Raus aus München Nr. 3/2014

Click here to load reader

  • date post

    20-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    217
  • download

    2

Embed Size (px)

description

Raus aus München Nr. 3/2014 ist eine Sonderveröffentlichung der InMagazin Verlags GmbH mit Sitz in München.

Transcript of Raus aus München Nr. 3/2014

  • RAUS AUS MNCHEN

    REISEN KULINARIK WELLNESS OUTDOOR

    SONDERVERFFENTLICHUNG

  • Schon klar, er ist der groe Tag der Blu-menhndler, Parfmerien und Prali-nenverkufer. Und ja, es werden si-cherlich auch dieses Jahr wieder reich-lich Rosen, duftende Wsserchen undkakaohaltiges Naschwerk ber die La-dentresen wandern. Trotzdem: Fr unsbleibt Valentines Day der Tag der Lie-benden, basta. Mit nettem Essen, Ker-zenschein und entspannter Zeit zuzweit. Am besten in einem schnucke-ligen Hotel nah der Heimat, damit nie-mand die traute Idylle strt. Und entrenous: ein ppiger Strau Rosen fr sieoder ein feiner Obstbrand for him hatdoch noch nie geschadet oder?

    Fernost-Flair Hotel Birkenhof im BayerwaldDie Adresse ist hier eindeutig Pro-gramm: Auf der Rast in Grafenwiesenam Elfenhain steht dieses Resort bes-ser knnte man es auch nicht erfinden!Hier herrscht der Birkenhof-Spirit, einMix aus bodenstndig-bayerisch undfernstlich-mystisch. So flirrt etwa eine

    Elfe namens Ingrid durch Haus, Hof undGarten (wie zufllig eine Namens- vetterin der Chefin des Hauses) undfhrt dieGste zu Kraftorten, die rei-

    RAUS AUS MNCHEN

    nigen und klren (Kamillenbeet), Liebeund Wrme spenden (Efeuspalier) oderEnergien mobilisieren sollen (Sonnen-uhr). Das Hotel ist unterteilt in verschie-

    dene Bereiche, wo sich allerlei frh-liche Fabelwesen tummeln. Im Na-turReich verstecken sich kleine Ko-bolde, in NeptunsReich logiert, logo,der Wassergott. Das SinnesReich, ei-ne mehrstckige Bade- und Sauna-Landschaft plus chinesisch anmuten-der Wellness-Pagode, beherbergtzarte Nixen. Kein Wunder: Der Baye-rische Wald war schon immer eineRegion geheimnisvoller Mythen undSagen und irgendwo mssen derenHauptdarsteller ja auch wohnen.DieZimmer im Birkenhof sind nach Feng-Shui-Prinzip eingerichtet, heienBergkristall oder Rosenquarz, Koral-le, Kleine Meerjungfrau oder BlaueLagune (eine Turm-Suite!). Und auchkulinarisch spiegelt sich die Crosso-ver-Philosophie des Hauses wider:saisonale Produkte aus der Regionund traditionelle Rezepte treffen auf

    asiatische Spezereien.Zum Tag der Verliebten gibt es das Package Happy Valentine. Es bein-haltet zwei bernachtungen mit lecke-

    Zentrale Lage HOTEL VIER JAHRESZEITEN

    Herzerlrasen zwischen Piste und HopfenwellnessHappy Valentine! Hotels zum Schmusen, Schmausen und Schneegenieen

    46 IN 3 / 2014

    Redaktion_0314_Redaktionsseiten 03.02.2014 12:41 Seite 29

  • rer Rundumbetreuung (Frhstck,Nachmittagsbfett mit Snacks, Sala-ten, Suppe und Softdrinks und einFnf-Gang-Men im Restaurant Gau-menZauber), eine Aromal-Massagefr zwei sowie die Benutzung des3.500 Quadratmeter groen Spa-Be-reichs (da gibt es Kuschelmuscheln amRomantikdeck) sowie die Teilnahmeam Fitness- und Ausflugsprogrammvon Salsakurs bis Yoga, von Wande-rung bis juhu! Besuch einer Whis-ky-Destillerie. Ab 490 Euro pro Paar.Nur bernachtung inkl. Vollpension: ab 90 Euro pro Person. www.hotel-birkenhof.de

    Im Hopfen-Himmel HotelEisvogel in Bad GggingGar nicht weit entfernt liegt der Heil-und Kurort Bad Ggging und dort dasHotel Eisvogel. Gastfreundschaft,Gmiatlichkeit und Genuss hat sich dasHaus auf die Fahnen geschrieben undpackt in der kuscheligen Jahreszeitnoch eins drauf: Der ganze Februarsteht lukullisch unter dem Motto Lie-be geht durch den Magen, am 14.gibt es ein Fnf-Gang-Spezial-Menmit Leckereien wie Jakobsmuschel,Rinderfilet oder Liebesapfel (110 Eurofr zwei mit Aperitif). Die bernach-tung dazu kostet ab 77 Euro pro Per-son, inklusive Faulenzerpension. Heit:Frhstck, Nachmittagssnack und Nut-zung des 1.600 Quadratmeter groenSauna- und Badelandschaft. Dort istman spezialisiert auf Anwendungenmit heimischem Hopfen. Der soll wohl-tuend wirken auf Krper und Geist,beruhigen und guten Schlaf frdern(kennt man ja von diversen Bar-Besu-chen). Zur Wahl stehen zum Beispieldie Hopfenpackung (30 Min./34 Euro)oder das Biersudbad-Ritual (60 Min./69Euro mit Massage und sffigem Wel-tenburger Dunkel!) oder gleich dasPackerl HopfenWell, zelebriert imHopfenhimmel, einer privaten Spa-Suite: mit Herzerlwanne und Himmel-bett (120 Min./120 Euro fr zwei inkl.

    Prosecco, Pralinen und Hopfenblten-bad). Bierfreunden sei weiters emp-fohlen ein Besuch der nahgelegenenKuchlbauer-Brauerei. Mehr dazu inunserer nchsten Ausgabe mit einemSpecial ber Ostbayern!www.gasthof-eisvogel.dewww.hotel-eisvogel.de

    Hotel Vier Jahreszeiten,Tieflehner Hof & HotelSonnblick Lovely PitztalAllein der Lage wegen bieten sich diese Locations als Valentins-Ziel an:Das von mchtigen, schneebedecktenDreitausendern umringte 1.500-See-

    len-Drfchen Sankt Le-onhard sitzt auf 1.783Metern im Herzen deslauschigen Pitztals (ja,zugegeben, wir habenuns ein bisserl verliebtin die Region). Es bieteturigen Tiroler Charme,Top-Hotellerie und dieoptimale Bedingungenfr Wintersport vonSkifahren bis Schnee-schuhwandern, vonLanglaufen bis Rodeln.Das perfekte Valentins-Wochenende hier knn-

    te so aussehen: Gemtliche Anreiseam Freitag, einchecken im Hotel VierJahreszeiten. Abends natrlich ro-mantic Dinner, mit Kerzenschein undedlem Wein. Am nchsten Tag Ski -fahren im Rifflsee- Gebiet (das Hotelliegt direkt an der Seilbahn!), an-schlieend Verwhn- Programm im1.300-Quadratmeter-Spa, eine Rundeim Schwimmbad oder Abtauchen im34 Grad warmen Auenpool. AmSonntagvormittag kleine Winterwan -derung, nachmittags Fahrt im Pferde-schlitten durch das winterlich ver-schneite Tal. Dann znftige TirolerJause und zu spter Stunde teilt mansich Susi-und-Strolch-mig in derhauseigenen Siglu-Bar wahlweise einen Teller Spaghetti oder ein mitviel Amore gemachtes Gelato, etwaHeie Liebe (Vanilleeis mit heienHimbeeren) oder einen Superior-Be-cher. Was da drin ist? Mandel- undMango-Eis, geeiste Crme Brle, einSchuss Steirisches Kernl und Zitro-nengras. Sptestens dabei schmelzenalle Herzen garantiert dahin! Idealdazu passt das Wellness-Schnupper-Paket. Es enthlt: zwei bernachtun-gen, Verwhnpension (Frhstck, Mittagssuppe, Nachmittags-Jause undFnf-Gang-Genuss-Men), eine Nacht-kerzenlcremepackung und eine Gesichtsbehandlung sowie die Teil-nahme am Vitalprogramm (z. B. Yoga,

    Asien lsst gren HOTEL BIRKENHOF

    IN 3/ 2014 47

    Valentins-Special2 bernachtungen 1 Candle Light Dinner inkl. Flasche Prosecco Verwhnpension inkl. Frhstcksbuffet, Nachmittags-

    Suppentopf und 5-Gnge Wahlmen am AbendNutzung der Saunalandschaft und des gesamten

    Wellness-Bereiches mit Tee & Saft-BarBademntel, Badeschuhe und Handtuchservice

    399,- Euro / p.P.14. - 16.02.2014

    Hotel Tieflehner Hof 6481 St. Leonhard im PitztalTel: +43 5413 86209 [email protected]

    www.tieflehnerhof.at

    3SterneSuperiorKomfort Skibushaltestelle vor der Tr: Gratis zur Talstation

    Rifflsee (2,5 km), zur Talstation Pitztaler Gletscher(3 km), Ski und Bergschule (2,5 km)

    ... Genuss von frh bis spt Gemtlichkeit, herzlicher Service und kulinarische

    Gensse: Reichhaltiges Frhstcksbuffet, Abends5GangWahlmen mit verfhrerischen undwohlschmeckenden Kstlichkeiten.

    Hotel SONNBLICK ***s 6481 St. Leonhard Tel. +43 5413 86204 EMail: [email protected]sonnblickpitztal.at

    Skifahren am Gletscher ...

    Redaktion_0314_Redaktionsseiten 03.02.2014 12:41 Seite 30

  • 14. Februar und am 14. Mrz leer aus-ging, betrauert dies am 14. April. Undisst Jajangmyeon, Nudeln mit schwar-zer Soe. Auch China hat ein Pendantzum Valentinstag. Der Qixi findet amsiebten Tag des siebten Monats desMondkalenders statt. Aha ... In Finn-land geht es primr um Freundschaft,man schickt denen, die man mag, Kar-ten oder bringt kleine Geschenke. Ambezauberndsten feiern wieder mal Lie-bende in Bella Italia. Sie schenken sichkleine Vorhngeschlsser mit ihren Ini-tialen oder Namen darauf und hngendiese an Brckengelnder. Als Symboldafr, dass die Liebe fr immer haltensoll, werfen sie die Schlssel anschlie-end ins Wasser und wnschen sichwas. Inhalt des Wunsches (Porsche,Lottogewinn, Ticket fr Fuball-WM-Finale in Rio???) ist natrlich strenggeheim. Ach ja, wer das ganze Gezeterim Frhjahr verpennt hat: In Brasilienwird o dia dos namorados erst am 12.Juni gefeiert. Das kann man dann jawirklich prima mit einem Trip zur WMverbinden.

    Golf und Genuss Alpenresort Schwarz in MiemingGenug romantisiert! Jetzt noch zweiTop-Tipps fr Urlauber, die einfach nursporteln, sich entspannen und gutschmausen mchten. Wir bleiben in Ti-rol. Zwischen Imst und Innsbruck, amMieminger Plateau auf 890 Metern undvor einer prchtigen Bergkulisse mitGipfeln von bis zu 2.768 Metern, resi-diert das familiengefhrte AlpenresortSchwarz. Dort kann man zum Beispielganz wunderbar Golfen, auf zwei Plt-zen direkt vor der Hoteltr. Hier wirdschon ab Mitte Mrz gespielt und 27Fairways warten auf die Abschlag-Wil-ligen: ein 18-Loch-Championscourse frProfis und ein 9-LochParkcourse fr Ein-steiger. Und egal, welches Niveau: AmEnde trifft man sich im Clublokal Green-vieh (ist dieser Name nicht genial?) oder

    im Halfway House Stttlalm. Die 200Jahre alte urige Blockhtte auf einemkleinen Hgel spendet einen tollen Pa-norama-Blick bers Plateau und dasOberinntal und zudem kernige Jausenwie Kaspresskndel oder kaltenSchweinsbraten (5/8 Euro). Nicht-Golferkeine Sorge: Das nette Htterl erreichtman auch in Form einer kleinen Win-terwanderung oder Bike-Tour vom Ho-tel aus. Darber hinaus stehen Rodelnund Langlaufen (80 Kilometer Loipen,Start direkt vorm Haus), Skitouren, Eis-stockschieen, Schlittschuhlaufen undNordic Winter Walking auf dem Aktiv-Programm.Jetzt zum Spa. Einfach nur wohlig seuf-zen mchte man ob des umfangreichenWohlfhl-Angebots: Auf 5.000 Quadrat-meter verteilen sich neun Pools (in- undoutdoor), eine riesige Saunawelt, Fit-ness-Center, Friseur und Beauty-Bereich.Spezialisiert ist man hier auf alpine Be-handlungen mit regionalen Produkten.Da gibt es zum Beispiel pflegende Pa-ckungen mit Naturmoor oder Heu, Al-penmilch oder Apfelblten (jeweils 68Euro fr 50 Min.) oder auch Angebotenur fr ihn, etwa mit Gesichtsbehand-lung, Manikre (ja, die Herren, gepfleg-te Haut und Ngel sind eure Visitenkar-te!), Steinlbad und Ganzkrpermassa-ge fr 263 Euro. Paket Winter-Wellness- Auszeit: zwei Nchte im Deluxe-Dop-pelzimmer, Rundumpension mit Fnf-Gang-Gala-Dinner, ein Glas Champa-gner und eine Teilmassage ab 458 Euro;Golfunterricht: ein Tag schnuppern 199Euro, drei Tage Einsteigerkurs: 285 Euro.www.schwarz.at

    Skispa nonstop HotelAlpenhof in HintertuxWer es diesen Winter pistenmig nochmal richtig krachen lassen mchte, derist im Alpenhof allerbestens aufgeho-ben. Schon mal, weil dieses Haus im Zil-lertal liegt. Im Zillertal! Eigentlich frMnchener berflssig zu erwhnen,aber zur Auffrischung noch mal kurz

    Pilates, Qi Gong). Preis: ab 333 Europro Person, buchbar im Februar undMrz.Tages-Skipass Rifflsee: 33,50 Euro,Pferdeschlittenfahrt: ab 72 Euro frzwei inkl. Glhwein. www.hotel-vier-jahreszeiten.at

    Alternative: Programm wie oben,aber residieren im Tieflehner Hof.Hier kombiniert man deftige TirolerKche mit einer ordentlichen Prise Dol-ce vita aus Sdtirol. Spezialitten sindWild und Fisch, zudem ist der hausei-gene Bio-Weinkeller bestens geflltmit feinsten Tropfen. Die geniet manin einer der drei znftigen Stuben, mitheimeliger Holz-Atmosphre und knis-terndem Kaminfeuer. Einen Wellness-Bereich gibt es natrlich auch, in derRuhealm lsst es sich auf beheiztenWasserbetten mit Magnetresonanz-Matratzen kniglich relaxen. (Okay,musste ich auch nachschauen: Magne-tische Wellen sollen Stress abbauen,das Immunsystem strken und Muskel-schmerzen lindern. Wieder was ge-lernt.) Valentins-Package mit zweibernachtungen, Candlelight-Dinnerinkl. Flasche Prosecco, -Verwhnpen-sion: 399 Euro pro Person.www.tieflehnerhof.at/de/www.pitztal.com/de

    Unser dritter Tipp: Zum Willi ins HotelSonnblick ebenfalls im Ort. Willi Rainer ist der Chef und wir Mnchnerwissens eh, ab 1.500 Metern ber Nullwird obligatorisch geduzt. Also auchhier nicht wundern. Familire Lssigkeitund herzlicher Service bestimmen dieAtmosphre des 3-Sterne-Superior-Hau-ses mit 35 Zimmern und freiem Blickauf den imposanten Talabschluss. Ab-solut auergewhnlich und schon des-halb ein Muss: Das Restaurant Berg-werk, das die Hoteliersfamilie alsHommage an Opa Rainer (der jahr-zehntelang tief unter der Erde geschuf-tet hat) mit viel Hingabe an die Detailsoptisch einem Stollen nachempfundenhat. Unbedingt probieren: TirolerSchlutzkrapfen mit Steinpilzfllung fr8,90 Euro. www.bergwerk-pitztal.atwww.sonnblick-pitztal.at

    Damit hier jetzt keiner beim Lesen ein-schlft, zwischendurch ein paar Basis-Infos zum Thema Valentinstag. Also:In Japan beschenken am 14. FebruarFrauen ihre Mnner mit dunkler Scho-kolade. Einen Monat spter dann amWhite Day gibt es helle Schoki als Ge-gengeschenk. In Sdkorea gibt es zu-stzlich noch den Black Day: Wer am

    RAUS AUS MNCHEN

    Hopfenhimmel-Suite HOTEL EISVOGEL

    48 IN 3 / 2014

    Redaktion_0314_Redaktionsseiten 03.02.2014 12:42 Seite 31

  • die Fakten dieses gigantischen Traum-Ski-Ressorts: vier verschiedene Mega-Gebiete,487bestens prparierte Pistenkilometerfr jede Knnerstufe, 178 Liftanlagen,Top-Gastronomie und unzhlige legen-dre Aprs-Ski-Lokalitten. Das Hotelliegt zu Fen des Hintertuxer Gletschers,dem einzigen Ganzjahres-Ski-Terrainsterreichs. Super-Service: Den Skipassbekommt man direkt an der Rezeption

    (nix anstehen am Mor-gen), es steht ein Ski-guide zur Verfgungund ein Shuttle direktzur Gletscherbahn.Auch bei der Kchebleiben keine Wnscheoffen: heimisches Wildoder fangfrischer Fisch? Feine Pasta oder gar internationale Kreatio-nen im Wok? Alles zuhaben! Und das abso-lute Sahnehubchendann, nach Skifahren,Einkehrschwung undSchlemmerei, ist ein Be-such des Wellnessbe-reichs mit 1.600 Qua-dratmetern. Vier ber-nachtungen mit -Ver-whnpension, Spa-Gut-

    schein ber 25 Euro und einem GlasChampagner ab 572 Euro. www.alpenhof.at/de/ Tagesskipass: 46Euro.www.zil lertal.at/de/winter/ski-board/skigebiete/Nicht verpassen: Besuch des Natur EisPalasts am Gletscher: eine einzigartigeEiswelt tief unter der Erde, mit riesigenZapfen, fantastischen Formationen und

    glitzernden Kristallen, gefrorenen Was-serfllen und sogar einem unterirdischenSee. Gefhrte Tour: 8 Euro (45 Min.;Startpunkt ist an der Bergstation Glet-scherbus 3)www.hintertuxergletscher.at/de/erlebnis/natur-eis-palast.html

    Christine Bredow

    Raus aus Mnchen aktuellNarren am Blomberg/Bad Tlz: Im Fasching gehts auch heuer wiederrund am Blomberg, wenn zahlreiche Ski-fahrer, Rodler und Winterwanderer inlustigen Kostmen den Tlzer Hausbergbesiedeln. Neben sportlicher Bettigungund einer wunderschnen Aussicht, war-ten auch leckere bayerische und TirolerSchmankerl. Fr brige Stimmung mitLivemusik sorgt beim Berggasthof am Fa-schingsdienstag ab 11.00 Uhr die Top-Band SEE FIRE. www.blombergbahn.dewww.blomberghaus.de

    Mit Power zum Berg/Powertages-fahrten:Tagesski-Fahrten jeweils samstags odersonntags: 22. Februar Gastein, 23. Feb-ruar St. Johann-Alpendorf, Start jeweilsum 6.00 Uhr am ZOB, 67 Euro,www.powertagesfahrten.com

    Alpines Kuschelnest TIEFLEHNER HOF

    IN 3/ 2014 49

    VERLOSUNG

    Tirol-Winter auf hchstemNiveau! Das Hotel Alpenhofin Hintertux (Zillertal) ist daseinzige Superiorhotel amOrt und besticht durch seineToplage inmitten des fanta-stischen Skigebietes undsein traumhaftes Wohlfhl -ambiente mit grozgigenSuiten im gehoben-alpen-lndischen Stil. Bereits 150

    Meter vor der Hoteltr kann der Skispa starten Pisten gibts in H-henlagen von 1.500 bis 3000 Meter. Schneesicherheit (derzeit ja nicht soselbstverstndlich!) ist damit garantiert. Das Vitalis Spa mit Saunen,Dampfbdern, Laconium etc. bietet eine einzigartige Welt der Ruhe undEntspannung und Freunde der Spitzenkulinarik drfen sich auf Gour-meterlebnisse mit ausgezeichnetem Weinsortiment freuen und den Tagan der stilvollen Bar ausklingen lassen. Das Haus bietet einen eigenenSkiguide, sogar das lstige Anstehen fr Lifttickets entfllt Skipsseknnen bequem bereits an der Rezeption gekauft werden. www.alpenhof.atRufen Sie bis Freitag, 14.2., unter der Tel.-Nr.: 0137 - 80 84 01 685* an und nennenSie das Stichwort tux plus Ihren Namen, Anschrift und Tel.-Nummer. Sie knnenauch eine SMS schicken mit dem Text IM WIN tux**, Ihrem Namen und Ihrer Anschrift an die Nummer 52020 *** * 0,50 f pro Anruf aus dem dt. Festnetz, ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz** Bitte Gro- und Kleinschreibung beachten!*** 0,50 f pro SMS inkl. VFD2-Anteil von 0,12 f

    Turteln im Wellnessparadies2 bernachtungen fr 2 Personen mit Vollpension (Gesamt ca. 500.- )

    Redaktion_0314_Redaktionsseiten 03.02.2014 12:42 Seite 32