung

    Bachelor-Kolloquium KIB- BAK

    6 - 3 Studienleitung

    Betriebssysteme KIB- BS

    4 2V+2P 5 Prof. Dr. Steffen Knapp

    Betriebswirtschaftslehre KIB- BWL

    1 2V 3 Dipl.-Inform. Marion Bohr

    Business Comm. and Intercultural Competence

    KIB- ENG1

    1 2SU 2 Prof. Dr. Christine Sick

    Datenbanken KIB- DB

    3 3V+1P 5 Prof. Dr. Klaus Berberich

    Embedded Systems KIB- ES

    4 2SU+2PA 5 Prof. Dr.-Ing. Jürgen Schäfer

    Informatik 1 KIB- INF1

    1 2V+2U 5 Prof. Dr. Damian Weber

    Informatik 2 KIB- INF2

    2 2V+2U 5 Prof. Dr. Damian Weber

    Internet-Technologien KIB- INET

    5 2V+2P 5 Prof. Dr. Martina Lehser

    Kommunikationstechnik/- systeme 1

    KIB- KT1

    4 4V 5 Prof. Dr. Horst Wieker

    Kommunikationstechnik/- systeme 2

    KIB- KT2

    5 4V 5 Prof. Dr. Horst Wieker

    Mathematik 1 KIB- MAT1

    1 4V+2U 7 Prof. Dr. Peter Birkner

    Mathematik 2 KIB- MAT2

    2 3V+1U 5 Prof. Dr. Peter Birkner

    Mathematik 3 KIB- MAT3

    3 2V+1U 3 Prof. Dr. Peter Birkner

    Nachrichtentechnische Grundlagen

    KIB- NRTG

    2 4V+2P 7 Prof. Dr. Albrecht Kunz

    Physikalisch-Technische Grundlagen

    KIB- PTG

    1 3V+1S 5 Prof. Dr. Horst Wieker

    Praktikum Kommunikationssysteme

    KIB- PKS

    5 4P 5 Prof. Dr. Horst Wieker

    Praxisphase KIB- PRA

    6 - 15 Studienleitung

    file:///cgi-bin/moduldb-b?bkeys=ki2&lang=de&sort=t file:///cgi-bin/moduldb-b?bkeys=ki2&lang=de&sort=c file:///cgi-bin/moduldb-b?bkeys=ki2&lang=de&sort=s file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=pbj&lang=de file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=pbi&lang=de file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=kbf&lang=de file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=kbc&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/marion%20bohr/index.htm file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=kbcaic&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/ChristineSick/index_2014.html file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=kd&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/klaus-berberich/prof-dr-klaus-berberich file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=kes&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/juergen.schaefer/index.htm file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=ki1a&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/damian.weber/index.htm file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=ki2&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/damian.weber/index.htm file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=kit&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/lehser/index_2014.html file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=kk1&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/wieker/index_2014.html file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=kk2&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/wieker/index_2014.html file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=km1&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/peter-birkner/prof-peter-birkner file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=km2&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/peter-birkner/prof-peter-birkner file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=km3&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/peter-birkner/prof-peter-birkner file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=kng&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/albrecht.kunz/index.html file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=kpg&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/wieker/index_2014.html file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=kpkb&lang=de https://www.htwsaar.de/ingwi/fakultaet/personen/profile/wieker/index_2014.html file:///cgi-bin/moduldb-c?bkeys=ki2&ckeys=kpe&lang=de

  • Professional Presentations KIB- ENG3

    3 2SU 2 Prof. Dr. Christine Sick

    Programmierung 1 KIB- PRG1

    1 4V+2P 8 Prof. Dr. Martina Lehser

    Programmierung 2 KIB- PRG2

    2 4V+2P 8 Prof. Dr. Helmut Folz

    Programmierung 3 KIB- PRG3

    4 2V+2P 5 Prof. Dr. Martina Lehser

    Projektmanagement KIB- PM

    2 2V 3 Prof. Dr. Steffen Knapp

    Protokolle KIB- PROT

    5 4V 5 Prof. Dr. Horst Wieker

    Rechnerarchitektur KIB- RA

    3 4V+1P 5 Prof. Dr.-Ing. Jürgen Schäfer

    Rechnernetze KIB- RN

    3 2V+2P 5 Prof. Dr. Steffen Knapp

    Security-Engineering KIB- SE

    4 2V+2P 5 Prof. Dr. Damian Weber

    Seminar Kommunikationsinformatik

    KIB- SKI

    5 2S 3 Prof. Dr. Horst Wieker

    Softwaretechnik KIB- SWT

    3 4V 5 Prof. Dr. Helmut Folz

    Technical Reading and Writing

    KIB- ENG2

    2 2SU 2 Prof. Dr. Christine Sick