RÖMISCH-KATHOLISCHES PFARRBLATT REGION OLTEN ... ... Bildspeicher: 524288 Byte Farbbilder...

Click here to load reader

  • date post

    29-Sep-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of RÖMISCH-KATHOLISCHES PFARRBLATT REGION OLTEN ... ... Bildspeicher: 524288 Byte Farbbilder...

  • KIRCHEheute

    nicht zuhause. Jedenfalls gibt er keine Ant- wort. Dafür erlebt Kunz – und erleben mit ihm die Theaterbesucher – eine furiose Traumnacht, in der der Barockmaler Josef Ig- naz Weiss über die besondere Bedeutung der gleichnamigen Farbe philosophiert, sich der Mönch als Geigenvirtuose präsentiert, und Maria ein Gesicht zeigt, das sehr an Helens erinnert.

    Kunz’ Lebenskrise spitzt sich zu. Seine Er- kenntnis: «Das ganze Leben ist ein riesiger Bschiss.» In einem Beichtgespräch bei einer Flasche Messwein im Pfarrhaus wagt er sich an die Wahrheit, entscheidet er sich für eine berufliche Auszeit und erkennt er, dass er, um zu sich zu finden, nicht so viel trinken sollte. Das ist für ihn und für das Stück kein

    Happy End, fühlt sich aber doch wie eine Er- lösung an. Und der Mönch, der im Gespräch mit Helen zaghaft auf seine frühere Liebe zur Geige verwiesen und sie nur gespielt hat, als er sich in der nächtlichen Kirche allein wähn- te, bringt sie zum Schluss öffentlich im Got- tesdienst zum Klingen.

    Es ist, so macht das Stück klar, mit dem Le- ben wie mit einem Bild. Es täuscht manchmal etwas vor, das es nicht ist. Seine Wahrheit ist oft unter der sichtbaren Oberfläche verbor- gen. Doch auch wenn uns einer ein Bild zeigt und es als ursprünglich, original und damit wahr bezeichnet, kann es immer noch eine Fälschung sein. Doch so richtig weh tut die Fälschung nur, wenn es sich um das eigene Leben handelt. Alois Schuler

    Die Wahrheit bringt Erlösung, aber kein Happy End Nina-Theater spielte «Man sieht nur, was man weiss» in der Herz-Jesu-Kirche Laufen

    Ein Restaurator, der das Originalbild von späteren Übermalungen befreit. Oder mit eigener Kreativität für die «kunsthistori- sche Sensation» sorgt. Und eine Kirche, die als Theatersaal dient, der eine Kirche dar- stellt. Von Täuschungen und Illusionen – auch im eigenen Leben – handelt das Stück, das in den vergangen Tagen in drei Kirchen der Region aufgeführt wurde.

    Ein falsches Gutachten holt Restaurator Kunz ein. Der Verkäufer des Bilds fordert Schaden- ersatz, weil es nach weiteren Expertisen als Original und damit jetzt wirklich teuer ge- handelt wird. Aber hat das Bild denn mehr Ausstrahlungskraft, nur weil der Maler etwas früher lebte? «Man sieht nur, was man weiss» heisst das Stück von Ueli Blum, das vom Ni- na-Theater am letzten Samstag in der Herz- Jesu-Kirche in Laufen gespielt wurde. Denn Kunz ist zusammen mit seiner Partnerin He- len – «nein, wir arbeiten nur zusammen» – in einer Kirche an der Arbeit. In einer ersten Szene werden die Theaterbesucher zu Medi- envertretern, die man im Rahmen einer Pres- sekonferenz über ein neu entdecktes Bild in- formiert.

    Bei der Arbeit an diesem Bild passiert Kunz – wie früher schon mal – ein Missgeschick. Helen – deren Handtasche nicht von der be- rühmten Firma stammt, deren Logo sie trägt – wehrt sich dagegen, dass Kunz das Bild wie- der eigenhändig schönmalt, weil sie seit dem letzten Mal Albträume hat, in denen der Schwindel auffliegt. Und auch nicht neu ist bei Kunz, den sie sich, so verrät Helen dem Mönch und Pfarrer dieser Kirche, zwischen- durch doch als Lebenspartner hätte vorstel- len können, der Griff zur Flasche, wenn er unter Druck gerät. Gott, so scheint es ihm, ist

    Kunz hadert mit Gott, doch der gibt keine Antwort, jedenfalls keine hörbare.

    G . A

    n d

    er h

    u b

    R Ö M I S C H - K AT H O L I S C H E S P FA R R B L AT T R E G I O N O LT E N 5. bis 11. April 2014

    A Z A 4 6 0 0 O l t e n

    15/2014

    www.pfarrblatt-region-olten.ch

    Der Kern 2 Was ist Theater? 2 Impuls von Sr. Tamara Steiner: Netzwerk voll Hoffnung und Zukunft 3 Jahresbericht Dekanat Olten-Gösgen 4

    Aus den Pfarreien 5–18 Unternehmen, die sich mehr oder weniger christlich geben 19 Kurse/Begegnungen/Fernseh- und Radioprogramm 20

    Verwendete Mac Distiller 5.0.x Joboptions Dieser Report wurde automatisch mit Hilfe der Adobe Acrobat Distiller Erweiterung "Distiller Secrets v1.0.5" der IMPRESSED GmbH erstellt. Sie koennen diese Startup-Datei für die Distiller Versionen 4.0.5 und 5.0.x kostenlos unter http://www.impressed.de herunterladen.

    ALLGEMEIN ---------------------------------------- Dateioptionen: Kompatibilität: PDF 1.2 Für schnelle Web-Anzeige optimieren: Ja Piktogramme einbetten: Nein Seiten automatisch drehen: Einzeln Seiten von: 1 Seiten bis: Alle Seiten Bund: Links Auflösung: [ 600 600 ] dpi Papierformat: [ 666.142 907.087 ] Punkt

    KOMPRIMIERUNG ---------------------------------------- Farbbilder: Downsampling: Ja Berechnungsmethode: Durchschnittliche Neuberechnung Downsample-Auflösung: 72 dpi Downsampling für Bilder über: 108 dpi Komprimieren: Ja Automatische Bestimmung der Komprimierungsart: Ja JPEG-Qualität: > Bitanzahl pro Pixel: Wie Original Bit Graustufenbilder: Downsampling: Ja Berechnungsmethode: Durchschnittliche Neuberechnung Downsample-Auflösung: 72 dpi Downsampling für Bilder über: 108 dpi Komprimieren: Ja Automatische Bestimmung der Komprimierungsart: Ja JPEG-Qualität: > Bitanzahl pro Pixel: Wie Original Bit Schwarzweiß-Bilder: Downsampling: Ja Berechnungsmethode: Durchschnittliche Neuberechnung Downsample-Auflösung: 300 dpi Downsampling für Bilder über: 450 dpi Komprimieren: Ja Komprimierungsart: CCITT CCITT-Gruppe: 4 Graustufen glätten: Nein

    Text und Vektorgrafiken komprimieren: Ja

    SCHRIFTEN ---------------------------------------- Alle Schriften einbetten: Ja Untergruppen aller eingebetteten Schriften: Nein Wenn Einbetten fehlschlägt: Warnen und weiter Einbetten: Immer einbetten: [ ] Nie einbetten: [ /Symbol /ZapfDingbats /Courier-BoldOblique /Helvetica-BoldOblique /Courier /Helvetica-Bold /Times-Bold /Courier-Bold /Helvetica /Times-BoldItalic /Times-Roman /Times-Italic /Helvetica-Oblique /Courier-Oblique ]

    FARBE(N) ---------------------------------------- Farbmanagement: Farbumrechnungsmethode: Alle Farben zu sRGB konvertieren Methode: Standard Arbeitsbereiche: Graustufen ICC-Profil: Adobe Gray - 20% Dot Gain RGB ICC-Profil: sRGB IEC61966-2.1 CMYK ICC-Profil: U.S. Web Coated (SWOP) v2 Geräteabhängige Daten: Einstellungen für Überdrucken beibehalten: Nein Unterfarbreduktion und Schwarzaufbau beibehalten: Nein Transferfunktionen: Beibehalten Rastereinstellungen beibehalten: Nein

    ERWEITERT ---------------------------------------- Optionen: Prolog/Epilog verwenden: Nein PostScript-Datei darf Einstellungen überschreiben: Ja Level 2 copypage-Semantik beibehalten: Ja Portable Job Ticket in PDF-Datei speichern: Nein Illustrator-Überdruckmodus: Ja Farbverläufe zu weichen Nuancen konvertieren: Ja ASCII-Format: Nein Document Structuring Conventions (DSC): DSC-Kommentare verarbeiten: Ja DSC-Warnungen protokollieren: Nein Für EPS-Dateien Seitengröße ändern und Grafiken zentrieren: Ja EPS-Info von DSC beibehalten: Nein OPI-Kommentare beibehalten: Nein Dokumentinfo von DSC beibehalten: Nein

    ANDERE ---------------------------------------- Distiller-Kern Version: 5000 ZIP-Komprimierung verwenden: Ja Optimierungen deaktivieren: Nein Bildspeicher: 524288 Byte Farbbilder glätten: Nein Graustufenbilder glätten: Nein Bilder (< 257 Farben) in indizierten Farbraum konvertieren: Ja sRGB ICC-Profil: sRGB IEC61966-2.1

    ENDE DES REPORTS ----------------------------------------

    IMPRESSED GmbH Bahrenfelder Chaussee 49 22761 Hamburg, Germany Tel. +49 40 897189-0 Fax +49 40 897189-71 Email: info@impressed.de Web: www.impressed.de

    Adobe Acrobat Distiller 5.0.x Joboption Datei

    /ColorImageDownsampleType /Average /GrayImageDict > /CalCMYKProfile (U.S. Web Coated (SWOP) v2) /ParseDSCComments true /PreserveEPSInfo false /MonoImageDepth -1 /AutoFilterGrayImages true /SubsetFonts false /GrayACSImageDict > /ColorImageFilter /DCTEncode /AutoRotatePages /PageByPage /PreserveCopyPage true /EncodeMonoImages true /ASCII85EncodePages false /PreserveOPIComments false /NeverEmbed [ /Symbol /ZapfDingbats /Courier-BoldOblique /Helvetica-BoldOblique /Courier /Helvetica-Bold /Times-Bold /Courier-Bold /Helvetica /Times-BoldItalic /Times-Roman /Times-Italic /Helvetica-Oblique /Courier-Oblique ] /ColorImageDict > /AntiAliasGrayImages false /GrayImageDepth -1 /CannotEmbedFontPolicy /Warning /EndPage -1 /TransferFunctionInfo /Preserve /CalRGBProfile (sRGB IEC61966-2.1) /EncodeColorImages true /EncodeGrayImages true /ColorACSImageDict > /Optimize true /ParseDSCCommentsForDocInfo false /GrayImageDownsampleThreshold 1.5 /MonoImageDownsampleThreshold 1.5 /AutoPositionEPSFiles true /GrayImageResolution 72 /AutoFilterColorImages true /AlwaysEmbed [ ] /ImageMemory 524288 /OPM 1 /DefaultRenderingIntent /Default /EmbedAllFonts true /StartPage 1 /DownsampleGrayImages true /AntiAliasColorImages false /ConvertImagesToIndexed true /PreserveHalftoneInfo false /CompressPages true /Binding /Left >> setdistillerparams > setpagedevice

    Verwendete Mac Distiller 5.0.x Joboptions Dieser Report wurde automatisch mit Hilfe der Adobe Acrobat Distiller Erweiterung "Distiller Secrets v1.0.5" der IMPRESSED GmbH erstellt. Sie koennen diese Startup-Datei für die Distiller Versi