THE WINNERS LOSE IT ALL DIE PROGRAMMIERTE ZUKUNFT DER FASHION-BRANCHE

of 31/31
1 The winners lose it all! Die programmierte Zukunft der Fashion-Branche Dr. Andreas Brill: TW Forum am 12. Mai 2016
  • date post

    22-Jan-2018
  • Category

    Business

  • view

    1.398
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of THE WINNERS LOSE IT ALL DIE PROGRAMMIERTE ZUKUNFT DER FASHION-BRANCHE

  1. 1. 1 The winners lose it all! Die programmierte Zukunft der Fashion-Branche Dr.Andreas Brill:TW Forum am 12. Mai 2016
  2. 2. 2 Einerseits wird auch in der Fashion Branche mittlerweile kaum noch bezweifelt, dass die Digitalisierung den Markt so schnell und grundlegend verndert wie keine Entwicklung zuvor...
  3. 3. 3 .... andererseits gibt es fast keine nachhaltigen Erfolgsbeispiele fr digitale Transformation (obwohl sie bei fast allen ganz oben auf der Liste der strategischen Schwerpunkte steht)!
  4. 4. 4 Warum ist das so? Die These zum Einstieg: Fast alle Lsungen schieen am Problem der Dynamik der Digitalisierung - vorbei!
  5. 5. 5 Das Gute fr die Fashion-Branche: Es gibt genug Anschauungsmaterial, was Digitalisierung bedeutet. Und wie man in ihr untergehen kann... Es lohnt sich genauer hinzusehen!
  6. 6. 6 Die Dynamik der Digitalisierung ... und ihre Treiber....
  7. 7. 7 Das Beispiel der Musikindustrie: Die brilliante Nutzung der digitalen Technologie macht ein bis dahin brilliantes Einzelhandelsformat berssig. Und verndert damit die gesamte Branche... Ein berragendes und erfolgreiches Geschftsmodell... ... verliert seine Relevanz, weil eine um ein Vielfaches bessere Lsung entsteht!
  8. 8. 8 Entscheidend ist, dass das aber nur der Anfang einer Entwicklung war, bei der die groen Gewinner - Amazon und Apple (!) - zu den groenVerlierern wurden... Endlose Regale Alles besorgen, weltweit Digitalisierung und Miniaturisierung des Produktes Der Zugang - jederzeit, von berall - wird zum Produkt
  9. 9. 9 Vielleicht hat nichts Amazons Erfolg von heute so sehr geprgt, wie die Einsicht, dass Digitalisierung bedeutet, dass alle Gewinner von heuteVerlierer von morgen sein werden! Auch Amazon!
  10. 10. 10 Digitalisierung begreifen, bedeutet zu verstehen, ... ... why all the winners lose it all! (Selbst Amazon! Selbst Apple!)
  11. 11. 11 Ein zentraler Grund dafr, dass alle immer wieder alles verlieren, ist die exponentielle Dynamik der Digitalisierung, die es ermglicht, dass technologisch immer schneller immer mehr mglich wird...
  12. 12. 12 ... und dass diese Mglichkeiten durch die globaleVernetzbarkeit aller digitalen Informationen auf immer mehr angewendet werden knnen!
  13. 13. 13 Immer wenn diese Mglichkeiten genutzt werden, um Lsungen zu entwickeln, die um einVielfaches besser sind, erscheint Kunden im Rckblick das, was vorher State of the Art war, als lcherlich!
  14. 14. 14 Diese Winners Lose It All Dynamik der Digitalisierung hat grundlegende Konsequenzen: Es geht nicht um e-Commerce. Es geht um Alles. Es geht nicht um die Gegenwart. Es geht um die Zukunft...
  15. 15. 15 Die Zukunft der Fashion-Branche Was schon alles programmiert wird....
  16. 16. 16 Die Kernfrage zur Digitalisierung der Fashion-Branche: Welche Lsungen, die alles was die Branche heute ausmacht, lcherlich erscheinen lassen knnen, werden bereits programmiert?
  17. 17. 17 Es gibt solche Lsungen schon heute: Die Online-Retoure hat die Kaufentscheidung in Umkleidekabinen zu einem absurden Prozess werden lassen!
  18. 18. 18 Die digitale Revolution des Kaufentscheidungsprozesses geht aber viel weiter: DieVerbindung aus Big Data,Articial Intelligence und weiterentwickelten Interfaces wird selbst die bestenVerkufer alt aussehen lassen...
  19. 19. 19 Weil auch Erlebnisse immer strker in der digitalen Sphre stattnden, entsteht eine Form des digitalen Erlebnisshoppings, deren Intensitt und Nahtlosigkeit alles Heutige in den Schatten stellen wird.
  20. 20. 20 Die digitale Revolution hrt selbst beim stationren Geschft nicht auf: Stores werden zu auf das Wesentliche reduzierten Service-Interfaces, die die Geschfte von heute wie Blackberries im Zeitalter des iPhone aussehen lassen.
  21. 21. 21 Natrlich werden auch die Produkte von heute aus Perspektive der digital machbaren Zukunft seltsam erscheinen: warum waren Menschen mit individuellen Krpern bereit, fr Styles in Standardgren so viel zu zahlen?
  22. 22. 22 Das sind nur Beispiele. Nicht alles wird so kommen. Aber: Es wird noch viel mehr kommen. Und es hrt nicht mehr auf... Wer eine Zukunft haben will, muss sein Geschft darauf ausrichten!
  23. 23. 23 Nichts kann bleiben wie es ist.Weil die Lsungen von heute angesichts der Mglichkeiten der Zukunft an den Problemen von morgen vorbeizielen...
  24. 24. 24 Es hrt nicht mehr auf, dass nichts bleiben kann, wie es ist. Denn die Lsungen von morgen werden ihrerseits an den Problemen von bermorgen vorbeischieen.
  25. 25. 25 Und nun? Wie wird man zum Gewinner von morgen? Und zwar immer wieder aufs Neue?
  26. 26. 26 Glauben Sie nicht an Patentrezepte! Sie sind zu schn um wahr zu sein...
  27. 27. 27 Werden Sie zum David! Setzen Sie nur auf Ideen, die besser sein knnen...
  28. 28. 28 Versetzen Sie sich in die Lage, die Zukunft vorherzusehen!
  29. 29. 29 Brechen Sie IHRE Regeln Um Lsungen entwickeln zu knnen, die wirklich relevant sind...
  30. 30. 30 Schaffen Sie dieVoraussetzungen fr das, was vor Ihnen liegt. Es braucht Ausdauer und Ressourcen. Und den Mut, alles, was sie heute erfolgreich macht, hinter sich zu lassen...
  31. 31. 1 Thank you! b4b GmbH Schifferstr. 200 47059 Duisburg Sie haben Fragen? Ergnzungen? Diskussionsbedarf? Lassen Sie uns reden! email us: [email protected] call us: +49-203-713-959-00 www.b4b.com