Wie Sie XING, facebook & Co. jetzt optimal für sich und Ihr Unternehmen nutzen.

of 27/27
„Wie Sie XING, facebook & Co. jetzt optimal für sich und Ihr Unternehmen nutzen.“ Sascha Tebben - Social Media Beratung Call Center CLUB, XING Xpert Ambassador
  • date post

    20-Jun-2015
  • Category

    Business

  • view

    333
  • download

    0

Embed Size (px)

description

Im Rahmen der CCIT'13 wurde ich als Keynote gebeten einen Social Media Vortrag im Bereich der CallCenter am Flughafen Hamburg, Stuttgart und Düsseldorf zu halten. Sascha Tebben

Transcript of Wie Sie XING, facebook & Co. jetzt optimal für sich und Ihr Unternehmen nutzen.

  • 1. Wie Sie XING, facebook & Co. jetzt optimal fr sich und Ihr Unternehmen nutzen. Sascha Tebben - Social Media Beratung Call Center CLUB, XING Xpert Ambassador

2. Sascha Tebben XING Xpert Ambassador Social Media Beratung Call Center CLUB Sascha Tebben ist 1979 geboren, verheiratet und ist Vater einer kleinen Tochter. Bereits seit 2001 ist er als Quereinsteiger in der Call- Center Branche aktiv. Mittlerweile ist er von XING offiziell zum Xpert Ambassador als Moderator und ausgewiesener Experte der Dialogmarketing-Branche ernannt worden. Sascha Tebben hat klassisch seine Karriere bei einem internationalen Dienstleister begonnen, als Teamleiter operative Erfahrungen gesammelt und danach als Projektleiter und leitender Angestellter den Bereich Marketing & Vertrieb bei einem mittelstndischen CallCenter Betreiber aufgebaut und verantwortet. Nicht nur dort, sondern auch als Moderator der Branchencommunity Call Center CLUB, mit ber 12.500 Mitgliedern auf XING konnte er seine Kompetenz im Bereich Social Media und Dialog-Marketing mehrfach unter Beweis stellen. 3. Bin ich schon drin, oder was? Social Media bezeichnet digitale Medien und Technologien, die es Nutzern ermglichen, sich untereinander auszutauschen und mediale Inhalte einzeln oder in Gemeinschaft zu gestalten.* Diese Prsentation ... ..verrt ein paar Best Practice Beispiele fr Contact-Center. ..bietet Ihnen einen ersten Fahrplan fr Ihre Social Media-Strategie. ..zeigt worauf es bei Social Media ankommt. Boris Becker, AOL Werbespot 1999 *Quelle: Wikipedia 4. Call Center CLUB die Branchen-Community Net(t)working Meetingpoint Hier werden wir verbunden! Tue Gutes und sprich darber! 5. Call Center CLUB die Branchen-Community XING Xpert Gruppe 12.597 Branchenmitglieder (+21 seit DUS) 10.387 Beitrge (+30 seit DUS) 50 Events / JahrStand 10. Juni 2013 Quelle: XING 6. Call Center CLUB die Branchen-Community Regionale CLUB-Meetings Persnliches zhlt, Geschftliches ergibt sich. 7. Call Center CLUB die Branchen-Community Kart-Racing-Tour 2013 Sa. 06.07.2013, Interactive Intelligence CUP, Mannheim Sa. 27.07.2013, ProCom-Bestmann CUP, Nrnberg Sa. 17.08.2013, Plantronics-CUP, Grimma 8. Call Center CLUB die Branchen-Community Two Events, One Place! Vortrge Martin Limbeck Gabi Decker CLUB-Open13 Do.12.-13.09.2013 Schloss Bruchsal 9. Call Center CLUB die Branchen-Community Demnchst neu: Video-Portalseite vom CLUB 10. Welche Kerndienstleistungen bietet Ihr Call Center an? 11. Welche Kerndienstleistungen bietet Ihr Call Center an? 22,6% 26,4% 28,3% 30,2% 49,1% 50,9% 54,7% 56,6% 66,0% 73,6% 92,4% 94,3% 0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 Personaldienstleistung Prozesssteuerung Sonstige Mobile Services Social Media Consulting Training BPO Fulfillment E-Mail-Management Inbound-Calls Outbound-Call Anteil der befragten Unternehmen Deutschland; 53 Befragte; April 2012 bis Juni 2012, Quelle: STATISTA (CallCenterProfi) 12. Sehenswerte Social Media Auftritte deutscher Call- & Service-Center 21 waren hier 619 waren hier 1492 waren hier 457 waren hier 32 waren hier 262 Fans 385 Fans 582 Fans 1107 Fans 1379 Fans 1423 Fans 2444 Fans 2697 Fans 0 500 1000 1500 2000 2500 3000 TRANSGOURMET CONTACT CENTER 3C DIALOG TELETEAM KIKXXL GMBH EXPALAS SYKES WILHELMSHAVEN, BOCHUM, BERLIN, PASEWALK BUW UNTERNEHMENSGRUPPE SNT DEUTSCHLAND AG facebook Fanseiten im Vergleich Fans waren hier Stand 10. Juni 2013 Quelle: facebook 13. Zahlreiche SMM Tools am Markt; Konzentration auf die passenden Tools fr Ihr Unternehmen! SNT AG: facebook, twitter, kununu, XING buw: YouTube, facebook, XING, BLOG Wenig: twitter SYKES: facebook Wenig: twitter; Bald: kununu Expalas: facebook Wenig: youtube KiKxxl: YouTube, facebook, kununu Wenig: XING, twitter TeleTeam: twitter, facebook, foursquare, kununu Wenig: YouTube 3C Dialog: BLOG, facebook, twitter, XING Wenig: YouTube; Bald: Google+ Transgourmet CC: facebook, Instagram, Pinterest Wenig: YouTube, Bald: XING Stand 10. Juni 2013 Quelle: Eigenrecherche, keine Gewhr auf Vollstndigkeit. Quelle: www.theconversationprism.com 14. [buw] auf youtube 50 Videos 71 Abonnenten 105.706 Aufrufe Quelle: youtube.com/user/buwTV (>15.000 Aufrufe) Stand 10. Juni 2013 Quelle: youtube 15. Transgourmet CC Social-Media zwecks standortbergreifender Mitarbeiterkommunikation Informationen fr Mitarbeiter Verknpfung zweier Standorte (Berlin & Wildeshausen) Vorstellen des Audit Beruf und Familie Austausch mit Kunden Quelle: facebook.com/Transgourmetcontact 16. Transgourmet CC Social-Media zwecks standortbergreifender Mitarbeiterkommunikation 17. Transgourmet CC Social-Media zwecks standortbergreifender Mitarbeiterkommunikation Teambuilding abseits des Arbeitsplatzes 12 Teilnehmer aus dem TGC 2 Teams bei der Call Center CLUB Kart-Rac in Berlin und berichteten online darber! Feedback aller Beteiligten -> Spitzenveranstaltung! Wir wollen mehr!!! 18. 3C DIALOG platzieren sich per BLOG als Social Media Experten im Bereich Customer Care! E-Book zur Blogparade: Wo gehts hin mit dem Kundenservice Viele wertvolle Artikel + Links fr Ihr Social Media Marketing! Artikel zum Call Center CLUB: Das Image der Callcenter- Branche: Schluss mit der eindimensionalen Diskussion! 7 Autoren/Blogger -> 1 BLOG ber aktuelle Themen aus der IT- & Telekommunikationsbranche! Quelle: http://www.3c-blog.de 19. SNT Deutschland AG nutzen Social Media fr interne und externe Kommunikation und Rekrutierung. Mitarbeiter, Bewerber, Fans, Inhalt, Qualitt sprechen fr sich! Facebook: 1.928 Fans (Juni 2012) Fan-Studie1: Platz 8 von 100 (DTAG = 7 von 100) Qualittsstudie2: Platz 5 von 100 Rekrutierungserfolge 1. Platz im CallCenterProfi- Bewerber Check 2010 und 2011 Dadurch jetzt schneller, aktueller und zielgerichteter. Es wird alles gepostet was interessant ist! Information, Vernetzung und Austausch fr alle! Wichtig: Social Media Guideline 1 www.wollmilchsau.de Mrz 2010 2 Untersuchung der deutschen Karriere-Fanpages auf Facebook Durchfhrungszeitraum: 26.03.2010 - 01.04.2010; Quelle: SNT Deutschland AG 20. In welchen Bereichen wollen Sie als Contact-Center-Manager im kommenden Jahr investieren? 21. In welchen Bereichen wollen Sie als Contact-Center-Manager im kommenden Jahr investieren? Deutschland, sterreich, Schweiz; Fhrungskrfte von Call Centern aus Deutschland, sterreich und der Schweiz; November 2012 Quelle: Statista (Contact Center Network) 22. Wo sehen Sie die grten Hindernisse bei der Nutzung von Social Media? 23. Wo sehen Sie die grten Hindernisse bei der Nutzung von Social Media? 15,20 17,20 25,30 28,30 32,30 33,30 34,30 37,40 48,50 57,60 11,10 0 10 20 30 40 50 60 70 Negativ Publicity Falsche Umsetzung Kontrollverlust Zielgruppe nicht ber das Social Web zu erreichen Falsche/ Fehlende Zustndigkeiten Mangelnde Beteiligung/ Wahrnehmung der Zielgruppe Fehlendes Know-how Interne Widerstnde (z.B. Betriebsrat, GF) Intern zu wenig abteilungsbergreifende Zusammenarbeit Datenschutz Zu wenig Ressourcen (Zeit, Budget, Personal) Deutschland; 124 Social Media Nutzer; 28.05.2012 bis 28.06.2012, Angaben in Prozent Quelle: Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. 24. Soziale Medien Fluch oder Segen?! Das kommt auf Sie an! 25. Jeder Schuss ein Treffer! Folgende Fragen sollten Sie sich stellen. Was sind meine smarten Ziele im Bereich Social Media? Spezifisch, messbar, ausfhrbar, realistisch & terminiert! Welche Strken besitze ich? Wo liegen aktuell die Schwchen? Welche Risiken sehe ich? Welche Chancen gibt es fr mein Unternehmen? Erarbeiten Sie Ihre Social Media Strategie! 26. Sprechen Sie mich an! Herzlichen Dank. Gelungenes Event! Wer mehr ber Social Media Strategien erfahren mchte, sollte unbedingt bei Sascha Tebben einen Workshop buchen! Jens Bestmann GF, ProCom Bestmann