Stadionecho SC Melle 03 gegen SV Frisia Loga - Fussball Landesliga Weser-Ems

Click here to load reader

  • date post

    20-Jun-2015
  • Category

    Sports

  • view

    559
  • download

    0

Embed Size (px)

description

SC Melle 03 Fußball Landesliga Weser-Ems - Stadionecho vom 13. Spieltag der Saison 2012/2013 am 28.10.2012: SC Melle 03 vs. SV Frisia Loga by Jürgen Schmidt und Detlev Drobeck http://scmfussball.blogspot.com/search/label/Stadionecho

Transcript of Stadionecho SC Melle 03 gegen SV Frisia Loga - Fussball Landesliga Weser-Ems

  • 1. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Sponsoren!Hallo SC Melle 03 Fans!Wir begren Sie ganz herzlich hier in der Melos-Kunstrasen-Arena.Ein herzlicher Gru geht auch an unsere Gste aus Loga, deren Fans und dasSchiedsrichtergespann.Der Aufwrtstrend unserer Mannschaft setzte sich auch beim VfB Oldenburg II fort. Die Abwehrstand gut und es wurde wieder organisiert und ballsicher agiert. Leider wurden die vorhandenenTorchancen nicht genutzt, sonst wre die gute Leistung mit drei Punkten belohnt worden. Diesesollen dann heute mit Ihrer Untersttzung - gegen die Ostfriesen aus Loga eingefahrenwerden.Wir wnschen Ihnen wieder viel Spa und gute Unterhaltung mit unserem kostenlosen Fan- undFuballmagazin Stadionecho.Detlev DrobeckJrgen [email protected]@scmfussball.deTel.: 05422.49087 Tel.: 05422.49124Mobil: 0163.7770857 Mobil: 0172.3824161 Die leckeren Torten zum heutigen Spiel wurden wieder gestiftet vom:StadionEcho onlinescmFussball.de3

2. Ausgabe 8 - Oktober 2012 Von der Einstellung her stimmt die Einstellung ! Andy BrehmeStadionEcho online scmFussball.de4 3. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03magazinVorwort von unserem Trainer Jrgen GessatLiebe Sponsoren und Fans des SC Melle 03, liebe Fuballfreunde,zum heutigen Heimspiel gegen die Mannschaft aus Loga mchte ichSie recht herzlich begren. Ein besonderer Gru gilt unseren Gstenvom SV Frisia Loga sowie dem Schiedsrichtergespann. Aus den letzen zwei Spielen konnten wir 4 Punkte erzielen. Einem 1:0-Sieg gegen den TuS Pewsum folgte am letzten Wochenende ein 0:0-Unentschieden bei der Regionalligareserve des VfB Oldenburg. Unentschieden Der Sieg gegen Pewsum war insgesamt sicherlich etwas glcklich. Denn die Gste vergaben in der ersten Halbzeit 3 sehr gute Torchancen. Zudem fiel der Siegtreffer erst in der 89. Spielminute. Indieser Partie hatten wir das Glck, das wir in dem Spiel gegen Brake nicht hatten, als wir einigehochkartige Chancen nicht nutzen konnten.Das Spiel in Oldenburg endete letztendlich leistungsgem 0:0. In einem verteilten Spiel hattenwir aus dem Spiel heraus zwar die besseren Chancen ( Pfannenstiel, Schrder, Dusinovic ). DerGastgeber kam aber insbesondere durch Standards zu gefhrlichen Situationen. Am Ende standnach einer sehr guten Defensivleistung ein wichtiger Auswrtspunkt auf der Habenseite.Am heutigen Tag wird sich sicherlich ein gnzlich anderes Spiel ergeben. Konnten wir in denletzten Partien zunchst reagieren, wollen wir heute agieren. Die Mannschaft aus Loga belegtzur Zeit den 18. Tabellenplatz mit 9 Punkten und 18: 39 Toren. Auffllig sind die 18geschossenen Tore. Damit hat die Mannschaft von Trainer Detlef Brinkmann exakt die gleicheTrefferanzahl wie unsere Mannschaft erzielen knnen.Heute wird die Mannschaft im Offensivspiel gefordert werden, da davon auszugehen ist, dassdie Gste zunchst einmal die Defensive strken werden. Es bleibt abzuwarten, inwieweitunsere Mannschaft im Offensivspiel Lsungsmglichleiten gegen einen kompakten Gegnerfindet wird. Nur wenn uns das gelingt, haben wir die Mglichkeit 3 ganz wichtige Punkte amPlatz zu behalten. Ihr Jrgen GessatStadionEcho online scmFussball.de 5 4. Ausgabe 8 - Oktober 2012 Unser heutiger Gegner: SV Frisia LogaTor: Jann Hellmers, Jan HommersAbwehr: Richard Sponda, Michael Nagra, Lautaro Ulloa-Ferreira, Gerrit Kubin,Jrgen Heijenga, Maik HankenMittelfeld: Aziz Timur, Marcel Hinz, Jan-Dirk Groenewold, Yannick Haase, BenjaminLnemann, Joost Diepen, Christian van Hoorn, Konstantin ErdmannSturm: Thiemo Stolz, Stefan Lente, Neils EsselTrainer: Detlef Brinkmann (seit 2011) Co-Trainer: Christian van Hoorn (seit 2012)Torwart-Trainer: Christian van Hoorn (seit 2012) Betreuer: Karsten SimonTeammanager: Stefan Schr Fuballobmann: Hermann Groeneveld1.Vorsitzender: Karl Bernhard LohmeyerStadionEcho onlinescmFussball.de6 5. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03magazinInformationen zum SV Frisia LogaDer Leeraner Stadtteil Loga liegt im Osten der Stadt Leer. Loga gehrt zu den greren Stadtteilen undliegt an den Flssen Leda und Jmme. Ursprnglich war Loga ein selbststndiges Dorf mit dem OrtskernJmme.sdlich der Hauptstrae, wo eine evangelisch-lutherische und eine evangelisch-reformierte Kirche stehen.In Loga gibt es zwei Schlsser, die im Volksmund allerdings traditionell als Burgen bezeichnet werden: DieEvenburg mit einer Vorburg und einem Park sowie die Philippsburg, ebenfalls mit einem gleichnamigenPark ausgestattet. Der Evenburgpark wurde erst krzlich neu gestaltet. Auerdem ist noch der gestaltet.Julianenpark zu nennen. Alle Anlagen wurden auf Veranlassung der Grafen von Wedel errichtet. Im Jahre1968 wurde Loga nach Leer eingemeindet.Frisia Loga (offiziell: Sportverein Frisia Loga von 1930 e.V.) ist ein Sportverein aus Leer. Die erste Fuball-mannschaft spielte von 1947 bis 1949 in der hchsten niederschsischen Amateurliga.Der Verein wurde im Jahre 1930 durch Mitglieder zweier Straenmannschaften gegrndet. Im Jahre 1947qualifizierte sich Frisia fr die Landesliga Weser/Ems, wo man zwei Jahre spielte. Ein Hhepunkt war das Weser/Ems,Lokalderby gegen den VfL Germania Leer vor 3500 Zuschauern. 1949 gehrte der Verein zu denGrndungsmitgliedern der Amateurliga 1, der man bis 1963 angehrte. Im Jahr 1956 verhinderte der1,Aufstieg von Germania Leer den Abstieg der Frisia.Nach vielen Jahren auf lokaler Ebene gelang in den Spielzeiten 1994/95, von 1996 bis 1998 und in derSaison 2003/04 nochmal die Rckkehr in die Landesliga Weser/Ems. Whrend der Saison 2002/03spielte mit Uwe Eckel ein ehemaliger Bundesligaspieler fr Frisia Loga. Nach der Bezirksligameisterschaftim Jahre 2011 spielt die Mannschaft wieder in der Landesliga und schaffte am vorletzten Spieltag denKlassenerhalt.Derzeit liegt Frisia Loga auf dem letzten Tabellenplatz und hat die letzten 7 Spiele hintereinanderverloren. Hierbei aber am letzten Spieltag nach guter Leistung und einem Tor kurz vor Schluss mit 3:4gegen BW Hollage. Daher werden wir die Ostfriesen sicherlich nicht unterschtzen und konzentriert sowieengagiert das Spiel angehen, damit es keine bse berraschung gibt und die drei Punkte in Melle bleiben!Mhlenstr. 53, 49324 Melle Tel.: 05422 49 188 - ffnungszeiten: Tglich 11.30 14.30 Uhr und17.30 23.00 Uhr - samstags mittags und montags geschlossenLiebe Besucherinnen und Besucher, bitte beachten Sie den Abriss auf Ihren heutigenEintrittskarten! Unser Partner: Ristorante Pizzeria La Grotta gewhrt Ihnen fr bis zu vierPersonen einen Preisnachlass von 10% bei Ihrem nchsten Restaurantbesuch! Wir wrden unsfreuen, wenn Sie die vorerst bis 31.12.2012 befristete Aktion zahlreich in Anspruch nehmenund bedanken uns nochmal an dieser Stelle beie|tx c|x|t _t Zt4StadionEcho onlinescmFussball.de7 6. Ausgabe 8 - Oktober 2012 Wo liegt denn eigentlich ? km in dieser Saison: 4.204StadionEcho online scmFussball.de8 7. Stadionecho Das Fussballmagazin des SC MELLE 03Saison - Spielplan 2012/2013StadionEcho onlinescmFussball.de9 8. Ausgabe 8 - Oktober 2012Machen Sie mit bei der Nr. 1 imGrnegau!Ihre Ansprechpartner: Jrgen Schmidt und Detlev Drobeck Tel.: 0172.3824161 Tel.: 0163.7770857 [email protected] [email protected] bieten Ihnen viele Werbe- und Darstellungsmglichkeiten zu attraktiven Preisen.Gerne setzen wir auch Ihre eigenen Ideen um sprechen Sie uns einfach an.Hier ein Auszug aus unseren Angeboten: Bandenwerbung auf dem Carl-Starcke-Platz Bannerwerbung auf dem Melos-Platz Internetbanner auf unserer Web-Site www.scmfussball.de Internetbanner mit Verlinkung auf Ihre eigene Web-Site Stadiondurchsagen Anzeige im Stadionecho Ihr Logo auf dem Titelblatt des Stadionechos Ihr Logo auf den Eintrittskarten Ihr Logo auf dem offiziellen Mannschaftsfoto Ihr Unternehmen als exclusiver Partner eines Heimspiels Ihr Unternehmen als stiller Partner falls gewnscht Ihr Unternehmen als Produkt- oder EquipmentsponsorStadionEcho onlinescmFussball.de10 9. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03magazin Trainer Steckbrief: Jrgen GessatAlter:49 JahreFamilienstand:verheiratet mit BirgitKinder: Kristina ( 21 ) und Jan-Hendrik ( 17 )Beruf:Dipl.-FinanzwirtLieblingsessen: NudelauflufeLieblingsgetrnk: ApfelschorleHobbys auer Fuball: FotografierenLieblingsverein:Ich habe keinen LieblingsvereinBisherige Stationen als Spieler und Trainer:siehe sportliche LaufbahnGrte Erfolge:Doppelaufstieg mit dem SC Wiedenbrck 2000 von der Landesliga durch dieVerbandsliga in die OberligaWas reizt dich an der Traineraufgabe beim SC Melle 03:Erstens mchte ich die Mannschaft in ihrer Entwicklung weiterbringen. Zweitens mchteEntwicklungich hier in Melle Strukturen schaffen, damit in den nchsten Jahren ohne das groeGeld mit vielen Eigengewchsen und Spielern aus der Umgebung guter Fuball gespieltwerden kann.Dein bisheriger Eindruck von der Mannschaft:Die Mannschaft zieht seht gut mit, ist lernwillig und will sich stets weiterentwickeln.Wo siehst du Verbesserungsbedarf:Ein Trainer sieht eigentlich immer berall Verbesserungsbedarf.Dein bisheriger Eindruck vom Umfeld:Sehr, sehr positiv. Es gibt hier sehr viele Leute, die nicht nur reden, sondern auch mitanpacken.Welcher Trainertyp bist du:Ich wrde mich als ruhigen und sachlichen Trainer beschreiben.StadionEcho online scmFussball.de 11 10. Ausgabe 8 / Oktober 2012 Ich habe viel von meinem Geld frIch Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich verprasst.. einfach verprasst.. George BestStadionEcho onlinescmFussball.de12 11. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03magazinBist du ein lauter, autoritrer Trainer:Das bin ich mit Sicherheit nicht.Du legst Wert auf Disziplin:Disziplin ist eine unabdingbare Grundvoraussetzung in der MannschaftssportartFuball.Wie lange wird es etwa dauern, bis das Team deine Vorstellungen verinnerlicht hat:Die grundstzlichen Dinge sollten zumindest theoretisch nach 3 Monatenverinnerlicht sein.Was ist dein Saisonziel:Ich mchte das Saisonziel nicht an einem Platz in der Tabelle festmachen. Ichmchte in dieser Saison die Mannschaft in ihrer spieltaktischen Entwicklung so weitwie mglich nach vorne bringen.Sportliche Laufbahn:Die erste Bekanntschaft mit dem runden Leder machte Jrgen Gessat als Neunjhriger bei der TSGDissen. Zu Beginn der Spielzeit 1976/77 schloss er sich im zweiten C-Jugend-Jahr dem SV BadRothenfelde an und durchlief anschlieend alle Stationen der Jugendausbildung. Als B-Junior wurde ermit dem SVR 1977/78 Kreismeister, Kreispokalsieger und schaffte als Kreisligameister den Aufstieg indie Bezirksklasse. Bevor er ab der Saison 1981/82 beim SV Bad Rothenfelde im Herrenbereich demrunden Leder nachjagte, wurde er mit den A-Junioren noch Kreisligameister. Seine weiteren Stationen alsSpieler waren SpVg. Versmold - mit 30 Treffern Landesligatorschtzenknig und die SpVg. Steinhagen,bevor er von 1990 bis 1992 erneut fr den SV Bad Rothenfelde aktiv war.Nach den Trainerstationen in Dissen (Aufstieg in die Bezirksklasse), Fchtorf (Aufstieg in die Bezirksliga)und beim westflischen Oberligisten SC Preuen Lengerich, bernahm Gessat den SV Bad Rothenfelde inder Landesliga zu Beginn der Saison 2002/03. Der Mannschaft verpasste der am 31. Juli 1963 in Dissengeborene Finanzbeamte eine andere Spielweise. Mit seiner Philosophie - Fuball zu spielen - sorgte er frein Umdenken bei der Mannschaft. Der Erfolg gab ihm am Ende auch Recht. Bereits in seiner erstenAmtszeit konnte er Erfolge feiern, wie die Vizemeisterschaft und ber ein Relegationsspiel den Aufstieg indie lukrative Niedersachsenliga, darber hinaus hie der Bezirkspokalsieger: SV Bad Rothenfelde. AmEnde der Spielzeit 2003/04 stand der vierte Tabellenplatz, wobei die Mannschaft bis zum Saisonende umdie Vizemeisterschaft mitspielen konnte. Sein drittes Trainerjahr beim SVR brachte spektakulre Erfolge(u. a. VfB Oldenburg 1:0, Hildesheim 1:0, Langenhagen 2:1) und am Saisonende Platz acht, aber leiderauch der freiwillige Rckzug aus der Liga mit einem Neuanfang in der Kreisliga Sd, weil derVereinsvorstand dem Bau eines Kunstrasenplatzes Prioritt eingerumt hatte.Er wechselte zum westflischen Landesligisten SC Wiedenbrck 2000, wurde mit seiner Mannschaft aufAnhieb Meister und schaffte als erstes Etappenziel den Aufstieg in die Verbandsliga. Am Ende der Saison Etappenziel2006/07 stand die Vizemeisterschaft und der Sprung in die Oberliga Westfalen. Nachdem in derspielstarken Liga die erhofften sportlichen Erfolge nicht realisiert werden konnten, kam im Oktober 2007die Trennung in `beiderseitigem Einvernehmen`.Vom 01.07.2008 bis 30.06.2010 trainiert Jrgen nochmals erfolgreich den Oberligisten SV BadRothenfelde und war bis zu seinem Engagement beim SC Melle 03 nicht mehr als Trainer ttig. An An-fragen hat es dem erfolgreichen Trainer nicht gemangelt, aber Konzepte, Perspektiven und/oder Umfeldder Vereine haben nicht mit den klaren Vorstellungen von Gessat bereingestimmt.Jrgen Gessat erwarb 1990 als Lehrgangsbester die Trainer B-Lizenz und im November 1996 alsdrittbester des Lehrgangs die A-Lizenz.StadionEcho onlinescmFussball.de13 12. Ausgabe 8 Oktober 2012Top Qualitt. Herzlich willkommen. Freundlicher Service. Super Angebot. Seien Sie unser Gast und entdecken Sie unser vielfltiges Leistungsspektrum. Wir bieten Ihnen: Jetzt mitmachen und gewinnen: www.euer-verein-gegen-den-bvb.de Westfalen-Tankstelle Samira Moritz Gerdener Str. 4 49326 Melle (Neuenkirchen) Fon 0 54 28/92 10 95 www.westfalen-tankstellen.deStadionEcho onlinescmFussball.de14 13. Stadionecho Das Fussballmagazin des SC MELLE 03StadionEcho onlinescmFussball.de 15 14. Ausgabe 8 Oktober 2012 Kai Hollmann Sven HollmannKai Hollmann Sven Hollmann Ihr- Bro in Melle Hollmann OHG Otte - Nieweg Kirchstr. 149324 Melle Telefon: 05422-2861 mail:[email protected] OtteWolfgang NiewegStadionEcho onlinescmFussball.de16 15. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03Landesliga TorjgerTabelle2012/2013 11 Tore: Patrick Fi SV Bad Rothenfelde Murksel Smakolli BW Hollage 9 Tore: Ustim Schrder SC Melle 03 8 Tore:Neuer Graben 8, 49324 Melle Telefon: 05422/41420 Max Tollischus BW Hollage Rtsel fr unsere Fuballexperten:1.) Wer war der erste dunkelhutige deutsche Nationalspieler?2.) Seit wann wird das DfB-Pokal Endpiel in Berlin ausgetragen?3.) Welcher Verein verbirgt sich hinter der Abkrzung PSG?Das kanndoch nicht soschwer sein. Lsung siehe Seite 41StadionEcho online scmFussball.de 17 16. Ausgabe 8 Oktober 2012 adidas Predator Nike Mercurial Absolado LZ Victory III FG 69,95 TRX AG 79,95 Auf alle Fuballartikelfr gelistete SC Melle 03 Mitgliederadidas Predator Absolion Lethal Zonesgibt es 20% Rabatt!TRX FG 129,95Bilderrtsel der Woche: Schau mir in die Augen Wer ist es??StadionEcho online scmFussball.de18 17. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03 Bisherige Torstatistik:Wann traf unsere Mannschaft Wann traf der Gegner Aktuelles Torverhltnis:18 : 19StadionEcho online scmFussball.de 19 18. Ausgabe 8 - Oktober 2012Bildnachlese vom Auswrtspunkt beim VfB Oldenburg II Hendrik Herbrich schiet aufs TorOldenburgs Freisto geht bers Tor Ousmane Soumah setzt sich durch Ustim steigt zum Kopfball hochAuch in Oldenburg sorgten viele Meller Lukas Kleine-Kalmer kmpferischFANs fr eine HeimspielatmosphreStadionEcho online scmFussball.de20 19. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03Gaststtte Schmitz Essen und Trinken - Drinnen und Drauen ffnungszeiten:Montag bis Samstag ab 17.00 UhrSonntag ab 16.00 UhrKche von 17.00 23.30 UhrKche von 16.00 - 23.30 UhrFreitag und Samstag Kche von 17.00 0.30 Uhr49324 Melle, Plettenberger Str. 30, Telefon 05422-3202Auflsung unseresBilderrtsels von Seite 16: BastianKuhlmann Augen links!PeterDlugosch Augen rechts!StadionEcho onlinescmFussball.de21 20. Ausgabe 8 Oktober 2012StadionEcho onlinescmFussball.de22 21. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03 Ganz oben von li.: Sportl. Leiter Gnter Huning, Betreuer Frano Bilandzija, Artur Felkle und Markus Aulbert Obere Reihe von li.: Ustim Schrder, Lukas Kleine-Kalmer, Haidar Noureddine, Dimitri Vollmer, Constantin Jelezneacov, Carsten Klamer u. Niklas Drge Mittlere Reihe von li.: Trainer Farhat Dahech, Fatmir Dusinovic, Yilmaz Sahin, Lukas Empen, Tammo Dornbusch, Veit Usslepp, David Liegmann, Konstantin Strohmeyer, Manuel Stegmann, Co-Trainer Thomas Eylering u. Team-Betreuer Tobias Brockmeyer Untere Reihe von li.: Team-Manager Jrgen Schmidt, Christian Mscher, Philipp Parlow, Ousmane Soumah, Lennart Sllow, Artm Pfannenstiel, Hendrik Herbrich u. Team-Manager Detlev Drobeck StadionEcho online scmFussball.de 21 22. Ausgabe 8 Oktober 2012StadionEcho online scmFussball.de24 23. Stadionecho Das Fussballmagazin des SC MELLE 03 Unser Landesliga-Kader fr die Saison 2012/2013 Manuel Tammo 1 Lennart Sllow 22 Philipp Parlow 2Stegmann3 Dimitri Vollmer4Dornbusch 10 Lukas EmpenTorwartTorwart AbwehrAbwehr AbwehrAbwehr Alter: 26 JahreAlter: 20 Jahre Alter: 25 Jahre Alter: 24 JahreAlter: 19 Jahre Alter: 23 Jahre Im Verein seit: 2011Im Verein seit: 2012 Im Verein seit: 2003Im Verein seit: 2011 Im Verein seit: 2003Im Verein seit: 2003 9 Spiele/ 0 Tore4 Spiele / 0 Tore 13 Spiele / 0 Tore10 Spiele / 0 Tore8 Spiele / 0 Tore11 Spiele / 0 ToreKonstantin HendrikDavidOusmane 13Strohmeyer16 Herbrich17Liegmann19Carsten Klamer 5 Veit Usslepp6SoumahAbwehr AbwehrAbwehrAbwehrMittelfeldMittelfeld Alter: 22 JahreAlter: 23 Jahre Alter: 22 Jahre Alter: 28 JahreAlter: 30 Jahre Alter: 24 Jahre Im Verein seit: 2003Im Verein seit: 2003 Im Verein seit: 2011Im Verein seit: 2007 Im Verein seit: 2011Im Verein seit: 2012 2 Spiele / 0 Tore 8 Spiele / 0 Tore9 Spiele / 0 Tore 11 Spiele / 1 Tor7 Spiele / 0 Tore 5 Spiele / 0 Tore FatmirConstantin Lukas Kleine-Artm 11Dusinovic12Jelezneacov14 Kalmer15Niklas Drge 18Pfannenstiel 21Yilmaz Sayin Mittelfeld MittelfeldMittelfeldMittelfeld MittelfeldMittelfeld Alter: 35 JahreAlter: 25 Jahre Alter: 27 Jahre Alter: 19 JahreAlter: 25 Jahre Alter: 26 Jahre Im Verein seit: 2008Im Verein seit: 2011 Im Verein seit: 2003Im Verein seit: 2003 Im Verein seit: 2011Im Verein seit: 2003 8 Spiele / 2 Tore 13 Spiele / 1 Tor8 Spiele / 0 Tore 2 Spiele / 0 Tore13 Spiele / 1 Tor 4 Spiele / 0 Tore Christian Haidar 7Mscher 9 Noureddine20Ustim Schrder8 Artur Felkle 23Markus Aulbert Sturm SturmSturm SturmMittelfeld Alter: 26 Jahre Alter: 28 JahreAlter: 25 Jahre Alter: 26 JahreAlter: 26 JahreIm Verein seit: 2009 Im Verein seit: 2003Im Verein seit: 2012Im Verein seit: 2003 Im Verein seit: 2003 12 Spiele / 3 Tore11 Spiele / 1 Tor13 Spiele / 9 Torez.Zt. berufl. verhindertz.Zt. im AuslandStadionEcho online scmFussball.de25 24. Ausgabe 8 - Oktober 2012StadionEcho onlinescmFussball.de26 25. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03 Saisonverlauf des SC Melle 03 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 341 12 23 34 45 56 67 78 89 91010Platz11111212Tammo Dornbusch zeigt Man sollte freundlich auf dem Spielfeld miteinander13umgehen!13 seit Wochen berzeugende Leistungen und Fuball soll doch auch Spa machen.14141515161617171818 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 4:2 1:0 1:2 3:1 0:0 2:0 3:2 3:4 0:3 0:3 1:0 0:0 : : : :: : 1:1 : : : : :: :: :: :: : : :StadionEcho online 27 scmFussball.de 26. Ausgabe 8 Oktober 2012StadionEcho onlinescmFussball.de28 27. Halbzeit- DatumAnsto STHeim GastErgebnis ZuschauerSpielort / Torschtzen fr den SC Melle 03stand So. 05.08.2012 15:00 1SC Melle 03 SC BW Papenburg4:22:1220Schrder (13.), Klamer (32.), Pfannenstiel (72.), Mscher (74.) StadionEcho online So. 12.08.2012 15:00 2 SV BrakeSC Melle 03 1:00:0150Tore: Fehlanzeige So. 19.08.2012 15:00 3SC Melle 03 SC Spelle-Venghaus I 1:20:1250Christian Mscher (77.) So. 26.08.2012 15:00 4VfL Germania LeerSC Melle 03 3:10:0140Fatmir Dusinovic (87.) Fr. 31.08.2012 19:00 5SC Melle 03SSC Dodesheide0:00:0270Tore: Fehlanzeige So. 09.09.2012 15:00 6 Union Lohne SC Melle 03 2:02:0370Tore: Fehlanzeige Sa. 15.09.2012 15:30 7SC Melle 03BSV Kickers Emden 3:20:0250Tore: Ustim Schrder (50.; 75. und 79.) So. 23.09.2012 15:00 8SV RW DammeSC Melle 03 3:41:2190Tore: Ustim Schrder (8. u. 87.) Christian Mscher (40.) Costa Jelezneacov (60.) Fr. 28.09.2012 19:00 9SC Melle 03 SV Bad Rothenfelde 0:30:1350FehlanzeigeMi. 03.10.201215:00 19 SC Melle 03SV Brake1:11:1220Haidar Noureddine (21.) So. 07.10.2012 15:00 10 Eintracht Nordhorn SC Melle 03 0:30:1220Ustim Schrder (20.; 60.) Fatmir Dusinovic (46.) Sa. 13.10.2012 17:00 11 SC Melle 03TuS Pewsum1:00:0270Ustim Schrder (89.)Stadionecho Das Fussballmagazin des SC MELLE 03Sa.20.10.2012 16:00 12VfB Oldenburg 2 SC Melle 03 0:00:0 80Fehlanzeige So. 28.10.2012 15:00 13 SC Melle 03 SV Frisia Loga: Carl-Starcke-Platz Fr. 02.11.2012 19:00 14VfL Oythe SC Melle 03: Stadion An der HasenweideSo.11.11.2012 15:00 15 SC Melle 03 TuS BW Lohne: Carl-Starcke-Platz Fr. 16.11.2012 19:00 16 Blau-Wei HollageSC Melle 03: Stadion Am Beckenbusch So. 25.11.2012 15:00 17 SC Melle 03VfL Oldenburg:Carl-Starcke-PlatzRckrunde So. 02.12.2012 14:00 18SC BW PapenburgSC Melle 03 :Parkstadion Obenende, Hans-Nolte-Str. 1 So. 03.02.2013 15:00 20 SC Spelle-Venhaus I SC Melle 03 :Stadion Venhauser Str. So. 10.02.2013 15:00 21 SC Melle 03 VfL Germania Leer :Melos-KunstrasenARENA Fr. 15.02.2013 19:30 22 SSC DodesheideSC Melle 03 :Stadion Am Sonnenhgel So. 24.02.2013 15:00 23 SC Melle 03Union Lohne:Melos-KunstrasenARENA Sa. 02.03.2013 18:00 24 BSV Kickers Emden SC Melle 03 :Ostfriesland-Stadion So. 10.03.2013 15:00 25 SC Melle 03 SV RW Damme :Melos-KunstrasenARENA Fr. 15.03.2013 19:00 26 SV Bad RothenfeldeSC Melle 03 :Heristo Sportpark So. 24.03.2013 15:00 27 SC Melle 03 Eintracht Nordhorn:Melos-KunstrasenARENA So. 07.04.2013 15:00 28 TuS PewsumSC Melle 03 :Stadion Bunter Weg 9s Sa. 13.04.2013 16:00 29 SC Melle 03VfB Oldenburg II :Carl-Starcke-Platz So. 21.04.2013 15:00 30SV Frisia Loga SC Melle 03 :Stadion Auf den Truben 16 So. 28.04.2013 15:00 31 SC Melle 03VfL Oythe:Carl-Starcke-Platz Fr. 03.05.2013 19:30 32TuS BW Lohne SC Melle 03 :Heinz Dettmar Stadion, Steinfelder Str. 5 Fr. 10.05.2013 19:00 33 SC Melle 03 BW Hollage:Carl-Starcke-Platz Sa. 25.05.2013 18:00 34VfL OldenburgSC Melle 03 :Stadion Alexander Str.29 scmFussball.de 28. Ausgabe 8 - Oktober 2012StadionEcho onlinescmFussball.de30 29. Stadionecho Das Fussballmagazin des SC MELLE 03SC Melle 03 unsere U 23obere Reihe von li.: Betreuer Hartmut Siebart, Daniel Buller, Patrick Patzer, Marcel Kavermann, DominikStegmannmittlere Reihe von li.: Trainer Heinz Stieglat, Sebastian Kavermann, Alexander Samaan, Tim Spiekermann,Niclas Stock, Beyhan Ciftic, Sven Hollmannuntere Reihe von li.: Julian Schwieger, Tim-Philipp Reineke, Kevin Diekmann, Florian Rose, Julian HandtkeEs fehlen: Dennis Fraedrich, Robert Gehrmann, Alexander Kavermann, Mirco Knappmeier,Lulzim Osmani und Niclas RadkeStadionEcho online scmFussball.de31 30. Ausgabe 8 Oktober 2012StadionEcho onlinescmFussball.de32 31. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03 magazin U23 Trainer Steckbrief: Michael HrmeyerAlter: 48 JahreFamilienstand: verheiratet mit MichaelaKinder:Morten ( 22 ) und Mirja ( 18 )Beruf: GrtnermeisterLieblingsessen:TortelliniLieblingsgetrnk:Kaffee; BionadeHobbys auer Fuball:Radfahren; NaturLieblingsverein: 1 FC KlnBisherige Stationen als Spieler und Trainer sowie Erfolge:20 Jahre als Spieler beim TV Wellingholzhausen ab der E-Jugend13 Jahre als Trainer beim TV Wellingholzhausen und beim SV Bad Rothenfelde 2. Mann.3 x Aufstieg in die Kreisliga - KreispokalendspielteilnahmeWas reizt dich an der Traineraufgabe beim SC Melle 03:Aus einer Ansammlung junger Spieler eine Mannschaft zu formen, die in der Kreisligagut mithalten kann. Eine Perspektive fr junge Spieler schaffen, die nicht sofort denSprung in die 1. Mannschaft schaffen. Die Zusammenarbeit mit dem Trainerteam derErsten MannschaftDein bisheriger Eindruck von der Mannschaft:Alles gute Fuballer, die menschlich in Ordnung sindDein bisheriger Eindruck vom Umfeld:ein Verein im Umbruch, der sich neu ordnen mussWelcher Trainertyp bist du und mit welcher Ausrichtung lsst Du das Team spielen:AusrichtungDie Mannschaft soll Fussball spielen ein geordneter spielerischer Aufbau Disziplinauf dem Platz - Ausrichtung je nach Gegner - Eigenverantwortung jedes Spielers istganz wichtig!Was ist das Saisonziel?Erst einmal nicht absteigen. Die Mannschaft zusammenhalten und durch junge Spieler Mannschaftergnzen um dann vielleicht auf Dauer in der Kreisliga oben mitspielen.StadionEcho onlinescmFussball.de 33 32. Ausgabe 8 Oktober 2012Erlebnisse verbindenWir machen Ihr Urlaubswnsche wahr! Strandurlaub, Stdtetrip, Busreise, Autoreise,Familienurlaub, Kreuzfahrt, Gruppenreise...ffnungszeiten: Mo. - Fr. von 09:00 13:00 / 15:00-20:00 UhrSamstag von 09:00-16:00 Uhr Besuchen Sie uns - wir freuen uns auf SIE! Ihr Team der FlugbrseSusanne Schodry, Mandy Lehr undStefanie Braunsmann Punkten Sie bei uns mit PAYBACK! Flugbrse | im E-Center - Industriestrae 11 | 49324 MelleTel.: 05422-96280 | [email protected] | www.rv-reisen.deStadionEcho onlinescmFussball.de32 33. Stadionecho Das Fussballmagazin des SC MELLE 03StadionEcho onlinescmFussball.de 35 34. Ausgabe 8 Oktober 2012 Liebe Fuballfreunde, mit dem Stadionecho mchten wir Sie zu jedem Heimspiel DANKE E unserer Landesligamannschaft mit Hintergrundinforma- DANKE tionen zum Spiel und zur Fuballabteilung des SC Melle 03 DANK versorgen. Zur Deckung unserer Kosten werden wir ent- scheidend von unseren Werbepartnern untersttzt. Bitte bercksichtigen Sie unsere Sponsoren bei ihrenBitte bercksichtigen Sie unsere Dank! Einkufen und Anschaffungen. Vielen Sponsoren bei ihrenEinkufen und Anschaffungen. Vielendaher, allen Firmen Ein besonderes Anliegen ist es uns Dank!Ein besonderes Anliegen ist es uns daher, allen Firmen und Geschften, die durch ein Inserat, eine Anzeige oderund Geschften, unseren Verein untersttzen HERZLICHEN Bandenwerbung die durch ein Inserat, eine Anzeige oder DANK zu sagen!Bandenwerbung unseren Verein untersttzen HERZLICHENDANK zu sagen!StadionEcho online scmFussball.de36 35. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03 Bericht unserer U 23 von Trainer Michael HrmeyerU 23 kommt beim SuS Vehrte mit 1:6 unter die RderWir sind mit einem groen Handikap zumAuswrtsspiel nach Vehrte gefahren. UnserTorwart Kevin Diekmann musste kurzfristigarbeiten. Wir haben leider trotz intensiverSuche keinen Ersatz gefunden. DanielBuller, eigentlich Feldspieler, hat sich bereiterklrt, die Position zu besetzen. An ihm lages am wenigsten, dass wir 6 Gegentorebekommen haben. Er hat seine Aufgabe freinen Feldspieler sehr gut erledigt.Weiterhin mussten wir unsere Aufstellungzum erfolgreichen Gesmold Spiel auf 6Positionen in der Anfangsformationverndern. Dadurch kam es gerade amAnfang gegen stark drckende Vehrter zuAbstimmungsproblemen. Mit viel Glckkonnten wir die Anfangsphase aber ohne Gegentor berstehen. Nach gut15 Minuten hatten wir uns gefangen und standen wesentlich kompakter. Inder 25. Minute gab es einen Eckball fr uns. Durch halbherzigesNachsetzen unsererseits konnte Vehrte einen langen Ball nach vorneschlagen, unsere Defensive stand vllig unsortiert und der Strmer konnteleicht zum 1:0 einnetzen. Das war auch der Halbzeitstand.Nach der Pause hatten wir unsere beste Phase. Durch aggressives Strenund guten Spielaufbau bekamen wir das Spiel in den Griff! Doch dann fielwie aus heiterem Himmel in der 52. Minute das 2:0 und in der 57. Minutedas 3:0 fr Vehrte. Vorausgegangen waren individuelle Fehler imDefensivverhalten. In der 63. Minute keimte noch einmal Hoffnung auf.Julian Handtke legte auf Julian Schwieger quer, der berlegt ins lange Eckzum 3:1 abschloss. Doch wir verloren immer mehr an Ordnung und dadurchauch an Selbstvertrauen. Daraus folgten die Tore 4, 5 und 6 fr Vehrte.Auch hier machen wir die Tore eigentlich selber (1 fragwrdiger Elfmeter /1 unglcklicher Querschlger fhrte zum Eigentor).Fazit: So lange wir bei unserer Defensivarbeit solche Fehler begehen,knnen wir die Spiele nicht gewinnen.Michael HrmeyerStadionEcho online scmFussball.de 37 36. Ausgabe 8 / Oktober 2012StadionEcho onlinescmFussball.de38 37. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03 Unser nchstes Auswrtsspiel findet am Freitag, den 02.11.2012 statt. Gespielt wird um 19.30 Uhr beim VfL Oythe. Wie immer freut sich die Mannschaft ber zahlreiche Fans, die unskostenlos begleiten. Abfahrt ist um 16.30 Uhrab Vereinsgaststtte Finale Unser Sponsor fr den leckeren Kuchen: Brice Rizvanovic DieKneipe KaffeemhleCafe & BierhausHaferstr. 6 + 8 49324 MelleTel.: 05422/44122StadionEcho onlinescmFussball.de39 38. Ausgabe 8 Oktober 2012Restaurant POSTILLIONHaferstrae 19 - 49324 Melle Montag bis Samstag ab 11.30 Uhr durchgehend geffnetSonntag RuhetagTel.: 05422/9494-0 FAX: 05422/9494-24 email: [email protected] onlinescmFussball.de40 39. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03 SC Melle 03 Bericht unserer U 19Trainer SCM U19Frank Schwppe Obere Reihe von links: Claudius Birke, Max Kaase, Malte Hengehold, Robin Beele, Tom Sewster Mittlere Reihe von links: Florian Riemer, Alexander Meyer, Lukas Seelhfer, Nikolas Hoffmann, Dominik Bnsch, Luca Oehmke, Florian Dresa (Kammeyer), Trainer Frank Schwppe Untere Reihe von links: Alexander Angleitner, Lars Martinetz, Veith Strickrock , Merlin Zimmerer, Helmut Blaz, Constantin Pietsch, Johannes Hoffmann - Es fehlen: Andre Fchtemann und Betreuer Matthias PietschBeim Tabellenzweiten Vorwrts Nordhorn konnte die U19 des SC Melle miteinem 0:0-Unentschieden einen Achtungserfolg verbuchen, zumal nur zweiSpieler des lteren Jahrgangs in der Anfangsformation standen. Zudem fehltenAbwehrchef Veith Strickrock und Goalgetter Florian Kammeyer, so dass derPunktgewinn durchaus bemerkenswert ist. Dabei waren die Spielanteile derersten Halbzeit ausgeglichen verteilt, ohne dass sich eine Mannschaftnennenswerte Chancen herausarbeiten konnte, was auf Seiten des SCM an dergut organisierten U18-Viererkette lag, in der insbesondere der sehr "prsente"Max Kaase zu gefallen wusste. In der Halbzeit musste U17-Spieler Andre Rosemit Magenproblemen passen und Luca Oehmke war bereits kurz vor der Pausemit Achillessehnenbeschwerden ausgewechselt worden. Vielleicht waren dieerforderlichen Umstellungen die Ursache fr die Probleme des zweitenDurchgangs. Nordhorn gewann mehr und mehr die Oberhand, whrend wir zuhufig die Ordnung verloren und so nur mit dem Glck des Tchtigen und einemstarken Merlin Zimmerer im Tor einen Gegentreffer verhindern konnten.Trotzdem htten wir bei drei guten Kontermglichkeiten in der Schlussphasesogar noch gewinnen knnen, was jedoch des Guten zu viel gewesen wre. DieSpielpause am kommenden Wochenende wollen wir als Regenerationspausefr die verletzten und angeschlagenen Spieler nutzen, um sodann die positiveEntwicklung fortsetzen zu knnen. Frank SchwppeStadionEcho onlinescmFussball.de41 40. Ausgabe 8 Oktober 2012WIR sind Partner im StadionechoBestattungenVolksbank GaststttePostillionHeitzMelosMelleSchmitzINTERSPORT HDER TetraSportBergmann KaffeemhleSteinbrecherDuwe AutoteileCafe u. Bierhaus AkropolisWalkenhorstDruckereiStar- Schorfheide Gruppe Knoth Tankstelle SchuhhausBollmann VerglstSchreiberscheAntikGeileFliesenReifen Apotheke CafeCiti OptikKreissparkasse Goldschmied Friseursalon osnaballMelle Hackbarthby TarikMalermeisterKfz-Ing. metankAOK GetrnkeKowertStosiek G. Ahlmeyer La Grotta Uli - HosenRechtsanwlteSchuhhausServicewohnenMnter HeineNorbert Dreyerund Reise MscherBauelemente Werners Knabe Reifen Eis-Cafe Kappelhoff Grillimbi ImmobilienSchleef Fontanella Nsse &Markisen Beermann &Wscherei SeegerWaltermann Recker GmbH SteuerberatungSthmeier GabrielsSutmllerWestf. TankstelleCafe AXABcher & mehr NeuenkirchenGoldankauf Honerkamp und wann drfen wir SIE als neuen Partner begren??StadionEcho online scmFussball.de42 41. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03magazinSCM 03 ExpertentippspielLandesliga Weser-Ems Saison 2012/2013Gegner heute nchstesGegner nchstes HeimspielTuS BW Lohne, SonntagSV Frisia Loga11.11.2012 15.00 Uhr.Nr.Name, VornameTipp Punkte TippGesamt01 Dreyer, Maren3:0502 Empen, Peter 3:0703 Geiler, Gustav1:0304 Guss, Carmen 2:1505 Harquet, Jaques3:1506 Hauser, Hannelore3:1407 Heinzel, Eberhard3:1208 Herbrich, Thomas 3:0309 Herzig, Bernhard 2:0410 Kster, Peter2:0611 Kuiper, Vinny3:1512 Kowert, Carsten4:1513 Niekamp, Ewald 5:1614 Pietsch, Matthias4:0215 Rizvanovic, Brice2:0416 Schleef, Wilfried2:1317 Siepelmeyer, Simon 3:0518 Siepelmeyer, Stefan3:0419 Svensek, Valter2:1420 Walton, Wolly3:1421 Wilde, Jochen3:05Die Sieger der letzten Saison: Matthias Pietsch & Thomas HerbrichStadionEcho onlinescmFussball.de43 42. Ausgabe 8 - Oktober 2012StadionEcho onlinescmFussball.de44 43. Stadionecho - Das Fussballmagazin des SC MELLE 03Alle Spiele auch im LIVE-Ticker bei Facebook!Nach jedem Heimspiel laden wir Sie zur Presse-konferenz in unserer Cafeteria ein!www.scmfussball.deWir wrden Zu Gast inuns freuen,Melle ist dannwenn wir Sie die Elf deszu unseremnchstenHeimspiel am TuS BW Lohne11.11.2012um 15.00 Uhrwieder aufdem Carl-Starcke Platzbegrendrfen! Impressum: Auflsungen der Rtsel frFuballexperten von Seite 15:Stadionecho Das Fan- und Fussballmagazin des SC Melle 031. Erwin Kostedde (von 1971Redaktion: Jrgen Schmidt; Detlev Drobeck bis 1972 - 3 Lnderspiele)Fotos: Johannes Kapitza, osnaball.de, Detlev Drobeck und Sven Hollmann2. Seit 1985 Anzeigen: Jrgen Schmidt; Detlev Drobeck Layout und Herstellung: Jrgen Schmidt, Detlev Drobeck3. Paris Saint Germain und Sven Hollmann Druck: Knoth OHG, Gesmolder Str. 19, Tel.: 05422.962000 Internet: www.scmfussball.de Ansprechpartner: Jrgen Schmidt0172.3824161 [email protected] Detlev Drobeck0163.7770857 [email protected] Sven Hollmann 0176.62037274 [email protected] 05422.42301StadionEcho onlinescmFussball.de45 44. Ausgabe 8 Oktober 2012StadionEcho onlinescmFussball.de46 45. Ihre PC - Profis in MelleSUNPCReparaturServiceby BSB IT - SERVICES & MORE Verkauf Gesmolder Str. 14www.sunpc.de 49324 Melle - Mitte Tel. 05422-92 88 22 funktioniert perfekt und der Preis stimmt!