PIG Stadtmagazin Juli 2014

download PIG Stadtmagazin Juli 2014

of 80

  • date post

    01-Apr-2016
  • Category

    Documents

  • view

    228
  • download

    9

Embed Size (px)

description

APPLAUS - Die Besten Apps für Dein Smartphone SPLASH - KAUFRAUSCH Mit diesen Waterguns gewinnt Ihr jedes Duell STADTGESPRÄCH School-Out-Party im Freibad Moonlight-Shopping in der City Lumberjack mit Max Mutzke Festvial der Staßenmusik

Transcript of PIG Stadtmagazin Juli 2014

  • ........

    77

    APPLAUSDie Besten Apps Fur dein Smartphone

    SPLASH!Kaufrausch - Mit diesen Wasserpistolen gewinnt ihr jedes duell

    StadtgesprachSCHOOLS-OUT-PARTY IM FREIBADMOONLIGHT-SHOPPING IN DER CITYLUMBERJACK MIT MAX MUTZKEFESTIVAL DER STASSENMUSIK

    S T A D T M A G A Z I N G P P I N G E N A U S G A B E 1 8 7 J U L I 2 0 1 4

    APPLAUSDie Besten Apps Fur dein Smartphone

    SPLASH!Kaufrausch - Mit diesen Wasserpistolen gewinnt ihr jedes duell

    StadtgesprachSCHOOLS-OUT-PARTY IM FREIBADMOONLIGHT-SHOPPING IN DER CITYLUMBERJACK MIT MAX MUTZKEFESTIVAL DER STASSENMUSIK

  • VORWORT

    MENSCHEN DIESER AUSGABE

    HEY IHR FUBALLFANS,die Fuball-Weltmeisterschaft ist mittlerweile in vollem Gange. Neben all den tollen Fuballspielen, die in diesem Jahr wirklich spannend sind, soll so eine Weltmeisterschaft doch auch die Menschen nher zueinander bringen. Man schaut gemeinsam Fuball, feiert, hat eine schne Zeit oder leidet auch gemeinsam. Allerdings, so habe zumindest ich das Gefhl, ist das nicht immer so. Das Schadenfreude sicherlich eine der grten Freuden der Menschheit ist, ist mir klar, dass man dies dann aber auch noch so auskosten mu, ist mir neu. Favoriten die aus dem Turnier frhzeitig ausscheiden werden gnadenlos von den Fans ausgelacht, hochgenommen und sich darber lustig gemacht. Meiner erster Gedanke war:Eigentlich logisch, Bayern Mnchen ist der grte Verein in Deutschland und hat die meisten Anhnger somit sind die meisten Deutschland-Fans wohl auch Bayern-Fans...und da ist sie wieder, die fehlende Demut aber das ist ja ein anderes Thema. Ebenso sehr unterhaltsam sind die Diskussionen ber das Fan-Sein von Migranten. Einerseits wird ein Jubeln fr Deutschland geradezu erwartet, gleichzeitig wird das Herkunftsland beim frhen Ausscheiden ausgelacht. (Erinnert mich ein bichen an die Du-musst-doch-fr-Bayern-Mnchen-sein-als-Deutscher-Diskussion - schon wieder diese Bayern.) Mal ehrlich, wenn wir ausscheiden, mchte man doch den Spott der anderen Fans auch nicht ertragen mssen oder?Wie auch immer, es sollten sich wohl einige sogenannte Fans etwas zgeln und sich nicht ber die Niederlage eines anderen Teams freuen, sondern eher ber den Sieg des eigenen Teams.

    Und bei all den hitzigen Diskussionen sollte man nicht vergessen: Fuball ist ein Spiel, das gespielt wird um uns zu unterhalten nicht mehr und nicht weniger.

    Benjamin Staubach

    Tanja Ausgabe unser Covergirl. Seite 01

    ist in der Juli-

    Heiko Herrmann war bei dieser Ausgab der Fotograf fr unser Covergirl.

    SOUNDTRACK DIESER AUSGABEDiese Songs hrten wir letzten Monat besonders gern:

    Ryksopp & Robyn - Do it again (Moullinex Remix)Mmmmhhh, Mmmmhhh, Mmmmhhh, Mmmmhhh.(Benny)

    Anathema - AnathemaEinfach geil. (Dirk)

    Mando Diao - Money doesnt make you a man. Der Titel sagt alles aus. (Dejan)

    4 PIG STADTMAGAZIN

  • CHEFREDAKTION (V.i.S.d.P.): Dejan Vasic, Dirk Biniek

    REDAKTION: Benjamin Staubach (bs), Armin Linder (al), Frank Ulreich (fu), Anne Posthoff (ap), Lou Singer (ls), Dijana Covic (dc)

    E-Mail an die Redaktion:hallo@pig-online.de

    Herausgeber:R2 Medien & KommunikationDirk Biniek und Dejan Vasic GbRHohenstaufenstr. 973033 GppingenFon: (0 71 61) 96 58 50Fax: (0 71 61) 96 58 51info@r-zwei.de

    Anzeigenleitung:Dirk Biniek, Dejan Vasicanzeigen@pig-online.de

    Anzeigenpreise www.pig-online.de

    Facebook: www.facebook.com/pig.stadtmagazin

    Auflage: 15.000 Exemplare

    Druck: 4c Printworks GmbH, Stuttgart

    Verteiler: An rund 350 Stellen im Land-kreis Gppingen, sowie in allen Filialen der Volksbank Gppingen, ist das PIG kosten-los erhltlich.

    INHALT

    PIG 07/2014AUSGABE 186

    08 PIG FRAGT Was ist das absolute No-Go in diesem Sommer?

    10 FAVORITEN Der persnliche Monats-Guide.

    12 STADTLEBEN Neuigkeiten aus der Stadt.

    26 NOSTALGIE Heute vor fnf Jahren.

    30 STREET STYLE Die Trends aus Gppingen.

    32 MUSIK Unsere Platten des Monats.

    36 KINO Film-Highlights im Juli.

    43 BCHER Frischer Lesestoff.

    56 RCKBLICK Partybilder aus dem Juni.

    66 TERMINKALENDER Was ist los im Juli?

    96 DAS LETZTE WORT ...hat Paolo Dimaiuta

    44 SPIELE Neues zum zocken!

    50 APPLAUS Wir stellen die besten Apps fr das Smartphone vor.

    32 MUSIKAktuelle Platten fr den Sommer.

    12 STADTLEBENWerft Rock, Moonlight Shopping und vieles mehr aus Gppingen.

    46 FASHIONUnser Covergirl Tanja prsentiert Mode von Chabs.

    6 PIG STADTMAGAZIN

  • GABRIELA TANYELI(25)

    GPPINGEN Sich unntig mit Make-Up & Co. in der prallen Sonne oder sogar im Freibad aufhalten.

    JULIA MAIER (20)

    RECHBERGHAUSEN

    Wenn mein aufblasbares Plantschbecken an Luft verliert.

    MORITZ GEIGER (24)

    GAMMELSHAUSEN:

    Solibrune und Selbstbruner gehren verboten. Wer den Frhling verpasst, hat den Sommer nicht verdient.

    IRIS BLESSING (19)

    BRTLINGEN

    Arbeiten mssen, wenn alle am See oder im Freibad sind - widerlich.

    NILS-CHRISTIAN

    ALTKOFER (24)

    HOLZHAUSEN

    Die zeitlose Mode: Wei/blaue Badelatschen mit Tennissocken die ber die Knchel gehen.

    STEFANIE DANNEKER(29)

    RECHBERGHAUSEN

    Kurze Hosen mit extremer Orangenhaut und bauchfrei mit einem mega Ranzen.

    MELIKE HALICI (25)

    GPPINGEN

    Hagelsturm, Crashdit machen und im Fitnessstudio rumhngen.

    DION MYSLOWIECKI(21)

    GEISLINGEN

    Mnner in Muscleshirts jedoch ohne Muskeln.

    WAS IST DAS

    ABSOLUTE NO-GO

    FR DIESEN SOMMER?

    Auf unserer PIG Facebook Seite stellen wir euch

    Anfang Juli die nchste Frage.

    WWW.FACEBOOK.COM/PIG.STADTMAGAZIN

    Like us on

    Facebook

    8 PIG STADTMAGAZIN

  • GABRIELA TANYELI(25)

    GPPINGEN Sich unntig mit Make-Up & Co. in der prallen Sonne oder sogar im Freibad aufhalten.

    JULIA MAIER (20)

    RECHBERGHAUSEN

    Wenn mein aufblasbares Plantschbecken an Luft verliert.

    MORITZ GEIGER (24)

    GAMMELSHAUSEN:

    Solibrune und Selbstbruner gehren verboten. Wer den Frhling verpasst, hat den Sommer nicht verdient.

    IRIS BLESSING (19)

    BRTLINGEN

    Arbeiten mssen, wenn alle am See oder im Freibad sind - widerlich.

    NILS-CHRISTIAN

    ALTKOFER (24)

    HOLZHAUSEN

    Die zeitlose Mode: Wei/blaue Badelatschen mit Tennissocken die ber die Knchel gehen.

    STEFANIE DANNEKER(29)

    RECHBERGHAUSEN

    Kurze Hosen mit extremer Orangenhaut und bauchfrei mit einem mega Ranzen.

    MELIKE HALICI (25)

    GPPINGEN

    Hagelsturm, Crashdit machen und im Fitnessstudio rumhngen.

    DION MYSLOWIECKI(21)

    GEISLINGEN

    Mnner in Muscleshirts jedoch ohne Muskeln.

    WAS IST DAS

    ABSOLUTE NO-GO

    FR DIESEN SOMMER?

    Auf unserer PIG Facebook Seite stellen wir euch

    Anfang Juli die nchste Frage.

    WWW.FACEBOOK.COM/PIG.STADTMAGAZIN

    Like us on

    Facebook

    PIG STADTMAGAZIN 9

  • 05. Juli 30 Clubbing Werftclub

    10 Juli Lumia 930

    10. Juli The Signal

    11. Juli Moloko Beach Club

    FINALE So., 13. Juli, 21:00 Estdio Maracan, Rio de Janeiro

    19. Juli Night of the Prog, Lorelei

    FAVORITEN

    04 PIG STADTMAGAZIN

    Deutschland wird Weltmeister, das ist so gut wie sicher, klar mssen wir am Mon-tag im Achtelfinale Al-

    gerien wegmachen, Frankreich im Viertelfinale, Brazilien im Halbfina-le und im Finale dann unsere Freun-de aus Holland, doch dazu mehr sp-ter. Denn als erstes starten wir den Monat am 05. mit der

    mit der Hoffnung dass der alte Vasic und der noch ltere Gallo mal biss-chen mehr Rock auflegen. Auf den 10. freue ich mich auch schon sehr, denn da soll angeblich endlich mein neues Smartphone auf den Markt kommen, - nein kein Iphone und auch kein Samsung, die Rede ist vom mit dem einzig wahren Smartphone OS Wind-owsphone. Abends, am 10. gehts ins Kino, hrt sich nach einen sehr interessanten Science-Fiction von William Eubank dessen erster Film auch schon ein au-ergewhnlicher Sci-Fi war, und da-

    30-CLUBBING IM WERFTCLUB(1)

    LUMIA 930(2)

    THE SIGNAL(3)

    TOOOOOOOOR!Die PIG-Redaktion fhrt euch durch den neuen Monat. Dieses Mal verrt Euch Dirk Biniek wie sein perfekter Juli aussieht

    FEINJACKSON

    rauf steh ich nun mal. Am 11. gehts an den Strand, bzw. to the Beach im oder wohl eher hinter dem

    , mal sehen was sich der Mat-ze so alles einfallen lassen hat. So, zu-rck zur WM - am 13. Juli holen wir uns gegen Holland den vierten Welt-meister-Stern, denn vor dem An-pfiff am 21.00 Uhr im

    wird das einzig wahre WM-Orakel sein Le-ckerli vom deutschen Teller es-sen, wie im brigen vor dem Achtel-, Viertel-, und Halb-finale. Fein Jackson, denn Merke: Wer auf mein Sofa kackt hat immer Recht. Mein pesnliches Highlight des Juli wird dennoch das

    auf der Lorelei am 19. was mir D.T.F.D.W. zum Geburts-tag geschenkt hat, - Danke noch-mals Baby - dort werde ich meine Lieblingsbands Marillion und Anathema endlich mal wieder Live erleben... (db)

    MOLO-KO(4)

    ESTDIO MARACANA IN RIO DE JANEI-RO(5)

    JACKSON(5)

    NIGHT OF THE PROG-FESTIVAL (6)

    6

    2

    5

    143

  • 05. Juli 30 Clubbing Werftclub

    10 Juli Lumia 930

    10. Juli The Signal

    11. Juli Moloko Beach Club

    FINALE So., 13. Juli, 21:00 Estdio Maracan, Rio de Janeiro

    19. Juli Night of the Prog, Lorelei

    FAVORITEN

    04 PIG STADTMAGAZIN

    Deutschland wird Weltmeister, das ist so gut wie sicher, klar mssen wir am Mon-tag im Achtelfinale Al-

    gerien wegmachen, Frankreich im Viertelfinale, Brazilien im Halbfina-le und im Finale dann unsere Freun-de aus Holland, doch dazu mehr sp-ter. Denn als erstes starten wir den Monat am 05. mit der

    mit der Hoffnung dass der alte Vasic und der noch ltere Gallo mal b