Rezepte Profi Chef

Click here to load reader

  • date post

    31-Dec-2015
  • Category

    Documents

  • view

    1.058
  • download

    2

Embed Size (px)

Transcript of Rezepte Profi Chef

  • REZEPTE FR DEN PROFI-CHEF

    BEEF-BURGER Grand Prix Rezept

    Vorbereitungszeit: 20 Minuten Zutaten fr 4 Stck

    4 Roggenbrtchen, am besten oval Fr den Burgerbratling 350 g mageres Rindfleisch 30 g Ketchup 30 g Senf 1 Karotte Salz, Schwarzer Pfeffer aus der Mhle Olivenl zum Braten 2 groe Fleischtomaten 1 groe rote Zwiebel 1 Salatgurke Kopf Salat Etwas Chicoree 1 kl. Bund Frhlingszwiebeln 1 kl. Bund Blattpetersilie 8 Scheiben Speck, gebraten 12 Oliven

    Zubereitung: In Stcke geschnittenes Fleisch mit Senf, Ketchup und schwarzem Pfeffer marinieren. Zusammen mit der geschlten Karotte durch den Profi-Chef mit der groen Lochscheibe drehen und mit Salz wrzen. Aus der Fleischmasse einen Burger formen. In heiem Olivenl von beiden Seiten braten. Die Brtchen aufschneiden und mit der Schnittflche in der Pfanne im Burgerbratfett anrsten. Je nach eigenem Geschmack und Wunsch Chicoree, mit dem Burger auf dem Brtchen platzieren. Zum Schluss Oliven auf einen Holzspie geben und in den Deckel des Brtchens spieen.

  • Lachstartar Grand Prix Rezept Personenzahl: 4 Personen

    Zutaten

    Zubereitung:

    Lachs durch die feine Lochscheibe drehen. Etwas geriebenen Ingwer, weien Pfeffer aus der Mhle, Abrieb von Orange und Zitrone, sowie etwas kleingeschnittenes Dillgrn mit dem Lachs vermengen. Das Tartar in das Stapel-Eck pressen und anschlieend in etwas Olivenl in der Pfanne anbraten. Das Weibrot auf die gleiche Gre mit dem Stapel-Eck ausstechen und den gebratenen Lachs darauf platzieren. Quark mit Salz und Pfeffer wrzen, die Wasabi Creme unterrhren, einige Tropfen Orangen- und Limettensaft dazugeben und den Lachs mit der Creme ausgarnieren. Zu jeder Portion 3 Wasabi Nsse auf dem Teller platzieren.

    200 g Rucherlachs

    weier Pfeffer aus der Mhle

    Olivenl

    1 kl. Bund Dill

    4 Scheiben

    Weibrot

    100 g Quark

    12 Wasabi Nsse

    TL Wasabi Paste

    1 Orange

    1 Limette

    Ingwer

  • Schnelles Lachs-Tartar Vorbereitungszeit: 10 Minuten Zutaten fr 4-6 Personen 1 Schalotte 125 g Mozzarella 1 Bund Dill 400 g gerucherter Lachs Wenig Salz, Pfeffer, Limettensaft 1 TL Meerrettich 2 EL Crme frache

    1. Die geschlte Schalotte und den Mozzarella in Stcke schneiden, die Dillblttchen von den Stngeln zupfen.

    2. Alles zusammen mit den grob zerkleinerten Lachsscheiben durch den Profi-Chef mit feiner Lochscheibe drehen.

    3. Das Ganze mit den Gewrzen und Limettensaft abschmecken und nach Belieben mit Meerrettich und Crme frache vermengen.

    Tipp: passt besonders gut zu frischem Baguette.

  • Se Cannelloni Grand Prix Rezept Personenzahl: 4 Personen

    Zutaten

    Zubereitung:

    Sahne und Milch mischen, Puderzucker und Vanillemark dazugeben und in der Microkanne in der Microwelle erhitzen. Schokoladenstcke dazugeben, umrhren und langsam schmelzen lassen. Den gekochten reis mit allen Zutaten mischen, ungefhr 30 Minuten ziehen lassen. Danach die Reismasse in den Fleischwolf geben und mit dem Wurstaufsatz nun die Cannelloni fllen. Dann die Schokoladensoe in eine fr die Menge ausreichend groe Ultra gieen, Cannelloni hineingeben, mit flssiger Butter bestreichen, mit Puderzucker bestreuen und bei 130-140 Umluft ca. 25 Minuten im Backofen garen. Danach die Cannelloni mit gersteten Mandeln bestreuen. Dazu passt hervorragend ein selbstgemachtes Vanilleeis.

    8 Cannelloni

    100 g Milchreis, ohne Salz gegart

    1 Apfel, in Wrfel geschnitten

    50 g Studentenfutter

    2 EL Honig

    Abrieb von 1 Zitrone

    Abrieb und Saft von Orange

    40 g gerstete Mandeln

    20 g flssige Butter

    2 EL Kokosflocken

    150 g Schokolade, in Stcke gebrochen, mind. 65% Kakaoanteil

    1 kl. Stck Ingwer, gerieben

    Abrieb von Orange

    1 Vanilleschote, ausgekratzt

    1 EL Puderzucker, plus etwas mehr, zum Bestuben

    100 ml Sahne

    150 ml Vollmilch

  • Frankfurter Grne Sauce Vorbereitungszeit: 10 Minuten Zutaten fr 4 Personen 1 Bund Krutermischung (Kerbel, Sauerampfer, Borretsch, Pimpinelle, Schnittlauch, Kresse, Petersilie) 3 hart gekochte Eier 200 g saure Sahne 1 EL Senf Saft einer Zitrone 1 Prise Zucker, Salz, Pfeffer

    1. Die gewaschenen und getrockneten Kruter von den Stngeln zupfen. Zusammen mit den geviertelten gekochten Eiern durch den Profi-Chef mit feiner Lochscheibe drehen.

    2. Anschlieend mit der sauren Sahne, Senf und Zitronensaft vermischen und abschmecken.

    Tipp: passt besonders gut zu gekochten Kartoffeln oder Tafelspitz. Tomaten-Kruterbutter Vorbereitungszeit: 10 Minuten Zutaten 250 g Butter Salz, Pfeffer 10 getrocknete Tomaten 1 Bund Basilikum 1 Knoblauchzehe

    1. Die Butter in Wrfel schneiden und mit Salz und Pfeffer bestreuen. 2. Abwechselnd mit den grob zerkleinerten Tomaten, der geviertelten

    Knoblauchzehe und den Kruterblttchen durch den Profi-Chef mit feiner Lochscheibe drehen.

  • GEFLLTE MINI-PAPRIKA Vorbereitungszeit: 15 Minuten Zutaten fr 4-6 Personen 20 Mini-Paprika Fr die Fllung 400 g Feta 200 g Parmesan 2 Knoblauchzehen Bund Kruter z. B. Petersilie 400 g Frischkse Pfeffer 1. Fr die Fllung Feta, Parmesan und Knoblauch in Stcke schneiden und

    mischen. Zusammen mit den Krutern durch die feine Scheibe des Profi-Chefs drehen (am besten immer mit Krutern enden).

    2. Die Masse mit Frischkse verrhren. Mit Pfeffer abschmecken (KEIN Salz). 3. Auf den Schraubring den Wursteinsatz stecken. Ksemasse erneut einfllen und

    mit Hilfe des Profi-Chefs die Mini-Paprika fllen. Tipp: Die Zutaten fr die Fllung sind sehr wrzig, bitte deswegen nicht zustzlich oder nur vorsichtig salzen. Variante: Statt der Mini-Paprika knnen auch groe eingelegte Pepperoni, Cocktailtomaten oder eingelegte gerstete Paprika verwendet werden.

  • Chili con Pollo Vorbereitungszeit: 20 Minuten Garzeit: 30-40 Minuten Zutaten fr 6-8 Personen 700 g Hhnchenbrust 3 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 1 groe Dose Kidney Bohnen (Abtropfgewicht 500 g) 1 Dose Weie Bohnen (Abtropfgewicht 240 g) l zum Anbraten 4 TL Paprika, edels 2 TL gem. Koriander 2 TL gem. Cumin (Kreuzkmmel) 1-2 frische zerkleinerte Chilischoten oder etwas Chilipulver je nach Geschmack 2 TL Salz, Pfeffer 800 g stckige Tomaten 1. Hhnchenbrust in Wrfel schneiden und durch die feine Scheibe des Fleischwolfes

    lassen. Zwiebeln schlen, vierteln. Knoblauchzehen abziehen. Beide portionsweise im Tupper-Turbo-Chef zerkleinern. Kidney Bohnen und Weie Bohnen abgieen, waschen und gut abtropfen lassen.

    2. Hhnchenhackfleisch in etwas l anbraten. Zwiebeln und Knoblauch mit den Gewrzen dazugeben und weiter anbraten. Tomaten ber das Hackfleisch geben und alles ca. 5-10 Minuten schmoren.

    3. Die Bohnen hinzufgen, eventuell noch mal nachwrzen und alles zusammen ca. 20 Minuten bei mittlere Hitze garen. Zwischendurch immer mal wieder umrhren.

    Tipp: Beim Wrzen mit Chili immer daran denken, dass sich die Schrfe erst durchs kochen entwickelt.

  • Rumfort-Cannelloni Vorbereitungszeit: 25 Minuten Backzeit: 40-50 Minuten Backofen: 180 C Umluft Zutaten fr 4 Personen 20 Cannelloni-Tuben Butter zum Einfetten 600 g stckige Tomaten 125 g Mozzarella Fr die Fllung 180 g Schinken, Schinkenspeck oder Kochschinken 200 g Feta 200 g Parmesan 2 Knoblauchzehen 200 g Frischkse 3-4 EL Milch Pfeffer Fr die Bchamelsauce 50 g Butter 4 EL Mehl 550 ml Milch Salz Muskat 4. Fr die Fllung Schinken, Feta, Parmesan und Knoblauch in Stcke schneiden und

    mischen. Zusammen durch die feine Scheibe des Profi-Chefs drehen. 5. Die Masse mit Frischkse und Milch zu einer weichen Masse verrhren. Mit Pfeffer

    abschmecken (KEIN Salz). 6. Auf den Schraubring den Wurstaufsatz stecken. Schinkenmasse erneut einfllen und mit

    Hilfe des Profi-Chefs die Cannelloni fllen. 7. Cannelloni in die gebutterte UltraPro, Auflaufform 3,3 l legen. Die stckigen Tomaten

    darber verteilen. 8. Fr die Bchamelsauce Butter schmelzen und Mehl darin anschwitzen. Milch

    portionsweise einrhren, damit es keine Klmpchen gibt. Zum Schluss einmal aufkochen lassen. Mit wenig Salz und etwas Muskat abschmecken.

    9. Bchamelsauce ber den Tomaten verteilen. Mozzarella in sehr dnne Scheiben schneiden und damit die Cannelloni abschlieen.

    10. Die UltraPro, Auflaufform 3,3 l ohne Deckel bei 180 C Umluft in den vorgeheizten Backofen stellen und ca. 40-50 Minuten berbacken.

    Tipp: Die Zutaten fr die Fllung sind sehr wrzig, bitte deswegen nicht zustzlich oder nur vorsichtig salzen.

  • Lachsfrikadellen Vorbereitungszeit: 20 Minuten Garzeit: 30 Minuten Zutaten fr 4 Personen 1 Zwiebel Etwas Butter 2 Scheiben Toastbrot Ca. 100 ml Milch 30 g Schinkenspeck 30 g Petersilie 1 Bio-Zitrone 400 g Lachs 1 Ei Salz, Pfeffer Semmelbrsel zum Wlzen Butter zum Braten 1. Zwiebel schlen, in Wrfel schneiden und in etwas Butter andnsten. Anschlieend

    abkhlen lassen. 2. Das Toastbrot in Milch einweichen. Schinkenspeck in Stcke schneiden. Petersilie

    waschen und trocknen. Die Schale der Zitrone abreiben und eine Zitronenhlfte auspressen. Lachs in Stcke schneiden.

    3. Toastbrot ausdrcken und mit den anderen Zutaten mischen. Alles durch den Profi-Chef mit der feinen Lochscheibe lassen und gut vermischen.

    4. Aus der Masse 8 Frikadellen formen und in Semmelbrseln wlzen. Frikadellen von beiden Seiten ca. 2 Minuten bei mittlerer Temperatur in der Pfanne braten.

    Tipp: Zusammen mit Salzkartoffeln und grnem Salat servieren.

  • Gefllte Haschee-Kle Vorbereitungszeit: 20 Minuten Garzeit: 20 Minuten Zutaten fr 4 Personen 1 Zwiebel Etwas Butter zum Braten 220 g Braten- oder Kochfleischreste 40 g Petersilie 2 TL getrockneter Majoran Salz, Pfeffer 540 g Kartoffelkloteig (fr 6 Kle) 4. Zwiebel zerkleinern und in Butter glasig dnst