vertrieb & praxis I bestseller im ... - FONDS professionell 2016 hatte der Fonds...

download vertrieb & praxis I bestseller im ... - FONDS professionell 2016 hatte der Fonds Startschwierigkeiten,

If you can't read please download the document

  • date post

    26-Jun-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of vertrieb & praxis I bestseller im ... - FONDS professionell 2016 hatte der Fonds...

  • vertrieb & praxis I bestseller im fondsvertrieb

    162 www.fondsprofessionell.at | 1/2017

    Carmignac Patrimoine Edouard Carmi- gnac gründete 1989 Carmignac Gestion. Bis heute steuert er das Flaggschiffprodukt Patrimoine persön- lich. Der Fonds zählte lange Zeit zu den absoluten Bestsellern in Deutschland.

    Stammdaten ISIN FR0010135103 Kategorie MMD Ausgewogen Fondsvolumen 25,2 Mrd. Euro Kostenquote (TER) 1,79 % p. a. (Kat.-Schnitt: 1,79 %)

    Ratings Morningstar  (quant.) / Bronze (qualitat.) Feri (C) FER/EDA  / 74 Sauren –

    Portfoliostruktur

    Der Carmignac Patrimoine hat seine Aktienquote im vergangenen Jahr um gut acht Prozentpunkte erhöht – vor allem auf Kosten der Liquidität. Die Rentenquote blieb recht stabil. Rund 60 Prozent des Aktienport - folios sind in den USA investiert, nur etwa ein Fünftel in Europa. Mit Blick auf das Devisenengagement macht der US-Dollar sogar rund 70 Prozent aus.

    Performance in %

    In drei der vier ausgesuchten Vergleichszeiträume konnte Carmignac seine Konkurrenten schlagen. Quelle: MMD, Anbieter, eigene Recherche | Stand: 31.1.2017

    Liquidität/Sonsti nstig ges 6,2 % Unternehmenmensanlnleihehen Schwelle len enländer 22,1%%

    ABS S 44,3%% StStStaatsanleihehen

    Sch hwellenl. llenl 6 6,4 % %

    Akti en Schwellenl. 7 %7 % %

    Staatsanleihen nIndustriestaaten

    15 % ns-UnternehmensUn anleihen

    Industriestaaten 17,4 %

    Aktien Industrie- staaten 41,6 %

    0 %

    1 %

    2 %

    3 %

    4 %

    5 %

    6 %

    7 %

    8 %

    20171 Jahr3 Jahre p.a.5 Jahre p.a.

    0

    Carmignac Patrimoine A EUR acc

    MMD-Index Ausgewogen

    Fo to : © F ra nk lin T em pl et on , C ar m ig na c G es tio n, A riq on

    Ethna-Aktiv Luca Pesarini managt den 2002 aufgelegten Ethna- Aktiv gemeinsam mit den anderen Portfoliomanagern von Ethenea. Zu- nächst lag darin vor allem sein Privatver- mögen, dann ka- men Mil liarden an- derer Anleger dazu.

    Stammdaten ISIN LU0136412771 Kategorie MMD Ausgewogen Fondsvolumen 7,3 Mrd. Euro Kostenquote (TER) 1,81 % p.a. (Kat.-Schnitt: 1,79 %)

    Ratings Morningstar  (quantitativ) / Neutral (qualitativ) Feri (C) FER/EDA  / 78 Sauren –

    Portfoliostruktur

    Ende Januar machten Aktien brutto nur neun Prozent des Portfolios aus (siehe Grafik), Ende Februar waren es schon gut zwölf Prozent. Außerdem setzten Luca Pesarini und seine Kollegen mit Derivaten auf stei - gende Kurse, sodass die Nettoquote zuletzt bei rund 21 Prozent lag. Mit Blick auf die Branchenallokation dominieren Aktien von Konsumgüterkonzernen.

    Performance in %

    Der Ethna-Aktiv konnte lange Zeit überzeugen, seit einiger Zeit läuft es aber nicht mehr wirklich rund.

    Quelle: MMD, Anbieter, eigene Recherche | Stand: 31.1.2017

    SonSonstigee 0,3 % %

    Liquidität 25,4 %

    Fonds-Fonds anteile

    4,4 %4 4 % del-Edel-

    allemetalle 4,9 %4 9

    Aktien 9,2 %

    Anleihen 55,8 %

    0 %

    1 %

    2 %

    3 %

    4 %

    5 %

    6 %

    7 %

    8 %

    20171 Jahr3 Jahre p.a.5 Jahre p.a.

    0

    Ethna-Aktiv A

    MMD-Index Ausgewogen

    Ariqon Konservativ Michael Hanak leitet gemeinsam mit Stefan Ferstl Ariqon Asset Management. Den Dachfonds Ariqon Konservativ steuern sie ohne feste Vor- gabe nach einem quantitativen Trend- folgemodell mit Risikokontrolle.

    Stammdaten ISIN AT0000615836 Kategorie Defensiv Fondsvolumen 133,9 Mio. Euro Kostenquote (TER) 2,10 % p. a. (Kat.-Schnitt: 1,49 %)

    Ratings Morningstar  Feri (C) FER/EDA  / 69 Sauren –

    Portfoliostruktur

    Der Ariqon Konservativ investiert bis zu 100 Prozent in globale Rentenfonds, diese können das gesamte An- leihenspektrum über alle Bonitätsklassen abbilden. Die Strukturierung erfolgt situationsspezifisch sowohl über Staatsanleihen und Unternehmensanleihenfonds aller Bonitätsklassen als auch über Anleihenfonds der Schwellenländer sowie Wandelanleihenfonds.

    Performance in %

    Der Start in das neue Jahr bereitete vielen Fonds Probleme, dem Ariqon Konservativ allerdings nicht.

    Quelle: MMD, Anbieter, eigene Recherche | Stand: 31.1.2017

    SSSonstigeS 7,77%Immobilieilien4 9 4,9 99 %

    FFinanzdiendienst- leistungenn

    7,42 7 42 % Naachrichtenwesensen

    8,50 % ZyklischeZ

    üterKonsumgüte %9,03 % Energie 10,38 %

    its-esundheitGe wesen

    10,64 %

    TechnologiewerteT 15,34 %

    Industriewerte 25,93 %

    -0,5 % 0,0 % 0,5 % 1,0 % 1,5 % 2,0 % 2,5 % 3,0 % 3,5 % 4,0 % 4,5 %

    20171 Jahr3 Jahre p.a.5 Jahre p.a.

    Ariqon Konservativ

    Morningstar-Kat.Aktien global Large-Cap Value

    FP_A_Bestseller im Dauercheck_1_2017_XXX_g 16.03.2017 13:45 Seite 162

  • vertrieb & praxis I bestseller im fondsvertrieb

    164 www.fondsprofessionell.at | 1/2017

    Fidelity European Growth Matt Siddle kam 1999 zu Fidelity und arbeitete zunächst fünf Jahre als Aktienanalyst. Seit 2010 steuert er den Fidelity European Larger Companies Fund, seit Juli 2012 auch das Firmen- flaggschiff Fidelity European Growth.

    Stammdaten ISIN LU0048578792 Kategorie Aktien Europa Large Cap Blend Fondsvolumen 7,8 Mrd. Euro Kostenquote (TER) 1,89 % p. a. (Kat.-Schnitt: 1,45 %)

    Ratings Morningstar  (quant.) / Neutral (qualitativ) Feri (C) FER/EDA  / 73 Sauren zwei Goldmedaillen

    Portfoliostruktur

    Mit Blick auf die Branchenverteilung ist das Vermögen des Fidelity European Growth breit gestreut. Bei den Ländern dominiert Großbritannien: Das Vereinigte Königreich steht für 39,6 Prozent des Portfolios, an zweiter Stelle rangiert Frankreich mit gut 20 Prozent. Deutschland folgt auf dem dritten Rang mit einem Anteil von 17,6 Prozent am Fondsvermögen.

    Performance in %

    Von einstigen Erfolgen ist der Fonds zwar noch entfernt, zuletzt schlug sich das Portfolio aber wieder gut.

    Quelle: Morningstar, Anbieter, eigene Recherche | Stand: 31.1. 2017

    SonSonnstige 4, ,5 %

    Grunnd- sstofffe 5,4 4 % %

    Techchnologogie 6,6 %

    Industrie 10 %

    Öl & Gas 12,1 %

    Dienst- leistungen

    12,2 %

    Verbrauchs- güter

    14,6 %

    Gesundheits- wesen 16,1 %

    Finanz- unternehmen

    18,5 %

    0 %

    5 %

    10 %

    15 %

    20 %

    25 %

    20171 Jahr3 Jahre p.a.5 Jahre p.a.

    0 %

    5

    Fidelity European Growth A (EUR)

    Morningstar-Kat. Aktien Europa Large-Cap Blend

    C-Quadrat Arts TR Balanced Leo Willert hat seinem Handels - system für den C- Quadrat Arts Total Return Balanced bereits vor gerau- mer Zeit Zügel an- gelegt: Die Aktien- quote darf 50 Pro- zent nicht über- schreiten. Auch In- vestments in Einzel- aktien sind möglich.

    Stammdaten ISIN AT0000634704 Kategorie Ausgewogen Fondsvolumen 322,9 Mio. Euro Kostenquote (TER) 2,81 % p. a. (Kat.-Schnitt: 1,79 %)

    Ratings Morningstar  Feri (C) FER/EDA  / 65 Sauren –

    Portfoliostruktur

    Der C-Quadrat Arts Total Return Balanced verfügt über flexible Anlagerichtlinien. Er kann bis zu 50 Prozent in Aktien- und bis zu 100 Prozent in Anleihen-, Geld- markt- oder geldmarktnahe Fonds investieren. Die Aktienquote wird teilweise auch durch Investments in Einzelaktien erfüllt. Bei der Umsetzung der Anlage - politik folgt man verstärkt einem Total-Return-Ansatz.

    Performance in %

    2016 hatte der Fonds Startschwierigkeiten, konnte das Jahr dennoch mit fast vier Prozent Plus abschließen.

    Quelle: Morningstar, Anbieter, eigene Recherche | Stand: 31.1.2017

    SSonstige 11,78 %

    EnEnergigie 4 4, 4,74 % %

    Geesundheitseitswesesen 5,0 5,02 %

    Zyklische üterKonsumgüt

    %9,03 %

    Rohstoffe 9,38 %

    Industrie- werte

    16,38 %

    Technologie- werte

    20,24 %

    Finanz- dienst-

    leistungen 23,43 %

    0 %

    1 %

    2 %

    3 %

    4 %

    5 %

    6 %

    7 %

    20171 Jahr3 Jahre p.a.5 Jahre p.a.

    0 %

    1 %

    2 %

    3 %

    4 %

    5