Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland Young Professionals aus dem Inland oder Ausland

download Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland Young Professionals aus dem Inland oder Ausland

If you can't read please download the document

  • date post

    14-Jun-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland Young Professionals aus dem Inland oder Ausland

  • 20. Mai 2014

    Ergebnisse Unternehmensbefragung

    Bitkom Research GmbH im Auftrag von LinkedIn Deutschland, Österreich, Schweiz

    Rekrutierung von Young Professionals

    in Deutschland

  • Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland | 2

    01

    Ansprechpartner für Presse

    Ihre Gesprächspartner

    Dr. Axel Pols

    Geschäftsführer

    Bitkom Research GmbH

    Till A. Kaestner

    Geschäftsleiter

    LinkedIn Deutschland, Österreich, Schweiz

    Anna Julius

    Pressesprecherin

    LinkedIn DACH

    ajulius@linkedin.com

    Telefon: +49 177 6236 000

    Andreas Streim

    Pressesprecher

    BITKOM

    a.streim@bitkom.org

    Telefon: +49 30 27576 112

    mailto:ajulius@linkedin.com mailto:a.streim@bitkom.org

  • Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland | 3

    01 Agenda

    01 Einführung/Studiendesign

    02 Studienergebnisse

    03 Studienaufbau

  • Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland | 4

    01 Über die Studie

     Grundgesamtheit: Unternehmen in Deutschland mit mindestens 50 Mitarbeitern*

     Befragte: Personalentscheider oder Geschäftsführung/Vorstand

     Erhebungsmethode: Computergestützte telefonische Befragung

     Erhebungszeitraum: 17.02.2014 bis 05.03.2014

     Stichprobe: 281 befragte Unternehmen, geschichtete Zufallsstichprobe

     Gewichtung: Nach Branchen und Größenklassen repräsentative Gewichtung für Unternehmen

    ab 50 Mitarbeitern in Deutschland

     Screening: Unternehmen, die sich innerhalb der letzten 12 Monate damit beschäftigt haben,

    Young Professionals aus dem Inland oder Ausland zu rekrutieren

    * Wirtschaftszweige WZ 2008 Abschnitte B bis N und Q bis S (d.h. ohne Land- und Forstwirtschaft, Fischerei, Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung,

    Erziehung und Unterricht)

  • Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland | 5

    01 Agenda

    01 Einführung/Studiendesign

    02 Studienergebnisse

    03 Studienaufbau

  • Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland | 6

    02

    Wie beurteilen Sie aus Sicht Ihres Unternehmens

    das aktuelle Angebot an Young Professionals auf

    dem deutschen Arbeitsmarkt?

    Jedes zweite Unternehmen beobachtet einen Mangel an

    Young Professionals.

    Basis: Alle befragten Unternehmen mit mind. 50 Mitarbeitern (n=281); Rundungsbedingt ergeben die Summen nicht zwingend 100%

    50%

    42%

    5%

    4%

    Es herrscht ein Mangel an Young Professionals

    Es gibt ein ausreichendes Angebot an Young

    Professionals

    Es herrscht ein Überangebot an Young Professionals

    Weiß nicht/keine Angabe

    Plant Ihr Unternehmen in den kommenden 12 Monaten

    Young Professionals aus dem Inland einzustellen?

    Plant Ihr Unternehmen in den kommenden 12 Monaten

    Young Professionals aus dem Ausland einzustellen?

    Ja; 12%

    Nein; 87%

    Weiß nicht, k.A. ; 1%

    Ja; 54%

    Nein; 45%

    Weiß nicht, k.A. 2%

  • Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland | 7

    02 Die Verweildauer sowohl inländischer als auch ausländischer Young

    Professionals ist generell gering

    Wie lange verweilen Young Professionals aus dem Inland/Ausland im Durchschnitt in Ihrem Unternehmen?

    0%

    4%

    11%

    25%

    35%

    4%

    16%

    7%

    Weniger als sechs Monate

    Sechs Monate bis unter einem Jahr

    1 bis unter 2 Jahren

    2 bis unter 3 Jahren

    3 bis unter 4 Jahren

    4 bis unter 5 Jahren

    5 bis unter 10 Jahren

    10 Jahre oder länger

    Basis: Alle befragten Unternehmen mit mind. 50 Mitarbeitern, die Young

    Professionals aus dem Inland beschäftigen (n=143);

    Rundungsbedingt ergeben die Summen nicht zwingend 100%

    Inländische Young

    Professionals

    0%

    4%

    18%

    33%

    17%

    29%

    0%

    0%

    Weniger als sechs Monate

    Sechs Monate bis unter einem Jahr

    1 bis unter 2 Jahren

    2 bis unter 3 Jahren

    3 bis unter 4 Jahren

    4 bis unter 5 Jahren

    5 bis unter 10 Jahren

    10 Jahre oder länger

    Ausländische Young

    Professionals

    Basis: Alle befragten Unternehmen mit mind. 50 Mitarbeitern, die Young

    Professionals aus dem Ausland beschäftigen (n=21); * geringe Fallzahl (n

  • Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland | 8

    02

    87%

    84%

    79%

    71%

    69%

    62%

    58%

    45%

    38%

    6%

    10%

    12%

    14%

    17%

    22%

    8%

    15%

    23%

    8%

    6%

    9%

    15%

    14%

    16%

    34%

    35%

    39%

    5%

    Kontakte zu inländischen Hochschulen

    Kontakte zur Bundesagentur

    Soziale Netzwerke/Businessnetzwerke

    Eigene Karriere Webseite

    Kontakte über inländische Geschäftspartner

    Online-Jobbörsen

    Printmedien (Zeitungen und Fachmagazine)

    Präsenz auf Absolventenmessen im Inland

    Kontakte zu spezialisierten Personalvermittlungen

    Nutzen wir bereits Nutzen wir nicht, aber zukünftig geplant

    Nutzen wir nicht und nicht zukünftig geplant War mir bisher nicht bekannt

    Welche der folgenden Rekrutierungskanäle nutzen Sie für die Gewinnung von Young Professionals

    aus dem Inland?

    Soziale Netzwerke werden von 79 Prozent der Unternehmen genutzt, die

    inländische Young Professionals rekrutieren.

    Basis: Alle befragten Unternehmen, die sich in den letzten 12 Monaten damit beschäftigt haben, inländische Young Professionals zu rekrutieren (n=202);

    Rundungsbedingt ergeben die Summen nicht zwingend 100%

  • Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland | 9

    02

    69%

    68%

    65%

    55%

    51%

    45%

    32%

    27%

    21%

    18%

    14%

    23%

    26%

    37%

    21%

    40%

    39%

    34%

    43%

    37%

    16%

    9%

    9%

    8%

    28%

    15%

    29%

    39%

    36%

    45% 0%

    Eigene Karriere Webseite

    Kontakte zur BA bzw. ZAV der BA

    Soziale Netzwerke/Businessnetzwerke

    Online-Jobbörsen

    Printmedien (Zeitungen und Fachmagazine)

    Kontakte zu spezialisierten Personalvermittlungen

    Kontakte über ausländische Geschäftspartner

    Kontakte zu ausländischen Hochschulen

    Kontakte zu Auslandshandelskammern o.ä.

    Präsenz auf Absolventenmessen im Ausland

    Nutzen wir bereits Nutzen wir nicht, aber zukünftig geplant

    Nutzen wir nicht und nicht zukünftig geplant War mir bisher nicht bekannt

    Welche der folgenden Rekrutierungskanäle nutzen Sie für die Gewinnung von Young Professionals

    aus dem Ausland?

    Auch bei ausländischen Young Professionals liegen soziale Netzwerke und

    Businessnetzwerke auf Platz 3

    Basis: Alle befragten Unternehmen, die sich in den letzten 12 Monaten damit beschäftigt haben, ausländische Young Professionals zu rekrutieren (n=57);

    Rundungsbedingt ergeben die Summen nicht zwingend 100%

  • Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland | 10

    02

    36%

    51%

    35%

    23%

    39%

    16%

    21%

    9%

    31%

    58%

    37%

    52%

    62%

    43%

    62%

    45%

    56%

    31%

    93%

    87%

    87%

    86%

    82%

    77%

    66%

    64%

    62%

    Eigene Karriere Webseite

    Präsenz auf Absolventenmessen im Inland

    Online-Jobbörsen

    Kontakte zu inländischen Hochschulen

    Kontakte zu spezialisierten Personalvermittlungen

    Kontakte über inländische Geschäftspartner

    Kontakte zur Bundesagentur

    Printmedien (Zeitungen und Fachmagazine)

    Soziale Netzwerke

    Sehr erfolgreich Eher erfolgreich

    Basis: Alle befragten Unternehmen, die sich in den letzten 12 Monaten damit beschäftigt haben, inländische Young Professionals zu rekrutieren (n=202)

    Wie erfolgreich sind die von Ihnen genutzten Rekrutierungskanäle bei der Gewinnung von Young Professionals

    aus dem Inland?

    2.4 Insbesondere mittelständische Unternehmen rekrutieren über Online-

    Jobbörsen erfolgreich Young Professionals aus dem Inland.

    50-499 MA (n=101) 500 oder mehr MA (n=101)

    27%

    65%

    21%

    29%

    23%

    18%

    14%

    3%

    31%

    62%

    19%

    54%

    52%

    59%

    63%

    48%

    34%

    34%

    90%

    83%

    75%

    81%

    83%

    81%

    62%

    36%

    65%

  • Rekrutierung von Young Professionals in Deutschland | 11

    02

    23%

    6%

    25%

    27%

    15%

    23%

    15%

    15%

    15%

    23%

    47%

    51%

    31%

    63%