Motorradtour durch Andalusien, Andalusien Especial

of 6/6
Andalusien Especial - Berge und Naturparks Tourbeschreibung
  • date post

    12-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    223
  • download

    4

Embed Size (px)

description

Wir fahren durch eindrucksvolle Gebirgslandschaften, entlang herrlicher Küsten, vorbei an Mandel­bäumen und durch Kakteenfelder, durchqueren grüne Wälder und die einzige Wüste Europas. Heißer Asphalt und roter Staub wechseln sich auf dieser Motorradreise ab. Neben den landschaftlichen Besonderheiten gibt es natürlich auch abseits der Straße viel zu entdecken und zu bestaunen, wie etwa wunderbare weiße Dörfer und großartige Städte, in denen die maurische Kultur mit der spanischen verschmilzt.

Transcript of Motorradtour durch Andalusien, Andalusien Especial

  • Andalusien Especial - Berge und NaturparksTourbeschreibung

  • Wenn Sie lieber die iberische Halbin-sel auf eigene Faust erkunden wollen, knnen Sie unsere Touren auch ohne Tourguide genieen.

    Sie bekommen ein umfangreiches Informationspaket und Kartenmate-rial zu Ihrer Motorradreise und wir buchen die Hotels fr Ihre Tour.

    Natrlich bleiben wir auch whrend Ihres Aufenthaltes in Kontakt und sorgen fr den reibungslosen Ablauf Ihrer Reise.

    Rufen Sie einfach +34.958.618.492 an oder schicken Sie uns ein Email an [email protected] und wir organisieren fr Sie die Hotels und Eintrittskarten, versorgen Sie mit den besten Streckentips und allem was Sie fr ein unvergessliches Mo-torraderlebnis bentigen.

    So knnen Sie sich komplett auf das Fahrerlebnis konzentrieren.

    Gestalten Sie Ihre eigene Route

    Wie buchen Sie Ihre Tour ?

    InhaltWillkommen | Unser Fuhrpark | Support Bus

    Exklusive Unterkunft und Verpflegung

    TourAndalusien: Especial, Berge und Naturparks

    AblaufPreise und Leistungen

    Anmeldeformular

    34

    6 77

    8

    Whlen Sie auf unserer Website jene Tour, die Sie gerne buchen wollen aus dem Tourangebot aus. Klicken Sie dann auf Reise buchen und fllen Sie das Buchungsformular aus. Dieser Vorgang ist sehr schnell und einfach durchzu-fhren und ist der schnellste Weg, uns ber Ihre Wnsche zu informieren. Natrlich kn-nen Sie auch das Anmeldeformular verwenden und an HISPANIA MOTORCYCLETOURS S.L, c/Gonzalo Barbero 26, E-18697 La Herradura, Spanien schicken, oder an folgende Nummer faxen: Faxnr: +34 958.618.526.

    Wir schicken Ihnen umgehend eine Bestgi-ung und alle Details, die fr Ihre Reise wichtig sind.

    Was Ihre Motorradreise zu einer Exklusiven macht

    Reisen, neue Horizonte entdecken, sich neuen Lndern und interessanten Kulturen nhern. Auf Motorrdern durch wunderschne Landschaften, abseits der groen Verkehrswe-ge die Freiheit auf 2 Rdern spren, um dort wo es am schnsten ist zu verweilen.

    Durch unser gesammeltes Know-how und unsere Erfahrungen werden wir Sie auf Ihrer Motorradreise bestens betreuen, originelle und individuelle Reiserouten erarbeiten und Ihre Wnsche verwirklichen. Wir bieten eine perfekt abgestimmte Kombination zwischen herrlichen Landschaften, fantastischen Motorradstrecken, sehenswerten Stdten und unvergesslichen Orten. Abgerundet werden unsere Angebote durch einladende Hotels und kulinarische Le-ckerbissen aus der landestypischen Kche.

    Unsere Motorradreisen ein Ereignis, eine einzig-artige Erfahrung und eine unvergessliche Erinne-rung.

    Unser Fuhrpark in der Zentrale in Sdspanien.

    Der Tourbus - Logistik und Transport

    Willkommen in der Welt von

    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.Johannes Suppan, Geschftsfhrug

    Individuelle Kundenbetreuung: Unser Ziel ist es, Sie zu verwhnen und Ihnen eine unvergessliche Motorrad-reise zu ermglichen. Mit viel persnlichem Engage-ment und viel Aufmerksamkeit wird diese Reise fr Sie zu einem besonderen Erlebnis werden. Gegenseitigkeit: Das Gefhl der Freundschaft zeichnet unsere Reisen aus - gemeinsam sind wir unterwegs, gemeinsam entdecken wir das Land.Sicherheit: Sicherheit wird bei Hispania Tours groge-schrieben! Das Hauptaugenmerk liegt an der Durch-fhrung einer unfallfreien Reise, unsere Tourguides werden Sie auf die Besonderheiten der Reiselnder und Tagesetappen vorbereiten.Erlebnis: Unsere mehrsprachigen Tourguides stehen Ihnen mit ihrer Motorraderfahrung zur Seite und fhren Sie sicher durch die Tagesetappen. Sie erleben ge-meinsam mit uns die Geschichte und Kultur Ihres Rei-selandes, neben den Hhepunkten vermitteln wir Ihnen auch die verborgenen Schtze am Wegesrand. Professionelle Tourvorbereitung: Alle unsere Touren sind sorgfltig recherchiert und ausgearbeitet. Wir ver-suchen stndig, unsere Touren zu verbessern und neue Informationen einzubringen um die Tour fr Sie noch attraktiver zu gestalten. Sie erhalten vor Tourstart unser Toureninformationspaket mit Landkarte, Hotelliste und Tourbeschreibung, um sich individuell vorbereiten zu knnen .Kleine Gruppengren: meist acht Motorrder pro Tourguide garantieren ein Maximum an persnlicher Freiheit fr jeden Teilnehmer. Natrlich ist es auch mglich Teilabschnitte auf eigener Faust zu erkunden.Komfortable Unterknfte: Nach einem langen Fahrtag legen Sie Wert auf die erholsame Mischung aus Kom-fort und landestypischem Wohngefhl. In jedem der von uns ausgewhlten Hotels erwartet Sie eine liebens-werte und kultivierte Atmosphre mit viel Charme und Komfort. Fahren ohne Gepck: Bei der Ankunft im Hotel erwar-tet Sie Ihre Reisetasche schon im Zimmer. Whrend der Fahrt sind Sie somit frei vom lstigen Gepck, den das hat es bequem in unserem Tourbus.Unser Begleitfahrzeug: Unsere Touren werden von un-serem Tourbus begleitet, neben dem Gepck transpor-tieren wir hier auch noch Ersatzteile und natrlich ein Ersatzmotorrad. Somit haben wir im Falle des Falles sofort ein anderes Motorrad parat und die Reise kann ohne Verzgerungen weitergehen. Im Tourbus haben wir auch immer Platz fr Passagiere.BMW - Motorrder: Unser Fuhrpark besteht aus neuen BMW R 1200 GS und BMW F 650 GS, welche sich optimal fr die Strassen in Spanien, Portugal und Marokko eignen. Alle unsere Motorrder sind BMW Servicewerksttten gewartet. Gepcksysteme und Tankruckscke stehen fr alle Motorrder zur Verf-gung.

  • Der Parador liegt im Herzen des Nationalparks Cazorla und besticht aufgrund seiner Lage durch Panoramausblicke auf die angrenzenden Kieferwlder. Naturliebhaber wissen dieses Hotel auf-grund seiner ruhigen Atmosphre und der Schnheit der naheliegenden Wasserflle zu schtzen.Das Hotel selbst erscheint im typischen Stil der andalusischen Landhuser. Sowohl das Schwimmbad, mit seinem beeindruckenden Ausblick auf die Umgebung, wie auch die einzelnen Hotelzimmer zeichnen sich durch ihre Helligkeit aus.Zur Jagdzeit finden sich im Restaurant auch immer wieder typische Gerichte wie gegrillte Hirsch-steaks oder Wildschwein auf Rotwein.

    Cala Chica ist ein zeitgenssisches Hotel und empfngt uns mit sei-ner ausgewhlt minimalistischen Einrichtung. Die Ausstattung bie-tet jede nur vorstellbare Annehmlichkeit, die Bentzung des Pools mit Blick aufs Meer sorgt nach dem langen Tag auf dem Motorrad fr die verdiente Entspannung.Jedes Zimmer verfgt ber Klimaanlage und Heizung, Minibar, TV, Wifi-Internet, eine mblierte Terrasse.

    Parador Cazorla

    Unterkunft und Verpflegung

    Hotel Cala Chica

    Das moderne Hotel Almijara in La Herradura wurde 2003 erbaut und ist unser Heimathotel. La Herradura ist der Kreuzpunkt zwischen der Costa Tropical und der Costa del Sol - das Hotel liegt dementsprechend nur 150 Meter vom Strand entfernt. Den markanten Ausblick auf das Meer knnen Sie von Ihrem Zimmer aus genieen.Jedes Zimmer verfgt ber ein eigenes, komplett ausgestattetes Bad, Tele-fon, Sat TV, Minibar und AirCondition. Das Hotelrestaurant erweist sich als Paellaspezialist bei jedem Tourabschiedsdiner.

    Das Alixares ist sehr beliebt aufgrund seiner exzellenten Lage direkt vor der einmaligen Alhambra, die wohl eines der beeindruckendsten Kunst-werke der Welt darstellt. Nach der Besichtigung der Alhambra haben Sie es auch nicht weit ins Zentrum Granadas. Das Hotel ist mit einem wunderschnen Schwimmbad ausgestattet und versteht es durch seine umliegende Parkanlage ein sehr ruhiges Ambiente zu erzeugen.Die Zimmer sind mit allen gngigen Extras versehen - wirelessInternet, Klimaanlage, TV, Telefon, komplettes Bad, Minibar.

    Mitten in der Sierra Filabres liegt auf 1220 Meter Seehhe das Re-staurant Hotel Las Fuentes. Der Grovater der Familie hatte bereits eine kleine Bar auf der Plaza des Dorfes und versorgte die Dorfbe-wohner bei Ihren Fiestas mit Speis und Trank.Die Zimmer behalten, bei allem Komfort, nach wie vor ihr traditio-nelles Ambiente, auch hier sind Klimaanlage, TV und volleingerich-tete Badezimmer der Standard. Das hauseigene Restaurant emp-fiehlt sich mit Lammgerichteten aus der eigenen Lammzucht.

    Hotel Almijara ***

    Hotel Alixares ****

    Hotel Restaurante Las Fuentes

    Anda

    lusi

    en E

    spec

    ial -

    Ber

    ge u

    nd N

    atur

    park

    s. E

    xklu

    sive

    Unt

    erku

    nft u

    nd V

    erpf

    elgu

    ng

    Bei wissen wir, da ein langer Fahrtag mit Erholung und Entspannung in dem dazupassenden Hotel abgerundet gehrt. Deshalb haben wir bei der Routenplanung der Hotelauswahl auch einen beson-deren Stellenwert zukommen lassen. Uns ist es wichtig, Ihnen auch kulinarisch eine hervorragende Mischung aus Tradition und Komfort bieten zu knnen. Unser Tourbus kommt meistens einige Zeit vor den Fahrgruppen im Ho-tel an, Ihre Koffer warten deshalb abends bereits auf dem Zimmer und Sie knnen entspannt an der Bar oder vor dem Kamin den Tag Revue passieren lassen. Bei den gemeinsamen Abendessen genieen wir lan-destypische Spezialitten, falls Sie Vegetarier sind oder auf besondere Diten wertlegen, finden wir die richtige Alternativspeise fr Sie.

    4

    Bitte rufen Sie +34 958.618.492 an oder besuchen Sie www.hispania-tours.de um Ihre Reise zu buchen.

  • Granada

    Berhmt ist Granada wegen der vielen bedeuten-den historischen Bauten sowohl aus maurischer Zeit, als auch aus Gotik und Renaissance. Auch fr ihre zahlreichen Gitarrenbauer ist die Stadt weltbekannt. Die bedeutendsten Bauten Granadas aus der mau-rischen Zeit gehren zur Festung Alhambra (von Al-hamra-u: Die Rote). Sie ist eine Ansammlung von Palsten, die grte profane Anlage dieser Art in Spanien und wurde im 13. und 14. Jahrhundert als Residenz der maurischen Knige errichtet. Be-rhmt ist die Alhambra fr ihre Stuckdecken und den Lwenbrunnen. Alhambra und Albaicn, das ehemalige maurische Wohnviertel, sind Weltkulturerbe der UNESCO

    Sierra Cazorla

    Der im Nordosten der Provinz Jan gelegene Na-turpark Sierras de Cazorla, Segura y Las Villas ist mit 214.300 ha der grte Andalusiens. Berhmt ist er fr seine riesigen Wlder, die schon das Holz fr die spanische Flotte, die Armada liefer-ten. In diesem zur Betischen Kordillere gehren-den Bergland entspringt der Ro Guadalquivir. Er durchfliet ein breites Tal und wird im Embalse del Tranco aufgestaut. Seine Zuflsse, wie zum Beispiel der Ro Borosa, haben dagegen oft enge und tiefe Schluchten in die Berge eingeschnitten, die die landschaftliche Schnheit dieser Sierras enorm steigern.

    Naturpark Cabo de Gata

    Cabo De Gata ist eine in der Provinz Almera im Sdosten Spaniens gelegene ca. 33.663 ha groe Halbinsel, die als Naturpark ausgewiesen ist.Da die Vegetation wegen des fr europische Verhlt-nisse sehr warmen und trockenen Klimas (2.900 Sonnenstunden pro Jahr) einzigartig ist, besitzt die Gegend den Status eines Biosphrenreservats.

    Die Kstenlinie des Cabo de Gata ist zerklftet und wird im Hinterland von Bergen begrenzt. Der geologische Ursprung liegt in einer starken vul-kanischen Aktivitt in dieser Region. Die hchste Erhebung des Gebiets ist der Pico de los Frailes, 493 m, ebenfalls ein erloschener Vulkan. An den Strnden zwischen der Ortschaft San Jos und den beiden namensgebenden Kaps erkennt man sehr gut die ins Meer geflossenen Lavastrme.

    Die Hhepunkte der Tour

    Abenteuer Sierra Nevada

    Weltwunder

    Alhambra

    KurvenParadies

    SDspanien

    Erloschene Lava am strand am Cabo de Gata

    Anda

    lusi

    en E

    spec

    ial -

    Ber

    ge u

    nd N

    atur

    park

    s. D

    ie T

    our.

    Castillo de la Ye

    dra Augenschmaus Mohnblte

    Rast auf der Sierra Nevada6

    Bitte rufen Sie +34 958.618.492 an oder besuchen Sie www.hispania-tours.de um Ihre Reise zu buchen.

    La Herradura Cabo de Gata

    Las Menas

    Baza

    Cazorla

    Guadix

    Granada

    Heier Asphalt und roter Staub wechseln sich auf dieser Motor-radreise ab. Neben den land-schaftlichen Besonderheiten gibt es natrlich auch abseits der Strae viel zu entdecken und zu bestaunen, wie etwa wunderba-re weie Drfer und groartige Stdte, in denen die maurische Kultur mit der spanischen ver-schmilzt.

    Die Reise bietet dem/der Motor-radfahrer/in Fahrspa auf kleinen kurvenreichen Gebirgs- und Ks-tenstrassen. Die gesamte Route verluft auf Asphaltstraen. Je nach Wunsch und Fahrknnen sind Abstecher auf unbefestig-ten Straen mglich. Nach den Tagesetappen erwartet Sie der Komfort eines 3* bis 4* Hotels.

    EckDaten der Tour :

    Start/Ende: La Herradura, Malaga

    Dauer: 8 Tage, 6 Fahrtage

    Gesamtstrecke: ca. 1400 km

    Streckenprofil: Viele Kurven, Berg/Kstenstrassen

    Unterkunft: gute meist 3* bis 4* Hotels

    Highlight: Cabo de Gata, Carzorla, Granada

    Andalusien...Especial, diese Motorradtour bringt Ab-wechslung in das (Biker) - Leben. Wir fahren durch eindrucksvolle Gebirgslandschaften, entlang herrlicher Ksten, vorbei an Mandel bumen und durch Kakteen-felder, durchqueren grne Wlder und die einzige Wste Europas.

  • Alhambra - die einzige in ihrer Gesamtheit er-haltene islamische Pa lastanlage - in der wir den Nachmittag verbringen. Den Abend verbringen wir in einer der zahlreichen Bars im Zentrum von Granada, kstliche Tapas, khles Cerveza, Vino und Fino warten auf uns.7. Tag: Granada Sierra Nevada Herradura Unser letzter Reisetag fhrt uns in und um die Sierra Nevada. Eine derart groe Vielfalt an landschaftlichen Extremen findet sich sonst nur selten: Schnee auf 3.400m Hhe; im Frhjahr ein Meer von blhenden Mandel bumen, an den Sdhngen und in den Ebenen groe Rebberge und Felder und immer wieder die grandiose Aus-sicht auf ein tiefblaues Mittelmeer.8. Tag: Rckreise Bem: Kleinere nderungen im Tourverlauf behal-ten wir uns vor.

    1. Tag: Ankunft in Malaga Ankunft am Flughafen Malaga und Trans fer nach La Herradura. Die ber nahme der Mo-torrder erfolgt direkt beim Hotel. Beim ge-meinsamen Abendessen mit spanischem Wein werden wir uns kennenlernen und unsere Tour besprechen.2. Tag: La Herradura Cabo de Gata Entlang der Kstenstrae lassen wir unsere Mo-torrder ein wenig warm laufen, bevor wir zum ersten Kurven vergngen auf dieser Reise - in die Auslufer der Sierra Nevada starten. Kurvig geht es auch ber die Sierra de Gator; herrliche Blicke ber das Meer begleiten uns auf unse-rem Weg zum Naturpark des Cabo de Gata.3. Tag: Cabo de Gata Las Menas Vom Cabo de Gata geht es entlang der Kste nach Mojcar und wir machen Rast in diesem bezau bernden Stdtchen. Die Pause knnen wir gut gebrauchen, denn vor uns liegt die Sierra de los Filabres. Dieses Ge birge ist nicht besonders gro; es ist auch nicht besonders hoch; es ist nicht einmal besonders spektakulr, aber es

    gibt Kurven ohne Ende in diesem Motorradpara-dies!4. Tag: Las Menas Cazorla ber eine Talebene fahren wir nach Norden zu den Sierras von Cazorla und Segura. Eine einmalige Landschaft, groartige Strecken und endloses Fahrvergngen erwarten uns. Wir wer-den Zeugen von vergangenen Zeiten wenn wir an den berresten der Rmer und Phnizier vor-beikommen, die diese Region einmal bewohnt haben.5. Tag: Cazorla Rundfahrt Sierra Segura Bei einer Rundfahrt durch die Sierras von Ca-zorla, Segura und Castril genieen wir schne Psse und herrliche Aussichten auf diese beein-druckende Gebirgswelt. Mit etwas Glck knnen wir auch Geier bei ihrem Landeanflug in der Schlucht des El Chorro beobachten; auch Adler und Steinbcke sind in dieser Gegend heimisch.6. Tag: Cazorla Granada Entlang der Sierra Pozo und des Rio Fardes geht es nach Granada. Vor der gewaltigen Kulisse der Sierra Nevada erhebt sich die unvergleich liche

    Auf Entdeckung Am Cabo de GataFreiheit auf

    2 Rfern

    in Cazorla

    8

    Bitte rufen Sie +34 958.618.492 an oder besuchen Sie www.hispania-tours.de um Ihre Reise zu buchen.

    Anda

    lusi

    en E

    spec

    ial -

    Ber

    ge u

    nd N

    atur

    park

    s. D

    ie T

    our.

    Tourdaten 2009:

    PreiseIhre Wahl

    Unsere Leistung

    Transfer in Andalusien

    Mietmotorrad inkl. Kaskoversicherung

    bernachtungen in guten, meist 3* - 4* Hotels

    Begleitfahrzeug

    Frhstck und Abendessen

    deutsch-spanischsprachiger Tour Guide

    Eintritt fr die Alhambra

    Infopaket / Kartenmaterial

    Erinnerungsgeschenk

    Fahrer auf BMW R 1200 GS 2.330

    Fahrer auf BMW F 650 GS* 2.070

    Fahrer auf BMW F 800 GS 2.170

    Fahrer auf BMW F 650 GS 1.980

    Eigenes Motorrad 1.540

    Beifahrer 1.450

    250 Einzelzimmerzuschlag

    Tourdaten 2009:

    Tourdaten 2010:

    19.09. - 26.09. 200924.10. - 31.10. 2009 14.03. - 21.03. 201010.04. - 17.04. 201012.06. - 19.06. 201025.09. - 02.10. 2010

    *Zweizylinder

  • Anda

    lusi

    en E

    spec

    ial -

    Ber

    ge u

    nd N

    atur

    park

    s. A

    nmel

    defo

    rmul

    ar Anmeldeformular - Andalusien Especial

    Tourtermin: Alternativtermin:

    Vorname:

    Nachname:

    Strasse:

    PLZ:

    Ort:

    Land:

    Nationalitt:

    E-Mail:

    Tel. tagsber:

    Tel. abends:

    Geburtsdatum:

    Fhrerschein Nr.:

    Fhrerscheinklasse:

    Reisepass Nr.:

    Motorraderfahrung:

    T-Shirt Gre:

    Anmerkungen:

    S SM ML L

    Fahrer Beifahrer

    Motorradauswahl / Preise

    BMW R 1200 GS 2.330

    BMW F 800 GS 2.170

    BMW F 650 GS Zweizylinder 2.070

    BMW F 650 GS 1.980

    Eigenes Motorrad 1.540

    Sozius(a) oder im Begleitfahrzeug 1.450

    Einzelzimmer gewnscht 250

    10

    Schicken Sie das Anmeldeformularbitte bitte an unsere Adresse oder faxen sie es einfach. Kontaktadresse: HISPANIA MOTORCYCLETOURS S.L, c/ Gonzalo Barbero 26, E-18697 La Herradura, Spanien, Mobil: +34 639.894.791,

    Telnr: +34 958.618.492, Faxnr: +34 958.618.526, Mail: [email protected], Web: www.hispania-tours.com