Thermobau Gesamtkatalog 2017md · Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 6 Stand Formular:...

of 134/134
Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 1 Stand Formular: 10.08.2017 (md) Bimetall-Thermometer Thermo-Manometer Digital-Thermometer Fernthermometer Tauchhülsen Produktübersicht WIRTHWEIN KG
  • date post

    06-Sep-2019
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Thermobau Gesamtkatalog 2017md · Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 6 Stand Formular:...

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 1 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer

    Thermo-Manometer

    Digital-Thermometer

    Fernthermometer

    Tauchhülsen

    Produktübersicht

    WIRTHWEIN KG

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 2 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 3 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Inhaltsverzeichnis

    Bimetall-Thermometer ................................................................................... 9 - 75

    Bimetall-Standard-Thermometer ............................................................................... 9 - 26

    Bimetall-Thermometer Sonderausführung ................................................................. 27 - 28

    Anliegethermometer ................................................................................................ 29 - 34

    Aufsetzthermometer .................................................................................................35 - 38

    Luftkanal-Thermometer ............................................................................................ 39 - 44

    Rauchgasthermometer ............................................................................................. 45 - 48

    Heizungsthermometer ............................................................................................. 49 - 50

    Schienenhaftthermometer ......................................................................................... 51 - 52

    Einstechthermometer ............................................................................................... 53 - 60

    Industriethermometer.............................................................................................. 61 - 64

    Chemiethermometer ............................................................................................... 65 – 70

    Eintauchthermometer ............................................................................................... 71 - 75

    Thermo-Manometer ....................................................................................... 76 - 79

    Manometer .................................................................................................. 80 - 93

    Kapselfeder-Manometer ........................................................................................... 80 - 84

    Rohrfeder-Manometer ............................................................................................. 85 - 93

    Schutzrohre ................................................................................................. 94 - 95

    Digitalthermometer ................................................................................... 96 - 103

    Fernthermometer ...................................................................................... 104 - 115

    Haushaltsthermometer .............................................................................. 116 - 124

    Spezialausführungen ................................................................................. 125 - 132

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 4 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 5 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Die THERMOBAU WIRTHWEIN KG, mit Sitz in Creglingen im oberen Main-Tauber-Kreis (Baden-Württemberg) ist ein mittelständisch geprägtes Industrieunternehmen. Seit 1979 werden hier Bimetall-Thermometer in erstklassiger Qualität hergestellt. Seit 1995 ist Thermobau nach dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Diese Qualitäts- und Sicherheitsnormen werden in allen Teilen unseres Unternehmens konsequent umgesetzt.

    Heute sind wir eines der führenden Unternehmen in der Herstellung von mechanischen Bimetall-Zeigerthermometern. Wir verstehen uns nicht nur als Zulieferer für Industriethermometer, sondern vielmehr als kompetenter Partner, der in engem Kontakt mit seinen Kunden umfassende Lösungen anbietet.

    Dank unserer Erfahrung und unseren hochmotivierten Mitarbeitern sind wir in der Lage, für unsere Kunden in den unterschiedlichsten Branchen ein nahezu komplettes Produktsortiment, vom Standard-Thermometer, Luftkanal-, Anliege- oder Aufsetzthermometer über Rauchgasthermocontroller oder Einstichthermometer bis hin zu hochpräzisen Industrie- und Chemiethermometer, anzubieten. Durch Produktzukäufe bieten wir auch Digital-Thermometer und die gängigsten Manometer an, um auch weiterhin unseren Kunden das optimale Produktsortiment anzubieten. Der Erfolg unseres Unternehmens ist darauf zurückzuführen, dass wir gleiche Wertevorstellungen zusammen umsetzen und Ziele gemeinsam verfolgen. Die THERMOBAU WIRTHWEIN KG ist ein Familienunternehmen. Alle Familienmitglieder versuchen umsichtig, sowohl den Interessen der Fima als auch den Interessen der Familie gerecht zu werden. Die Mitarbeiter und die THERMOBAU WIRTHWEIN KG stehen in Relation, in einer Wechselbeziehung aus Verantwortung und Verpflichtung, welche der Grundstein guter Arbeit ist - Jeder Mitarbeiter ist ein Glied der Qualitätskette des Unternehmens

    Die Unternehmensleitsätze der THERMOBAU WIRTHWEIN KG, lassen sich wie folgt zusammenfassen:

    Spitzenqualität unserer Messtechnik-Produkte, Kundenanliegen und damit die Zufriedenheit unserer Kunden, genießen höchste Priorität - jeden Tag müssen unsere Kunden merken, dass wir für sie da sind. Zugesagte Termine müssen eingehalten werden.

    Zu unseren Kunden bauen wir eine partnerschaftliche Beziehung auf. Größte Aufmerksamkeit legen wir auf Erreichbarkeit, Zuverlässigkeit und gute Qualität.

    Ideen und Anregungen zur Verbesserung der Produkt-, Prozess- oder Arbeitsqualität sind enorm wichtig für jedes Unternehmen. Deshalb ist es unumgänglich, dass jeder Mitarbeiter sich auch über eventuelle Verbesserungen im Unternehmen Gedanken macht und diese den Vorgesetzten mitteilt. Jeder Mitarbeiter hat somit auch die Möglichkeit, die Situation seiner Arbeitsstätte zu verbessern.

    Thermobau, der Spezialist

    in der Bimetall-Messtechnik

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 6 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Wie funktioniert eigentlich ein Bimetall-Thermometer?

    Die Temperatur ist die am meisten vertraute Messgröße und gehört zu den sieben Basisgrößen des internationalen Einheitensystems. Sie ist die wichtigste Messgröße bei fast allen Produktionsprozessen. In verfahrenstechnischen Anlagen wird bei etwa einem Drittel aller Messstellen die Temperatur gemessen.

    Zur eindeutigen Temperaturfestlegung benötigt man zwei Fixpunkte und eine lineare Einteilung. Am weitesten verbreitet ist die Einteilung in der Einheit Grad Celsius mit dem Einheitszeichen °C. Grad Celsius hat ihren Ursprung in der Festlegung der Fixpunkte von Wasser, indem man die Gefrier- und Siedepunkte von Wasser wählte und das Intervall in 100 Teile einteilte.

    Die Temperatur kann auf vielfache Weise auf Materialien einwirken. Sie kann bei flüssigen und festen Stoffen zu Volumen- und Längenänderungen, bei gasförmigen Stoffen in Behältern zu Druckänderungen oder bei Metallen und Halbleitern zur Änderung des elektrischen Widerstandes führen. Es gibt also eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Temperatur zu messen.

    In der industriellen Praxis haben sich die berührenden Messverfahren durchgesetzt. Dazu zählen die mechanischen und die elektrischen Berührungsthermometer. Das Bimetall-Thermometer wird zu den mechanischen Berührungsthermometern gezählt, in dem eine Bimetallwendel oder -spirale sich je nach Temperatur ausdehnt. Sie werden im Wesentlichen als Zeigerthermometer eingesetzt und sind im Aufbau einfach, robust und zuverlässig.

    Das Bimetall-Thermometer besteht meist aus einem Tauchrohr, indem eine eingeschweißte Bimetallwendel oder -spirale angebracht ist. An dieser Wendel ist die Anzeigeneinheit mit Skala und Zeiger fest verbunden. Die Drehbewegung des Bimetalls wird direkt über eine Welle auf den Zeiger übertragen. Die Wendel oder Spirale besteht aus zwei fest miteinander verbundenen Metallstreifen unterschiedlicher Temperaturausdehnung. Die Streifen sind spiralförmig gewickelt. Je nach Wickellänge, Durchmesser und Material erfolgt eine Abstimmung, damit im Nenntemperaturbereich eine Drehbewegung von 270° erreicht wird. Durch die unterschiedliche Kombination des Bimetalls können Anzeigenbereiche zwischen -100°C und +600°C gewählt werden.

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 7 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 8 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 9 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Standardausführung

    Bimetall Zeigerthermometer für vielseitige Einsatzmöglichkeiten im Industriebereich.

    Anwendung: Heizung, Sanitär, Verfahrenstechnik, Sonstiges

    Nenngröße: 63, 80, 100 mm

    Schaftlänge: 30 – 500 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � ABS Kunststoff weiß oder � Blechskala mit hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Anschluss: � G½“ mit O-Ring oder Feststellschraube � Tauchschaft Ø 9 mm � Schutzrohr aus Messing außen Ø 12 mm,

    abnehmbar

    Betriebsdruck am Schutzrohr:

    maximal 6 bar

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -30+50°C bis 0+200°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2, Klasse 1 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche, Schaftlängen, Nenngrößen und Tauchschaftdurchmesser auf Anfrage

    � Nenngrößen 34 – 40 – 50 mm

    � Länge 50 mm:

    � mit selbstdichtendem PTFE-Dichtring

    � Länge 47 mm:

    � mit innenliegendem O-Ring

    Bimetall-Thermometer

    H 001

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 10 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, Standardausführung, H 001 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e L2

    63 13 9 9 14 12

    30 - 500

    80 13 9 9 14 12

    100 16 9 9 14 12

    D

    b

    a

    L1

    c

    G½”

    SW 21

    d

    L2

    e

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 11 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Edelstahlausführung

    Bimetall Zeigerthermometer für vielseitige Einsatzmöglichkeiten im Industriebereich.

    Anwendung: Heizung, Sanitär, Verfahrenstechnik, Sonstiges

    Nenngröße: 63, 80, 100 mm

    Schaftlänge: 30 – 300 mm

    Gehäuse: Edelstahl 1.4301

    Übersteckring: Edelstahl 1.4301

    Zifferblatt: � ABS Kunststoff weiß oder � Blechskala mit hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

    Anschluss: � G½“ mit O-Ring oder Feststellschraube � Tauchschaft Ø 9 mm � Schutzrohr aus Edelstahl außen Ø 12 mm,

    abnehmbar

    Betriebsdruck am Schutzrohr:

    maximal 6 bar

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -30+50°C bis 0+200°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2, Klasse 1 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche, Nenngrößen und Schaftlängen auf Anfrage

    � mit selbstdichtendem PTFE-Dichtring

    Bimetall-Thermometer

    H 001-VA

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 12 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, Edelstahlausführung, H 001-VA Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e L2

    80 13 9 9 14 12

    30-300 100 16 9 9 14 12

    D

    b

    a

    L1

    c

    G½”

    SW 21

    d

    L2

    e

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 13 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Kunststoffausführung

    Bimetall Zeigerthermometer für Heizungs- und Lüftungsanlagen.

    Anwendung: Heizung, Sanitär, Verteilersysteme

    Nenngröße: 63 mm

    Schaftlänge: 40 – 200 mm

    Gehäuse: ABS Kunststoff schwarz

    Zifferblatt: ABS Kunststoff weiß, Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Polystyrol eingeclipst

    Anschluss: � G½“ Steckform � Tauchschaft Ø 9 mm � Schutzrohr aus Messing außen Ø 12 mm,

    abnehmbar

    Betriebsdruck am Schutzrohr:

    maximal 6 bar

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -30+50°C bis 0+120°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche, Schaftlängen, Nenngrößen auf Anfrage

    � Länge 50 mm:

    � mit selbstdichtendem PTFE-Dichtring

    � Länge 47 mm:

    � mit innenliegendem O-Ring

    Bimetall-Thermometer

    H 003

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 14 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, Kunststoffausführung, H 003 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e L2

    63 14,5 12 9 14,5 12 40 – 200

    D

    b

    a

    L1

    c

    G½”

    SW 24

    d

    L2

    e

    O-Ring

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 15 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Kunststoffausführung

    Bimetall Zeigerthermometer für Heizungs- und Lüftungsanlagen.

    Anwendung: Heizung, Sanitär, Verteilersysteme

    Nenngröße: 63 mm

    Schaftlänge: 40 – 200 mm

    Gehäuse: ABS Kunststoff rot oder blau

    Zifferblatt: ABS Kunststoff rot oder blau, Skalierung weiß

    Sichtscheibe: Polystyrol eingeclipst

    Anschluss: � G½“ Steckform � Tauchschaft Ø 9 mm � Schutzrohr aus Messing außen Ø 12 mm,

    abnehmbar

    Betriebsdruck am Schutzrohr:

    maximal 6 bar

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -30+50°C bis 0+120°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche, Schaftlängen und Nenngrößen auf Anfrage

    � Temperaturanzeige in Fahrenheit

    � Länge 50 mm:

    � mit selbstdichtendem PTFE-Dichtring

    � Länge 47 mm:

    � mit innenliegendem O-Ring

    Bimetall-Thermometer

    H 003-F

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 16 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, Kunststoffausführung, H 003-F Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e L2

    63 14,5 12 9 14,5 12 40 – 200

    D

    b

    a

    L1

    c

    G½”

    SW 24

    d

    L2

    e

    O-Ring

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 17 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer

    Bimetall Zeigerthermometer für Heizungs- und Solaranlagen.

    Anwendung: Heizung, Sanitär, Solartechnik

    Nenngröße: 40 mm

    Schaftlänge: � 25 – 100 mm bei Tauchschaft Ø 7 mm � 30 – 100 mm bei Tauchschaft Ø 9 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � ABS Kunststoff weiß mit hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Anschluss: � Tauchrohr Ø 7 mm / Ø 9 mm, axial (waagrecht) � Schutzrohr R½“ aus Messing, abnehmbar

    Betriebsdruck am Schutzrohr:

    maximal 6 bar

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: 0+120°C, 0+160°C, 0+200°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche auf Anfrage

    Bimetall-Thermometer

    H 004

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 18 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, H 004 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e L2

    40 12 7,5 7 14 9 27,5 – 100

    R½”

    SW 22

    L2

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 19 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Anschluss senkrecht

    Bimetall Zeigerthermometer für vielseitige Einsatzmöglichkeiten im Industriebereich.

    Anwendung: Heizung, Sanitär, Verfahrenstechnik

    Nenngröße: 63, 80, 100 mm

    Schaftlänge: 40 – 500 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � Blechskala mit hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Anschluss: � G½“ mit O-Ring oder Feststellschraube � Tauchschaft Ø 9 mm � Schutzrohr aus Messing außen Ø 12 mm,

    abnehmbar

    Betriebsdruck am Schutzrohr:

    maximal 6 bar

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -30+50°C bis 0+200°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2, Klasse 1 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche, Schaftlängen, Nenngrößen und Tauchschaftdurchmesser auf Anfrage

    � Länge 50 mm:

    � mit selbstdichtendem PTFE-Dichtring

    � Länge 47 mm:

    � mit innenliegendem O-Ring

    Bimetall-Thermometer

    H 006

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 20 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, Anschluss senkrecht, H 006 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e L2

    63 35 9 9 14 12 40 - 500

    80 33 9 9 14 12

    100 39,5 9 9 14 12

    d

    G½”

    SW

    L2

    e

    L1

    b

    a

    c

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 21 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Standardausführung

    Bimetall Zeigerthermometer für vielseitige Einsatzmöglichkeiten im Industriebereich.

    Anwendung: Heizung, Sanitär

    Nenngröße: 34 mm

    Schaftlänge: 30 – 500 mm

    Gehäuse: Stahlblech vernickelt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � Stahlblech weiß, mit hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Anschluss: � G½“ mit O-Ring oder Feststellschraube � Tauchschaft Ø 9 mm � Schutzrohr aus Messing außen Ø 12 mm,

    abnehmbar

    Betriebsdruck am Schutzrohr:

    maximal 6 bar

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: 0+60°C, 0+80°C, 0+120°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche auf Anfrage

    Bimetall-Thermometer

    H 009

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 22 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, H 009 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e L2

    34 9 7,5 9 14 12 30 - 150

    G½”

    SW 21

    L2

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 23 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Anschluss exzentrisch

    Bimetall Zeigerthermometer für Heizungsanlagen.

    Anwendung: Heizung, Sanitär

    Nenngröße: 63 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � ABS Kunststoff weiß oder � Blechskala mit hochgezogenem Rand als Blende

    Skalierung � Rot � Blau � Schwarz

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Blendring: Weiß, Rot, Blau (ab 120°C kein Blendring möglich)

    Anschluss: exzentrischer Zapfen, Messing Ø 15 mm

    Messelement: Bimetall-Spiralfeder

    Anzeigebereich: 20+100°C, 20+130°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: weitere Anzeigenbereiche und Skalierungen auf Anfrage

    Bimetall-Thermometer

    H 010

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 24 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, Anschluss exzentrisch, H 010 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d

    63 10 15 15 40

    D

    a b

    c

    d

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 25 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Anschluss zentrisch

    Bimetall Zeigerthermometer für Heizungs- und Lüftungsanlagen.

    Anwendung: Heizung, Sanitär

    Nenngröße: 63 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � ABS Kunststoff weiß oder � Blechskala mit hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Blendring: Weiß, Rot, Blau (ab 120°C kein Blendring möglich)

    Anschluss: zentrischer Zapfen, Messing Ø 15 mm

    Messelement: Bimetall-Spiralfeder

    Anzeigebereich: -30+50°C bis 0+200°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: weitere Anzeigenbereiche und Skalierungen auf Anfrage

    Bimetall-Thermometer

    H 011

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 26 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, Anschluss zentrisch, H 011 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c

    63 11 15 15

    D

    a b

    c

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 27 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Sonderausführung

    Bimetall Zeigerthermometer für vielseitige Einsatzmöglichkeiten im Industriebereich.

    Anwendung: Heizung, Sanitär, Speichertechnik

    Nenngröße: 63, 80, 100 mm

    Schaftlänge: 50 – 500 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � ABS Kunststoff weiß oder � Blechskala mit hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Anschluss: � Tauchschaft Ø 6 mm

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: 0+120°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche und Tauchschaftdurchmesser auf Anfrage

    � Schutzrohr auf Anfrage

    Bimetall-Thermometer

    H 002-S

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 28 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, Sonderausführung, H 002-S Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a c d L1

    63 14 9 6 50 – 500 80 14 9 6

    100 14 9 6

    D

    a

    L1

    d

    c

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 29 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Mit Befestigungsfeder

    Bimetall Zeigerthermometer für Heizungs- und Lüftungsanlagen mit Befestigungsfeder.

    Anwendung: Heizung, Sanitär

    Nenngröße: 50, 63, 80, 100 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � ABS Kunststoff weiß, mit hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Anschluss: � Wärmeleitblech und Befestigungsfeder

    Messelement: Bimetallspirale

    Anzeigebereich: -30+50°C bis 0+200°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche und Nenngrößen auf Anfrage

    Anliegethermometer

    H 005

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 30 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Anliegethermometer, H 005 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c

    63 13,5 25 15

    80 13,5 25 15

    b

    a

    D c

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 31 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit Klammer

    Bimetall Zeigerthermometer für Heizungs- und Lüftungsanlagen mit Befestigungsklammer.

    Anwendung: Heizung, Sanitär

    Nenngröße: 63 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: Blechskala weiß mit

    hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Polystrol

    Anschluss: Befestigungsklammer für Rohr Ø 16 mm

    Messelement: Bimetallspirale

    Anzeigebereich: 0+120°C (antizyklische Skalierung)

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � Ø 40 mm, 0+60°C (antizyklische Skalierung)

    � Weitere Anzeigenbereiche und Nenngrößen auf Anfrage

    Anliegethermometer

    H 005-K

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 32 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Anliegethermometer mit Klammer, H 005-K Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d

    40 10 29 8 16

    63 – 63,5 12 31 8 16

    a

    D

    b

    Clipbreite c

    d

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 33 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit Haftmagnet

    Bimetall Zeigerthermometer mit Haftmagneten zur Befestigung an Heizungs- und Lüftungsanlagen.

    Anwendung: Heizung- und Lüftungstechnik, Sanitär, Sonstiges

    Nenngröße: 63, 80, 100 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � ABS Kunststoff weiß oder � Stahlblech weiß, mit hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Anschluss: � Kreismagnet, zentrisch, verklebt

    Messelement: Bimetallspirale

    Anzeigebereich: -30+50°C bis 0+200°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche auf Anfrage

    Anliegethermometer

    H 007

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 34 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Anliegethermometer mit Haftmagnet, H 007 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c

    63 24,5 36 17,5

    80 25,5 36 17,5

    100 27,5 36 17,5

    a

    D c b

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 35 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Aufsetzthermometer

    Bimetall Zeigerthermometer für Regelarmaturen und Ventile in Warmwasser führende Leitungen.

    Anwendung: Heizung, Sanitär, Verteilersysteme

    Nenngröße: 34 mm

    Gehäuse: Messing vernickelt, komplettes Drehteil

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � Blechskala weiß mit hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Skalierung � schwarz � farbige Skalierung � °C/°F auf Anfrage

    Messelement: Bimetall-Spiralfeder

    Anzeigebereich: 0+50°C, 0+60°C, 0+80°C, 0+120°C,

    0+100°C/°F in rot/blau

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche, sowie Anzeige in Fahrenheit auf Anfrage

    Bimetall-Aufsetzthermometer

    H 008

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 36 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Aufsetzthermometer, H 008 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c

    34 15 7,5 9

    D

    b

    c

    a

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 37 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Aufsetzthermometer

    Bimetall Zeigerthermometer für Regelarmaturen und Ventile in Warmwasser führende Leitungen.

    Anwendung: Heizung, Sanitär

    Nenngröße: 34 mm

    Gehäuse: Stahlblech vernickelt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Topf: Messing mit Verstell Vorrichtung

    Zifferblatt: � Blechskala weiß mit hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Skalierung � schwarz � farbige Skalierung � °C/°F auf Anfrage

    Messelement: Bimetall-Spiralfeder

    Anzeigebereich: 0+50°C, 0+60°C, 0+80°C, 0+120°C,

    0+100°C/°F in rot/blau

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche auf Anfrage

    Bimetall-Aufsetzthermometer

    H 008-A

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 38 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Aufsetzthermometer, H 008-A Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c

    34 15 8 9

    D

    b

    c

    a

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 39 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit hinterem

    Befestigungsrand

    Bimetall-Luftkanalthermometer für Heizungs- und Lüftungsanlagen.

    Anwendung: Klima- und Lüftungstechnik

    Nenngröße: 63, 80, 100 mm

    Schaftlänge: 100 – 150 – 200 mm

    Gehäuse: Stahlblech Silber lackiert / verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � ABS Kunststoff weiß oder � Blechskala mit hochgezogenem Rand als Blende � Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Befestigung: 3-Loch Frontflansch aus Stahlblech verzinkt

    Anschluss: Tauchrohr Messing Ø 9 mm

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -30+50°C, -20+60°C, -20+40°C,

    0+60°C, 0+80°C, 0+120°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: weitere Anzeigenbereiche und Schaftlängen auf Anfrage

    Bimetall-Luftkanalthermometer

    H 012

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 40 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Luftkanalthermometer, -schwere Ausführung-, H 012 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e f L1

    63 17 14 8 9 85 76 100 – 150 – 200

    80 21 14 8 9 110 95

    100 22 14 8 9 132 116

    a

    D

    c

    b f e

    L1

    d

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 41 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit verschiebbarem Flansch

    Bimetall-Luftkanalthermometer für Heizungs- und Lüftungsanlagen.

    Anwendung: Klima- und Lüftungstechnik

    Nenngröße: 63, 80, 100 mm

    Schaftlänge: 100 – 150 – 200 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � ABS Kunststoff weiß oder � Blechskala mit hochgezogenem Rand als Blende � Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Befestigung: verschiebbarer Flansch Stahlblech verzinkt

    Ø 40 mm, Ø 50 mm oder Ø 80 mm

    Anschluss: Tauchrohr Messing axial Ø 9 mm

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -30+50°C, -20+60°C, -20+40°C,

    0+60°C, 0+80°C, 0+120°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: weitere Anzeigenbereiche und Schaftlängen auf Anfrage

    Bimetall-Luftkanalthermometer

    H 013

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 42 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Luftkanalthermometer, mit verschiebbarem Flansch, H 013 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b d1 d2 d3 d4

    63 10

    verschieb-bar

    9 6 66 80

    80 10 9 6 66 80

    100 10 9 6 66 80

    verschiebbar

    3 x 120

    d2

    D

    b min. 60 mm

    d1

    d3

    d4

    a

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 43 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit hinterem

    Befestigungsrand

    Bimetall-Luftkanalthermometer für Heizungs- und Lüftungsanlagen.

    Anwendung: Klima- und Lüftungstechnik

    Nenngröße: 63, 80, 100 mm

    Schaftlänge: 100 – 150 – 200 mm

    Gehäuse: Stahlblech Silber lackiert / verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � ABS Kunststoff weiß oder � Blechskala mit hochgezogenem Rand als Blende � Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Befestigung: 3-Loch Frontflansch, rund, für Kanalbau

    Anschluss: Tauchrohr Messing Ø 9 mm

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -30+50°C, -20+60°C, -20+40°C,

    0+60°C, 0+80°C, 0+120°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: weitere Anzeigenbereiche und Schaftlängen auf Anfrage

    Bimetall-Luftkanalthermometer

    H 017

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 44 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Luftkanalthermometer, H 017 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e f L1

    63 14 14 9 9 82 74 100 – 150 – 200

    80 14 14 9 9 102 91

    100 14 14 9 9 118 110

    D

    a

    c

    L1

    b f e d

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 45 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit verstellbarem Konus

    Bimetall Zeigerthermometer für Heizungs- und Lüftungsanlagen.

    Anwendung: Brennerkontrolle bei Gas- und Ölfeuerungen

    Nenngröße: 50, 63, 80 mm

    Schaftlänge: 100 – 150 – 200 – 300 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: Aluminium, grau – Skalierung schwarz

    Zeiger: Aluminium, schwarz

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Anschluss: Tauchrohr Edelstahl 1.4301, glatt mit verstellbarem Konus aus Messing

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: 0+300°C bis 0+500°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche, Schaftlängen und Nenngrößen auf Anfrage

    Rauchgasthermometer

    H 014

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 46 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Rauchgasthermometer, mit verstellbarem Konus, H 014 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b L2

    50 13,5 6

    100 – 300

    63 13,5 6

    80 13,5 6

    D

    a

    für Bohrung Ø 8 – Ø 12

    c

    b

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 47 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    für Abgasmessung mit

    Magnet und

    Schleppzeigersystem

    Bimetall Zeigerthermometer für Heizungs- und Lüftungsanlagen.

    Anwendung: Brennerkontrolle bei Gas- und Ölfeuerungen

    Nenngröße: 80 mm

    Schaftlänge: 100 – 150 – 200 – 300 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � Aluminium, grau � Skalierung schwarz mit grünen und roten

    Kontrollfeldern

    Zeiger: � Aluminium, schwarz � RTC mit zusätzlichem Max-Schleppzeiger in rot

    Sichtscheibe: Polystyrol gewölbt

    Anschluss: Tauchrohr Edelstahl 1.4301, glatt mit Ringmagnethalterung

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: 0+350°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: auf Anfrage

    Rauchgastemperaturcontroller

    H 015

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 48 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Rauchgastemperaturcontroller, für Abgasmessung mit Magnet und Schleppzeigersystem, H 015 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e

    80 13,5 100 – 300

    36 6 8

    D

    a

    c

    b

    e

    d

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 49 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit Messing Feder zum

    Stecken

    Bimetall Heizungsthermometer für Heizungs- und Lüftungsanlagen.

    Anwendung: Heizung, Sanitär, Industrie

    Nenngröße: 63, 80, 100 mm

    Schaftlänge: 40 – 250 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: � ABS Kunststoff weiß oder � Blechskala mit hochgezogenem Rand als Blende

    Sichtscheibe: Polystyrol / Instrumentenflachglas

    Anschluss: Messing Haltefeder

    Messelement: Bimetall-Spiralfeder

    Anzeigebereich: -30+50°C bis 0+200°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: Auf Anfrage

    Bimetall-Heizungsthermometer

    H 016

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 50 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Heizungsthermometer, mit Messing Feder zum Stecken, H 016 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d

    63 40 – 250 29 – 238 17 15

    80 40 – 250 29 – 238 17 15

    D

    a

    b

    d

    c

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 51 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit Magnet

    Bimetall Zeigerthermometer für vielseitige Einsatzmöglichkeiten im Industriebereich.

    Anwendung: Industrie, Stahlindustrie, Bahnschienenverarbeitung

    Nenngröße: 40 mm

    Gehäuse: Messing verchromt, selbsthemmend

    Übersteckring: Messing verchromt

    Zifferblatt: � Stahlblech, weiß lackiert � Skalierung schwarz / rot

    Zeiger Aluminium, rot lackiert

    Sichtscheibe: Polystyrol gewölbt

    Anschluss: Haftmagnet im Gehäuse

    Messelement: Bimetall-Spirale

    Anzeigebereich: -30+70°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2, Klasse 1 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: Auf Anfrage

    Schienenhaft-Thermometer

    H 019

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 52 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Schienenhaft-Thermometer, mit Magnet, H 019 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a

    40 17

    D

    a

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 53 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit Spitze zum Einstechen

    Bimetall Zeigerthermometer zur Temperaturmessung von Kompost, Erdböden und Getreide.

    Anwendung: Agrarbereich, Landwirtschaft, Haushalte, Landschaftsbau

    Nenngröße: 50, 63, 80 mm

    Schaftlänge: 100 – 500 mm

    Tauchschaft: zentrisch nach hinten aus Edelstahl 1.4301 mit Spitze

    Gehäuse: Edelstahl 1.4301 / Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Edelstahl 1.4301 / Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: ABS Kunststoff weiß mit hochgezogenem Rand als Blende

    Zeiger: Metall: schwarz

    Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: 0+60°C bis 0+120°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: Auf Anfrage

    Bimetall-Thermometer

    H 018

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 54 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, mit Spitze zum Einstechen, H 018 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e f L1

    50 12 14 14 20 4 6 100-500

    a

    D

    e

    b

    L1

    c d f

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 55 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit Spitze zum Einstechen

    und klappbarem Handgriff

    Bimetall Zeigerthermometer zur Temperaturmessung in Lebensmittel und Getränken.

    Anwendung: Gastronomie, Lebensmittelindustrie, Haushalte

    Nenngröße: 34 mm

    Schaftlänge: 100 – 300 mm

    Tauchschaft: zentrisch nach hinten aus Edelstahl 1.4301 mit Spitze

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: Stahlblech, Silber / Weiß lackiert, schwarz bedruckt

    Zeiger: Aluminium rot

    Klappbarer Handgriff:

    Edelstahl 1.4301

    Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: 0+120°C, -50+50°C, 0+200°C, 0+400°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: Weitere Schaftlängen auf Anfrage

    Bimetall-Thermometer

    H 020

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 56 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, mit Spitze zum Einstechen, und klappbarem Handgriff, H 020 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e L1

    34 9 110 13 12,5 4 100-300

    D

    a

    b

    d

    c e

    L1

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 57 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit Spitze zum Einstechen

    und klappbarem Handgriff

    Bimetall Zeigerthermometer zur Temperaturmessung in Lebensmittel und Getränken.

    Anwendung: Gastronomie, Lebensmittelindustrie, Haushalte

    Nenngröße: 50 mm

    Schaftlänge: 100 – 300 mm

    Tauchschaft: zentrisch nach hinten aus Edelstahl 1.4301 mit Spitze

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt

    Zifferblatt: Stahlblech, Silber / Weiß lackiert, schwarz bedruckt

    Zeiger: Aluminium rot

    Klappbarer Handgriff:

    Edelstahl 1.4301

    Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: � 0+100°C mit Aufdruck � -50+50°C, 0+200°C, 0+400°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: Weitere Schaftlängen auf Anfrage

    Bimetall-Thermometer

    H 021

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 58 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, mit Spitze zum Einstechen, und klappbarem Handgriff, H 021 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e L1

    50 13 110 13 12,5 4 100-300

    D

    a

    b

    d

    c e

    L1

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 59 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit Spitze zum Einstechen

    - spritzwasserdicht -

    Bimetall Zeigerthermometer zur Temperaturmessung in Lebensmittel und Getränken.

    Anwendung: Gastronomie, Lebensmittelindustrie, Haushalte

    Nenngröße: 63 mm

    Schaftlänge: 100 – 300 mm

    Tauchschaft: zentrisch nach hinten aus Edelstahl 1.4301

    mit Spitze Ø 6 mm

    Gehäuse: Bördelgehäuse Edelstahl 1.4301

    Übersteckring: Edelstahl 1.4301

    Zifferblatt: Stahlblech, Silber / Weiß lackiert, schwarz bedruckt

    Zeiger: Aluminium schwarz

    Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: 0+60°C, 0+120°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Schaftlängen auf Anfrage

    Bimetall-Thermometer

    H 022

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 60 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Thermometer, mit Spitze zum Einstechen, - spritzwasserdicht -, H 022 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d L1

    63 13 13 12,5 6 100 – 300

    a

    D b

    c

    d

    L1

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 61 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Klasse 1

    Bimetall Zeigerthermometer für vielseitige Einsatzmöglichkeiten im Industriebereich.

    Anwendung: Maschinen, Apparate, Rohrleitungsbau, Boiler, Kessel

    Nenngröße: 50, 63, 80, 100, 160 mm

    Schaftlänge: 40 – 300 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt / Edelstahl 1.4301

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt / Edelstahl 1.4301

    Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

    Anschluss: � Tauchschaft Ø 9 mm aus Messing oder Edelstahl 1.4301

    � Schutzrohr G½“ aus Messing außen Ø 12 mm, abnehmbar

    Betriebsdruck am Schutzrohr:

    maximal 6 bar

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -20+60°C, 0+60°C, 0+120°C, 0+160°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 1 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche, Schaftlängen aus Material Edelstahl 1.4571 auf Anfrage

    Bimetall-Industriethermometer

    H 025

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 62 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Industriethermometer, Klasse 1 , H 025 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d G SW L1

    50 12 10,5 12 12,5 G½ 22

    40 –

    300

    63 13 10,5 12 12,5 G½ 22

    80 13 10,5 12 12,5 G½ 22

    100 15 10,5 12 12,5 G½ 22

    160 17 10,5 12 12,5 G½ 22

    a b L1

    D

    SW

    d

    c G

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 63 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Klasse 1,6

    Bimetall Zeigerthermometer für vielseitige Einsatzmöglichkeiten im Industriebereich.

    Anwendung: Maschinen, Apparate, Rohrleitungsbau, Boiler, Kessel

    Nenngröße: 50, 63, 80, 100, 160 mm

    Schaftlänge: 40 – 300 mm

    Gehäuse: Stahlblech verzinkt / Edelstahl 1.4301

    Übersteckring: Stahlblech vernickelt / Edelstahl 1.4301

    Zifferblatt: � Aluminium, weiß lackiert � Ziffern und Teilung schwarz

    Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

    Anschluss: Schutzrohr G½“ aus Messing außen Ø 12 mm, abnehmbar mit Feststellschraube

    Betriebsdruck am Schutzrohr:

    maximal 6 bar

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -20+60°C, 0+60°C, 0+120°C, 0+160°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 1,6 (DIN 16203)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche, Schaftlängen aus Material Edelstahl 1.4571 auf Anfrage

    Bimetall-Industriethermometer

    H 026

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 64 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Industriethermometer, Klasse 1 ,6, H 026 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d G SW L1

    50 12 10,5 12 12,5 G½“ 22

    40 –

    300

    63 13 10,5 12 12,5 G½“ 22

    80 13 10,5 12 12,5 G½“ 22

    100 15 10,5 12 12,5 G½“ 22

    160 17 10,5 12 12,5 G½“ 22

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 65 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Anschluss axial, Klasse 1

    Bimetall Zeigerthermometer für hohe messtechnische Anforderungen im Industriebereich, für aggressive Medien geeignet.

    Anwendung: Chemie, Verfahrenstechnik, Lebensmittelindustrie

    Nenngröße: 63 – 100 – 160 mm

    Schaftlänge: 63 – 200 mm

    Gehäuse: Edelstahl 1.4301

    Übersteckring: Edelstahl 1.4301

    Zifferblatt: � Aluminium weiß, Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

    Anschluss: Tauchrohr Edelstahl 1.4571 axial, Ø 8 mm, glatt

    Betriebsdruck am Schutzrohr:

    maximal 6 bar

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -20+60°C – 0+60°C – 0+120°C – 0+160°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 1 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Verwendungsbereich: � Dauerbelastung: Skalenendwert � Kurzzeitig: 1,1 x Skalenendwert

    Schutzart: IP 54 (EN 60529)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche, Anschlussbauformen und Schaftlängen Schutzrohr G½“, Edelstahl 1.4571

    � Nutmutter-Anschluss nach DIN 11851 � Sichtscheibe Sicherheitsglas � Glyzerinfüllung

    Bimetall-Chemiethermometer

    H 027

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 66 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Chemiethermometer, Axial, Klasse 1, H 027 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    � Option: � Schutzrohr � Anschlusszapfen fest

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e f SW L2

    63 44 9 8 14 12 G½“ 22

    63 - 200

    100 50 9 8 14 12 G½“ 22

    160 50 9 8 14 12 G½“ 22

    a L1

    D

    d

    c

    L2

    SW

    e f

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 67 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Anschluss radial

    Bimetall Zeigerthermometer für hohe messtechnische Anforderungen im Industriebereich, für aggressive Medien geeignet.

    Anwendung: Chemie, Verfahrenstechnik, Lebensmittelindustrie

    Nenngröße: 63, 100, 160 mm

    Schaftlänge: 63 – 200 mm

    Gehäuse: Edelstahl 1.4301

    Bajonettring: Edelstahl 1.4301

    Zifferblatt: � Aluminium weiß � Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

    Anschluss: Tauchrohr Edelstahl 1.4571 radial, Ø 8 mm, glatt

    Betriebsdruck am Schutzrohr:

    maximal 6 bar

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -20+60°C, 0+60°C, 0+120°C, 0+160°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 1 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Verwendungsbereich: � Dauerbelastung: Skalenendwert � Kurzzeitig: 1,1 x Skalenendwert

    Schutzart: IP 54 (EN 60529)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche, Anschlussbauformen und Schaftlängen Schutzrohr G½“, Edelstahl 1.4571

    � Nutmutter-Anschluss nach DIN 11851 � Sichtscheibe Sicherheitsglas � Glyzerinfüllung

    Bimetall-Chemiethermometer

    H 028

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 68 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Chemiethermometer, radial, Klasse 1, H 028 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    � Option: � Schutzrohr (siehe H 027) � Anschlusszapfen fest

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e f G SW L2

    63 44 16 8 41 14 9 G½“ 22

    63 - 200

    100 50 15 8 59 14 9 G½“ 22

    160 50 16 8 89 14 9 G½“ 22

    a

    b

    D

    e

    f

    L1

    c

    a

    b

    c

    d

    L1

    SW

    G

    D

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 69 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Anschluss zentrisch nach

    hinten

    Bimetall Zeigerthermometer für hohe messtechnische Anforderungen im Industriebereich, für aggressive Medien geeignet.

    Anwendung: Chemie, Verfahrenstechnik, Lebensmittelindustrie

    Nenngröße: 100 – 160 mm

    Schaftlänge: 63 – 200 mm

    Gehäuse: Edelstahl 1.4301, dreh- und schwenkbar

    Bajonettring: Edelstahl 1.4301

    Zifferblatt: � Aluminium weiß � Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

    Anschluss: Tauchrohr Edelstahl 1.4571 zentrisch, Ø 8 mm, glatt

    Betriebsdruck am Schutzrohr:

    maximal 6 bar

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: -20+60°C, 0+60°C, 0+120°C, 0+160°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 1 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Verwendungsbereich: � Dauerbelastung: Skalenendwert � Kurzzeitig: 1,1 x Skalenendwert

    Schutzart: IP 56

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche, Anschlussbauformen und Schaftlängen Schutzrohr G½“, Edelstahl 1.4571

    � Nutmutter-Anschluss nach DIN 11851 � Sichtscheibe Sicherheitsglas � Glyzerinfüllung

    Bimetall-Chemiethermometer

    H 029

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 70 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Chemiethermometer, zentrisch nach hinten, H 029 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c d e

    100 25 68 69 8 16

    160 25 68 69 8 16

    a

    D

    b

    c

    e

    d

    L1

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 71 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit Klemmschutzhülse und

    Befestigungsclip

    Bimetall Zeigerthermometer für den Einsatz in Gastronomie, Haushalt und Nahrungsmittelindustrie.

    Anwendung: Gastronomie, Haushalt, Lebensmittelindustrie

    Nenngröße: 28 mm

    Schaftlänge: 125 mm

    Tauchschaft: Edelstahl, Ø 4 mm

    Gehäuse: Edelstahl

    Zifferblatt: � Aluminium weiß � Skalierung °C mit grüner und roter Fahne

    Zeiger: Aluminium rot

    Sichtscheibe: Kunststoff

    Befestigungsclip: Edelstahl

    Klemmschutzhülse: Kunststoff rot mit Halterung

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: 0+100°C

    Anzeigegenauigkeit: ± 1,5% Standard

    Weitere Optionen: weitere Anzeigenbereiche und Schaftlängen,

    Skalierung und Messung in Fahrenheit auf Anfrage

    Bimetall-Taschenthermometer

    H 030

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 72 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Taschenthermometer, mit Klemmschutzhülse und Befestigungsclip, H 030 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c

    28 15 122 4

    a b

    c

    D

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 73 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    mit Klemmschutzhülse und

    Befestigungsclip

    Bimetall Zeigerthermometer für den Einsatz in Gastronomie, Haushalt und Nahrungsmittelindustrie.

    Anwendung: Küche, Fleischereien, Bäckereien, Haushalt, Gastronomie,

    Catering, Laboratorien

    Nenngröße: 35 – 50 mm

    Schaftlänge: 130 mm

    Tauchschaft: Edelstahl, Ø 4 mm

    Gehäuse: Edelstahl

    Zifferblatt: � Aluminium weiß � Skalierung schwarz

    Zeiger: Aluminium rot

    Sichtscheibe: Kunststoff / Glas

    Befestigungsclip: Edelstahl

    Klemmschutzhülse: Kunststoff rot mit Halterung

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: 0+100°C

    Anzeigegenauigkeit: ± 1,5%

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche und Schaftlängen, Skalierung und Messung in Fahrenheit auf Anfrage

    � andere Befestigungsclips

    Bimetall-Taschenthermometer

    H 030-1

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 74 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Bimetall-Taschenthermometer, mit Befestigungsclip, H 030-1 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c

    35 13,4 130 4

    50 13,4 130 4

    D

    a

    b

    c

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 75 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten. Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    spritzwasserdicht

    Spritzwasserdichtes Bimetall Zeigerthermometer für den Einsatz in Gastronomie, Haushalt und Nahrungsmittelindustrie.

    Anwendung: Gastronomie, Catering, Haushalt, Küche

    Nenngröße: 32 mm

    Schaftlänge: 120 mm

    Tauchschaft: Edelstahl, Ø 4 mm

    Gewindegehäuse: Edelstahl, spritzwasserdicht

    Zeiger: Aluminium schwarz

    Sichtscheibe: Kunststoff

    Messelement: Bimetallwendel

    Anzeigebereich: 20+100°C

    Anzeigegenauigkeit: Klasse 2 (DIN 16203 / DIN EN 13190)

    Weitere Optionen: � weitere Anzeigenbereiche und Schaftlängen auf Anfrage

    Bimetall-Milchschaumthermometer

    H 030-S

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 76 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Axial

    Das Thermo-Manometer verbindet die Eigenschaften eines Manometers mit denen eines Thermometers in einem Instrument. Hergestellt für den vielfältigen Einsatz in Heißwassersystemen.

    Anwendung: Kessel- und Anlagenindustrie, Heizsysteme

    Nenngröße: 80 mm

    Gehäuse: Stahlblech, schwarz

    Zeiger: Aluminium, schwarz / Kunststoff rot

    Zifferblatt: � Aluminium, weiß � Skalierung: Schwarz, Rot, Blau

    Sichtscheibe: Kunststoff

    Anschluss: Tauchrohr Messing G½“, axial

    Anzeigebereich: 0+120°C bis 0+200°C / 0-4 bar bis 0-20 bar

    Anzeigegenauigkeit: ± 2,5 %

    Weitere Optionen: � weitere Gehäusedurchmesser � mit radialem Anschluss � mit Flansch � weitere Anschlussbauformen � Sichtscheibe in Glas

    Thermo-Manometer

    H 032

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 77 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Thermo-Manometer, axial, H 032 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    (D) =

    Nenngröße

    D1

    a

    b

    c

    d

    (e) =

    Schlüssel- weite

    f

    (g) =

    Anschluss

    C° / BAR

    Ø 80 Ø 79 32 14 x 14 9 8 SW 21 15 G½“ 0+120°C – 0+200°C

    0-4 bar – 0-20 bar

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 78 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Axial oder Radial

    Das Thermo-Manometer verbindet die Eigenschaften eines Manometers mit denen eines Thermometers in einem Instrument. Hergestellt für den vielfältigen Einsatz in Heißwassersystemen.

    Anwendung: Kessel- und Anlagenindustrie, Heizsysteme

    Nenngröße: 80 mm

    Schaftlänge: 25 mm (axial) – 50 mm (radial)

    Gehäuse: Stahlblech, schwarz

    Zeiger: Aluminium, schwarz

    Zifferblatt: � Aluminium, weiß � Skalierung: Rot, Blau

    Sichtscheibe: Kunststoff/ Glas, mit drehbarem Einstellring und Zeiger

    Anschluss: Tauchrohr Messing G½, Ø 8 mm, axial

    Anzeigebereich: 0+120°C / 0-4 bar

    Anzeigegenauigkeit: 0/4 bar / 1 bar = ± 0,2 bar 0+120°C/ 30°C = ± 3°C

    Weitere Optionen: � ohne drehbaren Ring � weitere Nenngrößen � weitere Anzeigenbereiche � weitere Anschlussbauformen � weitere Tauchschaftlängen auf Anfrage

    Thermo-Manometer

    H 032-R

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 79 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Thermo-Manometer, axial, radial, H 032-R Maße (mm)

    Nenngröße (NG) a b c d e N D G

    80 26 74,5 25 23,5 8 70 81 G½

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 80 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    e

    L1

    Radial oder Axial

    Für gasförmige, trockene Medien, die Kupferlegierungen nicht angreifen.

    Nenngröße: 63 – 100 – 160 mm

    Gehäuse: Edelstahl 1.4301 Dichtung: Perbunan

    Bajonettring: Edelstahl 1.4301

    Zifferblatt: Aluminium weiß, Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Instrumentenglas

    Anschluss: Messing, radial oder axial zentrisch NG 63 G¼B – SW14; NG 100 – 160 G½B – SW22

    Zeigerwerk: Messing

    Nullpunktkorrektur: frontseitig

    Messglied: Kapselfeder, CuBe-Legierung

    Anzeigebereiche (EN837-3/5):

    NG 63 – 100 0/25 bis 0/1000 mbar NG 160 0/6 bis 0/1000 m bar Sowie alle entsprechenden Bereiche für negativen bzw.

    negativen und positiven Überdruck

    Anzeigegenauigkeit (EN 837-3/6):

    Klasse 1,6

    Verwendungsbereich: � Ruhebelastung: Skalenendwert � Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert � Überlastsicherheit: 1,3 x Skalenendwert

    Zulässige Temperaturen:

    � Umgebung: Tmin = -20°C; Tmax = +60°C � Messstoff: Tmax = +60°C

    Temperaturverhalten: Anzeigefehler bei Abweichung von der Normaltemperatur +20°C am Messsystem: bei Temperaturzunahme und -abnahme ca. ± 0,6%/10K vom jeweiligen Skalenendwert

    Weitere Optionen: 10-fach überdrucksicher, Befestigungsrand hinten 3-Kantfrontring; 3-Lochfrontflansch, Drosselschraube, Sonderskalen

    Kapselfeder-Standardmanometer

    H 040

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 81 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Kapselfeder-Standardmanometer, H 040 Maße (mm)

    Nenngröße (D) a b c c1 d e f g h

    63 53 10,8 40 42,1 13 2 G1/4B 5 60

    100 86 15,6 49 52,5 20 3 G1/2B 6 81

    160 116 17,5 50 53 20 3 G1/2B 6 82

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 82 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Radial oder Axial

    Für gasförmige, trockene Medien, die Kupferlegierungen nicht angreifen.

    Nenngröße: 63 – 100 – 160 mm

    Anschluss: Edelstahl 1.4571, radial oder axial zentrisch

    NG 63 G¼B – SW14; NG 100 – 160 G½B – SW22

    Gehäuse: Edelstahl 1.4301; Dichtung: FKM (Viton)

    Bajonettring: Edelstahl 1.4301

    Zifferblatt: Aluminium weiß, Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Sicherheitsverbundglas

    Anschluss: Messing, radial oder axial zentrisch

    NG 63 G¼B – SW14; NG 100 – 160 G½B – SW22

    Zeigerwerk: Edelstahl

    Nullpunktkorrektur: frontseitig

    Messglied: Kapselfeder, Edelstahl 1.4571

    Anzeigebereiche

    (EN 837-3/5):

    0/25 bis 0/1000 mbar; sowie alle entsprechenden Bereiche

    für negativen bzw. negativen und positiven Überdruck

    Anzeigegenauigkeit (EN 837-3/6):

    Klasse 1,6

    Verwendungsbereich: � Ruhebelastung: Skalenendwert � Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert � Überlastsicherheit: 1,3 x Skalenendwert

    Zulässige Temperaturen:

    � Umgebung: Tmin = -20°C; Tmax = +60°C � Messstoff: Tmax = +100°C

    Temperaturverhalten: Anzeigefehler bei Abweichung von der Normaltemperatur +20°C am Messsystem: bei Temperaturzunahme und -abnahme ca. ± 0,6%/10K vom jeweiligen Skalenendwert

    Weitere Optionen: Befestigungsrand hinten, 3-Kantfrontring; 3-Lochfrontflansch,

    Drosselschraube, Sonderskalen

    Kapselfeder-Chemiemanometer

    H 041

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 83 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Kapselfeder-Chemiemanometer, H 041 Maße (mm)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Nenngröße (D) a b c c1 d e f g h

    63 53 10,8 40 37 13 2 G1/4B 5 60

    100 86 15,6 49 49 20 3 G1/2B 6 81

    160 116 17,5 50 50 20 3 G1/2B 6 82

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 84 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Radial oder Axial

    Für gasförmige und flüssige, nicht hochviskose und nicht kristallisierende Medien, die Kupferlegierungen nicht angreifen. Für Messstellen mit starken Vibrationen und hohen dynamischen Druckbelastungen.

    Nenngröße: 80 – 100 mm

    Anschluss: Messing, radial NG 80 – 100 G½B – SW 22

    Messing, axial zentrisch NG 80 G¼B – SW 14; NG 100 G½B –

    SW 22

    Gehäuse: Edelstahl 1.4301 mit Druckausgleichsöffnung

    Bördelring: Edelstahl 1.4301

    Füllflüssigkeit: Glyzerin (99,5%)

    Sichtscheibe: Kunststoff (Makrolon)

    Zeigerwerk: Messing

    Messglied: Rohrfeder, Kupferlegierung

    ≤ 60 bar Kreisformfeder; ≥ 60 bar Schraubenformfeder

    Anzeigebereich (EN 837-1/5):

    -1/0 bis –1/+15 bar; 0/1 bis 0/400 bar

    Anzeigegenauigkeit (EN 837-3/6):

    Klasse 1,6

    Verwendungsbereich: Ruhebelastung: ¾ x Skalenendwert

    Wechselbelastung: 2/3 x Skalenendwert

    Kurzzeitig: Skalenendwert

    Zulässige Temperaturen:

    Umgebung: Tmin = -20°C; Tmax = +60°C

    Messstoff: Tmax = +60°C

    Temperaturverhalten: Anzeigefehler bei Abweichung von der Normaltemperatur

    +20°C am Messsystem: bei Temperatur Zu- und Abnahme ca.

    ± 0,4% /10K vom jeweiligen Skalenendwert

    Schutzart: IP 65 (EN 60529) bei Gehäuseentlüftung (≤ 25 bar) IP 54

    Weitere Optionen: Füllflüssigkeit Silikonöl , Bügelbefestigung; Bördelring poliert,

    3-Lochfrontflansch (NG 100), Drosselschraube, Sonderskalen,

    Messsystem Edelstahl (bis 1000 bar)

    Rohrfeder-Glyzerinmanometer

    H 042

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 85 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Rohrfeder-Glyzerinmanometer, H 042 Maße (mm)

    Nenngröße (NG) a b c d e f* g h i k D SW

    80 Ms 61 85 34 13 2 G1/2B 5 7 57 12 80 22

    80 VA 61 85 34 13 2 G1/2B 5 7 59 12 80 22

    100 Ms 81 106 34 20 3 G1/2B 6 7 66 12 100 22

    100 VA 90 106 34 20 3 G1/2B 6 7 77 12 100 22

    Allgemeine Informationen

    * NG 80 axial = G¼B – SW 14

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 86 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    für Heizung / Sanitär mit

    selbstdichtendem

    Anschlussgewinde

    Für geschlossene Heizungsanlagen.

    Nenngröße: 50 – 63 – 80 – 100

    Anschluss: Messing, radial oder axial

    NG 50 – 63 mm: G¼“ – SW 14

    NG 80 – 100 mm: G½“ – SW 22

    Gehäuse: ABS schwarz, hochschlag- und korrosionsfest

    Sichtscheibe: Kunststoff eingeclipst; mit verstellbarem roten

    Markenzeiger und grüner Fahne (NG 80 – 100 mm)

    Zeigerwerk: Messing

    Zeiger: Kunststoff, schwarz

    Zifferblatt: weiß, mit roter Marke bei 3 bar und grünem Feld von 1,5

    bis 3 bar

    Messglied: Rohrfeder, Kupferlegierung, Kreisformfeder

    Anzeigebereich (EN 837-1/5):

    0/4 bar

    Anzeigegenauigkeit (EN 837-3/6):

    NG 50 – 80 mm : Klasse 2,5 / NG 100 mm: Klasse 1,6

    Verwendungsbereich: Ruhebelastung: ¾ x Skalenendwert

    Wechselbelastung: 2/3 x Skalenendwert

    Kurzzeitig: Skalenendwert

    Zulässige Temperaturen:

    Umgebung: Tmin = -20°C

    Tmax = +60°C

    Messstoff: Tmax = +60°C

    Temperaturverhalten: Anzeigefehler bei Abweichung von der Normaltemperatur

    +20°C am Messsystem: bei Temperatur Zu- oder

    Abnahme ca. ± 0,4% /10K vom jeweiligen Skalenendwert

    Schutzart: IP 32 (EN 60529)

    Weitere Optionen: normale Standardausführung, weitere Anzeigebereiche

    Hydrometer NG 100 mm – Wasserstandsanzeiger für offene

    Heizungsanlagen

    Rohrfedermanometer

    H 043

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 87 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Rohrfedermanometer, H 043 Maße (mm)

    • Achtung: Einführungsschräge von ca. 60° am Innengewinde erforderlich

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten. Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    NG a a1 b c c1 c2 d d1 e

    50 25,8 - 3,8 11,2 - - 43 - 14

    63 30,4 29,7 3,7 11,2 13 11,5 49,9 50,4 -

    80 32,8 32,8 2,8 17 11,5 - 55,8 - -

    NG f f1 g D G* G1* SW SW1

    50 - - - 50 G1/4B - 14 -

    63 40 51,5 9,8 63 G1/4B G3/8B 14 17

    80 68 - 12,8 80 G1/2B G1/4B 22 14

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 88 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Mit Fernleitung

    Das Thermo/Manometer wird hauptsächlich in Anlagen der Heiz- und Drucktechnikindustrie verwendet.

    Anwendung: Heiz- und Drucktechnik

    Nenngröße: 40 – 42 – 52 mm

    Gehäuse: Kunststoff (verstärktes Nylon), schwarz bzw. weiß

    Sichtscheibe: bruchsicherer Kunststoff

    Zifferblatt: Aluminium, weiß bzw. schwarz

    Messleitung: � Kupfer mit Kunststoffummantelung Ø 2,5 mm: Länge: 1.500 mm

    � Austritt rückseitig

    Sensoren: Kupfer, Ø 6,5 mm (A) / Kupfer G¼“ (B

    Einbau: Schnapprasten

    Anzeigebereich: 0+120°C / 0-4 oder 0-6 bar

    Anzeigegenauigkeit: ± 3% von der Maximalanzeige

    Weitere Optionen: � weitere Sensordurchmesser und Messleitungslängen � weitere Anzeigebereiche � weitere Anschlussformen (G½“, M14x1)

    Thermo-Manometer

    H 046

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 89 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Thermo-Manometer, H 046 Maße (mm)

    D a b c d A B

    40 43 25,6 32,9 7,3 6,5 G¼“

    42 45 25,6 32,8 7,2 6,5 G¼“

    52 58 32,9 39,6 6,7 6,5 G¼“

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 90 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Radial oder Axial

    Für gasartige, flüssige und nicht aggressive Medien.

    Nenngröße: 40 – 50 – 63 – 80 – 100 – 150 – 160 mm

    Gehäuse: Stahlblech, schwarz

    Zeiger: Aluminium, schwarz

    Zifferblatt: Aluminium weiß, Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Instrumentenglas

    Anschluss: Messing, radial oder axial G1/8B, G¼B, G½B, NPT, BSPT, M

    Messglied: Rohrfeder, Kupferlegierung

    Anzeigebereich: 0/0,6 bar – 0/400 bar

    Anzeigegenauigkeit: ± 2,5 %

    Weitere Optionen: Zeiger in rot Gehäuse in Edelstahl mit Flansch oder U-Klammer

    Rohrfeder-Standardmanometer

    H 051

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 91 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Radial oder Axial

    Für aggressive Medien, auch in aggressiver Umgebung.

    Nenngröße: 63 –100 – 160 mm

    Gehäuse: Edelstahl 1.4301 mit Bajonettring und

    Druckausgleichsöffnung

    Zeiger: Aluminium, schwarz

    Zifferblatt: Aluminium weiß, Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Kunststoff (Polycarbonat)

    Anschluss: Edelstahl 1.4401, radial oder axial G1/8B, G¼B, G½B, NPT, BSPT, M

    Messglied: Rohrfeder, Edelstahl 1.4401

    Anzeigebereich: 0/0,6 bar – 0/1000 bar

    Anzeigegenauigkeit: NG 63: ± 1,6 % / NG 100 – 160 mm: ± 1,0 %

    Weitere Optionen: Füllflüssigkeit Glyzerin Messglied Edelstahl 1.4404 Sicherheitsverbundglas 3-Kantfrontring; 3-Lochfrontflansch

    Rohrfeder-Edelstahlmanometer

    H 055

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 92 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    mit Zeigerwerk

    Für gasartige, flüssige und nicht aggressive Medien.

    Nenngröße: 25 mm

    Gehäuse: Stahlblech, schwarz

    Zeiger: Aluminium, schwarz

    Zifferblatt: Aluminium weiß, Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Kunststoff

    Anschluss: Messing, axial

    G1/8B, 1/8 NPT

    Zeigerwerk: Kupferlegierung

    Messglied: Rohrfeder, Kupferlegierung

    Anzeigebereich: 0/0,4 bar – 0/300 bar

    Anzeigegenauigkeit: ± 4,0 %

    Weitere Optionen: verchromtes Gehäuse

    verchromter oder vernickelter Anschluss

    Rohrfeder-Kleinmanometer

    H 056

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 93 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Allgemeine Informationen

    Weitere Ausführungen und Sonderwünsche können wir auf Anfrage anbieten.

    Dieses Datenblatt entspricht dem heutigen Stand der Technik. Änderungen behalten wir uns vor.

    Thermobau Wirthwein KG

    Walter-Wirthwein-Straße 12

    D-97993 Creglingen

    Tel: +49 (0) 7933 9900-30

    Fax: +49 (0) 7933 9900-32

    www.thermobau-wirthwein.de

    [email protected]

    Axial oder Radial

    Für gasartige, trockene und aggressive Medien.

    Nenngröße: 100 – 160 mm

    Gehäuse: Edelstahl 1.4301 mit Bajonettring

    Zeiger: Aluminium, schwarz

    Zifferblatt: Aluminium weiß, Skalierung schwarz

    Sichtscheibe: Instrumentenglas

    Anschluss: Edelstahl 1.4401, radial oder axial G¼B, G½B, NPT, BSPT, M

    Messglied: Kapselfeder, Edelstahl 1.4401

    Anzeigebereich: 0/60 mbar – 0/600 mbar

    Anzeigegenauigkeit: ± 1,6 %

    Weitere Optionen: Ausführung mit Flansch

    Rohrfeder-Edelstahlmanometer

    H 059

  • Stand Inhalt: 10.08.2017 (md) Seite | 94 Stand Formular: 10.08.2017 (md)

    Messing, Edelstahl, Stahl

    Schutzrohre werden benötigt, um Thermometer in Anlagen und an Armaturen zu befestigen. Dabei werden die Schutzrohre du