Originalbetriebsanleitung - matev: Anbauger¤te f¼r die ... 2.1 Bestimmungsgem¤e...

download Originalbetriebsanleitung - matev: Anbauger¤te f¼r die ... 2.1 Bestimmungsgem¤e Verwendung

of 20

  • date post

    17-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    212
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Originalbetriebsanleitung - matev: Anbauger¤te f¼r die ... 2.1 Bestimmungsgem¤e...

  • matev GmbH Nrnberger Str. 50 90579 Langenzenn T +49 (0) 9101 9087 -0 F +49 (0) 9101 9087 -20 info@matev.eu www.matev.eu

    Stand 07/2010

    Originalbetriebsanleitung

    Frontkraftheber FPS-KI CK20/22/30/35

    fr Kioti Typ 20/22/30/35

    Frontkraftheber FPS-KI CK20/22 Frontkraftheber FPS-KI CK30/35

    Frontzapfwelle CK 20/30 Gelenkwellenschutz CK 20/22 Gelenkwellenschutz CK 30/35

  • Inhalt

    Seite 2

    Inhaltsverzeichnis 1 ber diese Betriebsanleitung ..................................................................................... 32 Sicherheit ...................................................................................................................... 42.1 Bestimmungsgeme Verwendung ............................................................................... 42.2 Qualifikation des Personals ............................................................................................ 52.3 Allgemeine Sicherheitshinweise ..................................................................................... 52.4 Spezielle Sicherheitshinweise ........................................................................................ 6

    3 Montage ......................................................................................................................... 73.1 Gertemontage ............................................................................................................... 73.1.1 Anlieferungszustand ....................................................................................................... 73.1.2 Frontkraftheber montieren .............................................................................................. 83.1.3 Fronthydraulik montieren .............................................................................................. 10

    4 Frontzapfwelle montieren .......................................................................................... 115 Gelenkwellenschutz montieren ................................................................................ 116 Bedienung ................................................................................................................... 136.1 Anbauvarianten fr das Kuppeldreieck ........................................................................ 136.2 Anbaugerte an- und abkuppeln .................................................................................. 146.3 Absenksicherung fr Frontaushebung ......................................................................... 14

    7 Instandhaltung ............................................................................................................ 157.1 Allgemeines .................................................................................................................. 157.2 Wartung ........................................................................................................................ 167.2.1 Instandhaltung der Hydraulikanlage ............................................................................ 17

    8 Reparatur ..................................................................................................................... 179 Entsorgung .................................................................................................................. 1810 Gewhrleistung ........................................................................................................... 1811 Technische Daten und Zubehr ............................................................................... 1811.1 Technische Daten ......................................................................................................... 1811.2 Zubehr ........................................................................................................................ 18

    12 Abbildungsverzeichnis .............................................................................................. 1913 EG - Konformittserklrung ...................................................................................... 20

  • ber diese Betriebsanleitung

    Seite 3

    1 ber diese Betriebsanleitung

    Sehr geehrte Kundin! Sehr geehrter Kunde!

    Wir bedanken uns bei Ihnen fr den Kauf dieses Gertes und das uns entgegengebrach-te Vertrauen.

    Um Ihren neuen Frontkraftheber optimal zu nutzen, ist es notwendig diese Betriebsanlei-tung vor dem ersten Gebrauch vollstndig und gewissenhaft zu lesen und zu verstehen.

    Um die fr matev-Produkte bekannte lange Lebensdauer zu erreichen, ist eine sorgfltige und gewissenhafte Wartung unabdingbar. Fr eine sachgerechte Wartung Ihres Front-krafthebers ist es jedoch zwingend erforderlich diese Betriebsanleitung grndlich gelesen zu haben. Des Weiteren ist es nicht mglich die Fa. matev fr Schden geltend zu ma-chen die auf eine unsachgeme bzw. bestimmungsfremde Nutzung des Frontkrafthe-bers zurck zu fhren sind.

    Bewahren Sie diese Betriebsanleitung griffbereit auf. Sie knnen dann bei Bedarf wichti-ge Informationen und Handlungsanweisungen nachlesen.

    Aufzhlungen sind mit Blickfangpunkten wie folgt gekennzeichnet:

    Text Text Text . . .

    Handlungsanweisungen sind in der Reihenfolge, in der sie auszufhren sind, wie folgt gekennzeichnet:

    2. Text 3. Text 3. Text . . .

    & Dieses Gert unterliegt dem technischen Fortschritt. Alle Informationen, Abbildungen und technischen Angaben entsprechen dem neuesten Stand zum Zeitpunkt der Verffentlichung. nderungen im Sinne des technischen Fortschritts sind dem Hersteller jederzeit vorbehalten. Eine Verpflichtung, vorgenommene nderungen auf frher gelieferte Frontkraftheber sowie da-mit verbundenes Zubehr auszudehnen, ist hiermit jedoch nicht verbunden.

  • Sicherheit

    Seite 4

    2 Sicherheit

    In diesem Kapitel sind Vorschriften und Hinweise zusammengefasst, die Sie beachten mssen.

    Personen, die die Anbaugerte montieren, bedienen und instand halten, mssen diese Betriebsanleitung gelesen und verstanden haben.

    2.1 Bestimmungsgeme Verwendung

    Der Frontkraftheber darf nur an Traktoren vom Typ Kioti CK 20/22/30/35 montiert wer-den, er dient zur Aufnahme von Anbaugerten wie z. B. Schneerumschilder, Kehrma-schinen etc. und darf ausschlielich mit solchen verbunden und betrieben werden. Bitte beachten Sie, dass eine berlastung der Vorderachse auch bei schwerem Einsatz ver-mieden werden muss (z. B. Schneerumen). Die zulssige Achslast entnehmen Sie bitte den entsprechenden Dokumentationen des Traktorherstellers.

    Achtung! Der Frontkraftheber darf nicht ber die Traktorhydraulik mit Druck nach un-ten belastet werden! Bei Anbaugerten die betriebsmig auf dem Boden aufliegen oder rollen ist die Traktorhydraulik auf Schwimmstellung zu schal-ten! Herstellerempfehlung unbedingt beachten!

    Der Frontkraftheber ist nicht dazu geeignet, Personen anzuheben oder als Arbeitsbhne verwendet zu werden!

    Des Weiteren ist die Beachtung und Einhaltung von Wartungs- sowie Instandhaltungs-vorschriften Bestandteil der bestimmungsgemen Verwendung. Ferner beinhaltet die bestimmungsgeme Verwendung die ausschlieliche Verwendung von Original Er-satzteilen und Zusatzausrstungen bzw. solcher Teile und Ausrstungen, die den techni-schen Anforderungen des Herstellers entsprechen.

    Alle anderen Verwendungen sind ausgeschlossen.

    Bei nicht bestimmungsgemer Verwendung drohen:

    Gefahren fr die Gesundheit des Bedieners oder Dritter Beschdigungen am Traktor und an den Anbaugerten Sofortiges erlschen der Garantie Schden fr die Umwelt

    Zur Vermeidung von Unfllen sowie Senkung von Unfallrisiken finden die einschlgigen Unfallverhtungs-Vorschriften sowie die sonstigen allgemein anerkannten sicherheits-technischen, arbeitsmedizinischen und straenverkehrsrechtlichen Regeln uneinge-schrnkt Geltung.

    Nicht vom Hersteller autorisierte Vernderungen am Frontkraftheber und/oder dem hin-zuzurechnendem Zubehr fhren zu einem Erwlschen der Garantie und schlieen eine Haftung des Herstellers fr Schden, welche auf den nderungen beruhen, aus.

  • Sicherheit

    Seite 5

    2.2 Qualifikation des Personals

    Die Anbaugerte drfen nur von Personen ab 18 Jahre oder eingewiesenen Personen montiert, bedient und instandgehalten werden. Der Bediener muss diese Betriebsanlei-tung gelesen und verstanden haben.

    2.3 Allgemeine Sicherheitshinweise

    In diesem Abschnitt werden allgemeine Sicherheitshinweise erklrt. Diese Sicherheits-hinweise werden in den folgenden Kapiteln verwendet. Zustzlich zum Sicherheitsaspekt sparen Sie Kosten und Arbeitszeit, wenn Sie diese Sicherheitshinweise beachten.

    Gefahr! Schwerste Verletzungen des Bedieners oder Dritter treten ein. Befolgen Sie den Sicherheitshinweis.

    Achtung! Leichte Verletzungen des Bedieners oder Dritter knnen eintreten. Der Traktor, der Frontkraftheber oder die Umwelt knnen besch-digt werden. Beachten Sie den Sicherheitshinweis.

    & Hinweis! Wichtige, hilfreiche Tipps oder Informationen fr den Bediener. Lesen Sie diesen Hinweis. Er erleichtert Ihre Arbeit.

    Achtung! Verletzungen knnen eintreten. Tragen Sie Arbeitsschutzkleidung.

  • Sicherheit

    Seite 6

    2.4 Spezielle Sicherheitshinweise

    In diesem Abschnitt werden Sicherheitshinweise aufgefhrt, die als Aufkleber an den An-baugerten angebracht sind.

    Achtung! Verletzungsgefahr durch bewegliche Teile. Ziehen Sie den Zndschlssel heraus, bevor Sie Instandhaltungsarbeiten am Gert durchfhren.

    Achtung! Verletzungen durch nicht bestimmungsgeme Bedienung knnen eintre-ten. Das Gert kann beschdigt werden. Lesen Sie die Betriebsanleitung vollstndig durch. Beachten Sie die Sicherheitshinweise.

    Achtung! Verletzungen durch