Neue Mobilitätslösungen der Münchner Verkehrsgesellschaft · PDF fileDie...

Click here to load reader

  • date post

    17-Aug-2019
  • Category

    Documents

  • view

    212
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Neue Mobilitätslösungen der Münchner Verkehrsgesellschaft · PDF fileDie...

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel

    Neue Mobilitätslösungen der Münchner Verkehrsgesellschaft Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit – ein Pilotprojekt für vernetzte Mobilitätsdienstleistungen

    Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Verkehr Aktuell“

    Kilian Kärgel, Strategische Planungsprojekte Datum: 22.10.2015

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 2

    Telefonierst du noch oder bist du schon mobil? Das Smartphone als Begleiter in allen Lebenslagen

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 3

    Wie kann das Mobilitätsangebot der MVG den gestiegenen digitalen Ansprüchen des Kunden unter den neuen Marktbedingungen gerecht werden

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 4

    Die MVG…..

    Betreibt 8 U-Bahn-, 13 Tram- und 69 Bus-Linien

    Befördert täglich über 1,4 Millionen Fahrgäste

    Beförderte 2014 mehr als 555 Millionen Personen

    Hat einen jährlichen Fahrgastzuwachs von nahezu dem doppelten Einwohnerzuwachs

    Das bestehende Kernangebot der MVG Leistungsspiegel des städtischen Verkehrsunternehmens

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel

    2010er

    2000er

    1990er

    1980er

    5

    Der Mobilitätsmarkt diversifiziert sich expansiv Über digitale Angebote drängen Anbieter auf den Markt

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 6

    Treiber & Trends 1 | Voranschreitende Technologien

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 7

    1969

    Supercomputer CDC 7600

    2007

    Apple iPhone

    Der einst schnellste Rechner der Welt hatte eine Länge von 7,62 m. Heutzutage passen Geräte mit höherer Leistung in jede Hosentasche.

    Treiber & Trends 1 | Voranschreitende Technologien

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 8

    Treiber & Trends 1 | Voranschreitende Technologien

    Papier Einzelfahrschein

    HandyTicket Jahres-Abo Smartwatch Ticket?

    1972 1986 2013 2020

    Die Digitalisierung aller Lebensbereiche erfordert Anpassungen im Vertriebsbereich von Verkehrsunternehmen.

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 9

    ■ 45,6 Millionen Deutsche besitzen ein Smartphone (Stand Feb. 2015)

    ■ Telefonieren ist nur noch eine Funktionen unter vielen

    ■ Zahlreiche nützliche Zusatzfunktionen z.B. Kamera, GPS-Ortung

    ■ Unzählige Apps erleichtern Alltag in verschiedenen Bereichen

    ■ Trend zur Parallelnutzung von mobilen Geräten und klassischen Medien

    Das Smartphone als echter Allrounder.

    Treiber & Trends 2 | Steigende(r) Smartphone Besitz/Nutzung

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 10

    Über 54% der deutschsprachigen Wohnbevölkerung ab 14 Jahren nutzt das mobile Internet.

    Quelle: Initiative D21 Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren, jeweils ca. 1.000 Befragte

    Treiber & Trends 3 | Mobile Shopping

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 11

    Quelle: statista.com

    Soziale Netzwerke verzeichnen noch immer einen stetigen Zuwachs von Nutzern.

    Treiber & Trends 4 | Social Networking / Social Media

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel

    Community

    Vertrauen

    Privat- nutzung

    Time to Share Teilen statt Besitzen

    12

    Das eigene Auto verliert immer mehr an Bedeutung. Dadurch entstehen neue Geschäftsmodelle.

    Treiber & Trends 5 | Sharing Mentalität

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 13

    Beispiel Blabla-Car: Mitfahrgelegenheiten sind keine neuartigen Erscheinungen. Sie wandelten sich vom Abrisszettel am schwarzen Brett hin zu einer flexiblen, spontan verfügbaren und einfach zu erlangenden Dienstleistung.

    In der Kombination zuvor beschriebener Trends - Neue Technologien - Zunahme mobiler Nutzung - Soziale Netzwerke entstehen neue Geschäftsmodelle.

    Treiber & Trends 5 | Sharing Mentalität / Anwendungsbeispiel

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 14

    ■ Der Bedarf an Mobilität nimmt stetig zu und verändert sich gleichzeitig

    ■ Statt des motorisierten Individualverkehrs sind zunehmend kombinierbare Mobilitätangebote gefragt, die flexibel sind und sich am persönlichen Bedarf orientieren

    ■ Menschen wollen an jedem Ort, zu jeder Zeit mobil sein  Informationen in Echtzeit einfachen, nahtlosen Wechsel zwischen Verkehrsmitteln

    Als städtisches Verkehrsunternehmen muss sich die MVG den neuen Bedingungen stellen

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 15

    Das Kernangebot der MVG, U-Bahn, Bus und Tram, ist nicht mehr für alle Bedürfnisse ausreichend  Die MVG ergänzt ihr Kerngeschäft um physische und virtuelle flexible Mobilitätslösungen

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 16

    1 | Zugangs- medium

    2 | CarSharing

    5 | Mobilitätsstation

    3 | E-Mobilität

    4 | MVG Rad

    Überblick Erweitertes MVG Angebotsportfolio Der ÖPNV bildet das Rückgrat für neue Mobilitätsangebote

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 17

    Vielfalt von Angeboten

    Bündelung der Mobilitätsvielfalt über MVG more

    1 | Zentrales Zugangsmedium Die MVG App ist Schlüssel zur Mobilität

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 18

    Fahrinfo

    MVG more Information, Routing, Registrierung, Buchung und Abrechnung

    Ziel ist die diskriminierungsfreie Bündelung des Mobilitätsmarktes gegenüber dem Kunden

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 19

    Attraktive Sonderkonditionen für MVG-Abokunden

    CarSharing Partner:

    2 | CarSharing Mit einem der MVG CS-Partner individuell mobil

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 20

    MVG kooperiert mit den CarSharing-Anbietern DriveNow, car2go, Citeecar und STATTAUTO

    Kooperation mit STATTAUTO bereits seit 2004

    Führerschein-Check und Ausgabe der CiteeCar-Card im MVG-Kundencenter möglich, ab Mai zusätzlich Registrierung

    Reservierung von DriveNow-Fahrzeugen für 15 Minuten für MVG-Kunden möglich

    Fahrtguthaben kaufen für Car2go im KC

    Ausblick: erleichterter Zugang zu CS- Fahrzeugen um IV-ÖV Schwelle abzubauen

    2 | CarSharing Mit einem der MVG CS-Partner individuell mobil

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 21

    Ladeinfra- struktur

    Flotten | Fuhrpark

    Energie | Netze

    Mobilitäts- dienst-

    leistungen

    3 | E-Mobilität SWM/MVG als Experten für E-Mobilität in München

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 22

    Unterstützung und Umsetzung von Vorhaben der Stadt München im Rahmen des Handlungsprogramms Elektromobilität

    Testbetrieb von Hybrid- und Elektrobussen

    Projektleitung Projekt „Elektromobilität im Taxi- und Gewerbeverkehr München“

    Ausbau von Ladeinfrastruktur durch SWM bei Beauftragung durch LHM

    Weitere Vernetzung der Angebote von SWM und MVG, z.B. Erweiterung der MVG-App um das Thema Ladeinfrastruktur

    Prüfung der Integration von Pedelecs in einer weiteren Ausbaustufe von MVG Rad

    3 | E-Mobilität SWM/MVG als Experten für E-Mobilität in München

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 23

    4 | MVG Rad Mit der MVG aktiv und umweltfreundlich unterwegs

    Mit MVG App: - Registrierung - Lokalisierung - Reservierung - Ausleihe / Rückgabe

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Freiheit | Kilian Kärgel 24

    4 | MVG Rad Mit der MVG aktiv und umweltfreundlich unterwegs

    MVG-eigenes Mietradsystem

    Schwerpunkt ist die Flexibilisierung des ÖV sowie die Neukundengewinnung im ÖV, Nutzung aber auch unabhängig möglich

    Minutengenaue Abrechnung und Preisvorteile für MVG Abo-Kunden

    Lokalisierungs-, Reservierungs- und Buchungsfunktion via nativer App

    Ganzjähriger Betrieb

  • Die Mobilitätsstation an der Münchner Frei