Voith Electrical Drive System. Komplettlösung aus einer Hand.

of 4 /4
voith.com Voith Electrical Drive System Komplettlösung aus einer Hand

Transcript of Voith Electrical Drive System. Komplettlösung aus einer Hand.

Page 1: Voith Electrical Drive System. Komplettlösung aus einer Hand.

voith.com

Voith Electrical Drive System Komplettlösung aus einer Hand

Page 2: Voith Electrical Drive System. Komplettlösung aus einer Hand.

Noch komplizierter wird die Situation durch die Anforderungen der EU-Richtli-nie zur Förderung sauberer und ener-gieeffi zienter Straßenfahrzeuge (Clean Vehicles Directive, kurz CVD) und die neuen CO2-Flottengrenzwerte, die 2025 für Lkw in Kraft treten werden. Die Ent-wicklung des Voith Electrical Drive Sys-tem ist daher ein technologischer Mei-lenstein, mit dem Sie die Leistung Ihrer Flotte zuverlässig und effi zient verbes-sern können. Dieser innovative, zuver-lässige Antrieb besticht durch geringen Energieverbrauch und ermöglicht große Reichweiten. Alle Komponenten sind wassergekühlt und arbeiten sehr leise.

Voith setzt dabei auf maßgeschneiderte Plug-and-Play-Lösungen mit optimier-ten Schnittstellen, die einfach zu integ-

rieren sind. Der vollelektrische Antriebs-strang ist auch für Gelenkbusse und anspruchsvolle Topographien geeignet – und zudem Best-in-Class in Sachen Effi zienz und Zuverlässigkeit. Der kom-pakte, energieeffi ziente Elektromotor sorgt für weitere Einsparungen beim Verbrauch und benötigt keinen zusätz-lichen Bauraum.

Sowohl bei Bussen als auch bei Lkw können Sie je nach Ihren Anforderungen und Anwendungen zwischen zwei Leis-tungskategorien wählen. Und dank der praktischen Umrüstoption ist auch die Integration in Ihre vorhandene Fahr-zeugfl otte jederzeit einfach und kosten-effi zient möglich. Wenden Sie sich für eine persönliche Beratung am besten noch heute direkt an Voith!

Verbessern Sie die Leistung, Zuverlässigkeit und Effi zienz Ihrer FlotteDer Klimawandel schreitet voran. Und entsprechend wächst der öffentliche Druck, die CO2-Emissionen in Städten und Gemeinden so schnell wie möglich zu reduzieren. Aus diesem Grund sollte der öffentliche Nahverkehr in Zukunft ganz auf Verbrennungsmotoren verzichten und auf emissionsfreie Antriebe umsteigen.

Technische Daten

Typ VEDS MD VEDS HDDauerleistung 240 kW 310 kW

Spitzenleistung Mehr als 260 kW Mehr als 340 kW

Max. Drehmoment 2.850 Nm 3.100 Nm

Max. Drehzahl 2.700 U/min 3.800 U/min

Schutzart IP6K9K IP6K9K

Gewicht 260 kg 300 kg

Anwendungszyklus Optimiert für Innenstädte, Zyklen mit niedriger Durchschnittsgeschwindigkeit

Optimiert für Überland-anwendungen, Zyklen mit höherer Durchschnittsgeschwindigkeit

Fahrzeugklasse Lkw mit zGG* über 13 t, Solobusse 12 m

Lkw mit zGG* über 26 t, Gelenkbusse 18 m, Doppeldeckerbusse, Reisebusse

* zGG: zulässiges Gesamtgewicht

Energieeffi zienter Elektromotor

Kundennutzen und Vorteile

+ Hohe Zuverlässigkeit+ Effi zientester elektrischer

Antriebsstrang auf dem Markt+ Höchste verfügbare Dauerleistung+ Lösung aus einer Hand – von

einzelnen Komponenten bis zu kompletten Systemen

+ Hohe Rekuperationsraten, geräuscharmes und kompaktes Design

+ Fortschrittliches Energiemanagement

+ Vollständige Einhaltung der ISO 26262 (ASIL-C)

Page 3: Voith Electrical Drive System. Komplettlösung aus einer Hand.

und LKWfür BusseVEDS

Sicherer und einfacher Einstieg in die E-Mobilität. Für einen umwelt- und bürgerfreundlichen ÖPNV.

Komplettsystemansatz für minimalen Integrations-aufwand und höchste Zuverlässigkeit.

Modulares Motorkonzept, auch für Solo- und Gelenkbusse sowie Doppeldecker geeignet. Optimierte Reichweite durch geringes Systemgewicht.

Unterstützt alle gängigen Batteriesysteme und kann in jedes Fahrzeug integriert werden.

Keine lokalen Emissionen von NOx oder Feinstaub dank Rekuperationsbremsen und Energiemanagement.

Minimaler Geräuschpegel innerhalb und außerhalb des Busses durch Direktantrieb und Wasserkühlung.

Maximale Sicherheit durch Komplettlösung aus einer Hand

Das Voith Electrical Drive System auf einen Blick

Power Distribution Box (PDB)• Hoch- und Niederspannungsverkabelung• Maximale Spannung 800 V• Aluminiumgehäuse• Ausgang für elektrische Heizung

Auxiliary Inverters (EACUs)• Ausgangsleistung (kontinuierlich):

7.5 kW, 15 kW, 30 kW• DC/DC:

5.5 kW, 11 kW

Drive Management Unit (DMU)• Fortschrittliches Energiemanagement• Systemdiagnose mit nur einer Schnittstelle• Koordination des Energiemanagements• Integrierte Sicherheitssteuerung

Drive Inverter System (DIS)• Modular und wassergekühlt• Optimierter Regelungsalgorithmus• Integrierter Sicherheitsrechner• Bestes internes Thermo-Management

Page 4: Voith Electrical Drive System. Komplettlösung aus einer Hand.

Voith GroupSt. Pöltener Str. 4389522 HeidenheimDeutschland

Kontakt:Telefon +49 7321 [email protected] www.voith.de/VEDS

VT

2533

, d

e, 2

021-

06,

eb.

Alle

Dat

en u

nd D

arst

ellu

ngen

unv

erb

ind

lich.

Änd

erun

gen

vorb

ehal

ten.