Travel Tips | Melbourne (De.)

Click here to load reader

  • date post

    05-Aug-2016
  • Category

    Documents

  • view

    220
  • download

    4

Embed Size (px)

description

 

Transcript of Travel Tips | Melbourne (De.)

  • MELBOURNE

    TRAVEL TIPS

    ALLGEMEINE BERSICHT TRANSPORT ATTRAKTIONEN EINKUFEUNTERKUNFT WO MAN ESSEN KANN

  • BERBLICK

    Melbourne ist die zweitgrte Stadt in Australien mit ber 4 Millionen Einwohnern. Die Stadt wurde als Hauptstadt des Bundesstaates Victoria in der Bucht von Port Phillip im Jahre 1835 von Siedlern aus Tasmanien gegrndet.

    Synonym fr Stil und Raffinesse, mit groen Luxushotels, guten Restaurants und Attraktionen das ganze Jahr ber, wird die Stadt von der britischen Zeitschrift The Economist als die vierte teuerste Stadt der Welt angesehen. Sie wird jedoch in der gleichen Verffentlichung als eine der besten um zu leben betrachtet.

    Wir empfehlen einen Aufenthalt von mindestens 5 Tagen, um die wichtigsten

    Sehenswrdigkeiten der Stadt kennenzulernen. Die erste Station der Reise sollte in der

    Touristeninformation (Melbourne Visitors Center) sein, wo man kostenlose Landkarten erhlt, Informationen ber Veranstaltungen, Tipps fr Unterkunft und Transport, die Buchung von touristischen Reisen und auerdem von einem Souvenir-Geschft profitieren kann.

    Melbourne atmet Kultur, Kunst, Sport und Shopping. Sie ist bekannt als kulturelle Hauptstadt Australiens. Denn sie ist die Wiege der australischen Kultur und der Fernseh- und Filmindustrie des Landes. Zustzlich sind eine Vielzahl von Theatern, Kinos und Festivals zu genieen und der Besucher kann noch die

  • DUFRY TRAVEL TIPSMELBOURNE

    TRANSPORT

    Der Transport in Melbourne ist in Australien eine Referenz, wegen seiner einfachen Fortbewegung. Da die meisten Besucher in der zentralen Zone verbleiben, sind die Sehenswrdigkeiten in der Regel zu Fu zu erreichen. Bahn, Straenbahn und Bus: Um sie zu erreichen, knnen die Touristen mit drei Hauptoptionen rechnen.

    Die Zge sind fr die weitere Erkundung bestimmt, in der Regel zu den weit vom Zentrum enfernt gelegenen Stadtteilen und Stdten. Die Straenbahn zirkuliert mehr im zentralen Bereich und verfgt ber Haltestellen, die stets sehr nahe beieinander liegen.

    Es wird empfohlen, eine Myki Visitor Value Pack zu kaufen, eine Karte fr Touristen, die das Netz der ffentlichen Transportmittel in Melbourne benutzen wollen. Die Karte ist im Melbourne Visitors Center, im Federation

    weltweit bekannten Sportveranstaltungen besuchen, wie den australischen Grand Prix der Formel 1 und die Open Tennis Australia.

    Fr Gastronomie-Fans ist Melbourne auch ein voller Teller fr diejenigen, die die unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen genieen, mit Dutzenden von Restaurants aus verschiedenen Teilen der Welt. Die Hauptstadt Victoria ist auch ein guter Ort fr Shopping, mit groen Einkaufsmglicheiten.

    Mit den ffentlichen Verkehrsmittteln einfach und von guter Qualitt knnen Sie jeden Winkel der Stadt erkunden, ohne viel Geld auszugeben und ohne groen Aufwand. Die verschiedenen Transportmglichkeiten (Straenbahn oder Trambahn, Eisenbahn, Omnibus und Fahrrad) stellen es dem Touristen frei, spazieren zu gehen, wie er will und wohin er will.

    KLIMAMelbourne ist fr unbestndiges Wetter bekannt. Aus diesem Grund ist die Stadt bekannt fr ihre vier Jahreszeiten an einem Tag. In der Regel ist das Klima gemigt mit warmen und heien Sommern, angenehm gemigten Frhjahrs- und Herbsttemperaturen und kalten Wintertagen. Die durchschnittliche Temperatur betrgt 25C im Sommer und 14C im Winter. Regenflle gibt es gewhnlich von Mai bis Oktober. Ein guter Tipp ist, auf jedes Wetter vorbereitet zu sein. Daher ist es empfehlenswert, einen Platz fr den Regenschirm freizuhalten und Kleidungsstcke mitzunehmen, die in einem unterschiedlichen Klima getragen werden knnen.

  • Square, in den Skybus Bahnhfen auf dem Flugplatz in Melbourne, in der Southern Cross Station, in den PTV Hubs und sogar direkt in einigen Hotels erhltlich.

    Der Myki gilt fr Zug-, Straenbahn und Omnibusfahrten in den Zonen 1 und 2, einschlielich der Buslinien zum Flughafen von Melbourne. Fr Besucher, die einen krzeren Aufenthalt in der Stadt als 7 Tage planen, wird vorgeschlagen, dass sie die Myki Money benutzen. Wenn jedoch der Aufenthalt mehr als eine Woche betrgt, ist die empfohlene Karte der Myki Pass.

    Kinder und Senioren zahlen bei dem Kauf der Karte den halben Peis. Auerdem wird Rabatt auf die 15 wichtigsten touristischen Sehenswrdigkeiten gegeben. Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, da der Reisende bei Benutzung eines ffentlichen Transportmittels in Melbourne stets eine gltige Karte bei sich hat. Andererseits kann er sich eine Strafe zuziehen.

    Es existiert ebenfalls eine elektrische Straenbahn, die zwischen den hauptschlichsten Sehenswrdigkeiten von Melbourne zirkuliert. Auer da sie kostenlos ist, erzhlt sie auch noch die Geschichte von jedem Ort. Wenn der Besucher jedoch beabsichtigt, auerhalb von Melbourne die

  • umliegenden Stdte aufzusuchen, empfehlen wir ihm, den Zug der V/Linie zu nehmen. Diese Transportmglichkeit ist ein wenig teurer, bietet jedoch mehr Komfort bei lngeren Fahrten.

    Der Einsatz von Taxis ist auch sehr hufig in der australischen Stadt. Sie sind zahlreich und aufgrund ihrer hellen gelben Farbe leicht zu erkennen, jedoch werden sie nicht oft von den Touristen benutzt, die mit den ffentlichen Transportmitteln rechnen knnen, da diese von guter Qualitt sind.

    An verschiedenen Stellen von Melbourne ist es mglich, Fahrrder zu mieten. Die Zahlung der Miete kann per Kreditkarte erfolgen. Die Miete

    fr 2 Stunden kostet im Durchschnitt CHF 20,00. Obwohl keine sehr preiswerte Alternative, ist sie eine gesunde und unterhaltsame Art und Weise, um die Stadt zu besichtigen. Zudem knnen Fahrrder gemietet und an einer anderen Station zurckgegeben werden.

    Eine andere interessante Mglichkeit der Fortbewegung, die hufig benutzt wird, um die Stadt von einem anderen Blickwinkel aus bewundern zu knnen, sind die Fhren. Auf dem Yara River oder durch die Port Phillip Bay zu fahren kann eine gute Zerstreuung sein fr diejenigen, die eine Luftvernderung suchen und eine beeindruckende Landschaft genieen wollen.

    DUFRY TRAVEL TIPSMELBOURNE

  • SEHENSWERTES

    Museen, Parks, zoologische Grten, verschiedene Sportarten. In Melbourne fehlt es nicht an Attraktionen, um Touristen den Aufenthalt noch angenehmer zu gestalten. Ob fr Erwachsene oder Kinder, die Stadt bietet viele unglaubliche Mglichkeiten, zur Freude der Touristen, die diese so schne und gemtliche Ecke Australiens besuchen.

    Fr Kunstliebhaber bietet das Melbourner Museum acht Galerien mit stndigen Sammlungen, davon ist eine fr Kinder bestimmt. Es liegt in Carlton Gardens, im Stadtzentrum und zeigt Dokumentarfilme, die die Geschichte der Ureinwohner im Staat von Victoria behandeln. Dort befindet sich auch ein Kino, welches den drittgrten Bildschirm der Welt besitzt.

    Fr Literaturliebhaber ist ein Besuch der Staatlichen Bibliothek von Victoria, die im Jahr 1854 erbaut wurde, obligatorisch. Die Bibliothek besitzt mehr als zwei Millionen Bcher, einschlielich der Tagebcher von zwei Grndern von Melbourne. Das lteste Kunstmuseum des Landes ist die National Gallery of Victoria. Sie wurde im Jahr 1861 gegrndet und in 2013 erhielt sie ber zwei Millionen Besucher. Weiterhin im Kulturkreis von Melbourne ist das Gebude der Kniglichen Ausstellung einen Besuch wert. Es wurde zum UNESCO-Welterbe ernannt und ist ein wichtiges australisches Ausstellungszentrum.

    Als die Heimat von groen kulturellen Sehenswrdigkeiten, fhrt Federation Square abwechslungsreiche und groe

    Veranstaltungen seit ihrer Erffnung im Jahr 2002 durch und ist heute eine der wichtigsten Sehenswrdigkeiten der Stadt, sie vereinigt eine groe Auswahl an Restaurants, Bars und Fachgeschften. Es gibt einige wichtige Sehenswrdigkeiten, wie das Ian Potter Zentrum und die Heidelberg-Schule, die eine wichtige Reihe von Galerien der Kunst der Aborigenes gewidmet hat.

    ber Melbourne zu sprechen bedeutet, von Sport zu reden. Die Stadt, die die Heimat von groen Sportveranstaltungen ist, empfngt Touristen aus der ganzen Welt, die die Emotion, sich groe Wettbewerbe anzusehen, erleben wollen. Die Stadt besitzt das grte Kricket-Stadium der Welt. Sie hat die Nummer 12 bei

  • DUFRY TRAVEL TIPSMELBOURNE

    Bercksichtigung aller Sportarten. Es handelt sich um den Melbourne Cricket Ground mit einer Kapazitt fr 100.000 Fans und einer Bhne fr groe Programme fr diejenigen, die ein wenig mehr von dieser Sportart sehen mchten.

    Der Albert Park ist die Auto-Rennbahn der Stadt und in der Regel verantwortlich fr die Erffnung der Saison der Formel 1 Autorennen. Mit den 5.000 km Strecke, welche um den knstlichen See herumfhrt, der denselben Namen trgt, ist er bekannt als eine der schnsten Rennbahnen der Hauptkategorie Motorsport. Eine andere wichtige Attraktion des Weltkalenders ist der Australian Open Tennis, der stets im Januar abgehalten wird und die bekanntesten Tennisspieler des Planeten vereinigt.

    Wie wre es, Melbourne aus der Hhe zu sehen? Aus einer Hhe von 297 Meter ist der Blick atemberaubend. Fr die Mutigeren bietet ein Glaskubus (The Edge) ein unvergeliches Erlebnis fr alle, die die ganze Stadt buchstblich unter ihren Fen sehen.

    Es ist klar, dass eine der grten Stdte Australiens in ihrer Liste von

    Sehenswrdigkeiten die Kinder nicht vergessen wrde. Eine dieser Attraktionen, welche den grten Erfolg zu verzeichnen hat, ist der Zoologische Garten von Melbourne, nur 5 Minuten von der Innenstadt entfernt. Er besitzt mehr als 250 Tierarten aus aller Welt. Dort knnen die Besucher tropische asiatische und afrikanische Wlder durchstreifen, zustzlich, natrlich, Kontakt mit dem ppigen australischen Urwald pflegen. Tiger, Orang-Utans, Krokodile und die amsanten Lemuren werden sicherlich die ganze Familie unterhalten.

    Der Zoo ist die Heimat von Tausenden von Wassertieren, darunter eines des grten Salzwasserkrokodils von Australien. Das SEA LIFE Aquarium von Melbourne