Semantic Web-Anwendungen auf Basis des BAM-Portals Ein Prototyp

Click here to load reader

  • date post

    23-Feb-2016
  • Category

    Documents

  • view

    21
  • download

    0

Embed Size (px)

description

Semantic Web-Anwendungen auf Basis des BAM-Portals Ein Prototyp. Volker Conradt. BSZ: Aufgaben (s. a. Satzung) :. Planung, Entwicklung, Pflege und Betrieb des SWB-Verbundsystems in technischer und bibliothekarischer Hinsicht - PowerPoint PPT Presentation

Transcript of Semantic Web-Anwendungen auf Basis des BAM-Portals Ein Prototyp

Folie 1

Semantic Web-Anwendungen auf Basis des BAM-Portals

Ein PrototypVolker Conradt

BSZ: Aufgaben (s. a. Satzung):Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Planung, Entwicklung, Pflege und Betrieb des SWB-Verbundsystems in technischer und bibliothekarischer Hinsicht Planung, Entwicklung, Pflege und Betrieb von Lokalsystemen in technischer und bibliothekarischer HinsichtAufbau Digitale BibliothekLeihverkehrsaufgaben / Fernleihe / Online-FernleiheServiceleistungen fr MuseenTechnische Serviceleistungen fr Archive(Landesarchiv Baden-Wrttemberg und weitere)#Open Access fr Daten aus dem SWBVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010

https://wiki.bsz-bw.de/doku.php?id=v-team:daten:openaccess:start#Projektskizze in 5 Paketen:Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Metadaten aus BAM in XML-FormatAufbau einer passenden OntologieBildung von RDF-Tripel mit XSLTRDF-Tripel Datenbank

Web-Oberflche mit Suchformularmit SPARQL-Abfrage-Logik#1. Metadaten aus BAM in XML-FormatVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Datengrundlage:ca. 43 Mio. Datenstze (davon 1,8 Mio. Digitalisate)aus Bibliotheken (Verbnde), Museen und Archive

Technische Plattform:Lucene

Konsortialpartner:

bis Juni 2007

http://www.bam-portal.de/#Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010

http://www.spk-digital.de/#Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010

http://www.spk-digital.de/#Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Facetten:

QuelleDigitaler InhaltPersonKrperschaftOrtZeitSchlagwort

Suche nach Liszt#Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Einschrnkung auf Person Liszt, Franz

#Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Gewnscht:

Verbindung zu Rolle.

Aber wie?Einschrnkung auf Person Liszt, Franz

#1. Metadaten aus BAM in XML-FormatVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010

Beispielsatz aus BAM:Postkarte aus dem Technomuseum Mannheim#1. Metadaten aus BAM in XML-FormatVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Beispieldatensatz in XML-Format

#1. Metadaten aus BAM in XML-FormatVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Beispieldatensatz in XML-Format (mit 17 Elementen)

#

2. Aufbau einer passenden OntologieVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Vorlage Linked Data Services der DNB

#

2. Aufbau einer passenden OntologieVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Zusammenarbeit mit dem hbz

Converting the Open Data from the hbz to BIBO

#

2. Aufbau einer passenden OntologieVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Zusammenarbeit mit dem hbz

Converting the Open Data from the hbz to BIBO

Vorlage Linked Data Services der DNB

Hier versteckt sich noch viel Abstimmungsarbeit!

#3. Bildung von RDF(-Tripel)Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010RDF-Darstellung

#3. Bildung von RDF(-Tripel)Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010RDF-Darstellung

#3. Bildung von RDF-TripelVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010RDF-Tripelmit Turtle

#3. Bildung von RDF-TripelVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.201054 Tripelmit Turtle

#4. RDF-Tripel DatenbankVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Versuch auf Basis BAM-XML Daten mit MySQL-Datenbank und dem Framework ARC (PHP-basierend)

Beispielanwender:#4. RDF-Tripel DatenbankVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010Versuch auf Basis BAM-XML Daten mit MySQL-Datenbank und dem Framework ARC (PHP-basierend)

2. VersuchOntologie verbessern (Basis LIDO? / eigene?)

Framework Sesame (Java-basierend)

Im Test

LIDO - Lightweight Information Describing Objects

Beispielanwender:#Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010

Daten aus Digicult, Kalliope und SBB (BAM / SPK-digital)4. RDF-Tripel Datenbank#Volker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010

4. RDF-Tripel DatenbankEigene BAM-orientierte Ontologie (vorerst)Verlinkung mit Linked Data Services der DNB (PND,GKD,SWD GND)Verlinkung mit VIAF und Wikipedia (Personen)

Virtual International Authority File#5. Web-Oberflche mit Suchformular mit SPARQL-Abfrage-LogikVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010

#5. Web-Oberflche mit Suchformular mit SPARQL-Abfrage-LogikVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010

#5. SPARQL-Abfrage-LogikVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010

#5. Web-Oberflche mit Suchformular mit SPARQL-Abfrage-LogikVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010

#5. Web-Oberflche mit Suchformular mit SPARQL-Abfrage-LogikVolker Conradt | Semantic Web | SWIB10 | 30.11.2010

Rollen:Works created by matching personWorks showing matching personWorks related to matching person

#

Semantic Web-Anwendungen auf Basis des BAM-PortalsEin PrototypVolker Conradt

Herzlichen Dank an Thomas [email protected]

Vielen Dank fr Ihre Aufmerksamkeit!