Prof. Dr. iur. Hans-J£¼rgen Becker Schriftenverzeichnis 1 Prof. Dr. iur....

download Prof. Dr. iur. Hans-J£¼rgen Becker Schriftenverzeichnis 1 Prof. Dr. iur. Hans-J£¼rgen Becker Schriftenverzeichnis

of 23

  • date post

    14-Sep-2019
  • Category

    Documents

  • view

    3
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Prof. Dr. iur. Hans-J£¼rgen Becker Schriftenverzeichnis 1 Prof. Dr. iur....

  • Schriftenverzeichnis

    1

    Prof. Dr. iur. Hans-Jürgen Becker Schriftenverzeichnis I. Monographien und herausgeberische Tätigkeit 1. Zwei unbekannte kanonistische Schriften des Bonagratia von Bergamo in Codex Vat. lat.

    4009. Erweiterter fotomechanischer Nachdruck aus: Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken, herausgegeben vom Deutschen Historischen Institut in Rom, Bd. 46 (1966); Rechtswissenschaftliche Dissertation in Frankfurt am Main 1967.

    2. Rechtsgeschichte als Kulturgeschichte. Festschrift für Adalbert Erler zum 70. Geburtstag

    (zusammen mit G. Dilcher, G. Gudian, E. Kaufmann und W. Sellert), Aalen 1976. 3. Rechtshistorische Reihe (zusammen mit W. Brauneder, P. Caroni, B. Diestelkamp, G. Dil-

    cher, H. Hattenhauer, R. Hoke, M. Köbler, G. Landwehr, H. Nehlsen, W. Ogris, G. Otte, K.O. Scherner, H. Schlosser, D. Schwab, H.-W. Strätz, E. Wadle und D. Willoweit), Frankfurt a.M. - Bern - New York, seit 1978.

    4. Festschrift für Heinz Hübner zum 70. Geburtstag (zusammen mit G. Baumgärtel, E. Kling-

    müller und A. Wacke), Berlin - New York 1984. 5. Die Appellation vom Papst an das Konzil. Historische Entwicklung und kanonistische

    Diskussion im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit (Forschungen zur kirchlichen Rechtsgeschichte und zum Kirchenrecht, Bd. 17), Köln 1988.

    6. Ein Spaziergang durch die Rechtsgeschichte Kölns (Skriptenreihe des Kölner Anwaltvereins

    e.V. Heft 25), Köln 1988. 7. Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Kanonistische Abteilung, zusammen

    mit M. Heckel und K.W. Nörr, ab Band 111 (KA LXXX), Wien, Köln, Weimar 1994. 8. Der Pfälzer Löwe in Bayern. Zur Geschichte der Oberpfalz in der kurpfälzischen Epoche.

    Schriftenreihe der Universität Regensburg, Bd. 24, Regensburg 1997 9. Rechts- und staatswissenschaftliche Veröffentlichungen der Görres-Gesellschaft / Neue

    Folge, seit 2001

  • Schriftenverzeichnis

    2

    10. Interdependenzen zwischen Verfassung und Kultur. Tagung der Vereinigung für

    Verfassungsgeschichte in Hofgeismar vom 22.3. – 24.3.1999 (Der Staat: Beihefte, 15), Berlin 2003.

    11. Adam Christian Gaspari, Der Deputations-Receß mit historischen, geographischen und

    statistischen Erläuterungen und einer Vergleichungstafel. Nachdruck der Ausgabe Hamburg, bei Friedrich Perthes 1803, mit einer Einleitung (S. 5* - 43*), 2 Bde. Hildesheim – Zürich – New York 2003, 325 u. 363 Seiten

    12. Colloquia für Dieter Schwab, hg. zusammen mit Dieter Klippel und Reinhard Zimmermann,

    Bielefeld 2000. 13. Der Reichstag zu Regensburg. Historische Ansichten aus dem Jahre 1786, Regensburg 2003. 14. Zusammengesetzte Staatlichkeit in der Europäischen Verfassungsgeschichte. Tagung der

    Vereinigung für Verfassungsgeschichte in Hofgeismar vom 19. – 21.3.2001 (Der Staat: Beihefte, 16), Berlin 2006.

    15. Regensburg wird bayerisch. Ein Lesebuch (zusammen mit Konrad Maria Färber),

    Regensburg 2009

  • Schriftenverzeichnis

    3

    II. Aufsätze 1. Das Mandat "Fidem catholicam" Ludwigs des Bayern von 1338, in: Deutsches Archiv für

    Erforschung des Mittelalters, namens der Monumenta Germaniae Historica herausgegeben von H. Grundmann und H.-M. Schaller, Bd. 26 (Köln 1970), S. 454 ff.

    2. Zum Ausgleich zwischen mehreren Sicherungsgebern nach Befriedigung des Gläubigers, in:

    NJW 1971, S. 2151 ff. 3. Eine unbekannte Handschrift des Schwaben- und Augsburger Sachsenspiegels, in:

    Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Germanistische Abteilung, Bd. 88 (Weimar 1971), S. 190 ff.

    4. Simone da Borsano. Ein Kanonist am Vorabend des Großen Schismas, in: Rechtsgeschichte

    als Kulturgeschichte. Festschrift für Adalbert Erler zum 70. Geburtstag, herausgegeben von H.-J. Becker u.a., Aalen 1976, S. 179 ff.

    5. Protestatio, Protest: Zum Funktionswandel eines rechtlichen Instruments, in: Zeitschrift für

    Historische Forschung, Bd. 5 (Berlin 1978), S. 385 ff. 6. Die nichteheliche Lebensgemeinschaft (Konkubinat) in der Rechtsgeschichte, in: Die

    nichteheliche Lebensgemeinschaft, Veröffentlichungen der Joachim-Jungius-Gesellschaft der Wissenschaften, Hamburg, Nr. 34, herausgegeben von G. Landwehr, Göttingen 1978, S. 13 ff.

    7. Stadtpatrone und städtische Freiheit. Eine rechtsgeschichtliche Betrachtung des Kölner

    Dombildes, in: Gedächtsnisschrift für Hermann Conrad, herausgegeben von P. Mikat und G. Kleinheyer, Paderborn 1979, S. 23. ff.

    8. Der Heilige als Landesherr. Zur staatsrechtlichen Symbolbedeutung des Patrons im

    europäischen Bereich, in: Symbolon, Jahrbuch für Symbolforschung, Neue Folge, Bd. 6, Köln 1982, S. 9-25.

    9. Diplomatik und Rechtsgeschichte. Conrings Tätigkeit in den bella diplomatica um das Recht

    der Königskrönung, um die Reichsfreiheit der Stadt Köln und um die Jurisdiktion über die Stadt Lindau, in: Hermann Conring (1606-1681), herausgegeben von M. Stolleis, Berlin 1983, S. 335-353.

    10. Liturgie und Recht in ihrer wechselseitigen Durchdringung, in: Saeculum. Jahrbuch für Uni-

    versalgeschichte, Bd. 34, Freiburg/München 1983, S. 201-212.

  • Schriftenverzeichnis

    4

    11. Der Städel-Paragraph (§ 84 BGB), in: Festschrift für Heinz Hübner zum 70. Geburtstag, Berlin/New York 1984, S. 21-33.

    12. In memoriam Viktor Achter, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte,

    Germanistische Abteilung, Bd. 101, 1984, S. 450-453. 13. Die nichteheliche Lebensgemeinschaft im Schadensrecht, in: Versicherungsrecht. Juristische

    Rundschau für die Individualversicherung 1985, S. 201-206. 14. Das Rheinische Recht und seine Bedeutung für die Rechtsentwicklung in Deutschland im

    19. Jahrhundert, in: Juristische Schulung 1985, S. 338-345. 15. August Reichensperger (1808-1895), in: Rheinische Lebensbilder, Bd. 10, 1985, S. 141-158. 16. Zur Bedeutung der Landkarte für die rechtsgeschichtliche Forschung, in: Archivhefte, hg.

    vom Landschaftsverband Rheinland, Archivberatungsstelle Rheinland Nr. 16, Köln 1985, S. 9-19.

    17. Bruch- und Allmendegerechtigkeiten im Übergang vom 18. zum 19. Jahrhundert, in: Recht,

    Gericht, Genossenschaft und Policey. Studien zu Grundbegriffen der germanistischen Rechtshistorie. Symposion für Adalbert Erler, hg. v. G. Dilcher und B. Diestelkamp, Berlin 1986, S. 139-149. Dieser Aufsatz ist eine erste Auswertung von drei rechtshistorischen Gutachten für die Stadt Bedburg:

    17. a) Rechtsgutachten über die Frage von Zahlungsverpflichtungen der Stadt Bedburg aus dem

    Bruchvermögen des Bedburger Bruches (sog. Bedburger Schweiz) vom 1.12.1982, masch.schr., 63 Seiten u. Anlagen.

    17. b) Rechtsgutachten über die Frage von Zahlungsverpflichtungen der Stadt Bedburg aus dem

    Bruchvermögen des Morken-Harffer-Bruches, vom 31.1.1984, masch.schr., 69 Seiten u. Anlagen.

    17. c) Rechtsgutachten über das Eigentum und die Nutzungsberechtigung an der Winkelheimer

    Heide in Bedburg vom 18.6.1984, masch.schr., 80 Seiten u. Anlagen. 18. Vermögensfähigkeit und Freiheit der Person. Zur Rechtsgeschichte des § 310 BGB, in: Fest-

    schrift für Klemens Pleyer zum 65. Geburtstag, hg. v. P. Hofmann, U. Meyer-Cording u. H. Wiedemann, Köln 1986, S. 485-496.

    19. Recht und Gnade im Bild der Reformationszeit, in: Liber Amicorum. Professor Dr. Herbert

    Frost zum 65. Geburtstag, Köln 1986, S. 127-144.

  • Schriftenverzeichnis

    5

    20. Die Entwicklung der juristischen Fakultät in Köln bis zum Jahre 1600, in: Der Humanismus und die oberen Fakultäten, hg. von G. Keil, B. Moeller und W. Trusen (Mitteilung XIV der Kommission für Humanismusforschung der Deutschen Forschungsgemeinschaft), Weinheim 1987, S. 43-64.

    21. Primat und Kardinalat. Die Einbindung der plenitudo potestatis in den päpstlichen

    Wahlkapitulationen, in: Akten des 26. Deutschen Rechtshistorikertages, hg. von D. Simon (Ius Commune, Sonderhefte: Studien zur Europäischen Rechtsgeschichte, Bd. 30), Frankfurt a.M. 1987, S. 109-127.

    22. Zur Geschichte der Kölner Rechtsanwaltschaft 1887-1987, in: 100 Jahre Kölner

    Anwaltverein. Festschrift hg. v. O. Bussenius, M. Hüttemann, G. Schwend, Köln 1987, S. 17-126.

    23. Preußischer Staat und katholische Kirche (1786-1806), in: Das nachfriderizianische Preußen

    1786-1806, hg. v. H. Hattenhauer und G. Landwehr (Motive-Texte-Materialien Bd. 46), Heidelberg 1988, S. 383-403.

    24. 600 Jahre Rechtswissenschaft in Köln. Aus der Geschichte der Rechtswissenschaftlichen

    Fakultät, in: Festschrift der Rechtswissenschaftlichen Fakultät zur 600-Jahr-Feier der Universität zu Köln, Köln 1988, S. 3-30.

    25. Villikationsverfassung und Stadtrechtsbildung, in: Grundherrschaft und Stadtentstehung am

    Niederrhein, hg. v. K. Flink u. W. Janssen (= Klever Archiv. Schriftenreihe des Stadtarchivs Kleve, Bd. 9), Kleve 1989, S. 23-35.

    26. Die gerichtliche Beredsamkeit. Ein Beitrag zum Verhältnis von Recht und Sprache, in:

    Staat, Kirche, Wissenschaft in einer pluralistischen Gesellschaft. Festschrift zum 65. Geburtstag von Paul Mikat, hg. v. D. Schwab u.a., Berlin 1989, S. 45-54.

    27. Kölns Städteverträge in vorhansischer Zeit, in: Hansische Geschichtsblätter 107, Köln-Wien

    1989, S. 1-13. 28. Recht, Billigkeit und Gnade in der europäische