OPER GRAZ DER ZWERG / DER GEFANGENE 2017. 3. 8.آ  OPER GRAZ DER ZWERG / DER GEFANGENE Alexander...

download OPER GRAZ DER ZWERG / DER GEFANGENE 2017. 3. 8.آ  OPER GRAZ DER ZWERG / DER GEFANGENE Alexander Zemlinsky

of 7

  • date post

    17-Nov-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of OPER GRAZ DER ZWERG / DER GEFANGENE 2017. 3. 8.آ  OPER GRAZ DER ZWERG / DER GEFANGENE Alexander...

  • OPER GRAZ

    DER ZWERG / DER GEFANGENE Alexander Zemlinsky und Luigi Dallapiccola

    © Oper Graz (Stoffsammlung aus der MAK-Sammlung Textilien und Teppiche

    Am spanischen Königshof wird der Geburtstag der Prinzessin Clara pompös

    gefeiert. Doch das aufregendste Geschenk ist zugleich das hässlichste, ein

    Zwerg, der sich selbst als einen strahlenden Ritter sieht, hat er sich doch nie

    im Spiegel erblickt. Beim Anblick der Prinzessin verliebt er sich

    leidenschaftlich, nicht ahnend, dass er für sie nur ein Spielzeug ist.

    Tragisches Märchen in einem Akt.

    Termin: Sonntag, 02.04., 15:00

    Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz

    Kosten: € 30 (statt € 43,50), Kat. III

    Anmeldung: unter kultur.stmk@oegb.at oder 0664/6145152 bis 20.03.

    mailto:kultur.stmk@oegb.at

  • Next Liberty

    MARY SHELLEYS FRANKENSTEIN

    © LupiSpuma

    Ist es Monster? Oder Mensch?

    Als die englische Autorin Mary Shelley ihre Erzählung „Frankenstein or The

    Modern Prometheus“ 1818 anonym veröffentlichte, ahnte sie noch nicht,

    dass sie damit einen modernen Mythos über Ehrgeiz und Größenwahn, die

    Angst vor Versagen und Ablehnung bzw. den Wunsch nach Macht und

    Zugehörigkeit begründete, der bis heute nichts an Brisanz und Schlagkraft

    verloren hat.

    Termin: Dienstag, 04.04., 17:00

    Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz

    Kosten: € 12 (Kinder und Jugendliche), € 17 (Erwachsene)

    Anmeldung: unter kultur.stmk@oegb.at oder 0664/6145152 bis 21.03.

    mailto:kultur.stmk@oegb.at

  • Swing-Cafè

    LINDY CATS

    © Design by Anja Jeschaunig

    All Things Swing – der Swingtanzabend im Postgarage Café!

    Mit Musik im Stil der 1920er bis 50er, original und „erneuert“. Every style

    welcome, ob nun Charleston, Lindy Hop, Shag, Blues, Balboa, Boogie, East

    Coast Swing, Rockabilly Jive, Rock'n'Roll, ... oder freies Tanzen, alles erlaubt,

    was Spaß macht!

    Im Laufe des Abends gibt‘s einen kleinen gratis Taster, bei dem man den Grundschritt und einfache Moves ausprobieren kann. Termin: Mittwoch, 05. und 19.04, 19:00

    Dreihackengasse 42, 8020 Graz

    Kosten: Freier Eintritt!

    Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich!

  • Exklusive Stadtführung

    JUDENTÜRL UND STOLPERSTEINE Ein Streifzug durch die jüdische Stadtgeschichte

    © U. Schantl

    Ein exklusiver Stadtrundgang mit dem Austria Guide Mag.a Ulrike Schantl auf

    den Spuren des ehemaligen „Judenviertels“. Mitten in der Altstadt gab es ein

    jüdisches Wohnviertel, fälschlich „Ghetto“ genannt, das man heute noch

    erahnen kann.

    Vom Platz des Eisernes Tores ausgehend führt uns der historische Streifzug

    durch die Jahrhunderte, in die Zeit Friedrichs III., als es in der Herrengasse

    eine Synagoge gab, bis hin zur Neuzeit und den Stolpersteinen, über die der

    eine oder die andere vermutlich schon mal „gestolpert“ ist.

    Termin: Freitag, 07.04., 16:00

    Mariensäule am Eisernen Tor, 8010 Graz

    Kosten: max. € 8,50

    Anmeldung: unter kultur.stmk@oegb.at oder 0664/6145152 bis 31.03.

    mailto:kultur.stmk@oegb.at

  • Exklusive Führung STEIERMÄRKISCHE LANDESBIBLIOTHEK

    © LB

    Die Steiermärkische Landesbibliothek ist die älteste und größte

    Landesbibliothek Österreichs. Seit der Renovierung im Jahr 2011 ist sie als

    Teil des Joanneumsviertels zudem einer der architektonischen Höhepunkte

    unserer Stadt. Die Führung gewährt uns exklusive Einblicke in die „heiligen

    Hallen“ der Bibliothek – das beeindruckende, unterirdische Archiv – und in

    einen oder anderen der dort gelagerten Schätze.

    Termin: Dienstag, 25.04., 15:30

    Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2, 8010 Graz

    Kosten: Keine Kosten

    Anmeldung: unter kultur.stmk@oegb.at oder 0664/6145152 bis 18.04.

    mailto:kultur.stmk@oegb.at

  • Kulturzentrum bei den Minoriten

    DAS IST ERNEST Puppentheater Nebo/SLO

    © Christine Kastl

    Die Geschichte über die Freundschaft zwischen dem kleinen Mädchen Ana

    und dem Kater Ernest beginnt, als Anas Vater das junge, verängstigte, bis auf

    die Knochen durchnässte Kätzchen mit nach Hause bringt. Die beiden werden

    sofort unzertrennliche Freunde!

    In ihren gemeinsamen Abenteuern lernen Ana und Ernest nicht nur ihre

    gegenseitigen Stärken und Schwächen kennen, sondern sie erfahren auch

    jede Menge über sich selbst.

    Eine warmherzige Geschichte für Kinder von 2 bis 5!

    Termin: Samstag, 29.04., 10:00

    Kultum (im Cubus), Mariahilferplatz 3/I, 8020 Graz

    Kosten: € 5 (statt € 7)

    Anmeldung: unter kultur.stmk@oegb.at oder 0664/6145152 bis 07.04.

    mailto:kultur.stmk@oegb.at

  • 1 aus 13 Theaterzentrum Deutschlandsberg

    Kräutersalz präsentiert Geschmacksexplosionen mit künstlerischen Zusatzstoffen

    © TZ

    Auch in dieser Spielzeit serviert Kräutersalz wieder Improtheater nach

    altbewährtem Rezept:

    Mit künstlerischen Zusatzstoffen wie süßem Gesang, bitterem Ernst und gesalzenen Pointen stillen wir Ihren Hunger nach frischgekochtem Theater. Vorsicht: Nach dem Genuss dieser Show wird Ihnen der Bauch wehtun. Hoffentlich vor Lachen. Improtheater mit würziger Note! Termin: Sonntag, 16.04., 20:00

    Untere Schmiedgasse 11, 8530 Deutschlandsberg

    Kosten: € 7 (statt € 8)

    Anmeldung: unter kultur.stmk@oegb.at oder 0664/6145152 bis 07.04.

    mailto:kultur.stmk@oegb.at