TOURISTISCHE 2019. 3. 7.¢  34 Ouvrage du Four £  Chaux / Werk Tel. +33 (0) Four...

TOURISTISCHE 2019. 3. 7.¢  34 Ouvrage du Four £  Chaux / Werk Tel. +33 (0) Four £  Chaux F£¼hrung des
TOURISTISCHE 2019. 3. 7.¢  34 Ouvrage du Four £  Chaux / Werk Tel. +33 (0) Four £  Chaux F£¼hrung des
download TOURISTISCHE 2019. 3. 7.¢  34 Ouvrage du Four £  Chaux / Werk Tel. +33 (0) Four £  Chaux F£¼hrung des

of 2

  • date post

    31-Dec-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of TOURISTISCHE 2019. 3. 7.¢  34 Ouvrage du Four £  Chaux / Werk Tel. +33 (0) Four...

  • Geschichte und Traditionen des Elsass

    Natur

    Das Nordelsass ist eine noch fast unberührte Region, gleichermaßen wild und gemütlich, verankert in der Tradition des Elsass, in der es zahlreiche und verschiedenartige Freizeit-Angebote gibt: Geschichte, Sport, Gastronomie, Wellness, atemberaubende Landschaften usw.

    Wenn Sie Traditionen und Geschichte des Elsass kennen lernen möchten, sich mit der Familie entspannen oder alleine einen sportlichen Ausflug planen – diese Karte wird Ihnen helfen, Ihren Aufenthalt zu planen, damit er für Groß und Klein zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

    Auf der Vorderseite finden Sie die zahlreichen Freizeitangebote und vielfältigen Orte, die Sie im Nordelsass unbedingt besuchen müssen. Auf der Rückseite finden Sie die Landkarte mit den wichtigsten touristischen Highlights, die Sie mit dem Auto, dem Fahrrad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können.

    Somit können Sie Ihre Ausflüge ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Interessen zusammenstellen.

    Wir wünschen Ihnen einen sehr schönen Aufenthalt im Nordelsass!

    Das Nordelsass Eine Region zum entdecken

    Im Norden des Elsass finden Sie eine Region, die es verstanden hat, sich ihre Ursprünglichkeit zu bewahren und Ihnen eine schmackhafte und natürliche Gastronomie bietet sowie zahlreiche Museen und Orte, die alten Handwerkskünsten und den festlichen Traditionen gewidmet sind.

    1 2 Die regionale Töpferkunst Jede Region hat ihre Besonderheit: Betschdorf ist für seine salzglasierten, mit kunstvollen Ornamenten verzierten, graublauen Töpferwaren bekannt. Soufflenheim glänzt dagegen mit bunten Kreationen aus Ton für den täglichen Gebrauch in der Küche. Ob traditionell oder zeitgenössisch, in diesen beiden Töpferdörfern findet jeder das Richtige für seinen Geschmack. Werkstätten können nach Terminvereinbarung besichtigt werden. > Betschdorf Tel. +33 (0)3 88 06 59 99 > Soufflenheim Tel. +33 (0)3 88 86 74 90 www.tourisme-haguenau-potiers.com www.ot-soufflenheim.fr

    3 Wissembourg, das Tor zu Frankreich Als einer der „100 schönsten Abstecher in Frankreich“ eingestuft ist Wissembourg eine kleine Stadt mit Flair, die sich um die Stiftskirche St-Pierre-et-Paul entwickelt hat, dem zweitgrößten gotischen Bau des Elsass. Sehenswertes: Die Zehntscheuer (Grange aux Dîmes),

    die Badehäuser, der Glöckler, Fachwerkhäuser aus Stein und Holz aus dem Mittelalter, historische Stadtviertel (besonders der Bruch), Spaziergang auf den Stadtmauern, der Kohlmarkt und geführte Stadtbesichtigungen mit einem touristischen Mini-Zug. Tel. +33 (0)3 88 94 10 11 www.ot-wissembourg.fr

    4 Haguenau, eine Stadt mit Geschichte Einst Kaisersitz, dann Hauptstadt der Dekapole – heute kann der Besucher Haguenau wie ein Geschichtsbuch lesen. Sehenswertes: Das elsässische Museum, das Historische Museum, das Gepäckmuseum, die Kirchen St-Georges und St-Nicolas, der Fischerturm, das Rittertor und einer der größten ununterbrochenen Wälder Frankreichs. Entdeckungspfade durch das alte Haguenau, spielerisches Erkunden der Stadt, Rundwege durch den Wald, Kunst, Kunsthandwerk und regionale Produkte, zahlreiche Sport- und Freizeitangebote. Tel. +33 (0)3 88 06 59 99 www.tourisme-haguenau-potiers.com

    5 Cave vinicole de Cléebourg / Die Kellerei von Cléebourg Ein außergewöhnlicher Weinberg. Dia-Show, geführte Besichtigung der Anlagen und Weinprobe. Cléebourg Tel. +33 (0)3 88 94 50 33 www.cave-cleebourg.com

    Bemerkenswerte Dörfer im Nordelsass Weiße Fachwerkhäuser, Butzenscheiben, Brunnen mit Hebepumpen… Betschdorf, Bischwiller, Hoffen, Hohwiller, Hunspach, Oberbronn, Offwiller, Rothbach, Schleithal, Seebach, Uttenhoffen, Weyersheim.

    6 Kuhlendorf mit einer im Elsass einzigartigen Fachwerk-Kirche.

    Die schönsten Dörfer Frankreichs Hunspach.

    Die Museen 7 Musée alsacien / Elsässisches

    Museum Traditionen, Trachten, Nutz- und Dekorations-Gegenstände aus dem Elsass des 19. Jahrhunderts. An der Außenfassade befindet sich eine astronomische Uhr aus dem Jahr 1581. Haguenau Tel. +33 (0)3 88 06 59 99 www.ville-haguenau.fr

    8 Musée de la poterie / Töpfermuseum Eine reiche Kollektion alter und zeitgenössischer Keramikwaren in einem herrlichen Bauernhof. Betschdorf Tel. +33 (0)3 88 54 48 07 www.betschdorf.com

    9 Musée de l’Image Populaire / Museum des Volksbilds Entdeckung des elsässischen Erbes durch beliebte handgemalte Bilder. Pfaffenhoffen – Val de Moder Tel. +33 (0)3 88 07 80 05 www.commune-valdemoder.fr

    10 Musée de la Laub et Maison des Arts / Laub Museum und Haus für Kunst Textilindustrie (19. Jh.) und Kunstsammlungen. Bischwiller Tel. +33 (0)3 88 53 99 29 www.bischwiller.com

    11 Musée du bagage / Gepäckstückemuseum Hunderte von Koffern und Gepäckstücken, darunter seltene und einzigartige Exemplare. Haguenau Tél. +33 (0)3 88 90 29 39 www.museedubagage.com

    12 Maison rurale de l’Outre-Forêt / Das Bauernhofmuseum Alter Bauernhof, der restauriert und in ein Museum umgebaut wurde. Präsentation des elsässischen Kulturerbes. Kutzenhausen Tel. +33 (0)3 88 80 53 00 www.maison-rurale.fr

    13 Musée d’arts et traditions populaires / Museum für volkstümliche Kunst und Traditionen Entdecken Sie das Leben in früheren Zeiten (Klassenzimmer, Küche etc.). Rittershoffen Tel. +33 (0)3 88 80 15 52

    14 La cour de Marie / Der Hof von Marie - Nostalgie-Museum Das einzige landwirtschaftliche Museum im Elsass. Ausstellung von Raynal-Puppen. Rückschau auf 100 Jahre Geschichte der Coopé. Hatten Tel. +33 (0)3 88 80 13 39 www.lacourdemarie.fr

    15 Musée du pain / Brotmuseum Entdecken Sie die Geschichte des Brots. Uhlwiller Tel. +33 (0)3 88 07 71 80

    16 Maison d’Offwiller / Haus von Offwiller Entdecken Sie den Wohnraum und das häusliche Leben von Arbeitern und Bauern im 19. Jahrhundert. Offwiller Tel. +33 (0)3 88 89 31 31 www.mairie-offwiller.fr

    17 Musée archéologique / Archäologisches Museum Im ehemaligen Schloss der Familie von Hanau-Lichtenberg ist heute ein Museum der gallisch-römischen Geschichte von Brocomagus- Brumath untergebracht, das damals zivile Hauptstadt des Elsass war. Brumath Tel. +33 (0)3 88 51 05 15 www.brumath.fr/mairie- brumath/loisirs-detente-musee- archeologique.html

    18 Maison de l’archéologie avec sa maison du néolithique / Haus der Archäologie mit dem Haus des Neolithikums Archäologische Forschung im Nord- Elsass, von der Vorgeschichte bis zum industriellen Zeitalter. Überreste der ehemaligen römischen Therme. Niederbronn-les-Bains Tel. +33 (0)3 88 80 36 37 www.niederbronn-les-bains.fr/ culture-et-loisirs/maison-de-l- archeologie.html

    19 Musée “Dieux, déesses et sanctuaires des Vosges du Nord” / Museum „Götter, Göttinnen und heilige Orte in den nördlichen Vogesen“ Dauerausstellung über die Zeit der gallischen Unabhängigkeit, ihrer Mythologie etc. Langensoultzbach Tel. +33 (0)3 88 09 31 01 http://langensoultzbach.wixsite.com/

    20 Musée historique Die Geschichte der Stadt von prähistorischen Zeiten bis in die heutige Zeit. Wanderausstellungen. Haguenau Tel. +33 (0)3 88 90 29 39 www.ville-haguenau.fr

    21 Musée Krumacker Thematische Ausstellung zur Geschichte von Seltz - von den Kelten über die Römer bis zur Zeit der Kaiserin Adélaïde. Seltz Tel. +33 (0)3 88 05 59 79 www.tourisme-pays-seltz- lauterbourg.fr

    22 Maison des châteaux forts / Haus der Burgen Burgen aus Stein, die in den nördlichen Vogesen ab dem 12. Jahrhundert errichtet wurden. Obersteinbach Tel. +33 (0)3 88 09 50 59 http://maisondeschateauxforts.blogspot.com

    23 Musée Goethe Die Geschichte des Aufenthalts Goethes in Sessenheim und seiner Romanze mit Friederike Brion, einem jungen Mädchen aus dem Dorf. Sessenheim Tel. +33 (0)3 88 86 97 14 www.sessenheim.net

    24 Musée Westercamp Prächtiges ehemaliges Winzerhaus. Zurzeit geschlossen. Wissembourg

    25 Musée de la bataille du 6 août 1870 / Museum der Schlacht vom 6. August 1870 Dieses Museum ist der Schlacht vom 6. August 1870 gewidmet, die auch „die Schlacht von Reichshoffen“ genannt wird. Woerth Tel. +33 (0)3 88 09 30 21 http://webmuseo.com/ws/ musee-woerth

    26 Musée de la batellerie / Museum der Flussschiffahrt Ein Museum in einem Flussschiffer- Dorf, das ganz dem Leben der Schiffer auf dem Rhein gewidmet ist. Offendorf Tel. +33 (0)3 88 96 75 14 www.passage309.eu

    27 Musée de Rheinau-Freistett / Museum von Rheinau-Freistett Museum der Flussschifffahrt und des damit verbundenen Erbes. Szenische Darstellung des Lebens und der Berufe der damaligen Zeit in einem rheinischen Dorf. D-Rheinau-Freistett (Deutschland) Tel. +49 (0) 7844 911 9364 www.museum-rheinau.de

    28 Maison de la Wacht Dauerausstellung: Die Geschichte des Rheins von seiner Quelle bis zu seinem Delta. Mothern Tel. +33 (0)3 88 05 59 79 www.tourisme-pays-seltz-lauterbourg.fr

    29 Musée historique et industriel - Musée du fer / Eisenmuseum Drei Jahrhunderte der Saga der Familie De Dietrich, die Geschichte des gallisch-römischen Handwerks bis zur modernen Metallindustrie. Reichshoffen Tel. +33 (0)3 88 80 34 49 www.reichshoffen.fr/Le-Musee- Historique-et-Industriel.html

    30 Musée français du pétrole / Französische Erdölmuseum Das Erdölmuseum / Pechelbronn stellt die Geschichte der ersten Erdölförderstelle in Europa und weltweit. Merkwiller Pechelbronn Tel. +33 (0)3 88 80 91 08 www.musee-du-petrole.com

    31 PASO Museum / Kunstwerke der Maler PASO Drusenheim Tél. +33 (0)3 88 53 77 40 www.paso.fr/musee-p