S.A. - Fundsquare

of 23/23
. DB Portfolio Euro Liquidity DB Portfolio USD Liquidity DWS Investment S.A. DWS m 0 0 INVESTMENTS Deutsche Bank Gruppe
  • date post

    03-Apr-2022
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of S.A. - Fundsquare

Hinweise
Vermögensaufstellungen LU dem Jahresbericht
Sondervermögen sind Teilfonds des
Umbrellafonds DB Portfolio nach
Anteile gemessen. Als Basis für die
Berechnung der Wertentwicklung
mentkonten bei der DWS kostenfrei
reinvestiert werden. Angaben zur
den Stand vom 31. Dezember 2002
wieder. Die Texte wurden am
31. Januar 2003 abgeschlossen.
auf der Basis des zur Zeit gültigen
Prospekts und Verwaltungsreglements,
geprüften Jahresbericht und zusätzlich
durch den jeweiligen Halbjahres-
vorliegt.
Rücknahmepreise sowie alle sonstigen
Informationen für die Anteilinhaber
tungsgesellschaft, der Depotbank
Ausgabe- und Rücknahmepreise in
jedem Vertriebsland in geeigneten
Medien (Z.B. Internet, elektronische
Einführung einer pauschalen Vergütung
Mehr Transparenz für Anleger: Einführung einer pauschalen Vergütung Die DWS hat für ihre Fonds zum
1.1 2003 eine Vergütung eingeführt.
die das dem Fonds belastete Entgelt
der Fondsverwaltung in Prozent des
durchschnittlichen Fondsvermögens
insbesondere die Verwaltungsgesell-
kalkulierbare Größe für die laufende
Belastung des Fondsvermögens aus
der Geschäftstätigkeit des Fonds
dem Erwerb und der Veräußerung von
Vermögensgegenständen sowie
1.1.2003 geregelt.
DB Portfolio Euro Liquidity* 0.40
DB Portfolio USD Liquidity* 0,55 * Die Fondsgesellschaft erhält bei Übertreffen der Benchmark zusatzlich eine erfolgsabhängige Vergütung wie bisher.
Diese Vergütung wird künftig regel-
mäßig in der Ertrags- und Aufwands-
1
2
Deutsche Bank AG Filiale Wien Hohenstaufengasse 4 A-1013 Wien
Bei dieser Stelle können
-. . . . -. . .
DB Portfolio Euro Liquidity Geldmarktnaher Fonds in Euro für institutionelle Anleger
Euro-Geldmarkt im Geschäftsjahr
sche Zentralbank (EZB) die geldpoliti-
schen Zügel bereits in 2001 spürbar
gelockert. In 2002 nahm sie zunächst
eine Wartestellung ein und hielt sich
Zinssenkungsspielraum offen. Im De-
refinanzierungssatz, den Schlüsselsatz
banken bei der EZB, um einen halben
Prozentpunkt auf 2,75 Prozent gesenkt.
Begünstigt wurde diese Entwicklung
sowie die Einschätzung, daß die Infla-
tion in 2003 unter die 2-Prozentmarke
und damit auf ein mit Preisstabilität zu
vereinbarendes Niveau absinken wer-
ermäßigten sich im Jahresverlauf bis
Ende 2002 von 3,3 auf 2,9 Prozent.
DB Podolio Euro Liquidity:
Wertzuwachs von 3,l Prozent je Anteil.
Profitieren konnte der Fonds u.a. von
Engagements in Kurzläufern. die gegen
Ende 2002 entweder fällig bzw. mit
Gewinn wieder veräußert wurden. Dank
der ausgewogenen Anlagestruktur des
Emittenten guter bis sehr guter Bonität
wirkten sich Kursrückgänge bei Rating-
DB PORTFOLIO EURO LlQUlDlTY Wertentwicklung: Durchschnittlich +4,0 % p.a. 128 124 120 116 112 108 104 100
12.5.97' 12/97 6/98 12/98 6/99 12/99 6/00 12/00 6/01 12/01 6/02 12/02 = OB Portfolio Euro Liquidity IAnteilwerte) 'aufgelegtam 12.5.1997 = 100 in Euro
DB PORTFOLIO EURO LlQUlDlTY Fokussierung auf den Investment-Grade-Bereich Rating-Struktur der Anleihen im Portefeuille*
AAA 25,3 A4 25.6 A 43,4 BBB m 5,7
0 10 20 30 40 50 Jeweils Anteil in %des Wertpapietvermögens in Anlehnung an Standard & Poors
AAA Exfrem starke Flhigkeitzur Zehlung von Tlnsen und Xlgung I BEB Angemessene FIihigkeitzur Zahlung von Zinsen und AA Sohr starke Fdhigkeif zur Zahlung von Zinsen und Tilgung Tilgung. Ungunstige konjunkfurelle oder branchen- A Starke Filhlgkoit zur Zahlung von Zinsen und Tilgung
Verschlechterungen nur begrenzt aus.
Bei neuen Anleihekäufen bevorzugte
das Fondsmanagement Ttel von
werte bildeten auch den Schwerpunkt
des Portfolios, die zur Qualitätsverbes-
serung um Asset Backed Securities
(verbriefte Forderungen) europäischer
schung dienten kleine Engagements
von Automobil- und Telekommunika-
tionspapieren. Abgerundet wurde das
I swzifische Verhältnisse kbnnten zu einer Beeintrlch- figung der Refing-Güte fuhren
WKN 986967 ISIN: LU0080237943
Dollar wurden devisenkursgesichert um
von rd. 4 auf rd. 2 Monate verkürzt
worden. Die Durchschnittsrendite belief
Die Verwaltungsgesellschaft bietet den
Anlegern eine halbjährlich erneuerte
abgegebene Garantie von 62,84 Euro
wurde mit einem Anteilwert von 63,68
Euro übertroffen. Zum 30. Juni 2003
ist die Garantie auf 63.68 Euro neu
festgelegt worden.
DB Portfolio USD Liquidity
AAA Extram stark8 Filhlgkeil zur Zahlung von Zinosn und iilgung AA Sohr starka Fithigksi! zur Zahlung von Zinsen und Tilgung A Starke Flhigkelt zur Zahlung von Tlnsen und Tilgung
Geldmarktnaher Fonds in US Dollar für institutionelle Anleger
BEB Angwmwsswnw Fähigkwitzur Zahlung von Zinsen und Tilgung. UngUnstige konjunkturelle oder branchen- spezifische Vwrhültnisse kennten zu einer Beeintrllch- figung der Rsting-Güte fhhren
US-Geldmarkt im Geschäftsjahr 2002
die Leitzinsen weiter um einen halben
Prozentpunkt auf zuletzt 1,25 Prozent
gesenkt, um eine anhaltende Rezes-
sion zu vermeiden. Gleichzeitig beweg-
ten sich die Geldmarktzinsen in 2002
auf historisch niedrigem Niveau von
1,7 auf zuletzt 1,2 Prozent (Dreimonats-
geld) weiter nach unten. Der US Dollar
notierte gegenüber dem erstarkenden
cher. Ausschlaggebend hierfür waren
Vertrauensverlust an der US-Aktienbör-
von EurmAnlagen.
anstieg von 1,7 Prozent je Anteil auf
(angesichts der deutlichen Euro-Erholung
Euromientierte Anleger einen Wen-
Das positive Ergebnis auf Dollar-Basis
ist auf die ausgewogene Anlagestru ktur
des Fonds mit Konzentration auf US-
Ttel von Emittenten guter bis sehr
guter Bonität zurückzuführen. Dadurch
Verschlechterungen, von denen u.a.
Emittenten niedriger Bonität betroffen
Anleihekäufen bevorzugte der Fonds
DB PORTFOLIO USD LlQUlDlTY Wertentwicklung: Durchschnittlich +5,0 90 p.a. in USD
135 130 125 120 115 110 105 100
+30,3%
11.8.97"12/97 6/98 12/98 6/99 12/99 6/00 12/00 6/01 12/01 6/02 12/02
DB Portfolio USO Liquidity (Anteihvertel "aufgelegt am 11.8.1997 = 1W in USD
DB PORTFOLIO USD LlQUlDlTV Fokussierung auf den Investment-Grade-Bereich Rating-Struktur der Anleihen im Portefeuille*
AAA PA A BBB
Sun Life. Dazu wurde die Wandelanlei-
he des Hongkonger Mischkonzerns
Hutchison Whampoa weiter aufgestockt.
zur Qualitätsverbesserung um Asset
Backed Securities (verbriefte Forderun-
gen) erstklassiger Emittenten ergänzt
auch Automobil- und Telekommuni-
schnittsrendite von 1.8 Prozent.
Die Verwaltungsgesellschaft bietet den
Anlegern eine halbjährlich erneuerte
abgegebene Garantie von 129,31 USD
wurde mit einem Anteilwert von
130.26 USD übertroffen. Zum 30. Juni
2003 ist die Garantie auf 130,26 USD
neu festgelegt worden.
.... .
3.205 % EARLS Ltd. Ser.lS/Eritish ColumbialMTN) 1996/2004 51
3 67688 Y" EARLS Three 5 12/08 Lux Parts IMTNl 1998/2007 5, . . . . . . . . . . . . .
1998/2003 . . . . . . . . . . . . . . . 4.50
% HVB REAL ESTATE BANK ÖPF R 1072 3,31925 3.8582
% Nordea Bank Danmark AS 1997/2007 5, ,
% Regal Ltd/HVB.DRB,LBBW GS IMTN)
3,395 % Abbey National 2002/2012 5, 4.1 095 ?G Asset Repackaging Trust S 66/AXA IMTN)
4,326 90 Asset Reuackaging Trust S 67/SÜdafrika
3.358 % ABN AMRO Bouwfonds Nederlandse
1.89944 % E-Cars No 3 S.A. C1.A S.3 1999R007 51 , ,
200012017 5 ) . . . . . . . . . . . .
2000/2004 5, , . , , . . . . , . . . , , , , , , , , , ,
Gemeente 2002/2007 5, . . . .
3 426 3,3861 7 % Bauhaus Securities CI A2 2000R052 5, 5 875 2,59449 % Celtic Residential lrish Mortgage Sec
2,61894 % Celtic Residential lrish No 5 CI A
% Banque PSA Finance MTN 2001/2003
British Telecommunications 2001/2004 3)
1.51 3,295 % Coca-Cola Erfrischungsgetranke
. . . 4.18 46 Coronets Ltd. Ser 9lEHYP.HVB.LENRW SUB 5, 3,339 % Corsair IJersey) RBOS MTN 2002ROCd 51 3,026 % Corsair INethl BP MTN 2002/2003 5, , . . . ,
3.969 % Corsair INetherlands) Portug Tele MTN 2002/2006 5, . . . . . . . . . . . . , , , , . , , . , . .
3.862 90 Corsair Flnance Ilreland) Baylaba MTN 2002/2009 5, . . . . . . . . . . . .
3,047 % Corsair JerseyIRabobank Nederland MTN 200212003 51 . . . . . . . . . . . . .
3.279 96 Corsair Netherlandshtal Fina S 5 2002/2005 5, . . . . . . . . . . . . .
3.304 % Crediop Overseas Bank MTN 2001/2003 5, 3.284 % Credit Lyonnais IMTNI 200112004 5, , , . , ,
3.744 96 CLASS Ser.391 H d F i n IMTNI 2000/2004 5, . . . . . . . . . . . . .
3,337 % CLASS Ser.42lSiemens IMTNl 2000/2005 5, 0,79814%CORE 1 9 9 9 1 ~ C1.A-3A 1999/20095) , , , , ,
1,02942 96 CORE 19942 CI A5-A Reg S 199912009 5, 3.333 4b Delphinus 2000-ll C1.A 2000/59 51 3,713 % Deutsche Telekom International Finance
2002/2003 5 , . . . . . . . . . . . . . 2.83671 % Dutch MES CI A 2001/2077 5, 2,86795 % Dutch MBS 01-llCI.Al 2001R073 5, , , , , ,
2.939 % E.L.A.N./Allianz Finance MTN 2002/2008 5, 3.559 % E.L.A.N./AIG MTN 2002/2006 5) 3.504 % E.L.A.N./Bayer IMTNI 200112003 5, 3.209 46 E.L.A.N.IBP Finance 200112005 5,
90 Class/Novartis MTN 2002/2005 5)
2001/2004 5, , . . . . . . . . . . . . . , . ,
DM
DM
EUR
EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR
EUR 3.259 3 04 4 247
90 E L A h /n x h s o n MTN 200212004 5r 16 E L A h fle ecom l ia l a 2002/2004 51 % E ue? Fc,r $er 2/Bay& Wesr-B GS [MThi 51
E,R I E.R E,R
. . . . . . . .
EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR
1999/2004 5, EUR 3 123 % EARLS Four Ser64IlEBV 2002/2010 5, I EUR
Besrend
3 000
4 850
7 900
13 000
5 000 78 340 10 000 10 000
5 000
10 000
10 000
8 000 9 450
3 000 5 000 5 000
10 000 10000 10000 8 000
18000 10000
5 000 7 000
10000 29 350 5 000 5 000 4 000 3 564 9 000 a 000
14600 10 000
5 000
10 000
25 000
10 000
3 000 20 000 10 000 15000 10 000
15 000
10000 11 800 5 000 5 000
8 000
8 000
20 000
4 000
7 000
5 000
18 000
10 000
3 000
15 000
5 000
5 000
24 000
5 000 7 000
% %
99.7605 82,6926 83,793 97.7784 98.944 99,9737 99,7527
99.9047 98.6964 98.5878 98.548 96.8863 94,5642 89.5491 94.1 257 82,861 99.99 70.2735 99.6379
99,8647 100.0152
944833 013.90
2 967 000
4 432 254.95
7 827 722.90
6431 493.74 13 063 488.30 5 001 225 4 725 250 6169626
9 507 342
7 676 560 1 9 91 9 240 9 981 080
4 998 600
5 014925
8 002 984 9 324 390.60
4 998 920.25 5 003 500
2992815 4 134 630 4189650 9 777 840 9 894 400 9 997 370 7 980 21 6
17 982 846 9 869 640 4 929 390 6 898 360 9 688 630
4 477 455 4 706 285 3 31 4 440 3 564 237.60 6324615 7 971 032
78375442.78
27 754 592.70
%.AllIell am Fonds. vermligen
0.94
0.29 0.41 0.41 0.96 0.97 0.98 0.79
1.77 0.97 0.49 0.68 0.95 2.73 0,44 0.46 0.33 0.35 0.62 0.78
1.43 0.98
4.25 3.84
1 .oo
% FABS Luxembourg/Allianz MTN 2002/2006 5, . . . . . . . . . . . . , . , . , , , , , , ,
% FENNICA Ser.4 CI A l 1999/2053 5, %Global Asset Programme GAP/Danone
% Haus 2000-1 C1.A-2 Reg.S 200012037 5, , , ,
% International Endesa IMTN) 2001/2003 5, % Kings Ltd /DB Trust S.6 (MTN) 1999/2009 5, % Kmgs Ltd /Japan S.21 2002/2005 5, . . . . . . % Kings Ltd./RWE Ser.20 MTN 2002/2005 5' 96 Landesbank Baden-Württemberg
% Landesbank Schleswig-Holstein KO R 1054 % Marne st Champagne Finance CI.A2
% Munchener Ruckvers./Allianr Umtauschanl
2000R007 5, . . . . . . . . . . . . .
3,609 % Pan-European lndustrial Properties
3.483 % Paragon Auto & Secured Fina
3.13 % ParmDeutsche Telecom MTN 2002/2005 5) 3,047 % ParwNlB Capital Bank MTN 2002/2003 3.24 % ParooNW MTN 2002/2005 5, 4.247 % RealDanmark IMTN) 1999/2007 5, 4,643 % ROCK Ser.12 MTNDCX 2001/2006 3,367 %ROCK Ser.8IMunchener Ruck MTN
2001/2005 5, . . . . . . . . . . . . , , , , , , , , , , , ,
3,608 % ROCWRobert Bosch Ser.8 2001/2006 5, . ,
3,245 % RWE 2002/2004 5, , , . , . . . . . . . . 2.59878 % Saecure 2000-1 E.V. CI.Al 2000/2032 5, . . . 3.44 %Signum Finance IIIlAllianz 2003/2005 5) . . . 3,532 % Slgnum Finance III/E.on Intern. Fin.
3,214 %Signum Finan MTN
3.24 % SignumlAllianr IMTNI 2001/2006 5, . . . . . . . 2.66188 % Smile Securities CI.AlA 2001/2027 5, . . . . . 3,347 Y. SLM Trust A-2Reg.S 1999/2006 5, . . . . . . . .
2000/2072 5, . . . . . . , . . . . , , , , , , , , , , , , .
2001/2011 5) . . . . . . . . . . . .
2000/2031 5, . . . . . . . . . . . . , , , , , .
2.93 2.93 % Zenith Investmentsflelecom llalia
3.303
0.05625 % Zenith InvestmentslRoche MTN
%Union Bank of Norway IMTN) 2002/2012 5, . % Value Star SICAV 2000/2010 5, . . . . . . . . . . %VOLKSWAGEN Bank IMTNI 2001/2W4 5, . . 4b Westdeutsche Immobilien Bank ÖPF R 33 3,
OPF E 5 ) . . . . . . . . . . . . . . . % Zenith InvestmentslErgo 200112006 5,
2002/2004 5, . . . . . . . . . . . % Zenith InvestmentslUnilever 2001/2003 5 , . .
2001/2005 5, . . . . . . . . . . . .
%E.L.A.N/Rmhe MTN 2001/2003 5, . . . . . . . % Morgan Grenfell Group 1986 5) . . . . . . . . . .
1998/2008 5, . . . . .
EUR
EUR
EUR EUR
EUR
EUR
EUR EUR
€UR EUR
8 000 5 000
4 WO 10 000 15 000 14500 9 680 8114
6 200
13 000 5 000
5 000 5 000 E 000
10 000 10 000
5 000 8 000
8 000
8 100
20 114
5 000
2 000
25 000
7 71 3 427.80 5 390 760
9 997 760 9 979 000 9 019 270 5 000 025
13 500 000 9 989 570
16892475
6 959 022
3 060 000
3 941 586
4 001 200
4 897 824.40 10252090 14 990 910 14 338 499 9 783 130.72 8 181 01 7.02
6200241.80
12 161 826.20 9 001 449 8 487 037.50 9822137 5 000 000
9 979 000
9993410 9 889 01 0 7 747 250 7 387 990.1 2
4 981 000 4 977 500 6 000 258
10 005 550 10 085 000
4991 010 7 822 944
12 323 237.50 8 003 888
3 926 969.39
6 902 986.63
0.79 0.50
0.61
0.98
0.49 0.77
1.21 0.79
Wertpaplerbezeichnung
3.715
3,715
Y6 RegallDB 2007 l e r 1 Ser.29 IMTNl 2001/2007 5, . . . . . . . . . .
% Sofinco ( ~ e r 2 ) 2000/2010 5) . . . . . . . , . . . ,
In organisierte Märkte einbezogene Wertpapiere
Verzinsliche Wertpapiere
3.833 % Landesbank Schleswig-Holstein
0.00 4.50
Nichtnotiene Wertpapiere
Verzinsliche Wertpapiere
2001/2011 5' . . . . . , , , . . . . . . . . % Signum II (MTN) 2001/2008 . . . . . . . . . . . % Value Star SICAV 2001/2011 51 . . . . . . . . .
3,239 3,267 % Zenith Investments/Hoechst MTN
Y. CrestlDeutsche Bank Ser 11 200212004 5, . .
2001/2003 5, . . . . . . . . . . . . . . .
Summe Wsrtpapiervsrmögen
Derivate Bei den mit Minus gekennzeichneten Bestanden handelt es sich um verkaufte Posilionen
Devisen-Derivats Forderungeflerbindlichkeiten
Offene Positionen
Bankguthsben
Sonstige Vermögensgegenstinde
Fondrvermagen
Anteilwert
EUR EUR
8 000
8 000
tm Berichtszeilrnum
1 000
30 000
5 000
16 993 7 U
108301,70
108901.70
-29 456
1016324 121.67
Dovioonkurso
Vermdgenswerte in fremder Wahrung wurden zu den genannten Devisenkursen in Euro umgerechnet
JapanischeYen . . . . . . . . . . . . . JPY 124.510265 = EUR 1 Deutsche Mark . . . . . . . . . . . . . . DM 1,955830 = EUR 1
US-Dollar . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . USD 1,042110 = EUR 1
Erllutrunpon zu don votwondnon Wottp.pio~ur~.n, Devlwnkuwn und Mmrktdtzsn
alle Vermogenswerte Devisenkurse
F u l n " 3) 51 Variabler Zinssatz
Diese Wertpapiere sind ganz oder teilweise verliehen Der Gegenwen der verliehenen Wenpapiere belbuft sich auf EUR 19 754 276.00
Während des Berichtszeitraums abgmchlos8onr OerehMte, soweit sie nicht mehr In drr Venn6qonsaufstsllung erscheinen:
Käufe und Verkäufe in Wertpapieren und Schuldscheindarlehen IMarktzuordnung zum Eerichtsstichtagl:
Stuck K d e Verkaufe Sluck Kaufe Ver kaufe
m 1000 Zugange Abans8 m 1000 Zugange Abgange Werlmo~erbezelchnrina b7wWhg b m bzw wsripaplerbemcnnung bzwWhg. bzw b7W
Amtlich gehandelte Wertpapiere
3,485139b AIG SunAmerica Instit.Fund. II IMTNI DM
0.02719%CORE 1998-1 CIA-2A 1998/20(38 $1 DM 3,395 %EARLS Four S.l/Japan Corp. IMTNI
199812002 5, . , , , . , . , , , , . . , , , , , , , DM 3.61 1 %EARLS Ltd. S.18 1996/2002 5, . . DM 3.59875% EARLS 5.37 Eayerische Hypo. IMTNI
199712002 d, . . . . . . . . . . . . . , , , , , , , DM 3.125 96 General Electric Capital Corp. (MTN)
1998/2002 . . . . . . . . . . . . . . DM 2,375 %General Electric Capital Corp. MTN
1998/2002 . . . . . . . . . . . . . . DM 3,7387546 Griechenland (MTN) 1997/2002 51 DM 4.00 % Landesbank Hessen-Thüringen
DM 4.75 %Tokyo Electric Power 199712002 , . DM 5,375 % Toyota Motor Credit (MTNI 1996D001 DM
199712002 5, . . . . . . . . . . . .
OPF S 743 . . . . . . . . . . . . .
2.90334%Arena 2001-1 CI.Al 200112053 5, , , , , . 3.81 5 % Asset Repackagin TrustJDresdner
Bank 200112011 . . . . . . . . . . . 3.50 % ABB International Finance IMTNI
199912003 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3,509 46 Barclays Bank (MTNI 200112003 5, 3,214 % Bayerische Landesbank 2002/2003 5i 3,124 % Bayerische Landesbank IHS
2002/2003 5, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 0.22181 % CommerzbanWResidence 2000-1
C1.A-1 200012010 5, , . , , , , , , , , , , , ,
4.575 % Coronets Ser.7DB (MTNI 2000/2010 5, 4.88 % Crestrrelecom ltalia Ser.5 MTN
2001/2004 51 . . . . . . . . , , , , . , , . , , . 4.00 96 DekaBank DGZ KO R 413 . . . . . . . 5.00 % DekaBank DGZ KO S 397 . . . . . . . . 3.00 % DGZ DekaEank KO R 234 , , , , , , , , ,
€UR
EUR
3.49563% Dusseldorfer Hypothekenbank OPF E 6 5, . . . . . . . , , , , , , , , , , . . , , EUR
3,267 % E.L.A.N./Hoechst MTN 200112003 5, . . EUR 4.367 96 Eirles On8 Ser.6DSL.WesiLB.
DRB,IKB GS 51 . . . . . . . . . . EUA 2.65 % Eurohypo OPF R 789 . . . , , , , , , , . , , EUR
15 300
4 300
10000
8 000
12 000
600 9 900
3,125 % Eurohypo OFF E 1290 5.00 % Eurohypo OPF R 707 3.28 % Europa On0 CI.A3 2000/2036 5). : . . . 3,757 % EARLS Four Ser 380/Siemens ex Conv.
0,2248 Y~ Fast 19941 Ltd. Class A 1999/2008 5) ,
5,625 90 Ford Motor Credit IMTNI 2001/2004 3,50581 Y~ FABS Luxembourg/Allianz 200112003 5)
1959/2002 5) . . . . . . . . . . .
4,195 %Kings Ltd. Ser.17 MTNiDaimlerlDB 200112006 5, . . . . . . , , , . , , . . . .
4,036 % Koninklijke Philips Elearonics
3.39 % Leonardo S nthetic S 1 CI A 200112019 1 . . . . . . . , , , , , , , , , , , , ,
5.25 %Norddeutsche Landesbank KO R 669 3,528 % Northern Rock (MTNI 199912002 5, . . . 4.00 % Nykredit Ser. INK 50 1598/2003 . . . . . 3.17 %NIE Capital Bank IMTNI 2000iZ005 . . 3,707 40 Parw/Aventis IMTN) 200112003 5, . . . . 5,002 %Regal SerZllDB Capital Trust 5 ) . . . . . . .E 3.619 % Rock RepackagedlAllianr MTN
0.01857% RAMS Mongage 7E PTN 1999D032 51 3,324 % Osterreichische Volksbanken
2.349 %Zenith Investments/Allianz.Zurich Int. 5, 2.943 % Zentth InvestmentslAllian
MTN 2000/2005 51 . . . . .
MTN 2000/2003 b 1 . . , . . . . , , ,
200112003 5, , . , , , . . . .
3.3912596Toyota Auto Lease Trust 1998 CI. A2 1997/2002 , . . . . . . . . . . . . .
1998/2004 5, , , . . , . , , . . . .
0.37 46 Ford Cradit Australia MTN 200112003 5, 1,0225 % France Telecom lMTNl 200112003 5, . .
EUR EUR EUR
UR
35 750 3 000
Stbck Kaufe Verkaufe b2wVhg b2w bzw IPI 1000 Zwange Amanue
0.1 5438% General Motors Acceptance (MTN) 1999/2002 5, . . . . . . . . . . . . JPY
Andere Wertpapiere
4,185 WCresWDeutsche Bank Ser.13 Ter 1 MTN 2002/2009 5 ) . . . . . . . . . . . EUR
In organisierte Märkte einbezogene Wertpapiers
Verzlnsllche Wertpapiere
4.75 %Deutsche Bank Paris 1997/2002 . . . . . . DM
3.41313% Eurohvpo IS S 237 5, . . . . . . . . EUR 4.25 % HVB Real Estare Bank.PF R 310 . . . . . . EUR 4.75 46 Landesbank Sachsen OPF S 94 . . . . . . EUR 2.40 % Landesbank Schleswig-Holstein
KSA A 1657 . . . . . . . EUR 2.75 "h Landesbank Schleswig-Holstein
KSA A 1656 . . . . . . . EUR 3.25 % Landesbank Schleswig-Holstein
KSAA 1650 . . . . . . . . . EUR 5,375 % Sachsen-Anhalt L Sch.A . . . . . . . EUR
Anders Wertpapiere
0.00 % Aegon -7 10.2002 . . . . . . . . . . EUR 0.00 % BMW Coordination Center
Tr114-15 10.02 . . . . . . . . . . . EUR 0.00 %Deutsche Telekom -10 10.02 . . . . . . . . EUR 0.00 %E.ON-25.11.02. . . . . . . . . EUR 0.00 % HBOS Treasuv Services -14.11.02 . . . . EUR
Nichtnotierte Wertpapiere
Vorzinalichs Wertpapiere
4.261 %ART Ser.76/EHW.HVE SUB 5, . . . . . . . EUR 3,957 % CresWSiemens Ser.10 200112005 5, . . . EUR 3,836 % CresWSiemens Ser.4 (MTN)
0.00 96 Signum II (MTN) 2001/2006 . . . . . . EUR 2001l2005 5 ) . . . . . . . . . . . . . . . . . EUR
100 000
8 ow
2 000
1 200
300 000
8 000
3 200
2 096
10000 15 000
Dorivmte (in 0ponlnp.Tmnsmlrtlonsn umgesetzte Volumins bei Option**cheinm An#abe d r Klut. und Vm-klutol
Volumen in 1000
Japanische Yen US-Dollar
EUR 90100
EUR 125589
lincl. Ertragsausgleich) für den Zeitraum vom 1.1.2002 bis 31.12 2002
Zinsen aus Wertpapieren . . . . EUR 32 357 678.53 Zinsen aus Geldanlagen . . . . . . . . . . . . . EUR 2 583 604.26 Sonsrlge Ertrage . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . EUR 5 354.43
Erträge insgesamt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . EUR 34948637.22
Aufwendungen insgesamt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . EUR -5668136.30
Fondsvormbgen am Ende der Gorchldtsjahros 2002 EUR 1016324121,67 2001 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . EUR 1123854748.11 2000 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . EUR 480 002 246.74
Fondsvermögen am Beginn des Geschaftsjahres . . . . EUR 1 123854 748.1 1 Mittelzuflusse aus AnteilscheinverkBufen . . EUR 2518227 167.68 Mittelabflusse aus Anteilscheinrucknahmen . . EUR -2670 161 187.84 Ertragsausgleich . . . . . . . . . . . . . . . . . €UR 13107390.92 Ordentlicher Nettoenra . . . . . . . . . . EUR 29278 100.92 Realisierte Gewlnne ") . . . . . . . . . . . EUR 5739222.15 Realisierte Verluste *) . . EUR -1 517454.59 Nettoveranderung der nicht realisierten
. . . . . . . . . . .
GewinneNerluste *) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . EUR -? 203 865.68
Fandsvermi5gen am Ende des Goschhftsjahres **I . . . EUR 1 018 324 121,67
* Nicht realisierte Gewinne und Verluste werden borsentäglich neu berechnet und im Anteilwert berucksichtigt. Die Realisierung von Buchgewinnen/-Verlusten führt daher nicht mehr zu einer Veranderung des Anteilwertes. *+ Eventuelle Ergebnisse aus in Deutschland steuerpflichtigen Termingeschäften sind in den realisterlen Gewinnen bzw. Verlusten beinhaltet.
Antoilwort am Ende des GoschWtsjahror 2002 EUR 63 E8 2001 EUR 61.77 2000 EUR 59 04
13
% SignumIRWE MTN 2002iZ005 5,
2 93 90 Kings Ltd Sei 13lHutchison Whampoa MTN 2000i2003 5,
3,045
0,05625 Y" Zenith Investments/Roche MTN 200112005 5, . , , , , , , , . , , , , .
2.13 Y. Allstate Life Funding MTN 1999i2004 5, . . . 1.52 % AIG SunAmerica lnstitutional Fun.11 MTN
1 W8/2003 5, . . . . . . . . , , , , . . . . . . . . . . . ,
1.155259bARMSIISerEl CIA2 1999120255) . . . . . . . 5,375 %ASlF 111 (Jersey) MTN 199812003 . . . . . . . . . 1,72563 %Bankers Trust 1998/2008 5, , . . . . . . . . . . . . 2,225 9b Barclays Bank 199912009 5) . . . . . . . . . . . . 1.72375 % Barclays Bank MTN 1998/2008 51 . . . . . . . . 1.52 % BMW US Capital Corp. [email protected]@0/[email protected] 5, . . . . . . 2,33875 % BNP Parlbas MTN 2001/2011 5, , , . 2.38625 96 BNP Paribas MTN 2002/2012 5, . . . 1.98 % Chrysler Financial (MTNI 1998/2005 . . . . . 1.4925 % Citicorp (MTN) 1997/2004 51 . . . . . . . . 0,39162 % Crusade Euro Trust Reg S 1998120 1.66375 % ClTlGROUP 2001/2004 51 . . . , , . 0,4068 '% CORE 1999.1~ CI A-3B 1999/2009 1.4725 %Deutsche Bank Finance 1998/2003 . . . 1,52563 96 Deutsche Bank Finance 1999/20[36 5, . . . 1,8225 % Deutsche Bank Finance 19W2004 5, 5.50 90 Dexia Municipal Agency (MTN) 200112004 , , 1,945 % Dresdner Finance 1999i2004 51 . . 1,395 % E.L A.N. Deutsche Bank Finance MTN
2.77 % Eirles One 57lSwtss Re MTN 2002/2021 5, 1,741 25 Y. Energy & Metals Finance ReQ S
1,505 2.01 YO General Motors Acceptance Corp
1,605 % Global Asset Programme GAP MTN 51 2.41 %Global Asset Pr. GAP/Hutchison Whampoa 2,875 % Hutchison WhampcaNodafone Reg.S
Wandel 2000/2003 . . . 1.42 Y. ING Bank (MTN) 199812003 5 ) . . 1.90875 % ING Verzekeringen MTN 2002/2005 5i 1.96 90 Jackson National Life Funding 1999/2004 5, 1.81 Y" Jackson National Life Funding IMTN)
6.50 % Landesbank Hessen-Thuringen IS 1999/2003 . . . . . . . . . .
1.80 % Lloyds TSB Bank IMTNl 19W2009 51 5.25 % LBBW Capital Markets (MTNI 2001/2005 . . . 1,95625 Yb Merrill Lynch & Co. MTN 1996/2003 5, . . . . 2,125 90 Morgan Grenfell Group 1986 5, . . . . . . . 1.94 y0 Natlonal Bank of Canada MTN 200112006 5 ) ' 1.875 Yh National Westminster Bank 1985i2005 5, . . 1,8275 % Nordea Bank Danmark AS 1997/2007 5, , . . 1.69 %NIE Capital Bank 1996/2006 5) . . . . . . . . . . 1,56125 % Ouebec (Province ofl lMTNI 199712004 5, . . 3.10 % Regal Ser.17IDB Bank Capital 5, , . , , , , . , ,
1.36423 ?f6 RockJCiticorp Ser9 MTN 2002/2005 5, . . . . 1,62125 % Saks Credit Card Master Trust 2001/2009 51 2.06 % Sun Life of Canada Funding MTN
1,775 96 SLM Trust A-lReg S 1999i2005 5, 2.1 1 % The Royal Bank of Canada (MTN)
2.19 % Union Bank of Norway MTN 1998/2008 5) 1,765 % Zenith InvestmentslAIG (MTNI 200212006 51 1,395 % Zenith InvestmentslBP MTN 2002/2004 51
200112004 5 , . . . . . . . . . . . . .
1999/2004 5, . . . . . . . . . . .
2000/2005 51 . . . . . . . . . .
200212007 5, . . . . . . . . . . . .
200112011 5 ) . . . . . . . . . . . .
EUR
JPY
USO
USO USD USO USD USD USO USD USD USD USD USD USD USD USD USD USD USD USO USD
USD USD
USO USD
USO
USO USO USO USO USO USD USO USO USD USD USD USD USD
USD USD
499 380
8 150
800 900
5 000 9 300 2 300 2 300 2 000 2 700
300 3 300
300 1000
10 300 5 300 1450 3 300 1500 3 000 2 000
6 800 4 000
3 500 200
500 3 000 4 500 3 500
10100 8 322 3 500
a 800 1000
3 900 19 300
3 000 2 3W
3 000 1100
300 300 500
Y0 Y" %
100,112 25.3433
100.0009 101,1366 95.98
4087 259.58
799 980 621 351
5 171 000 9 280 005 2 305 21 1.80 2 299770 1 999 880 2 704 050
300 825 3229215
299 509.80 200 209
10311 536 1343 194.90 1 450 224.75 3 286 800 1 497 000 3 125 850 1997810
6 776 782.21 3907160
1 950 350 4 697 814.50 8981 172
3 504 200
4 974 925
3113889 300 300
5 350 900 2 298 578.60 2 870 460 1 600 800
2 991 000 4417749 3 500 031 S O
10214 796.60 7 987 983.49 3519946.50
8818453.60 996 859
3 009 000 4 993 505 8 708 647.20 5 995 224
199933.60
1.53
3.05
0.30 0.23 1.94 3.48 0.86 0.86 0.75 1.01 0.11 1.21 0.11 0.08 3.86 0.50 0.54 1.23 0.56 1.17 0.75
2.5A 1.46
1.31 0.20
1.86
1.17 0.11 2.00 0.86 1.08 0.60 0.19 1.12 1.66 1.31 3.83 2.99 1.32
3.30 0.37
Verzinsliche Wertpaplere
1.30547 %ARMS II %E3 CI A Reg .S 200112032 51 , , ,
6.80 %General Electric Capital Corp. MTN 200012005 . . . . . . . . . . . .
1,705 96 Monumental Global Funding I1 Reg.S 2002/2007 5, . . , , , . , . , , , , , . . . , , , . . ,
2.1 2 % VW Credit 144A MTN 200212005 5, . , , . . , ,
Nichtnotisrts Wertpspiare
Verzinsliche Wertpapiere
Summa Wortpapiorrermlgen
Derivate Bei den mlt Mmus gekennzeichneten Bestanden handelt es sich um verkaufte Positionen
Dsviwn-Derivate Forderungen/verbtndllchkeiten
EUR 35 20 Mio JPY 490.00 Mio
Bankguthaben, Geldmarktpaplere und Geldmarktfonds
Guthaben in EUIEWR Wahrungen Guthaben in sonstigen Nicht EUIEWR Wahrungen
Geldmsrktfonds
Sonstige Vormbponsgogonalnh
Fondsvennögen
USO
USD
Vermcgenswerte in fremder Wahrung wurden zu den genannten Devisenkursen in US-Dollar umgerechnet
Euro EUR 0.959592 = USO 1 Japanische Yen JPY 119479004 = USO 1
500
11 121 9M),b3
503 363,50
503 363.50
alle Vsrmögenswerte Devisenkurse
Fulnoton
Während des Berichtszeitraums abgeschlossene GeJchHte, sowoit sio nicht mehr in der Vm~gonsaufstellung erscheinen:
Kaufe und Verkaufe In Wertpapieren und Schuldschslndarlshsn IMarktzuordnung zum Bsrichtaatichtagl:
Stuck Mufe VerWufe Stuck Kaufe Verklufe
rn 1000 Zugange Abgange In 1000 Zugange Absawe WBi1papisit)tliBILhrlYllg bmWhg bzw b w Wer~cdp~erbezeichnung txwWhy Dzw bzw
Amtlich gshandslte Wertpapiers 2.91 %Global Assst Programme GAP/ABB Fin 2001/2004 51 USD 4 000
2 19875% GELDILUX 941 Class A-2 Reg S
5 125 % internationale Nederlanden Bank
5.25 % Landesbank Baden-Wuerttemberg
6.75 % Landesbank Baden-Wurttemberg
1999/2002 5, USD 3 000
1998/2007 5, DM 8 000 1992i2002 5) USD 300 2 300
Verzinsliche Wertpapiere
3 67688% EARLS Three S 12/08 Lux Parts lMTNl
2 903344: Arena 2001 I CI A I 2001i2053 5, EUR 3 000 Capital 1999/2004 USD 5000 7 000 4.1095 Y" Asset Repackagin Trust S 66lAXA
3 3861 7% Bauhaus Securitles CI A2 2000/2052 5, (MTN) 2000/2017a) EUR 2 000 IS R 494 1997i2002 USD 2 c60
EUR 3 000 4 18 YO Coronets Ltd Sei 9/EHYPHVB 2001/2008 5) USD 200 200
4.88 % Crestrrelecom ltalia Ser 5 MTN 1997ROO2 USD 2 Co0 LBNRW SUB 5, EUR 11 000 6.75 % Morgan Guaranty Trus rk
2001/2004 5, EUR 2 100 1 61 % MBNA Master Credit Card D CI A
2002/2003 5, EUR 50CQ 5 000 2 01625% Nationale Investeringsbank N V IMTNl 3,713 9" Deutsche Telekom International Finance l999i2008 5, USD 700 700
3 516 % E L A N /Allian uck MTN 1999i2002 5, USO 4 000 2001/2005 5, EUR 2 000 2 15 % Nationsbank (MTNI 1996/2002 5, USD 500 1030
3 267 % E L A N /Hmc 0035) EUR 10000 10000 0.59854% Puma Finance Ser E21A CI A2 lMTNl 4 36884% Eirles One Ser I/DB GS (MTNI 5, EUR 3 450 1997i2031 5, USD 500 500 4 445 5 000
3 24 % SignurnIAllianz (MTN) 2001/2006 5, EUR 5000 5 000 6 875 96 TotalFinaElf 1997i2004 USD 5000 5 CQO
% Kings Ltd /DB Trust S 6 IMTN) 2 25438% RealDanmark (MTN) 1997/2005 5) 1999/2009 5, EUR 4 000 5.75 % Siemens Financieringsmaatschappij
4,776 YO ROCK Ser Wrelecom ltalia (MTNI 5, EUR 4 000 MTN 1998/2002 USD 2 201
0.4381 3% Westpac Securities Administration 0.07438% Class Ser.l7/Chubu Elec., 1998/2029 5, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . USD 1 000 1000
Tokyo Gas MTN 5, . . . . . . . . JPY 500 000 1.96 % Zenith InvestmentsiNestle MTN 2001R003 5, . . . . . . USO 4500 14500
7.00 Y. AB6 International Finance IMtN) 2000/2003 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
2.33875% AIG SunAmerica lnstitutional Fun.11
0.1 5271 Y" ARMS II Al 2000/2026 5, 6.00 % Baden-Wuntemberg L-Finance
1,835 % Bank of America 1998i2003 5). : : : : : : : 6,625 %Bank Austria Ser.89 MTN 1999i2002 . . 2.19125Y0 Baverische Hypo. U Vereinsbank IMTN)
2.13688% Blue Stripe 19991 I A Reg 5
6.75 1,95125Y0 Chase Manhattan 1997/2002 51 0.21539% Comm 2000 FLl C1.A Reg.S
MTN 1997i2002 5, . . . . . . . . . . . . . . . .
. . . . .
2000/2011 5) . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3.1875 %Credit Lyonnais 1991 5) . . . . . . 2.1 7 % Credit Suisse Financial Products
1997 5 ) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
3 000 2 500 7 000
2 000
Anders Wertpapiers
4.185 Yb CrestDeutsche Bank Ser 13 Ter 1 MTN 2002/2009 51 EUR 15000 15M30
In organisierte Mlrkts slnbsrogsns Wertpapiers
Verzinsliche Werlpapiaro
1 .8568896 Household Finance Corp (MTN) 2001/2003 5, USD 5000 5 000
Andere Wertpapier.
0.00 Y6 Hypothekenbank in Essen Tr 3564 -1 2 03 02 USD 10000 10000
0 00 96 UBS Australia -19 11 02 USD 9000 9 000 0.00 % UBS Australia -05 12 02 USD 9000 9 000 0.00 % UBS Australia -23 04 02 USD 5000 5 000
2 17 % DaimlerCh sler North America Holding Nichtnotierte Werlpnpiere
1 90 %Deutsche Bank Finance 2002/2012 51 USO 10 000 1;;;; Verrlnsllchs Wsrtpap,srs 1 60 % Ford Motor Credit 2000i2003 5, USO 6 00 Y6 Ford Motor Credit 1998/2003 USD 3 000 3 957 % CresWSiemens Ser 10 2W1/2005 5, EUR
1999/2002%) USO 2 000
2 24 W Ford Motor Credit (MTN) 1999i2002 5, USO 1 000 1 000 6 70 Y. Ford Motor Credit Co 1999/2004 USD 3 400 7,125 % OaimlerChryslsr North America 5.75 Y" General Electric Capital Corp IMTN) 2000/2002 USO
1998/2004 USD 5000 5 000
2 000
2 000
Sruck Kaufe Verkbufe bzwWhg bzw bzw In 1000 Zuabnae Abaanae
2 355 % Nordea Bank Danmsrk AS lW512005 5,
lnvsnmsntantsils
DB Funds USD Money plus (0.1 5%) . . . . . . . . . . . . Stuck 50 50
Dorivate (in Opei'iing-Tnn*sktionon um(mrtne Volumlna, b.l O p t f o n ~ i m n Anoabs der K6& und Verk4ufsl
Optionsschsins Zugänge Abgänge
Termlnkontrakte
Zinsterminkontrakts
Zinsen aus Wertpapieren ausländischer Aussteller . , . . , , USO Zinsen aus Geldanlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . USO Erträge aus lnvestmentzertifikaten . . . . . . . . . . . . . . . . USD
Ertrage insgesamt , , , , , , , , . , , , . , , , . , , . , , , . , , . . , USD
8 014 563.04 259300.18
Ordentlicher Nettoertrag USD 6661 974.31
Entwicklung im 3-Jahres-Vergleich
Fondsvermögen am Ende des Geschhftsjshres 2002 USO 266921 385.77 2001 USD 250 846 669.39 2000 USD 132 306 108 84
Anteilwert am Ende des Geschäftsjahres 2002 USD 130.26
(Basiswefle: Euro-Bund (Future). Euro-Dollar, Euro-Schatz-Future, T-Note 2yr (Future))
Verkaufte Kontrakte: 1Basiswerte: Euro-Bund IFutureH
Abslchsrung von Beständen
Euro Japanische Yen
Entwicklung b Fondrvermkigens
Fondsverm8gen am Ende der Gsschiftsjshms ..I USO 266 921 385.77
" Nicht realisierte Gewinne und Verluste werden bbrsentaglich neu berechnet und im Anteilwert berdcksichtlgt. Die Realisierung von Buchgewinnen/-Verlusten führt daher nicht mehr zu einer Veranderung des Anteilwertes. ** Eventuelle Ergebnisse aus in Deutschland steuerpflichtigen Termingeschäften sind in den realisierten Gewinnen bzw. Verlusten beinhaltet.
2001 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . USD 128.06 2000 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . USD 122.39
17
DB Portfolio Euro Liquidity
9 363 480.04 -381440602
DB Portfolio USD Liquidity"
DB Portfolio
= Fondsvermögen
1.272.459.748.08 1.016.324.121.6'1 256.136.826.41
Depotbankvergutung
-5.668.536.30
35.674.918.97 29.278.100.92
6.288.818,06
Veränderung aus der Bewertung zum Wahrungskurs
des Geschaftsjahresendes
1.407.894.276.83
13.635.074.78 35.574.91 8.97 7.182.079.93 -5.891.725.66 -1.522.715.28
2 518.227.167.68 -2.670.161.187.84
787.683.a6
Entwicklung im 3Jahres-Vergleich (in EUR)
DB Portfolio DB Portfolio Euro Liquidity USD Liquidity' DB Portfolio
FOndSvermOgen am Ende des Geschaftqahres
2002 2001 2000
1016.324 121.67 1 123 854 748.1 1 480 002 246.74
256 135626.41 284 039.528.72 139 837 771.20
Anteilwert am Ende des Geschaftslahres
2002
63.68 61.77 59.04
125.00 145.01 129.36
* Dte Emage. Aufwendungen und Entwicklungen des rondsvermogens des. In US Doliar betriebenen Fonds, DR Portfolio USO Liquidiry wurden zu dem yenanilteri Devisenkurs in Euro umqerechne!
18
Wir haben die Jahresberichte und die in ihnen enthaltenen Vermögensaufstellungen. die Ertrags- und Aufwandsrechnungen, die Entwicklungen der Fondsvermögen, die Wertpapierbestände und die anderen Vermögenswerte sowie die Erläuterungen zu den Aufstellungen des Fonds DB Portfolio und seiner Teilfonds DB Portfolio Euro Liquidity und DB Portfolio USD Liquidity für das am 31. Dezember 2002 abgelaufene Geschäftsjahr geprüft. Die Erstellung der Jahresberichte liegt in der Verantwortlichkeit des Verwaltungsrats der DWS Investment S.A. In unserer Verantwortung liegt es, als Ergebnis unserer Prüfungshandlungen, den Jahresberichten ein Testat zu erteilen.
Wir führten unsere Prüfung nach international anerkannten Prüfungsgrundsätzen durch. Diese Grundsätze verlangen, die Prüfung so zu planen und durchzuführen, daß mit hinreichender Sicherheit festgestellt werden kann, ob die Jahresberichte frei von wesentlichen unzutreffenden Angaben ist. Eine Abschlußprüfung besteht in der stichprobenweisen Prüfung der Grundlagen der in den Jahresberichten enthaltenen Zahlen und Angaben. Sie umfaßt des Weiteren die Beurteilung der vom Verwaltungs- rat der Verwaltungsgesellschaft in den Jahresberichten angewendeten Rechnungs- legungsgrundsätze und -methoden und der wesentlichen von ihm vorgenommenen Bewertungen sowie die Würdigung der Jahresberichte im Ganzen. Wir betrachten unsere Abschlußprüfung als angemessene Grundlage für die Erteilung unseres Testats.
Nach unserer Auffassung entsprechen den beigefügten Jahresberichten und die in ihnen enthaltenen Aufstellungen des Fonds DB Portfolio und seiner Teilfonds DB Portfolio Euro Liquidity und DB Portfolio USD Liquidity den gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen in Luxemburg. Sie vermitteln ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens- und Finanzlage der Sondervermögen zum 31. Dezember 2002 sowie der Ertragslage und der Veränderung der Fondsvermögen für das am 31. Dezember 2002 abgelaufene Geschäftsjahr.
Die in den Jahresberichten enthaltenen ergänzenden Angaben wurden von uns im Rahmen unseres Auftrags durchgesehen, waren aber nicht Gegenstand besonderer Prüfungshandlungen nach den oben beschriebenen Grundsätzen. Das Testat bezieht sich daher nicht auf diese Angaben. Im Rahmen der Gesamtdarstellung der Jahresberichte haben uns diese Angaben keinen Anlaß zu Bemerkungen gegeben.
Luxembourg, den 19. Februar 2003
KPMG Audit RBviseurs d'entreprises
Wtlhrunp
Hinweise zur einkommensteuerlichen Behandlung thesaurierter Erträge aus Fondsanteilen der DWS Investment S.A. für in Deutschland ansässige private und betriebliche Anleger.
Fur in Deutschland unheschrankt steuerpflichtige Privatanleger sind die vom DWS Investment S A. Fonds orzioltm ordentlichen Enrage [Zinsen. Dividenden. tiewinne oder Verluste aus Iertningeschaften in1 51nrne des 5 23 hbs 1 Satz 1 Ni 4 EStG und andere Einnahmen) einkommensteuerpflich1,g Die thesaurienen Erlrage sind beim Anteilinhabßr in dsm Jahr stcucrlch zu erfassen. In dem das betreffen- dc Ccschaftsiahr des Fonds endet Bei auslandischen thesaurierender, Fonds wird die Zinsabsshlagsteuer auf die Ertragsthesauiterung zeitnah nicht erhoben Werden dle Inveslinentanteile in Deutschland veraußert, wird die Zinsabschlag?teuer nacherhoben und zwar qrundsatzich auf die wahrßnd der Haltedauer thesaurierten Ertrage
DNe von1 Fonds eriieltan VerauDerungs- und Auslosungsgew#nne sowle i3e7ugsrechtserlose sind fur Privatanleger stmmrfrßi Wardon die Fondsanteile im Betriebsverniogeri getidlten. bleiben dlese Ertrage machst etmlalls sieuert~e~ ibts zur erwagen spateren Ausschunung b7w bis 7ur RuckgabeNerauRerung der Fondsanfeiißt
Fur Dividendenwerte des Fonds findet fur private und betiiebliche Anleger das Halbe~nkunfteverlahren keine Anwendung iauch keine Steuerfrßihmt gsm 6 8b KStGi
Fur unbeschrankt sleuerpllchtige Anleger sind dai uber hinaus die bei einer Verauherung oder Ruckgabe der Fondsanteile erzielten Zwischengcwinne cinkommensteuerpflichtlg Zur ErmittlurNg des steuer- pflictitigeri ZwisLtar,gewlriris Ist d t i zum VerduReiungstay bekanntgegebene Zwischengewinn p10 Anteil In,! dei Anzahl der veraukrren tondsanieilP zu miiltiplizinron Dar beim Kauf der Fondsariteile gezahltn Zwischsnqewinn ist im .Jahr dnr Zahliina steusrlrh abzugsfahig Ein Anlngnr in Fonds ist somit winschaftlich einem Direktanleger gletctlgeslellt Dei Zwlschengewinn wlrd borsentaglich ermittelt und rul‘dmmen mit dem Ausgabe- urid Rucknahrnepreis von dei OWS Investment S A veiuflentlcht. In Deutschland unrerliegen die veretnnahmton Zwischengewinne ebenfalls der Zinsabsclilagsteuei zzgl Solidaiitat~zub~til~g Gtzdt,Itt Zwisctieriyewiririe sirid herbei gruridsatzl~ch IAusnahrne U a b e Eigenverwahrungl m t z,nsabschlagsteuerpfIrht,gnn Enraqpn vnrrochcnhar
Dze sttueipflictntiye Ertra?stlnesaurierung Ihies Fonds finden Sie iin dei Tabelle aufgefuhrt Zur Beiechnung des individuellen steuerpflichtigen Kapitalenraqs i?t dor fur dnn hetrcffenden Fonds ariyegebene steuerptlichtige Lnrag je Anteil mit dem am 1 hesaurierungstag ILufluRtag) gehalienen Uestand an Anteilen ?U multiplizißmn
20
Verwaltungsgesellschaft
DWS Investment S A 2, Boulevard Konrad Adenauer L-1115 Luxemburg Eigenkapital per 31.12.2002. 199 Mio. EUR
Verwakungsrat
Oliver Behrens
Axel-G. Benkner Geschaftsfuhrer der DWS Investment GmbH. Frankfun am Main
Ernst Wilhelm Contzen Geschaftsfuhrendes Verwaltungsratsmitglied der Deutsche Bank Luxembourg S.A.. Luxemburg
Klaus-Michael Vogel Mitglied der Geschäftsleitung der
Deutsche Bank Luxembourg S A., Luxemburg
Geschäftsführung
Depotbank
Axel-G Benkner Geschäftsführer der DWS Investment GmbH.
Frankfurt am Main
Klaus Kaldemorgen Geschaftsfuhrer der DWS Investment GmbH. Frankfurt am Main
Herberl Michel Geschäftsführer der Deutsche Asset Management Investmentgesellschaft mbH. Frankfurt am Main
Rudolf Symmank Geschäftsführer der DWS Finanz-Service GmbH, Frankfurt am Main
Klaus-Michael Vogel Mitglied der Geschäftsleitung der Deutsche Bank Luxembourg S.A., Luxemburg
Reinhold Weisenfeld Direktor der Deutsche Bank Luxembourg S.A.. Luxemburg
Oliver Behrens
Vertriebs-, Zahl- und Informationsstellen
LUXEMBURG Deutsche Bank LuxembOufg S.A 2, Boulevard Konrad Adenauer L-1115 Luxemburg
DEUTSCHLAND
Deutsche Bank AG Taunusanlage 12. 060325 Frankfurt am Main und deren Filialen
Deutsche Bank Saar AG Kaiserstrasse 29 -31, D-66111 Saarbrücken und deren Filialen
Deutsche Bank Lübeck AG vormals Handelsbank Kohlmarkt 7 -15, D-23552 Lübeck
und deren Filialen
Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG UlmenstraDe 37-39 D60325 Frankfurt am Main und deren Filialen
OSTERREICH Deutsche Bank AG Filiale Wien
Hohenstauffengasse 4
lreland
Deutsche Bank Luxembourg S.A 2, Boulevard Konrad Adenauer L-1115 Luxemburg
DWS INVESTMENTS