wir westfalen ausgabe - dlrg.de .an der Rettungswache des Bezirks Herne/ Wanne-Eickel empfangen.

download wir westfalen ausgabe - dlrg.de .an der Rettungswache des Bezirks Herne/ Wanne-Eickel empfangen.

of 12

  • date post

    18-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    213
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of wir westfalen ausgabe - dlrg.de .an der Rettungswache des Bezirks Herne/ Wanne-Eickel empfangen.

  • I4 20 12 Westfa lenLebensretter

    ausgabe

    ein ereignisreichesJahr 2012 geht frdie DLRG Westfalenzu Ende. Nur stell-vertretend kann ichmich an dieserStelle bei einigender vielen TausendHelferinnen und Helfer bedanken,

    die unsere ehrenamtliche Organisation soerfolgreich machen:

    bei den Ausrichtern und Teilnehmern dergroen Einsatzbung, auf der wir im Juniwieder einmal gezeigt haben, dass wirjederzeit bereit sind, im Katastrophenfalltatkrftig Hilfe fr unsere Mitmenschen inWassergefahr zu leisten

    bei den westflischen Rettungssportlern,die auf nationaler und internationaler Ebenewieder einmal absolute Spitzenleistungengezeigt haben

    bei den Mitarbeitern der Verbands-kommunikation, die helfen, dass dasProblem der Bderschlieungen einerbreiten Bevlkerung bewusst und vonunseren politischen Entscheidungstrgernnicht vernachlssigt wird.

    Mit diesen Kameradinnen und Kameradenund den vielen Tausend anderen, die vorOrt auch 2012 wieder Tag fr Tag die Idealeund Ziele der DLRG mit Leben erfllt haben,werden wir im kommenden Jahr das groeFest zum 100-jhrigen Bestehen derDeutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaftfeiern. In ihrem Schwerpunkt berichtetdiese Ausgabe des Lebensretter ausfhrlichber die geplanten Veranstaltungenunseres Landesverbandes. Ich freue michschon sehr darauf, mit Kameradinnen undKameraden, Freunden und Frderernunserer DLRG in Westfalen dieses groeEreignis an vielen Orten, an Flssen,Kanlen und Seen gemeinsam zu feiern!

    Fr heute aber erstmal meine bestenWnsche fr ein frohes Weihnachtsfestund einen glcklichen Start ins neue Jahr und natrlich viel Spa beim Lesen der vorliegenden Ausgabe des Lebensretter.

    wir westfalenLiebe Leserin, lieber Leser,

    Anne Feldmann

    Prsidentin

    Ausgabe 4 2012

    Den 100. Geburtstag der DLRG feiern die beiden Landesverbnde in Nordrhein-

    Westfalen mit Boots-Staffel-Lufen ber Flsse und Kanle sowie Familienfeiern an den Knotenpunkten. Zuletzt wird man sich am Landtag in Dsseldorf am 13. Juli 2013 einfinden zu der zentralenJubilumsveranstaltung in NRW.

    Vorfreude

    UnserSchwerpunkt

    Veranstaltungen in Westfalen

    zu 100 JahreDLRG

  • 100 Jahre DLRG

    Dortmund

    Dsseldorf

    Ruhr

    Ruhr

    Mhne

    LippeLippe

    Rhein

    Datteln-Hamm-Kanal

    Mittellandkanal

    Weser

    Dortmund-Ems-Kanal

    Ems

    Rhein-Herne-Kanal

    LenneWupper

    Sieg

    2

    Bergkamen

    Wesel-Datteln-Kanal

    Waltrop

    Haltern

    MarlDorsten

    1. Juni21. April

    8. Juni

    27. April

    Gelsenkirchen

    Bochum

    Witten

    Hagen Arnsberg

    3. westflische StaffelTour de Ruhr

    2. westflische StaffelLippe-Staffel

    1. westflische StaffelSchleusenstaffel

    Meschede

    Lippstadt

    Herne

    Datteln Hamm

    Senden

    Mnster

    Greven

    Paderborn

    Hrstel

    Preuisch OldendorfMinden

    Schwerte

    9. Juni

    6. April

    1

    II 4 20 12Lebensretter

    westfalen

    Westfa len

    Der Boots-Staffel-Lauf ber

    1. Staffel (Schleusenstaffel)

    6. April

    Groer Start an der Schachtschleuse inMinden. Alle Boote aller Staffeln knnenteilnehmen und werden als Start-Eventgeschleust. Anschlieend wird von 11 bis 18 Uhr gefeiert.

    13. und 14. April

    Am Samstagmittag wird die Staffel in Preuisch Oldendorf begrt. Am Sonntag geht es weiter ber den Mittellandkanal durch den DLRG-Landes-verband Niedersachsen.

    27. und 28. April

    Am Samstag wird die Staffel am NassenDreieck in Hrstel ankommen. Alle Orts-gruppen und der Bezirk Kreis Steinfurtorganisieren ein groes Familienfest im Recker Freibad. Am Sonntag geht esweiter ber den Dortmund-Ems-Kanal.

    5. Mai

    Groe Veranstaltung im Hafen von Greven (11 bis 18 Uhr)

    9. bis 12. Mai

    Pause fr den Bootsstaffellauf, da vieleDLRGler an der jhrlichen Katastrophen-schutz-bung des Landesverbands Westfalen teilnehmen.

    18. Mai

    Die Staffel erreicht Mnster. Um 13 Uhrwird der Staffelstab im Jachthafen ber-nommen und in einem Korso von Bootendes Jachtclubs, des Kanu- und des Ruderclubs zum Stadthafen geleitet. Dort wird ab 15:00 Uhr gefeiert.

    25. Mai

    Um 15 Uhr wird die Staffel in Senden zu einer Kaffeetafel erwartet. Am Abendfeiert die Ortsgruppe ihren 40. Geburts-tag die Staffel ist herzlich eingeladen.

    Die Routen der drei west-flischen Boots-Staffelnbis zur bergabe an den LV Nordrhein

    2 Groes Fest fr alle DLRG-Mitglieder aus NRW am13. Juli im und am Landtag, unterhalb des Rheinturms

    siehe Seite IV

  • III4 20 12 Westfa lenLebensretter

    westfalen

    die Flsse und Kanle in Nordrhein-Westfalen

    1. Juni

    Am Kanalkreuz in Datteln treffen sich dieStaffeln 1 und 2. Am Nachmittag wird eseine offizielle Veranstaltung an derSchleuse geben und am Abend wird inder Bootshalle gro Geburtstag gefeiert.Alle Aktiven, Untersttzer und Freundeder DLRG sind eingeladen und knnenvor Ort auch in ihren Zelten oder Wohn-mobilen bernachten.

    8. Juni

    Die Boote aus Herne und Gelsenkirchenfahren den letzten Teil ber den Rhein-Herne-Kanal gemeinsam. Die Staffel wirdan der Rettungswache des Bezirks Herne/Wanne-Eickel empfangen. Dort wird von11 bis 21 Uhr mit Kaffee und Kuchen,Grillen, Life-Musik und Hpfburg gefeiert.

    9. Juni

    Die Staffel fhrt von Herne nach Gelsen-kirchen. An der Gelsenkirchener Rettungs-wache wird es eine Geburtstagsfeier geben,zu der auch die Boote aus dem Landes-verband Nordrhein eingeladen sind. Gemeinsam wird der Staffelstab dann andie Nordrheiner DLRG bergeben.

    2. Staffel (Lippe-Staffel)

    27. April

    Die zweite Staffel startet am Samstag auf der Lippe und zuerst geht es zumgroen Stadtparkfest ab 11 Uhr in dieLippstdter Innenstadt. Die Prsidentinder DLRG Westfalen, Anne Feldmann,wird den Staffel-Stab bergeben.

    4. April

    Auf dem Datteln-Hamm-Kanal fahren dieBoote aus Lippstadt und Hamm gemein-sam zur Rettungswachstation der Orts-gruppe Hamm-Nordwest. Dort findet von15 bis 23 Uhr eine Veranstaltung statt.

    12. Mai

    Am Sonntag fhrt die Staffel von Hammnach Bergkamen. In der Marina Rnthewird dann gro gefeiert. Es haben sichschon prominente Mitfahrer angemeldet:Die rtlichen Landtagsabgeordneten vonCDU und SPD fahren mit.

    25. Mai

    Parallel zur Staffelfahrt findet am Samstag im Dortmunder Hafen eine

    1

    An der Schachtschleuse in Minden beginnt am 6. April die Staffel, die in Dsseldorf zur

    Abschlussfeier am 13. Juli endet. Alle Boote aller Staffeln knnen in Minden teilnehmen

    und werden als Start-Event geschleust.

    groe Geburtstagsfeier statt. Die Booteaus dem Bezirk Dortmund fahren an diesem und nchsten Wochenende aufdem Dortmund-Ems-Kanal direkt nachDatteln.

    26. Mai

    Am Sonntag geht es von Bergkamen nach Waltrop. Die Staffel wird von einemSpalier aus Fahrzeugen aller Rettungs-organisationen begrt. Um 15 Uhr wirdKaffee und Kuchen angeboten.

    1. Juni

    Die Staffel 2 und die Boote aus Dortmund treffen sich am Samstag mitder Staffel 1 am Kanalkreuz in Datteln.Ab 15 Uhr findet ein Empfang am Kanalstatt und am Abend wird im Bootshausgro gefeiert.

    2. Juni

    Die Staffel fhrt ber den Wesel-Datteln-Kanal nach Haltern. Der Staffelstab wird am Sonntagnachmittag offiziellbergeben.

    5. Juni

    Von Haltern fhrt die Staffel nach Marl.An der Rettungswachstation in Marl wird ab 18 Uhr eine Geburtstagsfeierstattfinden.

    8. Juni

    Die Staffel wird am Samstag Dorsten erreichen. Am Hafencaf wird ab 15 Uhrgefeiert. Diese Aktion ist Teil des tradi-tionellen Altstadtfestes. Es wird also eintolles Wochenende. Geplant ist, dass am

    Abend der Staffelstab an den Prsidentendes Landesverbandes Nordrhein, ReinerWiedenbrck, weiter gereicht wird.

    3. Staffel (Tour de Ruhr)

    21. April

    Am Sonntag startet die Staffel an derRettungswachstation am Hennesee inMeschede. Der Staffelstab wird von derPrsidentin des Landesverbandes West-falen bergeben.

    27. April

    In Schwerte wird der nicht schiffbare Teilder Ruhr mit Rettungsboards und Kanus

    befahren. An der Rettungswachstationder Schwerter DLRG wird von 14 bis 16 Uhr gefeiert.

    28. April

    Die Staffel wird am Sonntag an der Lennemndung an die DLRG Dortmundbergeben. Es geht dann Richtung Hengsteysee.

    4. Mai

    Am Wehr zwischen dem Hengsteyseeund Harkortsee wird an diesem Samstageine gemeinsame Veranstaltung von der Ortsgruppen Hagen, Herdecke undWetter durchgefhrt. Strmungsrettersollen die Vielfalt der DLRG-Ausbildungam Wehr demonstrieren.

    9. bis 12. Mai

    Pause fr den Bootsstaffellauf, da vieleDLRGler an der jhrlichen Katastrophen-schutz-bung des Landesverbands Westfalen teilnehmen. Am Pfingstwochen-ende pausiert die Staffel ebenfalls.

    25. und 26. Mai

    Am Samstag fhrt die Staffel nach Witten-Bommern (Veranstaltung wirdnoch geplant). Am Sonntag geht es weiter zum Kemnader Stausee und vondort ber Hattingen nach Bochum.

    1. Juni

    Die Boote fahren am Samstag nach Bochum-Linden-Dahlhausen. Von 12 bis18 Uhr findet im nahe der Ruhr gelegenenFrei- und Hallenbad ein groes Familien-fest statt. Die Boote aus dem Landesver-band Nordrhein sind ebenfalls eingeladenund holen hier den Staffel-Stab ab.

  • IV 4 20 12Lebensretter

    westfalen

    Westfa len

    Parlam

    entsuf

    er

    Stroms

    trae

    Mos

    elst

    rae

    Rheinkniebrcke

    Rettungsbung

    Rhein

    Landtag NRW

    Rheinturm

    Segelhafen PP

    S

    S

    i

    i10

    11

    9 87

    76

    54

    1

    2 3

    Orga-Zelt

    S

    i

    1

    Helfer-Zelt2

    Sanitter-Zelt3

    Bhne (Truck)4

    Bierzeltgarnituren5

    Kaffee | Kuchen | Wrstchen usw.6

    Kinderattraktionen7

    Hpfburg8

    Ausstellung WRD9