Verschiedene Typologien von Konfliktarten MBA Kurs 3, November 2004 Führung und Kooperation Dr....

of 19/19
Verschiedene Verschiedene Typologien von Typologien von Konfliktarten Konfliktarten MBA Kurs 3, November 2004 MBA Kurs 3, November 2004 Führung und Kooperation Führung und Kooperation Dr. Karen Blumenbach Dr. Karen Blumenbach
  • date post

    06-Apr-2016
  • Category

    Documents

  • view

    214
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Verschiedene Typologien von Konfliktarten MBA Kurs 3, November 2004 Führung und Kooperation Dr....

  • Verschiedene Typologien von KonfliktartenMBA Kurs 3, November 2004Fhrung und KooperationDr. Karen Blumenbach

  • KonfliktanzeichenVerbal nonverbalOffen verdecktAktiv passivBewusst nicht bewusst

  • KonfliktdefinitionKonflikte sind Spannungssitua-tionen, in der voneinander abhn-gige Menschen versuchen, unver-einbare Ziele zu erreichen odergegenstzliche Handlungsplnezu verwirklichen

  • KonfliktbestandteileMindestens 2 KonfliktparteienAbhngigkeit in Form eines gemeinsamen Themas o..Emotionen sind mit im SpielSpannungsfeld: Ziel, Einschtzung, Ressourcen, Rolle, Beziehung, persnlich

  • Konflikte im Organisationskontext

  • ZielkonflikteWo soll es langgehen?

  • ZielkonflikteBesteht dann, wenn zwei oder mehr Parteien unterschiedliche Ziele verfolgenz.B.: Materialwirtschaft wird daran gemessen die Lagerbestnde zu reduzieren, die Werkstatt aber dasZiel hat, sofort Ersatzteile zu haben.

  • BewertungskonflikteUnterschiedliche Informiertheit

  • Bewertungskonflikte(Beurteilungs- oder Wahrnehmungs-)Es werden die gleichen Ziele verfolgt, aber die Parteien benutzen unterschiedliche Wegez.B. 2 Mitarbeiter der Marketingabt. sind sich ber die Produktkampagneeinige, nicht aber ber die Zeitschriftenfr die Anzeigenschaltungen.

  • VerteilungskonflikteNicht alle haben Platz.

  • VerteilungskonflikteDie Parteien knnen sich nicht ber die Verteilung von persn-lichen, finanziellen oder technischen Ressourcen einigenz.B. Aufteilung von Urlaubszeiten whrend der Ferien

  • Persnliche KonflikteEL: Eltern-IchER: Erwachsenen-IchK: Kind-Ich

    Zwei Seelenwohnen, ach inmeiner BrustGoethe

  • Persnliche KonflikteWenn Menschen in sich ver-schiedene Entscheidungs- oder Verhaltendtendenzen verspren oder wenn ihr persnliches Ver-halten zum Konfliktauslser wirdz.B. bernahme einer ungeliebten Ttig-keit, womit man zum Sndenbock wird.

  • BeziehungskonflikteGestrte Kommunikation

  • Beziehungskonflikt(Bedrfnis- oder Kommunikations-)In der Beziehung kommt es zu unterschwelligen oder offenen StrungenHufig Verlagerung von der Sach- auf die Emotionsebenez.B. jemanden nicht leiden, weil er be-stimmte Entscheidungen trifft

  • RollenkonfliktJonglage mit vielen Hten

  • RollenkonfliktWenn Menschen entweder widersprchlichen Rollenerwar-tungen oder widersprchlichen Rollen ausgesetzt sind.z.B. Der Meister ist zugleich der beste Freund des Mitarbeiters, demer eine Abmahnung erteilen muss.

  • Vielen Dankfr das Interesse!

  • LiteraturJutta KreyenbergHandbuch KonfliktmanagementCornelsen Verlag 2004Konfliktarten unter www.mob bing-am-arbeitsplatz.de