Screen Wars: neue Technologien und Plattformen 2013 (DEUTSCH)

Click here to load reader

  • date post

    05-Dec-2014
  • Category

    Business

  • view

    1.024
  • download

    1

Embed Size (px)

description

Marktüberlick Deutschland: IPTV, Smart-TV, Connected-TV, 2nd Screen, Multiscreen, Transmedia Plattformen, Content Distribution, Werbung, TV Everywhere, TVE,

Transcript of Screen Wars: neue Technologien und Plattformen 2013 (DEUTSCH)

  • 1. Screen Wars pilot Screentime GmbH 1
  • 2. pilot Screentime GmbH. Wir entwerfen, kreieren und warten bildschirmbasierte Anwendungen fr Smart TVs und Screens im ffentlichen Raum. Connected TV Digital Signage www.screentime.de
  • 3. Inhalte, Werbung und Technologie fr Smart TV. pilot Screentime GmbH 3 HbbTV Red Button Werbung HbbTV Display- und Video-Werbung Kampagnen Microsites Apps On-Demand Live TV Smart-TV Portal Werbung In-App Werbung App-Store Marketing Kampagnen Microsites
  • 4. Inhalte, Werbung und Technologien fr Digital Signage Networks. SoftwareContent & Produktion Roll-Out ManagementStrategie 1 2 3 4 Wartung 5
  • 5. Screen Wars! Marktberblick - neue Technologien und Plattformen. 5pilot Screentime GmbH
  • 6. Fast 50 Millionen Bildschirme werden in 2013 verkauft! pilot Screentime GmbH 6 Quelle: Die Zukunft der Consumer Electronics 2013, GfK im Auftrag des BITKOM, EITO, Nov. 2013. Markt (ohne PCs) fr Flachbildschirme in Deutschland, Absatz in Mio Stck
  • 7. Videoinhalte sind fr die emerging-Plattformen wichtig. pilot Screentime 7 Smartphones Connected TV (On-Demand) Tablet PC PC/Laptop Video Digital SignageIn-Store / POS TV 95% TabletPC Videoabrufe kommen von iPads* Quelle: OOYALA, Q1 2012 Global Video Index Report
  • 8. Distrubution Wars pilot Screentime GmbH 8
  • 9. EARNED SOCIALMEDIA UND WORD OF MOUTH PAID (MEDIA) SICHERSTELLEN VON RELEVANZ UND FRONT OF MIND Content is King, Distribution is King Kong! pilot Screentime GmbH 9 REICHWEITE EDITORIAL CONTROL OWNEDREDAKTIONELLE PLATTFORMEN REPUTATION MONETISIERUNG AB 2015! +
  • 10. Markenbeziehungen entstehen in Nutzungssituation nicht auf Devices. pilot Screentime GmbH 10 @ Home @ Unterwegs @ Bro 2015? @ Freizeit 2016+
  • 11. Eyeball Wars pilot Screentime GmbH 11
  • 12. pilot Screentime GmbH 12 Der Krieg der Aufmerksamkeit!
  • 13. Der First Screen ist jeweils der Screen, der gerade die Aufmerksamkeit des Konsumenten erfhrt.* Aufmerksamkeitsverteilung bei Multiscreen Nutzung. pilot Screentime GmbH 13 *Quelle: Catch Me If You Can!, Grundlagenstudie zur Multi-Screen-Nutzung, Interactive Media & United Internet Media, August 2013 Basis: Onliner 14-59 Jahre, TV- und Laptop-Kombinutzer (n=585 und TV und Smartphone-Kombinutzer (n=482)
  • 14. Second Screen Nutzung in Deutschland. Quelle: MobileEffects 2012-1 Multi-Screen Prime-Time 14 Smart-TV
  • 15. Content Wars pilot Screentime GmbH 15
  • 16. Das Internet wird von Videotraffic dominiert. pilot Screentime 16 TV Everywhere
  • 17. Longform Videocontent gewinnt an Bedeutung. Dauer der Videos je Device. pilot Screentime 17 71% aller Videos auf Connected TVs sind Longform. Quelle: OOYALA, Q1 2013 Global Video Index Report
  • 18. Professioneller Longform-Videocontent ist angekommen! Unter den 14- bis 29-Jhrigen schauen bereits drei Viertel (76%) wchentlich Bewegtbilder im Netz an.* pilot Screentime 18 * ARD/ZDF-Onlinestudie Sept. 2013
  • 19. UGC Video ist nicht mehr King! Professionell produzierte Online-Videoinhalte sind noch in der Minderheit. pilot Screentime 19 Longtail (User Generated) Professional (Premium) Content Youtube (User Generated Content)
  • 20. Video wird erwachsen TV Everywhere ist nun Realitt. pilot Screentime 20 Shortform Amateurvideos (User Generated Content) sind noch beliebt aber Longform professionell produzierter Content ist der Zukunft.
  • 21. TV Everywhere! pilot Screentime 21 TV Everywhere vor 30 Jahren! TV Everywhere heute!
  • 22. Completion Rate fr Smart TVs sind sehr hoch! pilot Screentime GmbH 22 Quelle: OOYALA, Q1 2012 Global Video Index Report
  • 23. In den USA lief House of Cards nicht im TV, sondern alle 13 Episoden wurden (im Web und auf Smart-TV) auf Netflix verffentlicht. Content-Inhaber + nicht klassischen Sender sind die Gewinner! pilot Screentime GmbH 23 9% aller Amerikaner haben mindestens eine Folge gesehen. 46% aller Amerikaner haben von der Serie gehrt! Source: Video-Over-Internet Consumer Survey 2013, Accenture
  • 24. Streaming Anbieter wissen, dass Content fr VOD-Dienste entscheidend ist. Binge Viewing stellt werbefinanziertes und Paid-TV in Frage. pilot Screentime GmbH 24
  • 25. Editorial (Curation) & Empfehlung. pilot Screentime GmbH 25 TV, Internet-Inhalte und Werbung vermischen. Je besser mein TV die Verhaltensweisen und Prferenzen versteht, desto intelligenter und wertvoller wird mein TV. Empfehlungen bieten Mehrwert!
  • 26. TV kmpft nicht nur um die Aufmerksamkeit des Zuschauers, es kmpft um die Loyalitt des Zuschauers! Die Bereitschaft Geld fr Pay TV Abo-Services auszugeben ist zurckgegangen. pilot Screentime GmbH 26 Source: Video-Over-Internet Consumer Survey, Accenture 2013 -7% in einem Jahr
  • 27. Videoinhalte sind nicht nur Unterhaltung. Z.B. Jeder dritte Nutzer interessiert sich fr Gesundheitsthemen.* pilot Screentime 27 * Health Consumer Study, Google & OTX 2012
  • 28. pilot Screentime Referenz: Stern Digital TV VOD Plattform. Stern Digital TVs Smart-TV App Stern TV Stern.de Erster deutscher Google TV App Monetarisierung durch Brand-Ads und Pre-Rolls SmartTVPlattformen: Geplant: pilot Screentime GmbH 28
  • 29. TV Wars pilot Screentime GmbH 29
  • 30. Flachbildfernseher in Deutschland. pilot Screentime GmbH 30 Bis Ende 2016 haben 98% aller Haushalte einen Flachbildschirm. Bis 2020 steigt die Anzahl der Flachbildschirme pro Haushalt von derzeit 1,7 auf 2,0. Der Austauschzyklus pendelt sich auf weniger als 7,5 Jahren ein. Quelle: Bitkom/Deloitte, Die Zukunft der Consumer Electronis 2012, Oktober 2012
  • 31. Es schauen mehr Personen TV im Wohnzimmer al