Monatsspielplan Juni/Juli

Click here to load reader

  • date post

    04-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    216
  • download

    0

Embed Size (px)

description

 

Transcript of Monatsspielplan Juni/Juli

  • DEPoT 1 DEPoT 2 HallE KalK & anDErE orTESo

    0119.30 - 22.30 / I / ABO SO 2

    DER KAUFMANN VON VENEDIGVON WIllIaM SHaKESPEarE

    18.00 - 22.00 ANDREJ RUBLJOWNACH DEM FILM VON anDrEJ TarKoWSKIJ

    12.00 - 18.00 / CARLsGARTEN

    SPRAYER-WORKSHOPMIT GRAFFITIKNSTLER DIrK SCHMID FR JUGENDLICHE AB 14 JAHREN

    DI

    0319.30 - 21.45 / I

    DIE FNFTE JAHRESZEITEIN ABEND VON UND MIT raInalD GrEBE UND VIELEN JECKEN

    20.00 / GROTTE DEPOT / WERKSTCKE 2

    DIE PHILOSOPHIE IM BOUDOIRVON MarQUIS DE SaDE

    MI

    0419.30 - 22.30 / I / ABO MI 1

    DER KAUFMANN VON VENEDIGVON WIllIaM SHaKESPEarE

    20.00

    CARLS WERK ERSTER TEILEINE FILMISCH-THEATRALE RECHERCHE VON Jan nEUMann UND DIrK KUMMEr

    Do

    0519.30 - 21.45 / I / ABO DO 1 + 2

    DIE FNFTE JAHRESZEITEIN ABEND VON UND MIT raInalD GrEBE UND VIELEN JECKEN

    19.30 / GROTTE DEPOT / REIHE

    FILMCLUB IM CARLsGARTENELSBETH IN CRASHLAND VON rP KaHl

    Fr

    0619.30 - ca. 21.00 / I

    HABE DIE EHREPARALLELGESELLSCHAFTSKOMDIE VON IBraHIM aMIr

    IM ANSCHLUSS PUBLIKUMSGESPRCH

    Sa

    0719.30 / I 7000 JAHRE KLNoDEr 100 alTE HElDEn rETTEn DIE WElT

    19.00 / UraUFFHrUnG

    DIE LCKEEIN STCK KEUPSTRASSE VON nUran DaVID CalIS

    So

    08 BIRLIKTE ZUSAMMENSTEHEN KUNST- UND KULTURFEST IN DER KEUPSTRASSE UND IHRER NACHBARSCHAFTMo

    09 KUNDGEBUNGSGELNDE

    BIRLIKTE ZUSAMMENSTEHEN GROSSKUNDGEBUNG

    DI

    1019.30 - 22.30 / I / ABO DI 2

    DER KAUFMANN VON VENEDIGVON WIllIaM SHaKESPEarE

    19.30 EINFHRUNG20.00

    CARLS WERK ERSTER TEILEINE FILMISCH-THEATRALE RECHERCHE VON Jan nEUMann UND DIrK KUMMEr

    MI

    1119.00 / THEaTErDaTE

    DIE LCKEEIN STCK KEUPSTRASSE VON nUran DaVID CalIS

    Do

    12 19.00

    DIE LCKEEIN STCK KEUPSTRASSE VON nUran DaVID CalIS

    CARLsGARTEN / PUBlIC VIEWInG

    FUSSBALL-WM IM CARLsGARTEN12. JUNI / 18.00 / ERFFNUNG16. JUNI / 18.00 / DEUTSCHLAND - PORTUGAL21. JUNI / 21.00 / DEUTSCHLAND - GHANA26. JUNI / 18.00 / DEUTSCHLAND - USA28. JUNI / 18.00 / ACHTELFINALE29. JUNI / 18.00 / ACHTELFINALE30. JUNI / 18.00 / ACHTELFINALE01. JULI / 18.00 / ACHTELFINALE04. JULI / 18.00 / VIERTELFINALE

    Fr

    1319.30 - 21.45 / II DIE FNFTE JAHRESZEITEIN ABEND VON UND MIT raInalD GrEBE UND VIELEN JECKEN

    18.15 EINFHRUNG19.00 - 23.00

    ANDREJ RUBLJOWNACH DEM FILM VON anDrEJ TarKoWSKIJ

    20.00 - 21.00 / GROTTE DEPOT / WERKSTCKE 1

    BARTLEBY DER SCHREIBERNACH DER ERZHLUNG VON HErMan MElVIllE

    Sa

    1419.30 / I 7000 JAHRE KLNoDEr 100 alTE HElDEn rETTEn DIE WElT

    19.30 EINFHRUNG20.00 - ca. 21.30

    HABE DIE EHREPARALLELGESELLSCHAFTSKOMDIE VON IBraHIM aMIr

    22.00

    HATE POETRYAUSLNDERHASS WEGLACHEN

    So

    1516.00 - 19.00 / I

    DER KAUFMANN VON VENEDIGVON WIllIaM SHaKESPEarE

    11.00 / MATINEE IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM KUNSTSALON

    GREGOR SCHNEIDERIM GESPRCH20.00 - 22.30 / ZUM lETZTEn Mal

    DIE WELT MEIN HERZVON MarIo SalaZar

    DI

    1720.00 - 22.00 / II / TanZGaSTSPIEl

    LO REAL | LE REL | THE REALVON ISraEl GalVn

    19.30

    2 PLUS 1PETEr W. MarX UND anJa lEMKE (UNI KLN) IM GESPRCH BER DIE LCKE

    MI

    1820.00 - 22.00 / II / TANZGASTSPIEL

    LO REAL | LE REL | THE REALVON ISraEl GalVn

    SCHaUSPIEl Kln UnTErWEGS THEATERTREFFEN NRW 2014 IN DORTMUND

    DER GUTE MENSCH VON SEZUAN VON BErTolT BrECHT / MUSIK PaUl DESSaU

    20.00 / GROTTE DEPOT / WERKSTCKE 2

    DIE PHILOSOPHIE IM BOUDOIRVON MarQUIS DE SaDE

    Do

    1919.30 / I / THEaTErTaG

    7000 JAHRE KLNoDEr 100 alTE HElDEn rETTEn DIE WElT

    17.15 EINFHRUNG18.00 - 22.00

    ANDREJ RUBLJOWNACH DEM FILM VON anDrEJ TarKoWSKIJ

    11.00 - 21.00 / NEUERBURGSTRASSE 21

    ErFFnUnG

    NEUERBURGSTRASSE 21VON GrEGor SCHnEIDEr

    VoM 19. JUnI BIS 06. JUlI

    FFnUnGSZEITEnMITTWOCH BIS FREITAG 16.00 - 21.00SAMSTAG 12.00 - 23.00SONN- UND FEIERTAGE 11.00 - 21.00

    Fr

    2019.30 - 23.15 / II / ZUM lETZTEn Mal

    DER STREIK VON aYn ranD

    20.00 - 23.00

    DER GUTE MENSCH VON SEZUAN VON BErTolT BrECHT / MUSIK PaUl DESSaU

    18.30 / STUDIOBHNEKLN, UNIVERSITTSSTR./ DISKUSSION

    ZEITLOSE KLASSIKER!?DRAMENRECYCLING IN THEATER- UND LITERA-TURWISSENSCHAFT

    Sa

    2119.00 - 21.15 / II

    DIE FNFTE JAHRESZEITEIN ABEND VON UND MIT raInalD GrEBE UND VIELEN JECKEN

    So

    2216.00 - 18.00 / I / ABO SN 1 + 2

    KABALE UND LIEBEBRGERLICHES TRAUERSPIEL VON FrIEDrICH SCHIllEr

    DEPOT 2 UND ALTES PFANDHAUS

    32. SCHULTHEATERWOCHE VoM 22. BIS 29. JUnI 2014

    IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER THEATERGEMEINDE KLN

    BITTE SONDERVERFFENTLICHUNG DER THEA-TERGEMEINDE BEACHTEN

    DI

    2420.00 / GROTTE DEPOT / WERKSTCKE 3

    DIE ROTEN SCHUHE / EINE LIEBE. ZWEI MENSCHENVON FrITZ KaTEr

    MI

    2520.00 / GROTTE DEPOT / WERKSTCKE 3

    DIE ROTEN SCHUHE / EINE LIEBE. ZWEI MENSCHENVON FrITZ KaTEr

    Do

    2621.00 - 23.15 / I

    DIE FNFTE JAHRESZEITEIN ABEND VON UND MIT raInalD GrEBE UND VIELEN JECKEN

    Fr

    2719.30 - 21.30 / II

    KABALE UND LIEBEBRGERLICHES TRAUERSPIEL VON FrIEDrICH SCHIllEr

    20.00 / GROTTE DEPOT / WERKSTCKE 3

    DIE ROTEN SCHUHE / EINE LIEBE. ZWEI MENSCHENVON FrITZ KaTEr

    Sa

    2820.00 / I / ZUM lETZTEn Mal 7000 JAHRE KLNoDEr 100 alTE HElDEn rETTEn DIE WElT

    So

    2920.00 - 22.15 / I

    DIE FNFTE JAHRESZEITEIN ABEND VON UND MIT raInalD GrEBE UND VIELEN JECKEN

    AB 13.00 / CARLsGARTEN

    GARTENTAGDAS RUNDE MUSS INS ECKIGE

    JUlI 2014DI

    0119.00

    DIE LCKEEIN STCK KEUPSTRASSE VON nUran DaVID CalIS

    MI

    0219.00 - 23.00 / ZUM lETZTEn Mal

    ANDREJ RUBLJOWNACH DEM FILM VON anDrEJ TarKoWSKIJ

    20.00 / GROTTE DEPOT / WERKSTCKE 3

    DIE ROTEN SCHUHE / EINE LIEBE. ZWEI MENSCHENVON FrITZ KaTEr

    Do

    0319.00

    DIE LCKEEIN STCK KEUPSTRASSE VON nUran DaVID CalIS

    IM ANSCHLUSS PUBLIKUMSGESPRCH

    Fr

    0419.00

    DIE LCKEEIN STCK KEUPSTRASSE VON nUran DaVID CalIS

    WIr WnSCHEn IHnEn EInEn SCHnEn SoMMEr

    THEaTErKaSSE 0221 - 221 28400

    WWW.SCHaUSPIElKoEln.DE / THEaTErKaSSE 0221 - 221 28400

    StudentInnen, SchlerInnen, Auszubildende, FSJler und BFDler (bis 35 Jahre) ermigt an allen Spielsttten 7 (ausgenommen Gastspiele, Sonderveranstaltungen und Grotte). Im Vorverkauf: alle Preise zuzglich 10 % Vorverkaufsgebhr.

    aBo-KalEnDEraBo So 2 SO 01.06.2014 19.30 DEr KaUFMann Von VEnEDIG / DEPOT 1

    aBo Sn 1 + 2 SO 22.06.2014 16.00 KaBalE UnD lIEBE / DEPOT 1

    aBo DI 2 DI 10.06.2014 19.30 DEr KaUFMann Von VEnEDIG / DEPOT 1

    aBo MI 1 MI 04.06.2014 19.30 DEr KaUFMann Von VEnEDIG / DEPOT 1

    aBo Do 1 + 2 DO 05.06.2014 19.30 DIE FnFTE JaHrESZEIT / DEPOT 1

    DEPoT 1

    THEaTErTaG / THEaTErDaTE

    PrEISGrUPPE I 10 - 27

    PrEISGrUPPE II 12 - 32

    PrEISGrUPPE III 15 - 39

    DEPoT 2 UnD HallE KalKEInHEITSPrEIS 17

    PrEMIErEnPrEIS 22

    GroTTEEInHEITSPrEIS 5

    THEaTErTaG 9

    THEaTErDaTE (FR SCHLER & STUDENTEN) 7

  • WILLKOMMEN IN UNSEREN SPIELSTTTEN IM DEPOT UND IN DER HaLLE KaLKSchanzenstrae 6 - 20 / 51063 Kln-Mlheim / Carlswerk (DEPOT)

    Halle Kalk / Neuerburgstrae / 51103 Kln-Kalk

    Ihr Weg zu unsAnfahrt mit Straenbahn und U-Bahn: Vom Neumarkt fahren Sie ohne umzu-

    steigen mit der Linie 4 bequem bis zur Haltestelle Keupstrae. Mit den Linien

    13 und 18 fahren Sie bis Wiener Platz, dann weiter mit der Linie 4 bis Keup-

    strae. Die Halle Kalk erreichen Sie mit den U-Bahnlinien 1 und 9 (Kalk Post

    oder Kalk Kapelle) oder mit den S-Bahnlinien 12 und 13 (Trimbornstrae).

    Ohne Fahrkarte und trotzdem legal! Alle Eintrittskarten gelten am Tag der

    Auffhrung vier Stunden vor Vorstellungsbeginn und bis Betriebsschluss als

    Fahrausweis fr die Klner Verkehrsbetriebe im gesamten Verkehrsverbund

    Rhein-Sieg (VRS). Fr Autofahrer (Navi: Schanzenstrae 6 - 20) steht ein gro-

    er Besucherparkplatz direkt hinter der Halle zur Verfgung.

    Karten / tIcKetsSie finden den Kartenservice fr alle Spielsttten in den Opernpassagen zwi-

    schen Breite Strae und Glockengasse ffnungszeiten: Mo - Fr 10.00 -18.00

    Sa 11.00 -18.00 / Tickethotline 0221- 221 28400 / Mo - Fr 10.00 -18.00 Sa

    11.00 -18.00 / Abonnements 0221- 221 28240 Fax: 0221- 221 28249 / Post

    Schauspiel Kln Vorverkaufskasse Postfach 10 10 61 50450 Kln / Internet

    www.schauspielkoeln.de / Die Abendkasse DEPOT 1 und Halle Kalk ffnet

    jeweils eine Stunde vor Beginn der Vorstellungen, im DEPOT 2 eine halbe

    Stunde vorher / Telefon Abendkasse DEPOT 0221- 221 28252 Halle Kalk

    0221- 995531210

    Der Vorverkauf fr alle Vorstellungen beginnt am 05. Mai. Der Kauf von

    Abonnements, Eintausch von Wahl-Abo-Gutscheinen sowie Ermi gungen

    mit Theater- und FamilyCards sind nur an der Kasse in den Opernpassagen

    mglich. Das DEPOT 1 ist mit einer mobilen Hranlage ausgestattet. Hr-

    geschdigte knnen fr die Dauer der Vorstellung beim Einlasspersonal ein

    mobiles Empfangsgert erhalten. Im DEPOT 1 stehen pro Veranstaltung acht,

    im DEPOT 2 zwei Rollstuhlpltze zur Verfgung.

    Vom 14. Juli bis 09. August sind unsere Vorverkaufskassen geschlossen.

    Impressum

    schauspIel Kln Im DepOt / schanzenstrasse 6 - 20 / 51063 Kln

    INTENDANT stefan Bachmann / GESCHFTSFHRENDER DIREKTOR patrIcK Wasser-

    Bauer / REDAKTION DramaturgIe KnstlerIsches BetrIeBsBrO ffentlIch-

    KeItsarBeIt / GESTALTUNG amBestengestern.cOm / GRAFIK sascha sImOn / DRUCK

    Kllen DrucK+Verlag