Rheinland-Pfalz einal atenomass elerng nd ebiet Hashalte ... · PDF file Rheinland-Pfalz einal...

Click here to load reader

  • date post

    24-Mar-2021
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Rheinland-Pfalz einal atenomass elerng nd ebiet Hashalte ... · PDF file Rheinland-Pfalz einal...

  • Rheinland-Pfalz regional: Datenkompass Bevölkerung und Gebiet, Haushalte und Familien

    © Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

    1Statistik nutzen

    STATISTISCHES LANDESAMT

    Die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der kreisfreien Städte und Landkreise in Rheinland-Pfalz wird von unterschiedlichen strukturellen Rahmenbedingungen geprägt. Mit dem Datenkompass erhalten Sie im Datenangebot „Rheinland-Pfalz regional“ detaillierte Informationen zu den zwölf kreisfreien Städten und den 24 Landkreisen zu verschiedenen standortrelevanten Themenfeldern. Ein Modul umfasst für einen Landkreis bzw. eine kreisfreie Stadt eines der nachstehenden Themen:

    Bevölkerung und Gebiet, Haushalte und Familien Wirtschaft, Tourismus, Arbeitsmarkt, Soziales und Gesundheit, Erziehung und Bildung.

    Die ausgewählten statistischen Kennzahlen dienen der Beurteilung und Bewer- tung regionaler Rahmenbedingungen und Entwicklungspotenziale. „Rheinland- Pfalz regional“ stellt somit Daten zur Verfügung, die als Grundlage für politische und wirtschaftliche Entscheidungen zur Sicherung von Arbeitsplätzen und Wohl- stand dienen können.

    In den Tabellen wurden Ränge vergeben, um Vergleiche zwischen den Verwal- tungsbezirken zu erleichtern. Die Vergabe von Rangziffern erfolgt grundsätzlich so, dass der höchste Wert den ersten Rang erhält. Ausnahmen bilden Merkmale oder Indikatoren, bei denen ein hoher Wert als negativ anzusehen ist. Ergänzend erhält der Datenkompass Informationen aus dem Mikrozensus zu Haushalten und Familien auf der Ebene der Planungsregionen.

    Zum Vergleich werden auch die Summen- oder Durchschnittswerte für das Land und die jeweilige Planungsregion (gemäß Landesentwicklungsplan) dargestellt. Bei der grenzüberschreitenden Region Rhein-Neckar erfolgt dies für den rhein- land-pfälzischen Teil. Soweit möglich werden zu den wesentlichen Merkmalen und Indikatoren Veränderungsraten für drei Zeiträume – kurzfristig, mittelfristig und langfristig – ausgewiesen.

    Landkreis Cochem-Zell

  • Rheinland-Pfalz regional: Datenkompass Bevölkerung und Gebiet, Haushalte und Familien

    © Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

    2Statistik nutzen

    STATISTISCHES LANDESAMT

    Bevölkerung Bevölkerungszahl 2017 Anzahl 61 662 29 1 254 778 4 073 679

    Veränderung gegenüber dem Vorjahr 2017/2016 % -0,3 34 0,1 0,2 mittelfristige Veränderung1 2017/2012 % -1,2 34 1,2 2,1 langfristige Veränderung1 2017/2007 % -3,2 30 -0,7 0,7 Veränderung in der Zukunft (mittelfristig) 2040/2017 % -8,0 30 -4,9 -2,6 Veränderung in der Zukunft (langfristig) 2070/2017 % -20,0 31 -15,5 -12,1

    Bevölkerungsdichte 2017 Einwohner je km² 89,1 34 195,0 205,1 langfristige Veränderung1,2 2017/2007 Einwohner je km² -2,9 26 -1,5 1,4

    Bevölkerungsbewegung Natürlicher Saldo (Geborene ./. Gestorbene) 2017 Anzahl -345 23 -4 189 -9 940

    mittelfristige Veränderung 2017/2012 Anzahl 41 29 1 022 3 295 langfristige Veränderung 2017/2007 Anzahl -97 31 -394 -311

    Natürlicher Saldo (bezogen auf die Bevölkerung) 2017 je 1 000 Einwohner -5,6 34 -3,3 -2,4 mittelfristige Veränderung1 2017/2012 je 1 000 Einwohner 0,6 25 0,9 0,9 langfristige Veränderung1 2017/2007 je 1 000 Einwohner -1,7 34 -0,3 -0,1

    Lebendgeborene 2017 Anzahl 510 30 11 165 37 445 mittelfristige Veränderung 2017/2012 % 20,6 17 19,9 20,1 langfristige Veränderung 2017/2007 % 5,6 32 12,4 15,1

    Geburtenziffer (allgemeine) 2017 je 1 000 Einwohner 8,3 31 8,9 9,2 mittelfristige Veränderung1 2017/2012 % 22,2 12 18,7 17,8 langfristige Veränderung1 2017/2007 % 9,2 27 13,5 14,5

    Geburtenrate (zusammengefasste Geburtenziffer) 2017 Kinder je Frau 1,7 17 1,6 1,6 Frauen im gebärfähigen Alter (15 bis unter 45 Jahre) 2017 Anzahl 9 175 30 202 859 682 546

    mittelfristige Veränderung1 2017/2012 % -6,9 33 -3,5 -2,5 langfristige Veränderung1 2017/2007 % -17,6 29 -13,2 -11,3 Veränderung in der Zukunft 2040/2017 % -17,7 33 -12,8 -10,2

    Merkmal Jahr/Zeitraum Einheit LK Cochem-Zell Rang Mittelrhein-

    Westerwald* Rheinland-

    Pfalz Hinweis

    Bevölkerung und Gebiet, Haushalte und Familien

    1 Durch die Aktualisierung der Fortschreibungsbasis (Zensus vom 09.05.2011) unterliegt die Zeitreihe der Bevölkerungsfortschreibungen einem Strukturbruch im Vergleich der Jahre ab 2011 zu vorhergehenden Jahren. Für die Jahre bis einschließlich 2010 ist die Volkszählung 1987 die Fortschreibungsbasis, ab dem Jahr 2011 wird die Bevölkerung auf der Basis des Zensus 2011 fortgeschrieben. – 2 Ab dem Jahr 2016 basieren die Daten der Flächenerhebung auf einer neuen Erhebungsgrundlage; hierdurch hat sich auch der Wert für die Bodenfläche insgesamt geändert.

    * Planungsregion.

  • Rheinland-Pfalz regional: Datenkompass Bevölkerung und Gebiet, Haushalte und Familien

    © Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

    3Statistik nutzen

    STATISTISCHES LANDESAMT

    Merkmal Jahr/Zeitraum Einheit LK Cochem-Zell Rang Mittelrhein-

    Westerwald* Rheinland-

    Pfalz Hinweis

    Bevölkerung und Gebiet, Haushalte und Familien

    noch: Bevölkerungsbewegung Anteil der Frauen im gebärfähigen Alter an allen Frauen 2017 % 29,8 33 32,0 33,1 mittelfristige Veränderung1 2017/2012 Prozentpunkte -1,7 26 -1,3 -1,3 langfristige Veränderung1 2017/2007 Prozentpunkte -4,9 19 -4,3 -4,2 Veränderung in der Zukunft 2040/2017 Prozentpunkte -3,2 29 -2,7 -2,6

    Gestorbene 2017 Anzahl 855 29 15 354 47 385 mittelfristige Veränderung 2017/2012 % 5,7 21 5,7 6,7 langfristige Veränderung 2017/2007 % 17,0 9 11,8 12,4

    Sterbeziffer 2017 je 1 000 Einwohner 13,8 3 12,2 11,6 mittelfristige Veränderung1 2017/2012 % 7,1 9 4,6 4,6 langfristige Veränderung1 2017/2007 % 21,0 4 12,9 11,8

    Saldo der Wanderungen über die jeweilige Gebietsgrenze 2017 Anzahl 151 30 5 012 17 542 mittelfristige Veränderung 2017/2012 Anzahl 201 21 2 552 4 759 langfristige Veränderung 2017/2007 Anzahl 300 24 6 366 15 176

    Wanderungssaldo bezogen auf die Bevölkerung 2017 je 1 000 Einwohner 2,4 28 4,0 4,3 mittelfristige Veränderung1 2017/2012 je 1 000 Einwohner 3,2 14 2,0 1,1 langfristige Veränderung1 2017/2007 je 1 000 Einwohner 4,8 16 5,1 3,7

    Zuzüge über die jeweilige Gebietsgrenze 2017 Anzahl 2 819 35 43 766 141 364 mittelfristige Veränderung 2017/2012 % 19,7 20 24,3 27,2 langfristige Veränderung 2017/2007 % 45,7 11 45,7 48,5

    Zuzüge über die jeweilige Gebietsgrenze bezogen auf die Bevölkerung 2017 je 1 000 Einwohner 45,6 30 34,9 34,7 mittelfristige Veränderung1 2017/2012 % 21,3 18 23,0 24,7 langfristige Veränderung1 2017/2007 % 50,7 6 47,1 47,8

    Fortzüge über die jeweilige Gebietsgrenze 2017 Anzahl 2 668 33 38 754 123 822 mittelfristige Veränderung 2017/2012 % 10,9 31 18,3 25,9 langfristige Veränderung 2017/2007 % 28,0 19 23,5 33,4

    1 Siehe Fußnote 1 auf Seite 2.

    * Planungsregion.

  • Rheinland-Pfalz regional: Datenkompass Bevölkerung und Gebiet, Haushalte und Familien

    © Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

    4Statistik nutzen

    STATISTISCHES LANDESAMT

    Merkmal Jahr/Zeitraum Einheit LK Cochem-Zell Rang Mittelrhein-

    Westerwald* Rheinland-

    Pfalz Hinweis

    Bevölkerung und Gebiet, Haushalte und Familien

    noch: Bevölkerungsbewegung Fortzüge über die jeweilige Gebietsgrenze bezogen auf die Bevölkerung 2017 je 1 000 Einwohner 43,2 28 30,9 30,4

    mittelfristige Veränderung1 2017/2012 % 12,4 23 17,1 23,4 langfristige Veränderung1 2017/2007 % 32,4 14 24,7 32,8

    Saldo der Wanderungen junger Erwachsener (18- bis unter 30-Jährige) über die jeweilige Gebietsgrenze 2017 Anzahl -132 19 -570 2 309

    Altersstruktur unter 20-Jährige 2017 Anzahl 10 760 29 229 955 745 544

    Anteil an der Gesamtbevölkerung 2017 % 17,4 28 18,3 18,3 langfristige Veränderung1 2017/2007 Prozentpunkte -3,1 34 -2,4 -1,8 Veränderung in der Zukunft 2040/2017 Prozentpunkte -1,7 33 -1,3 -1,0

    20- bis unter 65-Jährige 2017 Anzahl 36 091 29 746 135 2 452 214 Anteil an der Gesamtbevölkerung 2017 % 58,5 31 59,5 60,2

    langfristige Veränderung1 2017/2007 Prozentpunkte 1,9 3 1,1 0,6 Veränderung in der Zukunft 2040/2017 Prozentpunkte -8,8 28 -7,7 -7,4

    65-Jährige und Ältere 2017 Anzahl 14 811 29 278 688 875 921 Anteil an der Gesamtbevölkerung 2017 % 24,0 5 22,2 21,5

    langfristige Veränderung1 2017/2007 Prozentpunkte 1,3 19 1,3 1,2 Veränderung in der Zukunft 2040/2017 Prozentpunkte 10,5 4 -22,2 8,5

    Jugendquotient (unter 20-Jährige/20- bis unter 65-Jährige) 2017 je 100 Personen 29,8 27 30,8 30,4 langfristige Veränderung1 2017/2007 je 100 Personen -6,6 35 -4,7 -3,4

    Altenquotient (65-Jährige und Ältere/20- bis unter 65-Jährige) 2017 je 100 Personen 41,0 6 37,4 35,7 langfristige Veränderung1 2017/2007 je 100 Personen 0,9 25 1,5 1,7

    Ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger Ausländer 2017 Anzahl 4 305 33 107 328 431 860

    Ausländerquote 2017 je 100 Einwohner 7,0 34 8,6 10,6 langfristige Veränderung1 2017/2007 je 100 Einwohner 3,6 9 2,6 2,9

    Ausländische Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren 2017 Anzahl 680 35 18 237 68 794

    1 Siehe Fußnote 1 auf Seite 2.

    * Planungsregion.

  • Rheinland-Pfalz regional: Datenkompass Bevölkerung und Gebiet, Haushalte und Familien