SARL Techni CaseStudy DE - CorelDRAW · 2019-03-21 · galten Werte wie firmitas, utilitas,...

of 2/2
Fallstudie Komplexe Planungsverfahren Wie bei jedem Projekt mit hohen Investitionen ist ein langer Prozess zu durchlaufen, bevor der neue Eigentümer sein Ge- bäude beziehen kann – und es bedarf einer umfangreichen Dokumentation. Da ist zunächst der Angebotsprozess, zu dem Kundenunterlagen, Zeichnungen, Designvorschläge und Preis- vorschläge gehören. Dann folgen die Baugenehmigungen und die Dokumente zur Registrierung des Baulands. Zu Beginn der Design- und Planungsphase des Bauvorhabens erhält der Kunde regelmäßig neue Fotos, Skizzen, Zeichnungen und Baupläne. Diese Dokumente werden häufig in unterschied- lichen Größen erstellt, z. B. A3 für Pläne und A4 für Textdo- kumente. Eine weitere Herausforderung für Architekten ist die Tatsache, dass die Dokumente in unterschiedlichen Dateiformaten gespeichert werden: Pläne als CAD-CAM-Dateien, Fotos als Bilddateien sowie Textdokumente und Preislisten als Office- Dokumente. Pascal Costamagna hat diese Herausforderung ® gemeistert, indem er CorelDRAW Graphics Suite als zentrales Drehkreuz einsetzt, um die verschiedenen Dokumenttypen und Als Grundprinzipien der Architektur, wie sie vom römischen Schriftsteller und Ingenieur Vitruvius in seinem Buch "De Architectura" (Über die Architektur) beschrieben wurden, galten Werte wie firmitas, utilitas, venustas, was als Solidität, Zweckmäßigkeit, Schönheit übersetzt werden kann. Diese Prinzipien gelten heute wie vor zweitausend Jahren, als Vitruvius sein zehnbändiges Werk veröffentlichte, das weiterhin gelesen wird. Techni Architecture, ein erfolgreiches Architekturbüro mit Sitz in Marseille im Süden Frankreichs, setzt auf diese drei Prinzipien, sobald es beauftragt wird, ein neues Gebäude zu planen, zu entwerfen und zu bauen. Pascal Costamagna, der Techni Architecture vor fast dreißig Jahren gründete, ist aus gutem Grund stolz auf die Schönheit, die Bestän- digkeit und den Nutzwert der Gebäude, die er für seine Kunden errichtet hat. Pascal Costamagna und sein Team aus 16 Architekten sind in der Lage, fast jedes Projekt zu realisieren. Ihre Referenzen umfassen ganz unterschied- liche Bauvorhaben wie z. B. Schulen, Campingplätze, Industriegebäude, Privathäuser oder Weinkeller für lokale Weinproduzenten. Club 7, ein Spa und Sportclub in Montpellier (Frankreich), gehört zu den Kreationen von Techni Architecture. Architektur in unserer Welt: Firmitas, Utilitas, Venustas Übersicht Name: Pascal Costamagna Firma: Techni Architecture SARL Ort: Marseille, Frankreich Branche: ® Produkt: CorelDRAW Graphics Suite Architektur Mit der Fabrik des Parfümherstellers Robertet in Grasse (Frankreich) kombiniert Techni Architecture erfolgreich Modernität und Zeitlosigkeit. Auszug aus einer Baugenehmigung: Es handelt sich um eine Kombination aus Fotos der Baustelle, Plänen, Texten und Bildern, die zusammen mit den Projektdaten aus anderen ® Programmen importiert und in CorelDRAW zusammengesetzt werden.
  • date post

    31-Jan-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of SARL Techni CaseStudy DE - CorelDRAW · 2019-03-21 · galten Werte wie firmitas, utilitas,...

  • Fallstudie

    Komplexe Planungsverfahren

    Wie bei jedem Projekt mit hohen Investitionen ist ein langer

    Prozess zu durchlaufen, bevor der neue Eigentümer sein Ge-

    bäude beziehen kann – und es bedarf einer umfangreichen

    Dokumentation. Da ist zunächst der Angebotsprozess, zu dem

    Kundenunterlagen, Zeichnungen, Designvorschläge und Preis-

    vorschläge gehören. Dann folgen die Baugenehmigungen und

    die Dokumente zur Registrierung des Baulands.

    Zu Beginn der Design- und Planungsphase des Bauvorhabens

    erhält der Kunde regelmäßig neue Fotos, Skizzen, Zeichnungen

    und Baupläne. Diese Dokumente werden häufig in unterschied-

    lichen Größen erstellt, z. B. A3 für Pläne und A4 für Textdo-

    kumente.

    Eine weitere Herausforderung für Architekten ist die Tatsache,

    dass die Dokumente in unterschiedlichen Dateiformaten

    gespeichert werden: Pläne als CAD-CAM-Dateien, Fotos als

    Bilddateien sowie Textdokumente und Preislisten als Office-

    Dokumente. Pascal Costamagna hat diese Herausforderung ®gemeistert, indem er CorelDRAW Graphics Suite als zentrales

    Drehkreuz einsetzt, um die verschiedenen Dokumenttypen und

    Als Grundprinzipien der Architektur, wie sie vom römischen

    Schriftsteller und Ingenieur Vitruvius in seinem Buch "De

    Architectura" (Über die Architektur) beschrieben wurden,

    galten Werte wie firmitas, utilitas, venustas, was als

    Solidität, Zweckmäßigkeit, Schönheit übersetzt werden

    kann. Diese Prinzipien gelten heute wie vor zweitausend

    Jahren, als Vitruvius sein zehnbändiges Werk veröffentlichte,

    das weiterhin gelesen wird.

    Techni Architecture, ein erfolgreiches Architekturbüro mit

    Sitz in Marseille im Süden Frankreichs, setzt auf diese drei

    Prinzipien, sobald es beauftragt wird, ein neues Gebäude

    zu planen, zu entwerfen und zu bauen. Pascal Costamagna,

    der Techni Architecture vor fast dreißig Jahren gründete,

    ist aus gutem Grund stolz auf die Schönheit, die Bestän-

    digkeit und den Nutzwert der Gebäude, die er für seine

    Kunden errichtet hat. Pascal Costamagna und sein Team

    aus 16 Architekten sind in der Lage, fast jedes Projekt zu

    realisieren. Ihre Referenzen umfassen ganz unterschied-

    liche Bauvorhaben wie z. B. Schulen, Campingplätze,

    Industriegebäude, Privathäuser oder Weinkeller für

    lokale Weinproduzenten.

    Club 7, ein Spa und Sportclub in Montpellier (Frankreich), gehört zu den Kreationen von Techni Architecture.

    Architektur in unserer Welt: Firmitas, Utilitas, Venustas

    Übersicht

    Name: Pascal Costamagna

    Firma: Techni Architecture SARL

    Ort: Marseille, Frankreich

    Branche:®Produkt: CorelDRAW Graphics Suite

    Architektur Mit der Fabrik des Parfümherstellers Robertet in Grasse (Frankreich) kombiniert Techni Architecture erfolgreich Modernität und Zeitlosigkeit.

    Auszug aus einer Baugenehmigung: Es handelt sich um eine Kombination aus Fotos der Baustelle, Plänen, Texten und Bildern, die zusammen mit den Projektdaten aus anderen

    ®Programmen importiert und in CorelDRAW zusammengesetzt werden.

  • Fallstudie

    Corel Corporation1600 Carling Ave.Ottawa, ONKanada K1Z 8R7

    Corel UK LimitedSapphire CourtBell StreetMaidenheadBerkshire SL6 1BUGroßbritannien

    © 2012 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

    Corel GmbHEdisonstraße 685716 UnterschleißheimDeutschland

    ®Dokumentformate zu verwalten. „Ich verwende CorelDRAW

    seit der Version 9“, betont Costamagna. „Wir setzen ®CorelDRAW bei Techni Architecture als zentrale Plattform

    ein, um alle Arten von Dokumenten zu importieren und zu

    exportieren.”

    ®„CorelDRAW macht es erheblich einfacher, mit unseren

    Kunden und Geschäftspartnern zu kommunizieren“®Pascal Costamagna hat CorelDRAW -Lizenzen für alle 20

    Mitarbeiter seines Unternehmens erworben. Sie setzen das

    Programm jeden Tag ein – häufig auch mehrmals am Tag –

    denn sämtliche Fotos, CAD-CAM-Pläne, Anträge für Bauge-

    nehmigungen, Photoshop-Dateien und sonstige Dokumente,

    die das Unternehmen erhält oder das Unternehmen verlassen,

    werden mit CorelDRAW importiert bzw. exportiert.

    „Auch unsere umfangreichen PDF-Dossiers, die häufig aus

    25 einzelnen Dokumenten bestehen, manchmal sogar aus ®noch mehr, erstellen wir mit CorelDRAW “, erklärt Costamagna.

    „Das erleichtert uns die Kommunikation mit Kunden und

    Geschäftspartnern erheblich, denn wir können unsere Dossiers,

    die aus zahlreichen Dateiformaten bestehen, ganz einfach mit ®ihnen austauschen. Wir verwenden CorelDRAW für alle Arten

    ®von Dokumenten, denn CorelDRAW kann alles importieren

    und exportieren, was wir benötigen“, fügt Costamagna hinzu.

    Den richtigen Eindruck erzielen

    Neben seinem Einsatz als Plattform für die Umwandlung von

    Dateiformaten verwenden Pascal Costamagna und seine Mit-®arbeiter CorelDRAW auch, um letzte Hand an ihre Präsenta-

    tionen zu legen. In den erwähnten umfangreichen Dossiers

    enthält jedes Dokument ein Textfeld mit den Stammdaten des

    Projekts, das den Namen des Kunden, den Projektnamen, das ®Datum etc. nennt. Mit Hilfe von CorelDRAW kann der zustän-

    dige Mitarbeiter bei Techni Architecture dieses Informations-

    feld in den erforderlichen Dokumenten schnell und einfach

    anpassen oder das Aussehen der Box verändern. „Das gilt

    ebenfalls für unsere Kundenpräsentationen und unsere

    Korrespondenz.

    Es ist wirklich einfach, diese Dokumente grafisch aufzubereiten

    und attraktiver zu gestalten“, freut sich Costamagna. „Kein ®Dokument verlässt dieses Büro, bevor es nicht in CorelDRAW

    optimiert wurde!” Wie es scheint, ist Pascal Costamagna der

    Überzeugung, dass das dritte Gebot des Vitruvius für die

    Architektur – venustas oder Schönheit – nicht nur auf die

    Gebäude anzuwenden ist, die er entwirft, sondern auch auf

    die Dossiers, die er an seine Kunden schickt!

    ®The ColorEdge 275W screen from Eizo – ideal for working with CorelDRAW , says Stéphane Brunet at Feeder.

    Techni Architecture hat diesem Flugsportzentrum in Cannes-Mandelieu (Frankreich) mit Erfolg einen graziösen und transparenten Look verschafft.

    Landeplatz für Helikopter in Cannes (Frankreich), entworfen von Techni Architecture.

    Das Rathaus von Canet (Frankreich), ebenfalls ein Entwurf von Techni Architecture.