Stadionecho SC Melle 03 gegen TV Bunde - Fussball Landesliga Weser-Ems

Click here to load reader

  • date post

    20-Jun-2015
  • Category

    Sports

  • view

    549
  • download

    3

Embed Size (px)

description

SC Melle 03 Fußball Landesliga Weser-Ems - Stadionecho Nachhol-Spieltag der Saison 2013/2014 am 16.02.2014: SC Melle 03 vs. TV Bunde by Jürgen Schmidt und Detlev Drobeck http://scmfussball.blogspot.com/search/label/Stadionecho

Transcript of Stadionecho SC Melle 03 gegen TV Bunde - Fussball Landesliga Weser-Ems

  • 1. Die leckeren Torten zum heutigen Spiel wurden wieder gestiftet vom:StadionEcho online 2scmFussball.de

2. StadionechoDasFussballmagazindesSCMELLE03Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Sponsoren! Hallo SC Melle 03 Fans! Liebe Gste, HERZLICH WILLKOMMEN zum Nachholspiel gegen TV Bunde. Nach einer leider zu kurzen Vorbereitungszeit beginnt heute fr die Mannschaft um Trainer Jrgen Gessat wieder der Spielbetrieb. Mehr dazu auf Seite 7 in diesem Heft. Natrlich will unsere Mannschaft gegen den Tabellenletzten die Punkte in Melle behalten und bittet wie immer um Ihre lautstarke Untersttzung!Detlev Drobeck [email protected] Schmidt [email protected]: 05422.49087 Mobil: 0163.7770857Tel.: 05422.49124 Mobil: 0172.3824161StadionEchoonlinescmFussball.de 3 3. "Fuball spielt sich zwischen den Ohren ab. Da war teilweise Brachland, das neu bepflanzt werden musste." Rainer BonhofStadionEchoonlinescmFussball.de 4 4. StadionechoDasFussballmagazindesSCMELLE03Vorwort von unserem Trainer Jrgen Gessat Liebe Sponsoren und Fans des SC Melle 03, liebe Fuballfreunde,zum heutigen ersten Heimspiel im neuen Jahr gegen die Mannschaft von TV Bunde heie ich Sie recht herzlich willkommen. Ein besonderer Gru gilt unseren Gsten aus Bunde und dem Schiedsrichtergespann. In unserem letzten Heimspiel des Jahres 2013 musste unsere Mannschaft gegen Germania Leer spielen. Nach einer verteilten 1. Halbzeit gingen wir mit einem 0:1-Rckstand in die Pause. Nach einer erheblichen Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit konnten wir das Spiel noch drehen und gewannen nach zum Teil sehr schn heraus gespielten Toren durch Alexander Nordheimer, Ustim Schrder und Yakup Akbayram ( 2 ) noch mit 4:1. Eine Woche spter stand das Nachholspiel beim TV Bunde auf dem Programm. Dieses Spiel konnte auf Grund der schlechten Platzverhltnisse nicht stattfinden. Dieses ausgefallene Spiel wird nun heute in Melle nachgeholt, nachdem der Staffelleiter das Heimrecht getauscht hat. Warum dieser Tausch nicht bereits fr das Spiel Mitte Dezember angeordnet wurde, bleibt wohl fr immer und ewig sein Geheimnis. Die Wintervorbereitung lief bis heute sicherlich nicht optimal. Dieses Jahr spielte zwar das Wetter mit, aber viele verletzungsbedingte und berufsbedingte Ausflle waren zu verzeichnen. Insgesamt wurden 4 Vorbereitungsspiele absolviert, allesamt gegen unterklassige Gegner. Hierbei erzielten wir 4 Siege, und zwar 3:1 gegen den VfL Holsen, 6:2 beim TuS Bruchmhlen, 3:1 beim SSC Dodesheide und 7:1 gegen den TSV Wallenhorst. In diesen Spielen haben mit Faton Maxharraj und Marcel Kavermann zwei talentierte Spieler aus der U23 mehr als nur angedeutet, dass sie sich bei uns durchsetzen knnen. Heute gibt nun die Mannschaft vom TV Bunde ihre Visitenkarte in Melle ab. Der Aufsteiger aus dem hohen Norden belegt zur Zeit mit 3 Punkten den 18. Tabellenplatz und wird am Ende der Saison wohl den Weg zurck in die Bezirksliga gehen mssen. In den ersten 8 Spielen musste die Mannschaft insgesamt viermal 6 Tore hinnehmen. Danach hat sich die Defensive stabilisiert und die Spiele gingen nur knapp und zum Teil unverdient verloren, so wie z.B. das Auswrtsspiel bei Blau Wei Lohne ( 2:3 ). In der Offensive gelangen lediglich in 4 von 16 Spielen kein Treffer, ansonsten schoss die Mannschaft immer mindestens 1 Tor. Auch die Unentschieden gegen SV Holthausen / Biene und TSV Oldenburg lassen aufhorchen. Ich erwarte ein Spiel, dass kein Selbstlufer werden wird. Jrgen GessatStadionEchoonlinescmFussball.de 5 5. UnserheutigerGegner:TVBundeTor: Christopher Klock (1) ,Marcel Kayser (18) Abwehr: Christof May, Wilko Modder (16), DerkImmenga (5), Ren Reents (13), DerkBleeker (10), Rene Haken, DerkGbbeler (15), Wladislav Bertram Mittelfeld:Thomas Girod (19), Tim Schouwer (4), Heiko Kruse (17), Jannes Rietmann (6) Eike Brandt (3), Steffen Meyer (2), Daniel Hoppen, Tim Huxsohl Angriff: Volker Wirtjes (11), Markus Winkler (8), Eike Schmidt, Keno Schmidt (9) Trainer: Gnter Schouwer (bis 03.11.2013) Trainer-Duo Ralph Schmidt und Gnter Geerdes ab Januar 2014, Teammanager: Heiner OstendorpStadionEchoonlinescmFussball.de 6 6. StadionechoDasFussballmagazindesSCMELLE03Informationen zum TV Bunde Wir haben heute mit dem TV Bunde einen Neuling zu Gast, der zwar abgeschlagen auf dem letzten Platz der Tabelle steht sich aber lngst noch nicht aufgegeben hat. So setzte der Verein im November 2013 den Aufstiegstrainer Gnter Schouwer vor die Tr. Nachdem zunchst Fhrungsspieler Johann Lbbers als Spielertrainer fungierte, bilden Ralph Schmidt und Gnter Geerdes bis zum Sommer das neue Trainer-Duo. Mit Heiner Ostendorp fungiert zudem noch ein neuer Team-Manager. Ab Sommer wird dann Dieter Willems das Trainer-Zeptar bernehmen und zwar unabhngig davon ob der Verein in der Landesliga oder Bezirksklasse spielen wird. Die Hinrunde verlief fr den Neuling alles andere als erfolgreich. In 16 Spielen konnte kein Sieg und lediglich 3 Unentschieden erreicht werden.Sie erzielten bisher die wenigsten Tore (16) und kassierten mit 54 die meisten Gegentore. Trotzdem werden wir den TV Bunde im heutigen nach Melle verlegtem Nachholspiel sehr ernst nehmen, denn der TV konnte zumindest in der Halle durch berzeugende Auftritte gut besetzte Turniere gewinnen und hat sich sicherlich fr heute einiges vorgenommen. Wie oben bereits erwhnt handelt es sich heute um ein Nachholspiel aus der Hinrunde. Am ursprnglichen Spieltag haben wir aufgrund eines Todesfalles beim TV Bunde selbstverstndlich einer Verlegung zugestimmt. Man einigte sich darauf, dass fr dieses Spiel (aufgrund der Witterungsverhltnisse im Dezember) am besten das Heimrecht gleich getauscht wird und das Spiel am 14.12.2013 in Melle stattfindet. Leider wurde dies bei der weiteren Ansetzung durch den Staffelleiter nicht bercksichtigt. So mute das Spiel dann in Bunde stattfinden. Noch vier Tage vor dem Spiel wurde uns mitgeteilt, dass eine Austragung mglich ist um dann zwei Tage spter doch abzusagen. Das ist aus unserer Sicht ein sehr schlechter Stil und eine geplante Absage durch den TV Bunde. Fr unser TEAM hatte dies zur Folge, dass man eine Woche lnger trainiert hat und jetzt auch noch eine Woche Vorbereitungszeit fehlt, die unbedingt notwendig gewesen wre. Wollen wir hoffen, dass wir heute trotzdem einen berzeugenden Auftritt unserer Mannschaft erleben und diese die entsprechende Antwort auf dem Platz geben kann!Mhlenstr.53,49324MelleTel.:05422 49188 ffnungszeiten:Tglich11.3014.30Uhrund 17.3023.00UhrsamstagsmittagsundmontagsgeschlossenLiebe Besucherinnen und Besucher, bitte beachten Sie den Abriss auf Ihren heutigen Eintrittskarten! Unser Partner: Ristorante Pizzeria La Grotta gewhrt Ihnen fr bis zu vier PersoneneinenPreisnachlassvon10%beiIhremnchstenRestaurantbesuch!Wirwrdenuns freuen, wenn Sie die Aktion zahlreichin Anspruch nehmen und bedanken uns nochmal an dieserStellebeie|tx c|x|t _t Zt 4StadionEchoonlinescmFussball.de 7 7. Wo liegt denn eigentlich ?Km in dieser Saison: 4022StadionEcho online 8scmFussball.de 8. Stadionecho Das Fussballmagazin des SC MELLE 03Saison - Spielplan 2013/2014HS Nachholspieltage 15.02. 16.02.2014 / 17.04.2014 Sa. VfB Oldenburg II SV Brake So. FC Schttorf BW Hollage VfL Oythe SV Holthausen Biene SC Lstringen TUS Emstekerfeld SC Melle 03 TV Bunde TuS BW Lohne TuS Pewsum SC Spelle Venhaus VfL Germania Leer Do. 17.4. SV Holthausen Biene TuS Pewsum VfL Germania Leer TSV Oldenburg BSV Kickers Emden TV BundeHS 20. Spieltag 22.02. 23.02.2014 : : : : : : : : : :HS Nachholspiel u. 22. Spieltag 04.03. 09.03.2014 Di. VfL Germania Leer TuS BW Lohne 0:2 Sa. VfB Oldenburg II SC Lstringen 2:1 FC Schttorf 09 TV Bunde 4:1 BW Hollage TuS Pewsum 0:2 So. VfL Oythe SV Brake 2:3 SC Spelle Venhaus SC Melle 03 4:5 TuS Emstekerfeld TSV Oldenburg 3:1 SV Bad Rothenfelde Eintr. Nordhorn 2:0 SV Holthausen Biene TuS BW Lohne 2:0 VfL Germania Leer BSV Kickers Emden: : : : : : : : : :HS verlegtes Spiel / 25.Spieltag 28.03. 30.03.2014 Mi. BW Hollage SV Bad Rothenfelde 1:4 Fr. Eintracht Nordhorn VfB Oldenburg II 1:1 So. BSV Kickers Emden BW Hollage 3:3 TSV Oldenburg SV Holthausen Biene 1:3 TuS Emstekerfeld SV Bad Rothenfelde 0:3 SV Brake VfL Germania Leer 2:5 SC Lstringen VfL Oythe 0:0 TuS Pewsum FC Schttorf 09 1:1 TuS BW Lohne SC Spelle Venhaus TV Bunde SC Melle 03: : : : : : : : : :Hs28. Spieltag 26.04. 27.04.2014 Sa. VfB Oldenburg II TUS Emstekerfeld SC Lstringen SV Brake SC Melle 03 TuS Pewsum SC Spelle Venhaus TSV Oldenburg So. SV Holthausen Biene SV Bad Rothenfelde BW Hollage VfL Germania Leer FC Schttorf 09 BSV Kickers Emden VfL Oythe Eintr. Nordhorn TV Bunde TuS BW Lohne: : : : : : : : :HS 31. Spieltag 16.05. 18.05.2014 4:3 Fr. SV Bad Rothenfelde SC Spelle Venhaus I 2:2 Sa. BW Hollage SV Brake 16.2. So. TuS Pewsum TuS BW Lohne 1:1 Eintracht Nordhorn SC Lstringen 1:2 BSV Kickers Emden SC Melle 03 2:2 TSV Oldenburg TV Bunde 3:0 TuS Emstekerfeld VfL Oythe 0:1 SV Holthausen Biene VfB Oldenburg II 1:3 VfL Germania Leer FC Schttorf 09: : : : : : : : :1:2 1:1 5:2 1:1 3:4 1:2 2:5 1:1 2:3HS 34. Spieltag 14.06.2014 3:1 Sa. SC Spelle Venhaus 5:2 TuS Emstekerfeld 2:4 VfL Germania Leer 1:1 SV Bad Rothenfelde 2:2 SV Holthausen Biene 3:1 BW Hollage 1:0 VfB Oldenburg II 3:1 BSV Kickers Emden 1:1 TSV OldenburgStadionEcho onlineSV Brake TuS Pewsum SC Lstringen SC Melle 03 TV Bunde VfL Oythe FC Schttorf 09 Eintracht Nordhorn TuS BW Lohne6:1 Sa. VfB Oldenburg II 1:1 SV Bad Rothenfelde 4:0 So. FC Schttorf 09 3:1 SV Holthausen Biene 0:2 BW Hollage 3:1 SC Spelle Venhaus 0:2 TSV Oldenburg 1:2 TuS Emstekerfeld 2:4 VfL Germania LeerTV Bunde TuS Pewsum SV Brake SC Lstringen SC Melle 03 VfL Oythe BSV Kickers Emden Eintr. Nordhorn TuS BW LohneHS 21. Spieltag 28.02. 02.03.2014 Eintracht Nordnhorn TuS BW Lohne SC Melle 03 SC Lstringen TuS Pewsum BSV Kickers Emden SV Brake VfL Oythe TV BundeVfL Germania Leer SV Bad Rothenfelde VfB Oldenburg II BW Hollage SV Holthausen Biene TuS Emstekerfeld TSV Oldenburg FC Schttorf SC Spelle Venhaus: : : : : : : : :0:1 Fr. 1:3 Sa.