Python- Python-Drive Duits · PDF filePython-Drive Python-Drive Homokinetische...

Click here to load reader

  • date post

    04-Jun-2018
  • Category

    Documents

  • view

    229
  • download

    1

Embed Size (px)

Transcript of Python- Python-Drive Duits · PDF filePython-Drive Python-Drive Homokinetische...

  • 2015

    Python-Drive

    Die idealen vibrationslosen Antriebe

    von 7 kW bis 735 kW (10 - 1000 PS)

    Homokinetische Antriebsysteme von Python-Drive

  • Python-Drive

    Python-Drive Homokinetische Antriebsysteme

    von 10 PS bis 1000 PS

    Der Python-Drive ist ideal fr jeden Yachtbauer / Yachtbesitzer:

    Der Python-Drive ist ein komplettes Antriebsystem fr Yachten, Schluppen und Berufsschiffe jeder Art und Gre. Nach Montage eines Python-Drive ist ein genaues Ausrichten des Motors zur Propellerwelle nicht lnger notwendig, werden axiale Schubkrfte von der Propellerwelle zum Getriebe/Motor eliminiert und der Propellerschub via Spezial-Aufhngung des Drucklagers ber die Gummi-Elemente weich und fein gedmpft bertragen.Das Herz eines jeden Python-Drive ist die wartungsfreie homokinetische Gelenkwelle, die fr Anwendung ausreichend ausgelegt ist. Das Drucklager ist in allen Modellen berdimensioniert und wartungsfrei. Es wird mit Hilfe eines Spannsatzes auf der Propellerwelle montiert. Die exakte Zentrierung bernimmt der Spannsatz.Die homokinetische Gelenkwelle sorgt fr eine gleichmige Drehgeschwindigkeit der Propellerwelle, selbst bei ungleichen Winkeln. Sie verringern dadurch den Verschlei an allen rotierenden Teilen des Antriebstranges. Ein weiterer Vorteil ist die sehr kurze Baulnge. Der Python-Drive wird komplett geliefert mit allen ntigen Bauteilen, wie der Adapterflansch fr die meisten Getriebetypen, homokinetische Gelenkwelle, Drucklager, Spannsatz, allen Bolzen, Muttern, Sicherungsscheiben und Gummi-Elementen, um den Propellerdruck zu bertragen. Komplette Standardeinheiten sind fr Wellendurchmesser von 19 mm bis 100 mm lieferbar, auch in Zollmaen. Konische Wellenpassungen knnen ebenfalls auf Anfrage geliefert werden. Homokinetische Gelenkwellen sind fr Drehmomente bis zu 1.500 Kgm ( 14,7 kNm ) und in verschiedenen Standardlngen verfgbar. Auf Wunsch knnen die Wellen auch auf Ma geliefert werden (abweichend von den Standardlngen).Die Drucklager sind auch einzeln lieferbar und knnen einfach auf jede gewnschte Stelle auf derPropellerwelle montiert werden.

    Bitte fhren Sie auf unsere Website www.PythonDrive.com Ihre Motor-daten in die Berechnungs-formel ein, oder berechnen Sie selber die richtige Python-Drive Typ an der Hand einer der Formeln unterhalb:

    Maximale Leistung Motor in kW( maximale Drehzahl (n) ) X 9680 X Untersetzung Bootswendegetriebe = Drehmoment (A in Nm) PS oder: ( n ) X 726 X Untersetzung Bootswendegetriebe = Drehmoment (A in Kgm ) Beispiel; (135 PS : 2500U/min.) X 726 X 2 (Unterzetzung Bootswendegetriebe) = 78,4 Kgm (Drehmoment der Propellerwelle)Der Schub des Propellers sollte nicht ber den angegebenen Maximalwerten liegen.Einheiten : 1 Kgm = 9,807 Nm, 1 PS = 0,736 kW , 1 kg = 9,807 N , 1 kN = 1.000 N , 1 lbf = 4.448 N, 1 lbft = 0.1383 Kgm.

  • Python-Drive

    Typ P80-SMax. Drehmoment 80 kgm785 NmWellendurchmesser 30 - 45 mmMaximaler Schub 12 kNBeispiel (Dieselmotor) 130 PS / 2400 U/min

    2:1 GetriebeGelenkwelle wahlweise in 145, 165 oder 195 mm.

    Typ P80-MMax. Drehmoment 80 kgm785 NmWellendurchmesser 30 - 45 mmMaximaler Schub 8 kNBeispiel (Dieselmotor) 105 PS / 3000 U/min

    3:1 GetriebeGelenkwelle wahlweise in 145, 165 oder 195 mm.

    Typ P60-KMax. Drehmoment 60 kgm588 NmWellendurchmesser 30 - 40 mmMaximaler Schub 5.7 kNBeispiel (Dieselmotor) 70 PS / 2600 U/min

    3:1 GetriebeGelenkwelle wahlweise in 145, 165 oder 195 mm.

    Typ P60-BMax. Drehmoment 60 kgm588 NmWellendurchmesser 1.25" - 40 mmMaximaler Schub 5.7 kNBeispiel (Dieselmotor) 70 PS / 2600 U/min

    3:1 GetriebeGelenkwelle wahlweise in 145, 165 oder 195 mm.

    Typ P30-RMax. Drehmoment 30 kgm294 NmWellendurchmesser 19 - 30 mmMaximaler Schub 4.3 kNBeispiel (Dieselmotor) 50 PS / 3000 U/min

    2.5:1 GetriebeGelenkwelle wahlweise in 145, 165 oder 195 mm.

  • Python-Drive

    Typ P200-TMax. Drehmoment 200 kgm1.960 NmWellendurchmesser 40 - 60 mmMaximaler Schub 18 kNBeispiel (Dieselmotor) 240 PS / 2300 U/min

    2.5:1 Getriebe

    Typ P140-TMax. Drehmoment 140 kgm1.370 NmWellendurchmesser 40 - 55 mmMaximaler Schub 18 kNBeispiel (Dieselmotor) 190 PS / 2500 U/min

    2.5:1 Getriebe

    Typ P110-TMax. Drehmoment 110 kgm1.080 NmWellendurchmesser 35 - 50 mm (2")Maximaler Schub 18 kNBeispiel (Dieselmotor) 180 PS / 2400 U/min

    2:1 Getriebe

    Typ P110-SMax. Drehmoment 110 kgm1.080 NmWellendurchmesser 35 - 45 mmMaximaler Schub 12 kNBeispiel (Dieselmotor) 135 PS / 2700 U/min

    3:1 Getriebe

    Typ P200-QMax. Drehmoment 200 kgm1.960 NmWellendurchmesser 45 - 60 mmMaximaler Schub 22 kNBeispiel (Dieselmotor) 250 PS / 2800 U/min

    3:1 GetriebeEmpfohlene Drehzahl PD-Q Max. 1500 U/min

  • Python-Drive

    352 12

    520 12662 12

    24577

    M16

    280

    340

    66140222

    Pyth

    on-D

    riv

    e

    65

    Typ P501-WMax. Drehmoment 500 kgm4.900 NmWellendurchmesser 50 - 80 mmMaximaler Schub 30 kNBeispiel (Dieselmotor) 400 PS / 2200 U/min

    3:1 GetriebeGelenkwelle wahlweise in 221 oder 260 mm.

    Typ P200-WMax. Drehmoment 200 kgm1.960 NmWellendurchmesser 50 - 60 mmMaximaler Schub 30 kNBeispiel (Dieselmotor) 275 PS / 2500 U/min

    2.5:1 Getriebe

    Typ P501-LMax. Drehmoment 500 kgm4.900 NmWellendurchmesser 50 - 80 mmMaximaler Schub 45 kNBeispiel (Dieselmotor) 500 PS / 2200 U/min

    3:1 GetriebeEmpfohlene Drehzahl PD-L Max. 1500 U/min

    Gelenkwelle wahlweise in 221 oder 260 mm.

    Typ P501-QMax. Drehmoment 500 kgm4.900 NmWellendurchmesser 50 - 60 mmMaximaler Schub 22 kNBeispiel (Dieselmotor) 300 PS / 2000 U/min

    3:1 GetriebeEmpfohlene Drehzahl PD-Q Max. 1500 U/min

    Gelenkwelle wahlweise in 221 oder 260 mm.

    Typ P755-LMax. Drehmoment 750 kgm7.355 NmWellendurchmesser 70 - 80 mmMaximaler Schub 45 kNBeispiel (Dieselmotor) 600 PS / 2200 U/min

    3:1 GetriebeEmpfohlene Drehzahl PD-L Max.1500 U/min

  • Python-Drive

    352 12

    520 12662 12

    24577

    M16

    280

    340

    66140222

    Pyth

    on-D

    riv

    e

    65

    A

    K

    B

    C

    D

    F

    E

    H

    G

    IJ

    A. Gehuse DrucklagerB. Drucklager C. GummiblckeD. NabeE. Spannsatz F. Gelenkkopf PropellerseiteG. ZwischenwelleH. AbdichtungI. Homokin. Gelenk GetriebeseiteJ. Getriebe-AdapterflanschK. Propellerwelle

    Der Lieferumfang des Python-Drive umfasst: homokinetische Gelenkwelle, Drucklager mit Spannsatz, Adapterflansch fr die meisten 4, 5, 5.75 und 7.25 Getriebemodelle, Befestigungsmaterial und Installations-Handbuch.Die einzelnen Komponenten (Gelenkwelle, Drucklager, Getriebeadapter) sind auch separat lieferbar.

    Typ P1025-LMax. Drehmoment 1000 kgm9.810 NmWellendurchmesser 70 - 80 mmMaximaler Schub 45 kNBeispiel (Dieselmotor) 750 PS / 2000 U/min

    3:1 GetriebeEmpfohlene Drehzahl PD-L Max.1500 U/min

    Typ P1500-GMax. Drehmoment 1500 kgm14.715 NmWellendurchmesser 80 - 100 mmMaximaler Schub 60 kNBeispiel (Dieselmotor) 950 PS / 1900 U/min

    3:1 GetriebeEmpfohlene Drehzahl PD-G Max.1500 U/min

    Typ P1025-GMax. Drehmoment 1000 kgm9.810 NmWellendurchmesser 70 - 100 mmMaximaler Schub 60 kNBeispiel (Dieselmotor) 800 PS / 1900 U/min

    3:1 GetriebeEmpfohlene Drehzahl PD-G Max.1500 U/min

  • 192

    218

    344

    218

    192

    550

    B113113

    M1 6

    PD-G

    Pyth

    on-D

    riv

    e

    A

    Untenstehende Abbildung : PD-G Drucklager, Durchmesser bis 100 mm., max. Schubkraft 60 kN)

    PD-RDurchm. bis 30 mm

    PD-KDurchm. bis 40 mm

    PD-SDurchm. bis 45 mm

    PD-TDurchm. bis 60 mm

    Das Python-Drive Drucklager kann einfach ber die Propellerwelle geschoben werden und auf die gewnschte Stelle zwischen Stevenrohr und Getriebe montiert werden. Die Kombination mit einer (doppelten) flexiblen Wellenkupplung oder Kardanwelle ist auch mglich. Die Schubkraft wird durch die Gummi-Elemente in beide Fahrtrichtungen vibrationsarm auf den Schiffsrumpf bertragen . Das Drucklager wird komplett mit Spannsatz, allen Bolzen, Muttern und den Gummi-Blcken geliefert.

    Diverse Ausfhrungen:

    Python-Drive Wartungsfreie Drucklager

    Separate Python-Drive homokinetische GelenkwelleLinks: eine Zeichnung vom original Entwurf des ersten homokinetischen Gelenkes (Englisch Gelenk-welle: Konstante Geschwindigkeit) durch Alfred Rzeppa aus 1927. Diese Zeichnung war die Basis fr die Patent Anmeldung und damit fr die heutige homokinetische Kupplung

    Die Python-Drive homokinetischen Gelenkwellen funktionieren nach der gleichen Art; es entstehen garantiert keine Drehschwingungen durch dieses Antriebsystem, weil unter allen Verhltnissen eine konstante Umlaufgeschwindigkeit gewhrleistet ist. Die traditionell in Kardanwellen auftretenden Drehschwingungen sind den Python-Drive homokinetischen Gelenkwellen fremd. Das Drehmoment wird durch die Python-Drive homokinetische Gelenkwelle auf eine konstante Weise bertragen, selbst wenn die beiden homokinetischen Gelenke unter verschiedenen Winkeln arbeiten mssen. Die Python-Drive homokinetischen Gelenkwellen bertragen selbst bei ungleichen Winkeln die Krfte gleichmiger und vibrationsfreier als alle anderen Arten von Antrieben.

    Die Python-Drive homokinetischen Gelenkwellen drfen unter einem maximalen Winkel von 8 (pro Gelenkkopf) montiert werden. Die Wellendrehzahl betrgt maximal 4500 Umdrehungen/Min. (abhngig vom Modell). Siehe Tabelle Einbauleitanleitung, die bei jeder Einheit mitgeliefert wird. Python-Drive homokinetische Gelenkwellen sind auch in anderen Lngen lieferbar.

  • 2015

    Pyth

    on-D

    riv

    e

    Python-

    Der besteht aus einem Standard Python-Drive System mi