Pr¤sentation 4u2play

download Pr¤sentation 4u2play

of 14

  • date post

    29-Nov-2014
  • Category

    Documents

  • view

    1.973
  • download

    0

Embed Size (px)

description

 

Transcript of Pr¤sentation 4u2play

  • 1. 1HitmeistereCommerce Day 201119.03.11Sven Wedig, Geschftsfhrer 4u2play.de
  • 2. 2Welche Rolle spielt Social Mediaim Marketing Mix des eCommerce?
  • 3. 34u2play. GamesFocus Zielgruppen. FocusSpezielle Aktionen. Gamestop 4u2playFlexibilitt.Bundling. AmazonOnline Marketing. MediaMarkt Offline Online OnlineStarke Kooperation. (download) (physical)
  • 4. 4Inhalt.Definition Social MediaZiele eCommerceMarketing Mix.Fazit.Niedrige Barrieren.Gemeinschaft.
  • 5. 5Definition.Digitales Medium.Viele Leute.Austausch.Kommunikation.Niedrige Barrieren.Gemeinschaft.
  • 6. 6Ziele eCommerce.Abverkauf.Menge.Conversion Rate.Messbarkeit.Kundenzufriedenheit.Brand.
  • 7. 7Marketing Mix.Offline verliert.Online gewinnt.Focus Ziele. Online OfflineOnline Konzentration.Analyse Segment Online
  • 8. 8Online.Focus Ziele.Performance. Social ChannelChannel. SEO/SEA Banner CRMCRM. VideoSEO/SEA. AffiliateAffiliate.
  • 9. 9Welche Rolle spielt Social Mediaim Marketing Mix des eCommerce?Unter dem fokussierten Ziel einer Steigerung vonAbverkufen und der Zufriedenheit der Kunden,erhlt Social Media keine Priorisierung!
  • 10. 10Mafo.Social.Hier werdensie geholfen!Die wollennurverkaufen.Social istChat Videound Bilder.
  • 11. 11Online.YouTube.Kreativ sein.Lckenentdecken.Mehrwerteschaffen.Vertrauenwecken.
  • 12. 12Zitat:Social Media ist wie Teenager Sex: Jeder will esmachen, aber hinterher wundert man sich das es garnicht so toll warHubertus von Lobenstein
  • 13. 13Fazit.Klare Ziele ans Marketing definieren.Im ersten Step geringe Priorisierung.Reichweite nutzen, aber gekonnt.Medien Prsenz nicht berschtzen.Learnings nutzen und Social bedienen!
  • 14. 14Vielen Dank!