Raus aus M¼nchen 07/2015

download Raus aus M¼nchen 07/2015

of 6

  • date post

    21-Jul-2016
  • Category

    Documents

  • view

    222
  • download

    0

Embed Size (px)

description

Raus aus München Nr. 07/2015 ist eine Sonderveröffentlichung der InMagazin Verlags GmbH mit Sitz in München.

Transcript of Raus aus M¼nchen 07/2015

  • RAUSAUS

    MNCHEN

    REISEN KULINARIK WELLNESS OUTDOOR

    SONDERVERFFENTLICHUNG

  • Der Krper steht in den Startlchern,die Lust auf Frisches macht sich bemerk-bar und wir lechzen nach den erstenFrhlingsboten auf dem Tisch. Sehn-schtig erwartet: die Spargelsaison mitall den anderen Gesundpflanzerln:Hmmm ... weie sinnliche Stangerl aufdem Teller, am besten eine gute Handvoll, wie beim Mikado, schmeichelndberzogen mit cremewei-glnzenderleichtsmiger Sauce Hollandaise. Zart-bitters schmelzend am Gaumen,schn schlonzig, mit geschmeidigerButternote und das sanfte Gleiten inden Magen. Das ist er der unver-gleichliche Spargel! Jetzt steht sie auchwieder an, die Saison des kniglichenGemses, bei dem das Rinderfilet bestenfalls die Beilagenrolle spielendarf. Connaisseure mit Charakter ver-schmhen natrlich zuagroaste Vor-drngler aus den Mittelmeelndern.Pfui wir speisen nur weiblau ... nein,wir schnabulieren sogar nur sdbaye-risch! Schrobenhausen ist halt malder heilige Kral, das Mekka, das Jeru-

    salem der Spargeljnger. Warum gradSchrobenhausen? Das kleine Stadterlist eigentlich nur namentlicher Platz-halter fr ein Anbaugebiet, in dem

    RAUS AUS MNCHEN

    seit 100 Jahren angebaut wird, weileinfach der Boden passt: Sandig musses sein, dann entfaltet er den typischnussigen Geschmack. Das Prdikat

    Schrobenhauser Spargel drfen alsoviele weitere Gemeinden der Regionfhren. Auch der Nachbar-LandkreisPfaffenhofen a.d. Ilm ist Spargel-Wonderland. Und langsam sickerts so-wohl dort als auch bei den Mnchnerndurch, dass man sich doch mal etwasannhern knnte. Die Auftritte hierauf unserer Reisemesse (free) zeigendeutliches, beiderseitiges Interesse und auch der Spargel ist natrlich Bot-schafter dieser zarten affaire damour.Oh du herrliches Geniesserland, anjeder Ecke wird verkauft, knarrend-quietschende Bndel, Gasthuser jederCouleur, die die Kstlichkeiten feld-frisch gestochen auf dem Gabentischplatzieren. Nur 50 bis 70 Kilometerentfernt eigentlich ein Hupferl. Undschn ists auch hier. Nicht das explosiveWow-Schn, nein, das leise, gemtli-che Schn. Frs Radeln z.B. perfekt!Immerhin gibt es jetzt schon Termine,die wir uns notieren knnen: Von Mit-te April bis Mitte Juni knnen Fein-schmecker bei den Gastronomen im

    Knigliche Stangerl Spargel aus dem Landkreis PFAFFENHOFEN

    Sinnliche Seitensprnge auf dem FrhlingstischVon weien Stangerln und anderen gsunden Pflanzerln

    48 IN 7 / 2015

    Klosterschenke Scheyern

    Hotel Schyrenhof & Brustberl

    Gepflegte Gastlichkeit in historischenMauern

    Verkehrsgnstig, nur rund 50 Kilometervon Mnchen

    Herrlicher Biergarten mit altem Kastanienbestand

    Urigbayerisches Brustberl, deftigeSchmankerl und sffiges Klosterbier unterstimmungsvollen Gewlbebgen

    Gepflegte Klosterstuben mit Hallertauer und internationalen Klassikern, frischeregionale Produkte

    Kleines feines Hotel Schyrenhof,bernachtung ab 55. p.P.

    ZUR SPARGELSAISON:Reichhaltige Spargelkarte

    mit Spitzenprodukten aus der Region

    Hotel Schyrenhof KlosterstubnBrustberl

    Schyrenplatz 1 85298 Scheyern Tel. 08441 278 90

    info@klosterschenkescheyern.dewww.klosterschenkescheyern.de

  • Landkreis vielerlei Spargelgerichte ge-nieen. Am 18.4. wird auf Schloss Prn-bach das Fest der Spargelvielfalt ge-feiert. Heimische Wirtsleut prsentie-ren ihre raffinierten Kreationen zumThema, an den Stnden kann ernte-frisch und kiloweise eingekauft wer-den. Rahmenprogramm heit, dass eslustig-launig zugeht. www.kus-pfaffenhofen.de

    Kloster Scheyern Wo der Magen denHimmel streicheltDas ist die traditionell gttliche Ver-bindung, wo der Magen die Kultur undauch den Glauben trifft: Eine echteKlosterwirtschaft mit Brauerei! Na ja,so definiert sich ja auch die urbayeri-sche Allianz. Die imposante Benedik-tiner-Klosteranlage, Stammsitz derWittelsbacher (schadet ja nix fr denStammtisch, wenn mans wei) beher-bergt nicht nur die Brauerei, die dassffige Klosterbier kredenzt, sondernauch eine Klosterschenke. Leicht tief-gestapelt. Die Klosterschenke Schey-ern mit einem Biergarten, so wie einBiergarten einfach sein soll, umrahmtvon historischen Mauern, berschattet

    von alten Kastanien. Und nicht genugKlischee: Ein Brustberl berspanntvon griabigen Gewlbebgen, stylischeVeranstaltungsrume mit roher Ziegel-optik und ganz neu eine Jagdstubeu.v.m. Die Halbe Helles Klosterbier kos-tet 3.20 Euro, eine Pfannkuchen-Rin-derkraftbrhe mit Lebersptzle gibtsfr 3.80 Euro, den Schweins-braten fr 9.80 Euro. Mit derSpargelkarte startet der ChefHarald Hoyer am 15.4. Dannwird u.v.a. Kalbslende ganzklassisch mit Petersilienkartof-feln zu den Knigsstangerlnserviert. 24.50 Euro.www.klosterschenke-scheyern.de

    Unerwartet, aber cool! Vonwegen spieige Provinz. DieGaststube des Hotels Haller-tau in Wolnzach (das Restau-rant heit Wilder Hirsch) ber-rascht mit unkonventionellemund sehr individuellem Styling.Hirschgeweih meets auerge-whnliches Neobavaria, trotz-dem gemtliches Ambiente. Die bo-dentiefe Fensterfront passt zum Open-mind des Interieurs. Weil Bierregion,gibt es hier auch eine Bier-Sommelire.Super! Die Wellnessrume sind kunter-

    bunt dekoriert, wir knnten gar nichtsagen ... sieht aus wie. Nein, siehteinfach aus wie Hotel Hallertau inWolnzach! Das Drei-Sterne-Superior-Haus bezeichnet sich selbst als Erleb-nishotel. Schon berzeugt! Daumenhoch, das mgen unsere Mnchner!Auch zur Spargelzeit gibt sich das Hotel

    Hallertau risky & funny (auch dafrDaumen hoch!): Lauwarmer Spargel-Erdbeer-Salat mit grnem Pfeffer undKartoffelchips, 8.90 Euro.www.hotel-hallertau.de

    Kulinarischer Landesverrat der Spargelsprungnach NiederbayernOh je, oh je, sollte es noch andere Spar-gelgtter geben, denen wir huldigen

    drfen? Hinter den siebenBergen ... Richtung Donau,keine 20 Kilometer ent-fernt, bereits im feindli-chen Niederbayern: DerAbensberger Qualitts-spargel! Diesselben Vo-raussetzungen, qualitativabsolut gleichwertig. DieRegion um Bad Gggingalso auch notieren aufdem Einkaufszettel. www.abensberg-spargel.de

    Unser Tipp und uneinge-schrnkter Favorit ist hierdas Hotel Eisvogel in BadGgging.Mehrfach pr-mierte Kche, fr 2015 als

    bestes deutsches Wellnesshotel ausge-zeichnet und aufgrund vieler persnli-cher Erfahrungswerte einfach mit rei-nem Gewissen weiter zu empfehlen.Bei der Gastgeber-Familie fhlt man

    Erst Spargel, dann Hopfen HALLERTAU

    IN 7 / 2015 49

    Redaktion_0715Neu_Redaktionsseiten 30.03.2015 17:03 Seite 29

  • sich spontan gut aufgehoben, die Ho-telanlage samt Wellnessbereich sind an-genehm komfortabel und das Essen isteinzigartig. Fr die Spargelsaison emp-fiehlt Chefin Margit ihre kompletteSpezialittenkarte: Zwei DINA 4 Seitenproppevoll mit Variationen zu diesemeinen Gemse! Sonst noch nirgendwogehrt: Spargel im Schokoladenkleidund gebackenes Vanilleeis fr 10.90Euro. Oha! Und auch nur hier gibts ei-ne Spargel Gourmet Nacht. Am 25.4.ab 19.30 darf gespargelt werden, wasdas Zeug hlt. Gehobenes Vier-Gnge-Men mit Weinbegleitung und Aperitif49 Euro. www.hotel-eisvogel.de

    Jeden, der sich etwas fr die Hinter-gnde der beliebte Delikatesse inte-ressiert, schicken wir zum Waltl-Hof. Eigentlich ein traditioneller landwirt-schaftlicher Betrieb, der sich auf Erd-beer- und Spargelanbau spezialisierthat So weit so gut. Inzwischen habensich die Waltls zum Quasi-Vorzeigebe-trieb fr unbedarfte Stdter und zuMulltiunternehmern mit Gasthaus undHofladen gemausert. Das Kleine Spar-gelseminar ist besonders beliebt beikleinen Gruppen, Cliquen u.. Hier er-fhrt der Gourmet, woher das edle Gemse stammt, wie es heranwchst

    und letztendlich auf seinem Teller lan-det. www.waltl-hof.de

    Vegan: Tlzer Veg Bewhrter WegDas Konzept kann nicht verkehrt sein,es kommt an. Die Tlzer starten jetztmit ihrem vierwchigen Event ins drit-te Jahr jeweils vier Wochen im Frh-

    jahr und Herbst. Auf magische Weisescheint auch das Allgememeinklimaverndert, die Akzeptanz und haupt-schlich Neugier sind inzwischen spr-bar strker. Vegane Lebensweise heitja zunchst einmal Verzicht auf jed -wede tierische Nahrungsmittel. TlzerVeg bedeutet allerdings weder Dok-trin noch Philosophie. Der Veg soll le-diglich Mglichkeiten aufzeigen, wie

    jeder spielerisch und probeweise die-sen Ansatz sinnvoll fr sich in sein Le-ben integrieren knnte. Nicht muss,gar nichts muss! Schauen, Hinhren,Ausprobieren. Heuer (12.4. bis 9.5.)taucht Tlz wieder ein in Ideen, Anre-gungen, Sport, Vergngen und vielWissenswertes. Und natrlich Kulina-risches. Neun Restaurants der Regionbeteiligen sich und bieten ber die ge-samte Zeit zustzlich vegane Gerichteund das Event selbst hlt berall dasberraschende Faszinosum Ohne-tier-schmeckt-auch parat.

    Auch diesmal: Die Mglichkeit des me-dizinischen Vorher-Nachher. Zuvor tes-ten lassen, mitmachen, anschlieendtesten. Bei fast allen Teilnehmern desletzten Jahres hatten sich Cholesterin-und Krperfettwerte deutlich verbes-sert. Insgesamt stehen 40 Events aufdem Plan. Vortrge, Lebensmittelkun-de, Workshops, Sport, Yoga u.v.m. DieAuftaktveranstaltung am 13.4. im klei-nen Kursaal (ab 19.00) verschafft einenersten Einblick in die Produktwelt,zeigt vegane Dner und Cappucino mitHafermilch. Starkoch 2015: SurdhamGb, dreifacher Buchautor.www.bad-toelz.de/toelzerveg

    RAUS AUS MNCHEN

    Ostermakt BAD TLZ

    50 IN 7 / 2015

    OSTERN & FEIERTAGE3 bernachtungen, Do-So/Fr-MoAuthentisch und regional so urlauben Siein der Heimat des EISVOGEL. WeidendeLmmer und aromatische Kruter sindtypisch fr das Altmhltal, das Sie zueinem Osterspaziergang einldt.

    Ziegenbutter-Cremepackung (30 min) Kosmetikbehandlung Corto (30 min)

    Preis p.P./DZ Faulenzerpension ab 333,- hPreis p.P/DZ Verwhnpension ab 402,- h

    sterspecials: Blumengru auf demZimmer, groes Osterfrhstck, Piano-musik am Samstagabend, Osterprsent

    SPARGEL GOURMET-NACHT25. Ap