Technikforum Robotik MRK /Support 13.15 Künstliche Intelligenz in der Robotik – Warum Roboter vom

Technikforum Robotik MRK /Support 13.15 Künstliche Intelligenz in der Robotik – Warum Roboter vom
Technikforum Robotik MRK /Support 13.15 Künstliche Intelligenz in der Robotik – Warum Roboter vom
download Technikforum Robotik MRK /Support 13.15 Künstliche Intelligenz in der Robotik – Warum Roboter vom

of 2

  • date post

    30-Mar-2019
  • Category

    Documents

  • view

    223
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Technikforum Robotik MRK /Support 13.15 Künstliche Intelligenz in der Robotik – Warum Roboter vom

Bitte zurck per: Telefax: 09081 8055-151 oderE-Mail: anmeldung@tcw-donau-ries.de

Ich nehme am Technikforum Mensch-Roboter-Koopera-tion am 26.09.2017 mit ____ Personen teil.

Anmeldung bitte bis 21.09.2017.

Teilnahmegebhr: 169,00 + MwSt./je Pers. inkl. Verpfl egung

ber die Teilnahmegebhr erhalten Sie vorab eine Rechnung. Stornierungen knnen bis zu 3 Arbeitstage vor Veranstaltungs-beginn vorgenommen werden. Danach verlieren Sie Ihren Anspruch auf Rckerstattung. Das Umbuchen auf Ersatzteil-nehmer ist jederzeit mglich.

Hinweis: Whrend unserer Veranstaltung werden Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht, die fr Presseberichterstattung und allgemeine ffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Medien verffentlicht werden.

Anmeldeadresse:

Name: __________________________________

Unternehmen: ____________________________

Funktion: ________________________________

Strae: __________________________________

PLZ/Ort: _________________________________

Telefon: _________________________________

E-Mail: __________________________________

Rechnungsadresse (nur falls abweichend)

Unternehmen: ____________________________

Abteilung: _______________________________

Bestell-Nummer: __________________________

Strae: __________________________________

PLZ/Ort: ________________________________

TechnikforumMensch-Roboter-KooperationSicher, effi zient und wirtschaftlich in der Praxis einsetzen

Dienstag, 26.09.2017, 9.00 bis 16.00 Uhr

Partner

Technologie Centrum Westbayern GmbHWeiterbildungszentrum Donau-Ries Emil-Eigner-Strae 1 86720 Nrdlingen

Telefon: 09081 8055-100Telefax: 09081 8055-151

E-Mail: anmeldung@tcw-donau-ries.de

www.tcw-donau-ries.de

Hochschule Augsburg

Cluster Mechatronik & Automation e. V.

Fritz-Hopf-Technikerschule Nrdlingen

FAUDE Automatisierungstechnik GmbH, Grtringen

Technische Universitt Mnchen

Hahn Robotics GmbH, Reinheim

Fraunhofer IGCV, Augsburg

Institut fr angewandte Arbeitswissenschaft e. V., Dsseldorf

YASKAWA Europe GmbH, Robotics Division, Allershausen

HLS Ingenieurbro GmbH, Augsburg

Eberle Federnfabrik, Augsburg

Fanuc Deutschland GmbH, Neuhausen a. d. F.

Anmeldung

Kontakt/Veranstaltungsort

Bildquelle: Technologie Centrum Westbayern GmbH

Medientechnik /Support

13.15 Knstliche Intelligenz in der Robotik Warum Roboter vom Menschen lernen mssen Dipl.-Phys. Gregor Lux-Gruenberg, Technische Universitt Mnchen

13.45 YASKAWA approaches in collaborative innovations Dr. Martina Mironovov, YASKAWA Europe GmbH, Robotics Division, Allershausen

14.15 Kaffeepause im Foyer, Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch, Besuch der begleitenden Ausstellung in der Robotikhalle

14.45 Adaptive Fertigung mit Mensch Roboter Kooperation Uwe Schmidt, HLS Ingenieurbro GmbH, Augsburg

15.15 Vortragstitel in Anfrage Thomas Wrle, Eberle Federnfabrik, Augsburg

15.45 Zusammenfassung, Abschlussdiskussion Weitere Vortrge in Anfrage, nderungen vorbehalten!

Technikforum Industrielle 2D/3D Bildverarbeitung am 17.10.2017

Technikforum Industrie 4.0 am 07.11.2017

Technikforum Produktionsdaten: Erfassung, Visualisie-rung, Aufbereitung am 14.11.2017

ber uns

Programm

9.00 Begrung Josef Wolf, Technologie Centrum Westbayern

9.15 Kollaborierende Roboter: Sicherer und effi zienter Einsatz in der Praxis Dr. rer. pol. Marc-Andr Weber, Institut fr angewandte Arbeitswissenschaft e. V., Dsseldorf 9.45 Mensch-Roboter-Kooperation nicht nur in der Montage Julia Berg, Fraunhofer IGCV, Augsburg

10.15 Kaffeepause im Foyer, Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch, Besuch der begleitenden Ausstellung in der Robotikhalle

10.45 Sicheres und wirtschaftliches Automatisieren mit Leichtbaurobotern Andreas Lenart, FAUDE Automatisierungstechnik GmbH, Grtringen

11.15 Smarter Einsatz kollaborativer Roboter in fl exiblen Anwendungsfeldern Carsten Busch, Hahn Robotics GmbH, Reinheim

11.45 Vortragstitel in Anfrage NN. Fanuc Deutschland GmbH, Neuhausen a. d. F.

12.15 Mittagspause, Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch, Besuch der begleitendenden Ausstellung in der Robotikhalle

Programm

Das Weiterbildungszentrum Donau-Ries imTechnologie Centrum Westbayern bietet attraktive Schulungs- und Wissenstransferangebote fr die berufl iche Weiterbildung sowie einen Erfahrungsaustausch auf neuestem Stand der Technik.

Als Transferzentrum bndeln wir fr die Mechatronik und die Produktionstechnik wichtige Kompetenzen und beglei-ten die Entwicklung potentialtrchtiger Schlssel-technologien der Zunkunft bis zu deren Anwendung.

In unserem Demo & Research Center werden dieseTechnologien in der fertigungstechnischen Praxis demonstriert und optimiert. So wird Innovation greifbar!

Lehrgnge und Themenseminare zu

Hochschul-Zertifi katskurse: Produktmanagement, Management-Wissen, Controlling, Marketing/Vertrieb/Kundenmanagement Internationale Management-Kompetenz Technik und Produktion 2020 Arbeitswelt Industrie 4.0 Maschinensicherheit, techn. Dokumentation Energieeffi zienz, Datenschutz Prozess-, Qualitts- und Projektmanagement Personalmanagement Mitarbeiterfhrung & Team Persnliche Kompetenzen Marketing, Werbung, Vertrieb Lohn- und Finanzbuchhaltung, Controlling

Hauptzielsetzungen unserer Projektarbeit sind

Technologische Weiterentwicklung von wichtigen Querschnittstechnologien Zusammenarbeit mit Hochschulen und Clusterinitiativen Personalentwicklung und Nachwuchsfrderung Seminare und Weiterbildungsangebote mit aktuellen technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Themen

Vorankndigung