VOLKSWAGEN AG · PDF fileGol Käfer Voyage Jetta Golf Passat 1992 153.715 86.613 69.559...

Click here to load reader

  • date post

    06-Feb-2018
  • Category

    Documents

  • view

    222
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of VOLKSWAGEN AG · PDF fileGol Käfer Voyage Jetta Golf Passat 1992 153.715 86.613 69.559...

  • VOLKSWAGEN AG

    Geschftsbericht 1992

  • Wesentliche Zahlen

    Umsatzerlse Mio. DM

    Absatz Automobile

    Produktion Automobile

    Belegschaft im Jahresdurchschnitt

    Investitionen

    Zugnge vermieteterGegenstnde

    Cash-flow

    ohne verm. Gegenstnde

    einschl. verm. Gegenstnde

    Abschreibungen

    Abschreibungen aufvermietete Gegenstnde

    Jahresergebnis

    Dividende der Volkswagen AG

    davon auf Stammaktien

    Vorzugsaktien

    Mio. DM

    Mio. DM

    Mio. DM

    Mio. DM

    Mio. DM

    Mio. DM

    Mio. DM

    Mio. DM

    Mio. DM

    Mio. DM

    1992

    85.403

    3.432.631

    3.499.678

    273.309

    9.254

    6.139

    7.004

    12.079

    5.037

    2.758

    147

    Volkswagen-Konzern1991

    76.315

    3.236.806

    3.238.024

    277.075

    9.910

    4.961

    7.133

    11.510

    4.021

    2.362

    1.114

    %

    + 11,9

    + 6,0

    + 8,1

    - 1,4

    - 6,6

    + 23,7

    - 1,8

    + 4,9

    + 25,3

    + 16,7

    - 86,8

    1992

    53.182

    1.876.134

    1.657.605

    122.749

    4.063

    _

    4.814

    -

    3.240

    132

    66

    54

    12

    Volkswagen AG

    1991

    47.328

    1.747.300

    1.576.086

    126.802

    5.406

    _

    4.750

    -

    2.655

    _

    447

    369

    297

    72

    %

    + 12,4

    + 7,4

    + 5,2

    - 3,2

    - 24,8

    _

    + 1,3

    -

    + 22,0

    _

    - 70,4

    - 82,0

    - 81,8

    - 83,0

    Die SKODA, automobilov a. s. wurde 1992 erstmals in den Konsolidierungskreis einbezogen. Fr das Vorjahr wurden die Mengendaten des Rumpfgeschftsjahres(16.04.-31.12.1991) bercksichtigt. Die Finanzzahlen wurden dagegen nicht angepat.

    Produktion

    Volkswagen

    GolfPassatVentoCaravelle, KombiPoloCorradoJettaSciroccoLT-Kombi

    TransporterLasttransporter (LT)Taro, HiluxCaddy

    1992

    914.178326.853100.11897.23784.26816.0855.5923.3171.914

    78.84716.03011.598

    1.645

    1.657.682 1

    1991

    712.754398.429

    3.23077.196

    133.58217.058

    110.8186.0363.494

    73.78721.28912.0176.396

    .576.086

    Audi

    Audi 80/90Audi 100/200Audi CabrioletAudi Coupe/quattroAudi V8

    SEATPoloToledoIbizaMarbellaTerraMalaga

    SKODA

    FavoritFormanPick-up

    1992

    319.370150.564

    9.8559.2653.031

    492.085

    1992222.222144.205112.33474.63725.034

    -

    578.432

    1992

    118.71464.51616.829

    1991

    261.055166.538

    6.56713.0333.126

    450.319

    1991191.70076.336

    173.23680.00522.1988.735

    552.210

    1991

    93.47513.7752.436

    berseegeschft

    GolKferVoyageJettaGolfPassat

    1992

    153.71586.61369.55967.97250.60631.252

    Apollo, Gacel, VW 1500 27.860Caravelle, KombiAudi 100/200*VentoAudi Coupe

    Voyage Pick-upTransporter

    \ju\ rurgaoVW LkwGolf Pick-up

    20.7642.6185.215

    36

    27.07022.770

    J.OUO

    3.333857

    574.108

    "Einschlielich Montagestze der AUDIVolkswagen of South Africa.

    1991

    117.13785.68158.64162.34588.20128.96635.50520.2892.244

    --

    22.60819.279

    9 7Qz. /oy5.996

    749

    550.410

    AG fr

    200.059 109.686

    Der Geschftsbericht enthlt den Jahresabschlu des Volkswagen-Konzerns, den zusammengefaten Lagebericht des Volkswagen-Konzerns und der Volkswagen AGsowie zustzliche freiwillige Informationen.

    Der Jahresabschlu der Volkswagen AG wird im Bundesanzeiger verffentlicht und zum Handelsregister beim Amtsgericht Wolfsburg eingereicht. Der Abschlu kannbei der Volkswagen AG, Finanz-Publizitt und Statistik, Postfach, W-3180 Wolfsburg 1 (ab 01.07.1993: 38436 Wolfsburg), unentgeltlich angefordert werden.

  • Inhalt

    2

    4

    6

    8

    14

    16

    28

    34

    38

    42

    48

    50

    52

    54

    56

    59

    60

    60

    72

    Aufsichtsrat und vorstand derVolkswagen AG sowie Leitung der Marken

    Bericht des Aufsichtsrats

    Brief an die Aktionre

    Bericht des Vorstands

    Lagebericht des Volkswagen-Konzernsund der Volkswagen AG

    Ergnzende Informationen zum Geschftsjahr

    Die wichtigsten Gesellschaftendes Volkswagen-Konzerns

    Volkswagen

    Audi

    SEAT

    SKODA

    berseegeschft

    Finanzdienstleistungen

    Technik und Sicherheit , .

    Umweltschutz

    Die Volkswagen-Aktie

    Finanzen

    Volkswagen-Konzernabschlu zum 31.12.1992

    Bilanz

    Gewinn- und Verlustrechnung

    Anhang

    Der Volkswagen-Konzern im Spiegel der Zahlen

  • Aufsichtsrat und Vorstand der Volkswagen AG sowie Leitung der Marken

    Aufsichtsrat

    Dr. jur. Klaus Liesen (61)Essen, VorsitzenderVorsitzender des Vorstandsder Ruhrgas AG02.07.1987 *

    Franz Steinkhler (55)FrankfurtStellvertretender Vorsitzender1. Vorsitzender der Industrie-gewerkschaft Metall02.07.1987

    Josef Bauer (53)Ingolstadt, Mitglied desBetriebsausschusses derAUDI AG, 02.07.1987

    Rolf Diel (70)Dsseldorf, Vorsitzenderdes Aufsichtsrats derDresdner Bank AG, 30.06.1988

    Dr. rer. pol. Carl H. Hahn (66)Wolfsburg, ehemaliger Vor-sitzender des Vorstands derVolkswagen AG, 01.01.1993

    Wilhelm Hemer(49)Frankfurt, Gewerkschafts-sekretr beim Vorstand derIndustriegewerkschaft Metall03.05.1989

    Walter Hiller (60)Hannover, NiederschsischerMinister fr Soziales09.04.1986-20.06.1990und seit 17.07.1990

    Albert Hoffmeister (64)Wolfsburg, Prokurist derVolkswagen AG, 05.07.1977

    Jann-Peter Janssen (48)NordenVorsitzender des BetriebsratsWerk Emden der Volkswagen AG09.04.1986

    Walther Leisler Kiep (67)Frankfurt, Persnlich haftenderGesellschafter Gradmann &Holler, 03.03.1976-01.07.1982und seit 26.01.1983

    Dr. jur. Otto Graf Lambsdorff (66)Dsseldorf, PrsidentDeutsche Schutzvereinigungfr Wertpapierbesitz e. V.02.07.1987

    Karl Heinrich Mihr(57)Kassel, Mitglied des Betriebs-rats Werk Kassel der Volks-wagen AG, 27.11.1972

    Dr.-Ing. E. h.Gnther Samannshausen (62)Hannover, Mitglied desAufsichtsrats der Preussag AG02.07.1987

    Dr. rer. pol. Friedrich Schiefer (53)Mnchen, Mitglied derGeschftsfhrung der RobertBosch GmbH, 04.07.1991

    Siegfried Schinowski (52)Hannover, Vorsitzender desBetriebsrats Werk Hannoverder Volkswagen AG02.07.1992

    Gerhard Schrder (48)Hannover, Ministerprsidentdes Landes Niedersachsen17.07.1990

    Dr. rer. pol. Albert Schunk (51)Frankfurt, Leiter der AbteilungInternationales beim Vorstandder IndustriegewerkschaftMetall, 05.07.1977

    Bernd Sudholt (46)WolfsburgStellvertretender Konzern- undStellvertretender Gesamt-betriebsratsvorsitzender derVolkswagen AG, 02.07.1992

    Klaus Volkert (50)Wolfsburg, Konzern- undGesamtbetriebsratsvorsitzenderder Volkswagen AG,02.07.1990

    Dr. rer. pol. Ulrich Weiss (56)Frankfurt, Mitglied desVorstands der DeutschenBank AG, 30.06.1988

    Aus dem Aufsichtsrat sindausgeschieden:

    Hans-Gnter Hoppe (70)BerlinSenator a. D.09.07.1974-31.12.1992

    Klaus-Peter Mander (50)WolfsburgAbteilungsleiterVolkswagen Finanz GmbH25.03.1985-02.07.1992

    Gerhard Mogwitz (59)HannoverVorsitzender des BetriebsratsWerk Hannover derVolkswagen AG05.07.1977-02.07.1992

    Aus dem Vorstand sindausgeschieden:

    Dr. rer. pol.Carl H. Hahn (66)Vorsitzender des Vorstands01.01.1982-31.12.1992Vertrieb01.05.1964-31.12.1972

    Dr.-Ing. E. h.Gnter Hartwich (57)Produktion (Konzernlogistik)01.07.1972-28.02.1993

    Prof. Dr.-Ing.Ulrich Seiffert (51)Forschung und Entwicklung(Konzern-Einkaufsstrategieund -koordination)03.09.1988-16.03.1993

    Dieter Ullsperger (47)Controlling und Finanz01.08.1987-16.03.1993

    Vorstand Volkswagen AG

    Dr. techn. h. c. Dipl.-Ing. ETHFerdinand Piech (55)Vorsitzender (seit 01.01.1993)Mitglied des Vorstands10.04.1992

    Daniel Goeudevert (51)Stellvertretender Vorsitzender(seit 01.01.1993)Mitglied des Vorstands01.09.1989

    Juan AntonioDiaz Alvarez (54)Vorsitzender der Geschfts-leitung der SEAT, S.A.10.04.1992

    Dr. jur. Peter Frerk (62)Recht, Regierungsbezie-hungen, Revision undVolkswirtschaft07.12.1971

    Alexander Kowling (53)Personal, Arbeitsdirektor13.01.1993

    Dr.-Ing. Jose Ignacio Lopezde Arriorta (52)Produktionsoptimierungund Beschaffung16.03.1993

    Dr. jur. Jens Neumann (47)Konzernstrategie,Organisation und Systeme01.01.1993

    Dr. jur. Martin Posth (49)Asien-Pazifik(seit 13.01.1993)Personal, Arbeitsdirektor01.08.1988-13.01.1993

    Dr. rer. pol.Werner P. Schmidt (60)Controlling und Finanz(seit 16.03.1993)berseegeschft (OverseasOperations) und Vertriebs-strategie01.08.1975-16.03.1993

    2

  • Leitung der Marken

    Daniel Goeudevert (51)Vorsitzender des Marken-vorstands Volkswagen01.01.1991

    Bruno Adelt (53)Controlling undRechnungswesen01.08.1992

    Hans-Jrg Hungerland (51)Vertrieb01.03.1991

    Alexander Kowling (53)Personal01.01.1991

    Prof. Dr.-Ing.Ulrich Seiffert (51)Forschung und Entwicklung(seit 16.03.1993)Entwicklung01.01.1991-16.03.1993

    Werner Svetlik (54)Beschaffung01.01.1991

    Folker Weigerber (51)Produktion(seit 16.03.1993)Stv. Produktion und Logistik01.12.1991-16.03.1993

    Aus der Markenleitung Volks-wagen sind ausgeschieden:

    Johannes-JosefBaumhardt (56)Controlling undRechnungswesen01.01.1991-31.07.1992

    Dr.-Ing. E. h.Gnter Hartwich (57)Produktion und Logistik01.01.1991-28.02.1993

    Dr.-Ing. Wolfgang Lincke (58)Stv. Entwicklung01.01.1991-31.12.1992

    Dr. jur. Martin Posth (49)Personal, Arbeitsdirektor01.01.1991-13.01.1993

    Prof. Dr. oec. Ulrich Steger (49)Umwelt und Verkehr01.09.1991-28.02.1993

    Juan AntonioDiaz Alvarez (54)Vorsitzender der Geschfts-leitung der SEAT, S.A.18.06.1986

    Ricardo Ibarreche Balda (45)Personal01.10.1989

    Dr.