Wochenende KW28-2016

of 12 /12
SA 21°/15° S0 21°/12° Andrea Anisic siegt doppelt 21. Seniorinnen-Cup im Tennis: Harburgerin gewinnt Doppel- und Einzelwettbewerb Bücher für den Sommer Vorgestellt: Diese Schmöker aus der Nachbarschaft können Sie mit in den Urlaub nehmen ElbeWochenblatt Wochenzeitung für den Hamburger Süden am Wochenende KW 28a | 16. Juli 2016 | Träger Auflage: 94.099 | 040 / 76 60 00 - 0 | Redaktion 040 / 85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de | [email protected] 11.000 Euro auf der „Britsch“ Über 1.000 Besucher beim Nicostars Charity-Ride der Hanse-Biker auf der Alten Harburger Elbbrücke 3 3 4 Ganz große Oper „Porgy and Bess“ ist das Sommergastspiel in der Staatsoper – Freikarten zu gewinnen 5 Im Sommer auf Sylt entspannen Die Nordseeinsel mit dem Rad oder Inselbus erkunden – Tagesausflug zu gewinnen 12 Elbe Umfrage Welche Bücher nehmen Sie mit an den Strand? S. 2 Pferdesport am Elbdeich: Beim Stover Rennen herrscht Volksfestcharakter. FOTO: PR Selbst aus Holland kommen Traber nach Stove. FOTO: PR Beim Harbur- ger Reiterver- ein freut man sich auf das große Tur- nier, das am Wochenende. stattfindet FOTO: PR Mit Sport fit in den Herbst NEUGRABEN. Am 1. Septem- ber bietet die Yogalehrerin Kri- stine Drengere (Foto: pr) einen Energydance- und Yoga-Kurs an. Die Teilnehmer treffen sich jeweils donnerstags von 19.30 bis 21.30 Uhr im Kulturhaus Süderelbe, Am Johannisland 2. Der Kurs dauert bis zum 26. Ja- nuar 2017. Die Teilnahme ko- stet 120 Euro. Mehr Infos im Internet unter ❱❱ www.kultur haus-suederelbe.de. SL Sonntagscafé im Phoenix-Viertel HARBURG. Der Margareten- hort lädt am morgigen Sonn- tag, 17. Juli, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr Familien mit Kin- dern im Alter bis zwölf Jahren zu einem Sonntagscafe ins Freizeitzentrum Feuervogel, Baererstraße 36, ein. Kaffee und Kuchen stehen zum Ver- kauf bereit. Für kleine und große Kinder gibt es diverse Spielmöglich- keiten. Außerdem stehen die Mitarbeiterinnen für alle möglichen Fragen rund um das Familienleben zur Verfü- gung. EW Flohmarkt an der Schule Marmstorf HARBURG. Der Elternrat der Grundschule Marmstorf, Ernst-Bergeest-Weg 54, orga- nisiert einen Sommerfloh- markt am morgigen Sonntag, 17. Juli. Von 10 bis 14 Uhr er- wartet die Besucher ein bun- tes Sortiment aus Haushalt, Hobby und Kindersachen. AD Sonne, Strand und Meer für Frauen HARBURG. Die Kirchenge- meinde Sinstorf bietet vom 22. bis 27. September eine Frauenfreizeit auf der Insel Amrum an. Es sind noch eini- ge Restplätze frei. Mehr Infos bei Christine Rei- ners unter 0151 / 15 39 69 13 (ab 18 Uhr). SL HORST BAUMANN, STOVE Schnelle Pferde am Elbdeich. Die Naturrennbahn in Stove ist etwas besonderes in Nord- deutschland. Seit 142 Jahrenkom- men Profitraber, Galopper und Ponys aus dem ganzen Land in die Elbmarsch. Neuerdings findet man auch aus den Niederlanden den Weg nach Stove auf die Rennbahn. Bei 15 Rennen gibt’s reichlich zu sehen – und auch ei- nige Wetten können am Schalter platziert werden. Es hat schon Pferdefreunde gegeben, die in Stove einen fünfstelligen Betrag für zehn Euro Einsatz gewonnen haben. Bei gutem Wetter werden 10.000 Besucher erwartet, es ist ein familiäres Pferederennen mit Volksfestcharakter. Im Schatten alter Eichen gibt es Würstchen und Bier auf der „Naturtribüne“ direkt an der Elbe. Der neu gewählte Geschäfts- führer und Organisator Carsten Fechner sagt: „Wir hoffen nach einigen durchwachsenen Rennen in diesem Jahr wieder auf ideales Wetter für Rennakteure und Zu- schauer.“ Der kulinarische Be- reich auf der einmalig gelegenen Anlage ist zudem erweitert wor- den. Im Innenbereich der Renn- bahn gibt es ein Kinderpro- gramm, das einige Attraktionen mehr als bislang aufweist. Es gibt ein Bungee-Trampolin, eine Hüpfburg mit den Abmessungen eines Piratenschiffs, die Stroh- burg und Ponyreiten. Ungekrön- ter Star bei den jungen Rennbesu- chern ist Clown Fips. Stover Rennen Sonntag, 24. Juli, ab 11 Uhr Stover Strand 4, 21423 Drage, Tickets: zehn Euro für Er- wachsene, fünf Euro für Kin- der und Jugendliche von elf bis 17 Jahren, Kinder unter zehn Jahren frei Anfahrt: Neu in diesem Jahr: Von Bergedorf (Weiden- baumsweg, Haltestelle Reise- busse) wird am Tag des Ren- nens drei Mal ein Shuttle Bus zum Stover Rennen und zu- rück fahren. Zeiten ab Bergedorf: 11,, 12, 13 Uhr; Zeiten ab Stove: 16, 17.30 und 19 Uhr; Preis (Hin und Rückfahrt): drei Euro ❱❱ www.stover-rennen.de In vollem Galopp am Deich Beim Stover Rennen herrscht bald wieder Volksfeststimmung Über 1.000 Ritte OLAF ZIMMERMANN, HARBURG Bald öffnet der Harburger Reit- verein von 1925 (HRV) sein Ge- lände für den Spitzensport: Am Wochenende 16. und 17. Juli 2016 findet hier das jährliche gro- ße LPO-Turnier (Turnier nach Leistungs-Prüfungs-Ordnung) statt. Mitten in den Harburger Ber- gen bieten sich Teilnehmern und Besuchern spannende Wettbe- werbe. Die über 1.000 Startplätze waren schon vor Nennungs- schluss am 4. Juli ausgebucht. In insgesamt sechs Dressurprüfun- gen in den Klassen A* bis S* und zehn Springprüfungen in den Klassen A* bis M** messen Profis Großes LPO-Turnier im Harburger Reitverein: 16./17. Juli Harburger Reitverein Weitere Informationen über die Ausschreibung, Startzei- ten und Anfahrtswege zum Turnierplatz unter ❱❱ www.harburger- reitverein.de und Amateure ihr reiterliches Können. „Das LPO-Turnier unter- streicht die klare Positionierung des HRV als sportlich ausgerich- teter Verein. Wir sind stolz auf dieses hohe Niveau und freuen uns über die rege Teilnahme – Jahr für Jahr“, Michael Gravanis, Vorstandsvorsitzender des HRV. Die Dressurprüfungen werden in der 80 mal 20 Meter messenden Reithalle geritten, die Springprü- fungen auf dem rund 10.000 Quadratmeter großen Gras- springplatz. Für das leibliche Wohl der Turnier-Gäste und Teilnehmer sorgen verschiedene Buden mit leckeren Snacks, Kuchen und Getränken. GOLD- & SILBERANKAUF Juwelier Kosche Sofort Bargeld für Ihren nicht mehr benötigten Goldschmuck Juwelier Kosche · Am Harburger Bahnhof · (gegenüber dem Phoenix Center) Moorstr. 9 · Rechter Eingang · Tel. 040 / 32 31 03 55 · Mo.-Fr. 10 -18 ZAHNGOLD in jedem Zustand! Alles anbieten! Auch defekt und ungereinigt. Kleine und große Mengen. ERFAHRUNG & KOMPETENZ SCHAFFEN VERTRAUEN BESTMÖGLICHE ERGEBNISSE RUND UM DIE IMMOBILIE UNVERBINDLICHE BERATUNG 040 33 16 11 WWW.ULRICH-ULRICH.DE ULRICH & ULRICH IMMOBILIEN Hr. Paulini Hr. Ulrich

Embed Size (px)

description

 

Transcript of Wochenende KW28-2016

  • SA 21/15 S0 21/12

    Andrea Anisic siegt doppelt21. Seniorinnen-Cup im Tennis:Harburgerin gewinnt Doppel- undEinzelwettbewerb

    Bcher fr den SommerVorgestellt: Diese Schmker aus derNachbarschaft knnen Sie mit in denUrlaub nehmen

    ElbeWochenblattWochenzeitung fr den Hamburger Sden amWochenende

    KW 28a | 16. Juli 2016 | Trger Auflage: 94.099 | 040 / 76 60 00 - 0 | Redaktion 040 / 85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de | [email protected]

    11.000 Euro auf der Britschber 1.000 Besucher beim NicostarsCharity-Ride der Hanse-Biker auf derAlten Harburger Elbbrcke3 3

    4

    Ganz groe OperPorgy and Bess istdas Sommergastspielin der Staatsoper Freikarten zugewinnen 5

    Im Sommer auf SyltentspannenDie Nordseeinsel mitdem Rad oderInselbus erkunden Tagesausflug zugewinnen 12

    ElbeUmfrage

    Welche Bchernehmen Sie mit an

    den Strand?S. 2

    Pferdesport amElbdeich: Beim Stover Rennen herrscht Volksfestcharakter. FOTO: PR

    Selbst aus Holland kommenTraber nach Stove. FOTO: PR

    BeimHarbur-ger Reiterver-ein freutmansich auf dasgroe Tur-nier, das amWochenende.stattfindet

    FOTO: PR

    Mit Sport fitin den HerbstNEUGRABEN. Am 1. Septem-ber bietet die Yogalehrerin Kri-stine Drengere (Foto: pr) einenEnergydance- und Yoga-Kursan. Die Teilnehmer treffen sichjeweils donnerstags von 19.30bis 21.30 Uhr im KulturhausSderelbe, Am Johannisland 2.Der Kurs dauert bis zum 26. Ja-nuar 2017. Die Teilnahme ko-stet 120 Euro. Mehr Infos imInternet unter !! www.kulturhaus-suederelbe.de. SL

    Sonntagscaf imPhoenix-ViertelHARBURG. Der Margareten-hort ldt am morgigen Sonn-tag, 17. Juli, in der Zeit von 15bis 18 Uhr Familien mit Kin-dern im Alter bis zwlf Jahrenzu einem Sonntagscafe insFreizeitzentrum Feuervogel,Baererstrae 36, ein. Kaffeeund Kuchen stehen zum Ver-kauf bereit.Fr kleine und groe Kindergibt es diverse Spielmglich-keiten. Auerdem stehen dieMitarbeiterinnen fr allemglichen Fragen rund umdas Familienleben zur Verf-gung. EW

    Flohmarkt an derSchule MarmstorfHARBURG. Der Elternrat derGrundschule Marmstorf,Ernst-Bergeest-Weg 54, orga-nisiert einen Sommerfloh-markt am morgigen Sonntag,17. Juli. Von 10 bis 14 Uhr er-wartet die Besucher ein bun-tes Sortiment aus Haushalt,Hobby und Kindersachen.

    AD

    Sonne, Strand undMeer fr Frauen

    HARBURG. Die Kirchenge-meinde Sinstorf bietet vom22. bis 27. September eineFrauenfreizeit auf der InselAmrum an. Es sind noch eini-ge Restpltze frei.Mehr Infos bei Christine Rei-ners unter! 0151 / 15 39 6913 (ab 18 Uhr). SL

    HORST BAUMANN, STOVE

    Schnelle Pferde am Elbdeich.Die Naturrennbahn in Stove istetwas besonderes in Nord-deutschland. Seit 142 Jahrenkom-men Profitraber, Galopper undPonys aus dem ganzen Land indie Elbmarsch. Neuerdings findetman auch aus den Niederlandenden Weg nach Stove auf dieRennbahn. Bei 15 Rennen gibtsreichlich zu sehen und auch ei-nige Wetten knnen am Schalterplatziert werden. Es hat schonPferdefreunde gegeben, die inStove einen fnfstelligen Betragfr zehn Euro Einsatz gewonnenhaben.

    Bei gutem Wetter werden10.000 Besucher erwartet, es istein familires Pferederennen mitVolksfestcharakter. Im Schatten

    alter Eichen gibt es Wrstchenund Bier auf der Naturtribnedirekt an der Elbe.

    Der neu gewhlte Geschfts-fhrer und Organisator CarstenFechner sagt: Wir hoffen nacheinigen durchwachsenen Rennenin diesem Jahr wieder auf idealesWetter fr Rennakteure und Zu-schauer. Der kulinarische Be-reich auf der einmalig gelegenenAnlage ist zudem erweitert wor-den.

    Im Innenbereich der Renn-bahn gibt es ein Kinderpro-gramm, das einige Attraktionenmehr als bislang aufweist. Es gibtein Bungee-Trampolin, eineHpfburg mit den Abmessungeneines Piratenschiffs, die Stroh-burg und Ponyreiten. Ungekrn-ter Star bei den jungen Rennbesu-chern ist Clown Fips.

    Stover RennenSSoonnnnttaagg,, 2244.. JJuullii,, aabb 1111 UUhhrrSSttoovveerr SSttrraanndd 44,, 2211442233 DDrraaggee,,

    TTiicckkeettss:: zehn Euro fr Er-wachsene, fnf Euro fr Kin-der und Jugendliche von elfbis 17 Jahren, Kinder unterzehn Jahren freiAAnnffaahhrrtt:: Neu in diesem Jahr:Von Bergedorf (Weiden-baumsweg, Haltestelle Reise-busse) wird am Tag des Ren-nens drei Mal ein Shuttle Buszum Stover Rennen und zu-rck fahren.Zeiten ab Bergedorf: 11,, 12, 13Uhr; Zeiten ab Stove: 16, 17.30und 19 Uhr; Preis (Hin undRckfahrt): drei Euro!! www.stover-rennen.de

    In vollem Galopp am DeichBBeeiimm SSttoovveerr RReennnneenn hheerrrrsscchhtt bbaalldd wwiieeddeerr VVoollkkssffeessttssttiimmmmuunngg

    ber 1.000 Ritte

    OLAF ZIMMERMANN, HARBURG

    Bald ffnet der Harburger Reit-verein von 1925 (HRV) sein Ge-lnde fr den Spitzensport: AmWochenende 16. und 17. Juli2016 findet hier das jhrliche gro-e LPO-Turnier (Turnier nachLeistungs-Prfungs-Ordnung)statt.

    Mitten in den Harburger Ber-gen bieten sich Teilnehmern undBesuchern spannende Wettbe-werbe. Die ber 1.000 Startpltzewaren schon vor Nennungs-schluss am 4. Juli ausgebucht. Ininsgesamt sechs Dressurprfun-gen in den Klassen A* bis S* undzehn Springprfungen in denKlassen A* bis M** messen Profis

    Groes LPO-Turnier im Harburger Reitverein: 16./17. Juli

    Harburger Reitverein

    Weitere Informationen berdie Ausschreibung, Startzei-ten und Anfahrtswege zumTurnierplatz unter !! www.harburger-reitverein.de

    und Amateure ihr reiterlichesKnnen.

    Das LPO-Turnier unter-streicht die klare Positionierungdes HRV als sportlich ausgerich-teter Verein. Wir sind stolz aufdieses hohe Niveau und freuenuns ber die rege Teilnahme Jahr fr Jahr, Michael Gravanis,Vorstandsvorsitzender des HRV.Die Dressurprfungen werden inder 80 mal 20 Meter messendenReithalle geritten, die Springpr-fungen auf dem rund 10.000Quadratmeter groen Gras-springplatz. Fr das leiblicheWohl der Turnier-Gste undTeilnehmer sorgen verschiedeneBuden mit leckeren Snacks, Kuchen und Getrnken.

    GOLD- & SILBERANKAUFJuwelier Kosche

    Sofort Bargeld fr Ihren nicht mehr bentigten Goldschmuck

    Juwelier Kosche Am Harburger Bahnhof (gegenber dem Phoenix Center)Moorstr. 9 Rechter Eingang Tel. 040 / 32310355 Mo.-Fr. 10 -18

    ZAHNGOLD in jedem Zustand! Alles anbieten!Auch defekt und ungereinigt. Kleine und groe Mengen.

    ERFAHRUNG & KOMPETENZSCHAFFEN VERTRAUEN

    BESTMGLICHE ERGEBNISSERUND UM DIE IMMOBILIE

    UNVERBINDLICHE BERATUNG

    040 33 16 11WWW.ULRICH-ULRICH.DE

    ULRICH & ULRICHI MMOB I L I E N

    Hr. Paulini Hr. Ulrich

  • 2 Elbe Wochenblatt Thema der Woche SONNABEND 16. JULI 2016

    Das sagen die Harburger

    KatrinGesterding (58)Buchhndlerin

    Ich nehme jede Menge Bchermit in den Urlaub, allerdingsechte Bcher, keine E-Books.Fr meinen Job muss ich dieNeuerscheinungen kennen.Das ist unterhaltsame Arbeitoder arbeitende Unterhal-tung.

    GabySchrder (54)Krankenschwester

    Im Urlaub setzte ich auf meineE-Books, allein schon deshalb,damit ich mehr mitnehmenkann. Mein Mann und ich le-sen sehr viel im Urlaub. Amliebsten habe ich leichte undlustige Lektre dabei, so waswie Dora Heldt.

    Ralf Schulze (57)Uhrmachermeister

    In den letzten drei Jahren habeich keinen Urlaub gemacht, da-her auch keine Bcher mitge-nommen. Ich finde, wir sind sovoll mit Eindrcken durchFernsehen, Zeitung und Inter-net, da will ich im Urlaub dieSeele baumeln lassen.

    Peter Oelrich (60)Verlagsvertreter

    Fr die Ferien packen meineFrau und ich einige Bcher inden Koffer. Dabei ist es unsegal ob Hardcover oder Ta-schenbuch. Ich mag ganz gernmal einen saftigen Thriller,Unterhaltung mit Humor oderZeitgeschichte.

    Sagen Sie uns IhreMeinung

    Welche Lektre gehrt in denKoffer?

    Was sagen Sie dazu?Schreiben Sie uns!Entweder per E-Mail [email protected] oder per Briefan die Wochenblatt Redak-tion, Harburger Rathaus-strae 40, 21073 Hamburg.

    JrgSchubert (48)Einzelhandelskaufmann

    In die Koffer kommenminde-stens zwei Krimis. Ob Taschen-buch oder gebunden ist miregal, Hauptsache die Geschich-te ist spannend. Ich lese vorherden Text auf der Rckseite undwennmich das anspricht, istmir auch der Autor egal.

    MatthiasDykta (42)Marktbeschicker

    Klar kommen Bcher mit inden Urlaub. Je nach Lnge derFerien sind es mindestens einbis zwei. Am liebsten lese ichrichtig handfeste Psychothril-ler, bei denen man sich beimLesen fast die Hose nassmacht.

    Jenny Civga (43)Verkuferin

    Ichmchte im Urlaub das Landgenieen und die Kultur ken-nen lernen. Dafr brauche ichkeine Bcher. Zuhause lese ichviel. Am liebsten leichte Roma-ne. Die meisten kaufe ich als Ta-schenbuch, aber ich habe auchgebundene Bcher.

    ElbeUmfrageDiskutieren Siemit auf elbe-

    wochenblatt.de

    SABINE LANGNER. HARBURG

    Reisezeit, Lesezeit: Woraufkommt es Urlaubern an, wennsie ihre Schmker in den Kofferpacken? Fr knapp zwei Drittelder Menschen, die mit Bchernverreisen, spielt das Format dieHauptrolle. Der Lesestoff solltenicht zu schwer oder zu dick sein,und nicht zu schade fr denKon-takt mit Salzwasser, Sand und

    Sonnencreme. Durchschnittlich64,6 Prozent ziehen daher dasTaschenbuch dem gebundenenBuch vor. Frei nach dem Motto:viel Buch und wenig Gewicht.Nur die ganz jungen Leser ti-

    cken anders: Fr mehr als dieHlfte der 14- bis 19-Jhrigensollte der Urlaubsschmker vorallem nicht zu dnn sein, damitder Lesestoff nicht ausgeht. DieUmfrage wurde von Vorsicht

    Buch!, einer Initiative der deut-schen Buchbranche, in Auftraggegeben. Befragt wurden 5.000Personen in Deutschland ber 14Jahre.Mit einem Lesegert lassen

    sich Bestseller inzwischen auchelektronisch lesen. Immehin 40Prozent der Reisenden lesen sol-che E-Books undmssen nur dasLesegert in den Koffer packen.Die sind allerdings nicht jeder-

    manns Sache, wenn man lieberein gedrucktes Werk in Hndenhlt.Und der Inhalt? 39,1 Prozent

    whlen einfach zu lesende, unter-haltsame und eingngige Litera-tur. Eher komplexe, anspruchs-volle Texte wollen nur 26,3 Pro-zent im Urlaub lesen. Das ElbeWochenblatt am Wochenendehat nachgefragt, was die Lesereinpacken.

    Sonnenhut und leichtesGepck: Die Deutschen lie-ben es, Bcher mit in denUrlaub zu nehmen.FOTO: OBS/BRSENVEREIN DES DT.

    BUCHHANDELS E.V./VORSICHT BUCH!,

    GRAFIK: STUDIOSTOKS - FOTOLIA.COM"

    Interessant und nicht ganz er-klrbar, wie unterschiedlichFloskeln ins Deutsche und insEnglische bersetzt werden.Warum wnscht ein Deut-

    scher Alles Gute! aber einEnglnder (offenbar weitwohlwollender) All thebest!?Schlicht mahnt ein Engln-

    der Take care!. Ein Deut-scher braucht mehr Wrter,meint es sicherlich genau soehrlich: Pass auf dich auf!.Wie ist es mit dem schnen

    deutschen, Machs gut!? Damuss der Englnder leiderpassen. Eine quivalent findetsich in seiner Sprache nicht.Wehe, wenn er daraufhin ver-sucht, weiser zu sein als dieSprache selber, und bersetztWort fr Wort, Make itgood!

    Make it good!, was soll dasbedeuten? Fr englische Ohrenklingt es vollkommen unmg-lich.In diese Falle stolpert man

    leicht. Der Flaneur hatte einegute deutsche Freundin inEdinburgh (Er hat sie immernoch. Heute wohnt sie inEckernfrde.) Es war ihre Ge-pflogenheit bei passender Ge-legenheit, immer wieder ihremStaunen Ausdruck zu geben, indem sie rief: Its not to belie-ve!. Von den Umstehendenerntete sie dafr Gelchter. MitRecht. Denn auch das klingtfr englische (und auch in die-sem Fall fr schottische) Ohreneinfach unmglich.Sie suchte der Leser hat es

    erraten eine englische ber-setzung fr das Deutsche, Esist nicht zu glauben!.

    Dem Harburger Flaneurfllt einiges auf

    English for Runaways

    Welche Bcher packenSie in den Koffer?

    Umfrage: Leicht, biegsam und unterhaltsam muss die Lektre sein

    Ferienprogrammin der HofaWILHELMSBURG. Vom 25.Juli bis zum 5. August bietetdie Honigfabrik, Industriestra-e 125, ein Sommerferienpro-gramm fr Kinder an. ZweiWochen lang wird es Work-shops fr Kinder im Alter zwi-schen sechs und14 Jahrengeben. Auf dem Programmstehen Drachen bauen,Schwarzlichttanz-Theater,Musikinstrumente bauen undGartenKunst.Wer von 10 bis 15 Uhr dabei ist,zahlt 50 Euro fr eine Woche.Die Betreuung von 8 bis 16 Uhrkostet 70 Euro. Mehr Infos un-ter! 42 10 39 - 20 oder perE-Mail an [email protected] SL

    Weies Dinner imGarten von St. PetrusHARBURG. Am Sonntag, 17.Juli, veranstaltet die St. PetrusGemeinde in Heimfeld, Haa-kestr 100, in ihrem Garten um11 Uhr einen Open Air Gottes-dienst mit anschlieendemWhite Dinner. Anmeldungensind nicht ntig, Kosten entste-hen keine.Die Regeln des Weien Din-ners: Komplett weie Kleidungsind Pflicht! Einzige Ausnahme:Schuhe knnen notfalls auchandersfarbig sein. Mitbringen:Essen und Trinken, wenn esgeht auch Tisch inklusive Sth-le, weie Tischdecke und Ge-schirr. Auch Musikinstrumentedrfen mitgebracht werden.Wichtig: Den Mll bitten wie-der mitnehmen! EW

    Rundgngedurch HarburgHARBURG. Bevor Harburg einStadtteil Hamburgs wurde, wares eine preuische Stadt mit ei-gener Bahnstrecke und eige-nem Theater. Jetzt bietet Gste-fhrer Burkhard Kleinke amSonntag, 24. Juli eine zweistn-dige Geschichtsreise durch Har-burg an. Los geht es um 13 Uhram Bahnhof Harburg, Reisezen-trum, Hannoversche Strae 85.Der Rundgang fhrt ber denMarktplatz am Sand und denSchwarzenberg zum JdischenFriedhof und zur TechnischenUniversitt, dem Ziel. Anmel-dung unter! 753 36 12. AD

    Pltze frei frLangzeitarbeitsloseWILHELMSBURG. Im ProjektTagwerk der passage gGmbhim Laurens-Janssen-Haus,Kirchdorfer Damm 6, sindnoch Pltze frei. Wer schonlange arbeitslos ist, kann dortin einem netten Team ver-schiedene Ttigkeiten auspro-bieren: in der Kche, in Serviceund Bro oder in der Natur-oder Tierpflege. Die individuel-le Situation der Teilnehmerwird bercksichtigt, die Ar-beitszeit abgesprochen undsie knnen auch in anderenBereichen untersttzt werden.Teilnehmer erhalten eine Ver-gtung in Hhe von 1,60 Eurodie Stunde. Interessierte kn-nen sich persnlich im Lau-rens-Janssen-Haus meldenoder unter! 30 38 98 30. AD

    Umfangreiche Hilfebei der BewerbungNEUWIEDENTHAL. DieMitar-beiterinnen von LuTZi, demLern- und Trainingszentrum frFrauen aus allerWelt, Stubben-hof 2, bieten ab sofort eine offe-ne Bewerbungswerkstatt frFrauen aus Neuwiedenthal undder nheren Umgebung an.Jeden Donnerstag von 9.30 bis12.30 Uhr finden Besucherinnendort Untersttzung, zumBeispielbeim Schreiben der Bewerbung.Eine Anmeldung beim Projektvon In Via Hamburg ist nicht not-wendig. Infos unter! 79 61 2665 oder! 0176 / 151 446 21. AD

    Die Geschichte desalten ElbdorfesALTENWERDER. Der Frder-verein ffnet am Sonntag, 7. Au-gust, von 13 bis 18 Uhr die St. Ge-trudenkirche amAltenwerderQuerweg. Dann kannman sichber die Geschichte des altenDorfes und dessen neuer Be-deutung als Teil von HamburgsContainerhafen informieren. SL

    Essbare BltenundWildkruterHARBURG. Am Freitag, 29. Ju-li, bietet Jutta Wutke von 18 20 Uhr an, auf einem Spazier-gang die Vielfalt essbarer Wild-kruter kennen zu lernen undzu kosten. Treffpunkt: Bushal-testelle 241 Vorderkamp. DieFhrung kostet zehn Euro. An-meldungen und Infos unter! 76 41 15 04 oder per E-Mailan [email protected] SL

    Offene AteliersundWerkstttenWILHELMSBURG.AmWochen-ende 22. und 23. Juli ffnendie Knstler, die in der Honig-fabrik, Industriestrae 125 -131, arbeiten ab 15 Uhr ihreAteliers und Werksttten zumSommerfest Kunst im Hof2016. SL

  • SONNABEND 16. JULI 2016 Lokal Elbe Wochenblatt 3

    Andrea Anisic siegt doppelt!

    RAINER PONIK, HAMBURG-SD

    In den Sommermonaten ist imHamburger Sden wieder ein-mal das Tennisfieber ausge-brochen:ber 100 Frauen nutz-ten die Gelegenheit, umbeim 21. Seniorinnen-Turnierdes Harburger Tennis- undHockey-Clubs (HTuHC) dabei-zusein. Wie bieten Spielerin-nen jeder Leistungsstrke dieChance, mitzuspielen, betontHeinz Michaelis, der erstmalsals Turnierchef fungierte, dassbei dieser Veranstaltung keines-wegs nur das Leistungsverm-gen im Mittelpunkt steht.Erneut wurde der Seniorin-

    nen-Cup seinem Ruf als Wohl-fhlturnier gerecht. Bei fastdurchgehend gutemWetter undin familirer Atmosphre ginges auf der gepflegten Anlage am

    Vahrenwinkelweg um Spiel, Satzund Sieg.Groe berraschungen blie-

    ben in diesem Jahr zwar aus, dochSpielerinnen und Gste hatten nicht zuletzt angesichts desattraktiven Rahmenprogrammsmit Grillabend, Kuchenbfett,Erdbeer-Sonntag und traditionel-ler Ladies-Night trotzdem eineMenge Spa.Neben den altbekanntenauch neue Gesichter dabei

    Die Matches waren sehens-wert: Besondere Spannung kambeim Damen-Einzel der Alters-klasse 50 auf. Schon in der zwei-ten Runde musste JoannaKochanowicz (SV Grn-WeissHarburg) im Duell mit Janinevon Diest (Hittfelder TC) dreiStze lang um jeden Ball kmp-fen, um die Partie mit 6:2, 5:7

    und 10:4 fr sich zu entschei-den. Auch in den folgendenViertel- und Halbfinalspielengegen Catrin Khnken (HSC)und Jacqueline Libuda (HTB)musste Joanna Kochanowiczber drei Stze gehen, ehe siesich den Sieg und damit amEnde auch den Einzug ins Fina-le sichern konnte.Dort traf sie auf ihre Vereins-

    kameradin Andrea Anisic, mitder sie sonst im Nordliga-Teamder Damen50 gemeinsam umPunkte kmpft. Wieder wurdedie Partie erst im Champions-Tiebreak entschieden, dochdiesmal glckte es der an Num-mer 1 gesetzten Andrea Anisic,das Match fr sich zu entschei-den. Anisic Erfolgshunger wardamit aber noch nicht gestillt.Und so gewann sie mit Spiel-partnerin Ellen Rosenkranz

    (ebenfalls Grn-Wei Harburg)auch noch den Doppel-Wett-bewerb.Im Damen 40-Wettbewerb

    hatte Isabel Behncke (Neugra-bener TC) die Nase vorn. DieTurnierfavoritin wurde ihrerRolle gerecht und gewann alleSpiele ohne einen einzigen Satz-verlust. Im Finale der Alters-klasse der Damen 60 konntesich Brigitte Schmidt (HNT)klar mit 6:1 und 6:2 gegen Lo-kalmatadorin Marion Bhlecke(HTuHC) durchsetzen.Schn, dass hier diesmal ne-

    ben den bekannten auch vieleneue Gesichter zu sehen wa-ren, zog Heinz Michaelis, derim kommenden Jahr gern einDamen30-Feld ins Turnier in-tegrieren wrde, am Ende derVeranstaltung eine positiveBilanz.

    21. Seniorinnen-Cup: Harburgerin gewinnt Doppel- und Einzelwettbewerb

    11.000 Euro frKinderkrebs-Zentrum

    SIEGMUND BORSTEL/GERHARD DEMITZ, HARBURG

    Zum 10. Mal hatten die Hanse-Biker zum Nicostars Charity-Ride an die Alte HarburgerElbbrcke eingeladen inBiker-Kreisen kurz dieBritsch genannt. Am frhenNachmittag waren es insgesamtrund 620 Motorrder, Trikesund Quads, die sich auf und ander Britsch versammelt hatten.Und auch zahlreiche Sehleutewaren zur groen Biker-Paradeerschienen. Es drften aufjeden Fall deutlich mehr als

    1.000 Besucher gewesen sein,war von Peter Blankenstein,Chef der Hanse-Biker, zu hren.Schon seit 2006 treffen sich

    zahlreiche Biker und diverseUntersttzer der Hanse-Biker zueiner Sternfahrt mit dem ZielAlte Harburger Elbbrcke, umdort fr die FrdergemeinschaftKinderkrebs-ZentrumHamburgzu spenden. ber das ganze Jahrhinweg haben Biker-Fahrge-meinschaft und Untersttzer zuunterschiedlichsten AnlssenGeld fr den guten Zweck ge-sammelt. 11.000 Euro konntenjetzt in einem groen Jutebeutel

    ber 1.000 Besucher beim Nicostars Charity-Rideder Hanse-Biker auf der Alten Harburger Elbbrcke

    Friedrich Bergmann, Ulrike Sanders und Peter Blankenstein (Hanse-Biker) bei der Spendenubergabean Dr. Klaus Bublitz (Frdergemeinschaft) und Dr. ChristinaWinkler (UKE, v.l.). FOTO: PR/GD

    in bar an die Frdergemein-schaft bergeben werden.Ein Mitglied der Hanse-Biker

    erlebte noch eine ganz besonde-re berraschung. Seine langjh-rige Lebensgefhrtin nutzte dieeinmalige Gelegenheit, ihremSchatz ganz offiziell undffentlich vor allen Besucherneinen Heiratsantrag zu machen.Fr Andr vollkommen uner-wartet, wurde pltzlich ein gro-es Transparent entrollt, aufdem zu lesen war Willst Dumich heiraten? Natrlich wollteer und Sandra bekam ihr er-sehntes Ja.

    In der Bcherhalle:Aktiv gegen DemenzSDERELBE. Die BcherhalleNeugraben, NeugrabenerMarkt 7, macht an Demenz Er-krankten und ihren Angehri-gen sowie Pflegekrften einbesonderes Angebot: Gesell-schaftsspiele wie Scrabble mitbesonders groen Teilen kn-nen ab jetzt ausgeliehen wer-den. Ebenfalls im Angebot:Gro-Puzzles und Spiele zumGedchtnistraining (Foto: ki).Themenkoffer wie Im Hausoder Drauen sein und Bild-karten aus den 40er- bis 60er-Jahren frdern die Erinnerungund geben zahlreiche Anlssezu Gesprchen. AD

    Trauercafin der KircheHARBURG. Der HospizvereinHamburger Sden ldt Trau-ernde fr Sonntag, 17. Juli, von14 bis 16 Uhr in die Rume derPaul- Gerhardt-Gemeinde,Eigenheimweg 52, ein, umgemeinsam mit anderen ingeschtzter Umgebung Gefh-le und Gedanken zu teilen.Mehr Informationen unter! 76 75 50 43. SL

    Verkehrsaktion frVorschulkinderHARBURG. Die Polizeiver-kehrslehrer des Kommissari-ats 46 bieten in den Sommer-ferien wieder eine Aktion zurvorschulischen Verkehrser-ziehung im MarmstorferGemeindezentrum, Ernst-Bergeest-Weg 61, an.Von Montag, 25. Juli bis Frei-tag, 29. Juli, knnen Kinderim Alter von fnf bis sechsJahren tglich eine Stundemit einem Polizisten sicheresVerhalten im Straenverkehrben. Einmal tritt auch derVerkehrskasper auf.Interessierte melden sich anunter! 428 65 46 35 oderper E-Mail:[email protected] AD

    Behinderungund ArbeitsplatzHARBURG.Menschen mitchronischen Erkrankungenund Behinderungen stehteine erfahrene Mitarbeiterindes IntegrationsfachdienstesHamburg (IFD) fr die indivi-duelle und gezielte Beratungzur Verfgung.Beraterin Susanne Feess bie-tet Sprechstunden in denRumen der BehindertenArbeitsgemeinschaft Har-burg (Bag), Seeveplatz 1,Marktkaufpassage, 1. Oberge-schoss, an.Das Angebot richtet sich anarbeitssuchende undbeschftigte Menschen.Direkte Terminvereinbarungmit Susanne Feess unter! 645 81 11 78. AD

    Andrea Anisic (Grn-Weiss Harburg)prsentierte sich beim 21. Seniorin-nen-Cup des Harburger Tennis- undHockey-Clubs in guter Form undkonnte sich im Einzel und Doppelden Titel sichern. FOTO: PR

    Hofbru Harburg Lneburger Tor 913 21073 HamburgTelefon: 040278 80 06 25 www.hofbraeu-wirtshaus.de

    Schnitzel Wiener Art mit Pommes frites 5,90Jgerschnitzel mit Pommes frites 6,90Paprikaschnitzel mit Pommes frites 6,90

    ***Spaghetti Mediterran

    mit wrziger Tomatensoe und geriebenem Mozzarellagarniert mit Rucola 5,00

    ***Heringsfilet Hausfrauenart

    garniert mit Gewrzgurke und Petersilie an gekochten Kartoffeln5,90

    ***Knigsberger Klopse

    mit Karpernsoe und Kruterreis 6,90***

    Cordon bleu Bauern ArtCordon bleu vom Schwein mit krossem Speck

    und Spiegelei an buntem Salat 7,90Beilagensalat 1,50

    Zu einem Mittagsgericht je ein Softgetrnk(Coca-Cola, Fanta, Sprite, Apfelschorle & Wasser) 0,3 l fr 1,90 .

    barrierefreier

    Zugang

    MittagstischMo.Fr., 18.07.22.07.,

    von 11.00 15.00 Uhr

    60.000 erfolgreiche Sanierungen in der ISOTEC-Gruppe. Wir gehensystematisch vor - von der Analyse bis zur Sanierung. Fr eingesundes Wohnklima und die Wertsteigerung Ihrer Immobilie.Rufen Sie uns an. Wir helfen gerne weiter!

    ISOTEC Hamburg GmbHamWochenende

    ElbeWochenblatt

    elbe Wochenblatt Verlags-gesellschaft mbH & Co.KG

    im Harburger PressehausHarburger Rathausstrae 40

    21073 HamburgTelefon 040 / 766 00 00www.elbe-wochenblatt.de

    Geschftsfhrer:Michael HeinzAnzeigenleiter: Jrgen Mller

    Redaktion:Direkt Redaktionsservice GmbHHarburger Rathausstrae 40

    21073 HamburgTelefon 040 / 85 32 29 33V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann

    Druck:Kieler Zeitung Osetdruck KG, KielVertrieb:WBV Direktzustell-GmbH

    Gltige Preisliste:Nr. 51 vom 01.01.2016Trgeraulagen:

    Ausgabe West A: 115.726 ExemplareAusgabe West B: 82.627 ExemplareAusgabe Sd: 94.099 Exemplare

    Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Ini-tialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt derMeinung von Redaktion und Verlag. Fr unverlangt einge-sandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverplich-tung noch Haftung. Alle Beitrge, Abbildungen undAnzeigen-Layouts sind urheberrechtlich ge-schtzt. Mit Aus-nahme der gesetzlich zugelassenen Flle ist eine Verwertungohne Einwilligung des Verlages strabar.Die Rechte fr die Nutzung von Artikeln fr elektronischerPressespiegel erhalten Sie ber die Presse-Monitor Deutsch-land GmbH. Telefon (030) 28 49 30 oder presse-monitor.de

    Mitglied im Anzeigenverbundmit HamburgerWochenblatt amWochenende,Niendorfer Wochenblatt amWochenende und

    Bille Wochenblatt am SamstagGesamtaulage: 898.018 Exemplare

    Trgeraulage geprft durch Wirtschafts-prfer nach den Richtlinien von BVDZund BVDAMitglied im Bundesverband DeutscherAnzeigenbltter

    METRO Harburg - berdacht mglich - 17.07.Hauni Bergedorf, Kurt-A.Krber-Chaussee 24.07.famila Buchholz i.d.N., Nordring 4 14.08.

    = mit berdachten Marktstnden

    www.hochberg.tv

    DAS HIGHLIGHTAN DER ELBE!

    Trabrennen Galopprennen Ponyrennen Beginn 11 Uhr

    Sonntag, 24. 07. 2016

    www.stover-rennen.de

    Kinder-programm

    18 UhrVerlosung

    LIVESTREAM

  • 4 Elbe Wochenblatt Buchtipps SONNABEND 16. JULI 2016

    Urlaubgsgepck: Spa am Lesen gehrt fr viele auf Reisen dazu. FOTO: PANTHERMEDIA

    Kleingebirge aus buntenMuschelnBlankenese. Wenn der Name

    eines der schnsten HamburgerStadtteile fllt, springt wohl beijedem Hamburger, aber auchbei vielen Zugereisten, dasKopfkino an. Prchtige Villen,imposante Grten, aber auchdrfliche Gemtlichkeit, denkendie einen, whrend andere Be-griffe wie Sommerausflug oderKinderstrand mit Blick auf dieElbfhre assoziieren. Blankenesegehrt zu den raren Orten, dieauf alten Postkarten und neuenBildern gleichermaen dem Au-ge des Betrachters schmeicheln.Der atemberaubende Blick vomSllberg auf die Elbe hat sichebenso erhalten wie das Strand-vergngen im feinen Sand desElbufers.Der Anmut des urkundlich

    1059 erstmals erwhnten Stadt-

    Generationen-WG stattAltenheimUnsere Gesellschaft steckt mit-

    ten in einem soziodemografischenWandel. Eine lter werdende Be-vlkerung, unterschiedliche Le-benslagen und Lebensstile erfor-dern eine andere Gestaltung derbaulichen Umwelt. Das vorliegen-de Buch zeigt exemplarisch Pro-jekte fr neue Wohnformen inDeutschland, sterreich und derSchweiz, die sich an der Lebens-wirklichkeit der Menschen orien-tieren anders als klassische Al-tenpflegeeinrichtungen.Hamburg ist mit einem Beispiel

    aus der HafenCity vertreten. Die-ser Stadtteil wird als Beispiel freine nachhaltige Stadtentwicklungprsentiert. Das Wohnhaus amKaiserkai der BaugenossenschaftBergedorf-Bille, bestehend auszwei eher schlichten Einzelhu-sern, punktet bei den Autorinnen

    Klein, gelb, praktisch: Stadt-fhrer fr KunstinteressierteAls ein Gemisch aus Sprdig-

    keit und Zuverlssigkeit, von Selt-sam bis Groartig, beschrieb derbervater des Hamburger Std-tebaus, der 1869 geborene Bau-direktor Fritz Schumacher, einstDeutschlands zweitgrte Stadt.Trotz aller Vernderungen, diesich seitdem vollzogen haben, gel-ten seineWorte bis heute.Der Leser erfhrt kurz und bn-

    dig, wie sich Hamburg von denAnfngen seit der Errichtungder Hammaburg bis zur heuti-genmodernenCity entwickelt hat.Begnstigt durch den groenBrand 1842, erhielt Hamburg fr-her als andere europischeMetro-polen eine moderne Innenstadtmit breiter Straenfhrung undgrozgigen Gebuden. Zwischen1906 und 1933 entstanden unterder gide von Schumacher revo-

    Bcher fr den SommerEinige empfehlenswerte Schmker aus der Nachbarschaft

    Einzigartiger Architektur-schatzKontorhuser gehren zu

    Hamburg wie Alster, Elbe undMichel. Kaum eine andere Stadtkann so viele bedeutende Bautendieser Architekturgattung vorwei-sen. Der Bautyp entwickelte sichin der zweiten Hlfte des 19. Jahr-hunderts, wobei der Begriff Kon-torhaus erst ab 1900 allgemeinverwendet wurde. Er bezeichnetein gemeinsames Bro- und Ge-schftshaus hafenabhngigerUnternehmen. Als Prototyp giltder 1886 fertiggestellte, mittler-weile abgerissene Dovenhof desArchitekten Martin Haller. Das10.400Quadratmeter groe, inno-vative Gebude verfgte berZentralheizung, elektrische Be-leuchtung und war mit einem Pa-ternoster ausgestattet seinerzeitder erste Umlaufaufzug in Konti-nentaleuropa!ImZuge der Sanierung der sd-

    lichen Altstadt, die sich durch denErsten Weltkrieg verzgerte, ent-stand in den 1920er-Jahren dasheutige Kontorhausviertel. Die indieser Zeit errichteten Bautenzeichnen sich durch ihre expres-sionistischen Formen aus, allenvoran Fritz Hgers 1924 fertigge-stelltes Chilehaus einHingucker,wie dieses wunderbar bebilderteBuch.Ralf Lange: Das Hamburger

    Kontorhaus: Architektur. Ge-schichte. Denkmal. Hamburg2015, Dlling &Galitz, 288 Seiten,39,90 Euro

    lutionre Wohnsiedlungen imakkuraten Backsteinstil inklusiveSprossenfenstern und viele f-fentliche Gebude von hoher ge-stalterischer Qualitt. Die prgennoch heute das Stadtbild undknnen auf den vorgeschlagenenRundgngen bestaunt werden.Dirk Meyhfer, Franziska Ge-

    vert: Reclams Stdtefhrer Archi-tektur und Kunst: Hamburg,Stuttgart, Reclam 2015, 248 Sei-ten, 11,80 Euro

    teils waren auch zahlreiche Li-teraten erlegen. Hans Leip dich-tete: Ein Kleingebirg aus bun-ten Muscheln, / darber dickdie Wolken kuscheln. / Darun-ter Flaggen hin und her, / desStromes berseeverkehr.Eigel Wiese: Blankenese.

    Schmuggler, Strandruber undLotsen. Khler Verlag, Hamburg2015, 200 Seiten, 29,95 Euro

    mit einem Gemeinschaftsraumund flexiblen Grundrissen, dieunterschiedlichen Wohnbedrf-nissen gerecht werden.Christiane Feuerstein und

    Franziska Leeb: Generationen-Wohnen: Neue Konzepte fr Ar-chitektur und soziale Interaktion,Mnchen 2015, Edition Detail2015, 136 Seiten, 55 Euro

    VOLKER STAHL, HAMBURG

    Sommer, Sonne, Strand unddort, vom Wasser umrauscht,ein gutes Buch in der Hand. Sostellen sich bibliophile Menschenden idealen Urlaub vor. Wir ha-ben uns durch die Bcherstapelgekmpft und sagen, welcheWer-ke man bedenkenlos im Kofferverstauen kann.

    Die Biographie des Derby-GrndersAls im Mai Pferde und Reiter

    ber den Parcours in Klein Flott-bek gingen, verga der Livekom-mentator nicht zu erwhnen, dassdirekt neben dem Platz in KleinFlottbek seit einigen Jahren derEduard F. Pulvermann-Weg anden Grnder des Deutschen Der-bys erinnert. Die Benennung geht

    auf JoachimWinkelmann zurck,der seit 2006 ber das Leben desSchpfers des schwierigsten Hin-dernisses Pulvermanns Grabforscht. Der Osdorfer hatte bis-lang verschollen geglaubte Aktenim Bundesarchiv entdeckt.Die erste Auflage der biographi-

    schen Notizen sind vergriffen,nun hat Winkelmann die zweiteund aktualisierte und erweiterteAuflage verffentlicht. Insbeson-

    dere Pulvermanns trauriges Endenach dreijhriger Haftzeit imUntersuchungsgefngnis, wo erunter anderem wegen ange-blicher Devisenvergehen einsa,und im KonzentrationslagerNeuengamme konnte der Autornun deutlicher beschreiben. Wieder anfangs nationalkonservativeingestelte Pulvermann als inter-national ttiger Kaufmann zuse-hends ins Visier der Nazis gert,hat JoachimWinkelmann lesens-wert aufgeschrieben.

    Joachim Winkelmann: Edu-ard F. Pulvermann 1882 1944, Books on Demand 2016,180 Seiten, 19,95 Euro. Bezugber den Autor per E-Mail [email protected]

  • ServiceElbeWochenblattIdiotentestdrohtBei Drogen imStraenverkehrverstehen Behrdenkeinen Spa ! 7ImSommerauf Sylt

    Die schne Nordseeinselmit dem Rad oder Buserkunden Tagesausflugzu gewinnen ! 12

    SONNABEND, 16. JULI 2016 [email protected] & Termine | Reisen & Entdecken | Auto &Motor | Wohnen & Leben | Beruf & Erfolg

    STADTTEILKULTUR

    California

    Blink-182

    Seit sie 1992 in einer Garage inSan Diego zum erstenMalspielten, verkauften Blink-182 bisheute ber 50Millionen Plattenweltweit undwurden zu einerder einflussreichsten Rockbandsihrer Generation. Sie verbindenenergiegeladene Dynamikmitknstlerischen Ambitionen, dieber jedes Genre hinausgehen.Jetzt, wo sichMatt Skiba (vonAlkaline Trio) Blink-182 als Sn-ger und Gitarrist angeschlossenhat, beginnt ein neues Kapitel inder Bandgeschichte. Fulminant.

    !! 15,99 Euro bei Saturn

    Rubinrot/Saphirblau Die Doppeledition

    Fantasy

    Liebe geht durch alle Zeiten!Gwendolyn Shepherd, Zeitrei-sendewiderWillen, muss sichmit dem attraktvien Gideon deVilliers, ebenfalls Zeitreisender,zusammentun. Gemeinsam ver-suchen sie, die Geheimnisse dersogenannten Loge zu entschls-seln und jedeMenge gefhrlicheAbenteuer zu bestehen.Werdensie alle Rtsel mithilfe ihrerFreunde lften undwird ihre Lie-be Bestand haben? Packend.

    !! 9,99 Euro bei Saturn

    CHARTSMusik

    Film

    1. Mikrokosmos257ers

    2. The GetawayRed Hot Chili Peppers

    3. CaliforniaBlink-182

    4. QuidProQuo (DeluxeEdt.)In Extremo

    5. Seal theDeal&Let'sBoogieVollbeat

    1. DeadpoolAction

    2. StarWars das Erwachender Macht Science Fiction

    3. Rubinrot/Saphirblau Die Doppeledition,Fantasy

    4. The RevenantAbenteuer

    5. The Hateful 8Western

    HREN & SEHEN

    QUELLE: SATURN

    HORST BAUMANN, HAMBURG

    Porgy and Bess ist einedurch und durch amerikani-sche Geschichte, eine Ge-schichte aus dem Volk, die tiefin die Sdstaaten-Stadt Char-leston und den afroamerikani-schen Mikrokosmos der Cat-fish Row fhrt. George Gersh-wins Meisterwerk steht alsdiesjhriges Sommergastspiel inder Staatsoper auf dem Pro-gramm.Wohl keine andere Oper hat

    mit Klassikern wie Summerti-me, It Aint Necessarily Sooder I Got Plenty O Nuttinso viele Jazz-Standards hervor-gebracht wie Porgy and Bess.Unbestritten einer der gro-

    en Klassiker des 20. Jahrhun-derts, kann man die Operdennoch nur selten in Europasehen. Gershwins Erben verfg-ten, ganz in seinem Sinne, dassdie Oper ausschlielich in dervon Gershwin vorgesehenenBesetzung gespielt werden darf.Die internationalen Gastspie-

    le des New York Harlem Thea-tre bringen das Werk seit vielenJahren in der fesselnden Insze-nierung von Baayork Lee auchnach Europa. Bhnenbild, Ko-stme und Ausstattung sorgenfr eine Atmosphre vollerEsprit und Farbe, die den Zu-schauer in das Universum der20er und 30er Jahre versetzt.Auch die ber 100 Mitwir-

    kenden erweisen sich bis in diekleinste Rolle hinein sowohlstimmlich als auch darstelle-risch als Gershwin-Experten.Das Elbe Wochenblatt am

    Wochenende verlost drei Malzwei Karten fr Porgy andBess am Sonnabend, 20. Au-gust, um 14.30 Uhr in derStaatsoper.Gewinnen, so gehts:Einfach eine Postkarte an dieWochenblatt-Redaktion sen-den, Harburger Rathausstrae40, 21073 Hamburg, oder eineE-Mail an: [email protected] mit dem Stich-wort Gewinne: Porgy andBess (bei E-Mails bitte in dieBetreffzeile). Einsendeschlussist Freitag, 22. Juli.Bitte die Telefonnummer an-

    geben, die Gewinner werden be-nachrichtigt und stehen auf derGsteliste.Der Rechtsweg ist ausge-

    schlossen.

    Ganz groe Oper

    Porgy and BessDienstag, 16., bis Sonntag,28. August, HamburgischeStaatsoper, Groe Theater-strae 25, Tickets (23 bis 97Euro, inklusive Gebhren.Kinder und Jugendliche biseinschlielich 16 Jahre erhal-ten 50 Prozent Ermigung)unter! 450 11 86 76 oder imInternet unter!! www.bb-promotion.com

    !! www.porgy-and-bess.de

    Porgy and Bess. FOTO: M. STALTER

    ElbeAktion"

    Freikarten frPorgy and Bessin der Staatsoper

    zu gewinnen

    ! Ausstellung: ZeitfensterGegenstndliche und abstrakteMalerei von Gerda und FriedrichWiedeBcherhalle HarburgEddelbttelstrae 47a! 77 29 23,bis zum 30. August, Eintritt frei

    ! Open-Air-GottesdienstundWhite Dinnerim Garten von St. PetrusWhite DinnerHaakestrae 100c! 64 53 93 99so 11 Uhr, White Dinner 12 Uhr

    ! Gymnastik frSeniorenveranstaltet von der LAB-Seniorengruppe Wilhelmsburg! 55 77 93 80Ort: St. Raphael GemeindehausWehrmannstrae 7mo 14.30 Uhr

    ! Veddeler Abendbrotmit Rechtsberatungim Gemeindesaal derKirche auf der VeddelWilhelmsburger Strae 73! 78 64 22, di 18 Uhr

    ! Stadtteildiakonie HarburgBeratung zu sozialen ThemenBremer Strae 9! 42 93 22 14do/di 14-16 Uhr, kostenlos

    ! Mieter helfenMieternBeratungBcherhalle KirchdorfWilhelm-Strau-Weg 2do 16-17 Uhr

    ! Theater und TanzAxel Burkhardt, der Basspoet:Ursache und Nebenwirkung ein literarisch-satirisch-jazzigesAmsierprogrammKulturcaf Komm duBuxtehuder Strae 13! 57 22 89 52do 20 Uhr, Eintritt frei/Spende

    ! GroesSonntagsfrhstckTreffpunkt HlertwieteHlertwiete 5,! 98 76 51 10so 10.30-13.30 Uhr

    ! Dialog in DeutschDeutsch sprechenBcherhalle NeugrabenNeugrabenerMarkt 7! 701 76 22fr 10-11 Uhr, Eintritt frei

    Mnnerabend: Star Trek BeyondDie Crew der Enterprise ver-schlgt es in die Tiefen desWelt-alls, wo neue Gefahren das Schiffund das Leben der gesamtenMannschaft bedrohen.mi 20.15 Uhr

    MUSIK/PARTYS

    ! Vorlesen fr Kinderfr Vier- bis ZehnjhrigeBcherhalle NeugrabenNeugrabenerMarkt 7! 701 76 22do 16 bis 17 Uhr, Eintritt frei

    ! Sonntagskinder:Schtze aus Zinnab acht Jahre: Thorshmmer,und eigene KreationenHelms-MuseumHarburger Rathausplatz 5,so 24.7. 14 bis 17 UhrAnmeldung:! 428 71 24 97drei Euro

    ! Schattentheater mit demTheater Anna Fabuliab sechs JahrenBcherhalle HarburgEddelbttelstrae 47a! 77 29 23di 26.7. 14 bis 17 UhrAnmeldung in der Bcherhalledrei Euro, Karton mitbringen

    ! Salsa FeelingsZum MittanzenRieckhof, Rieckhoffstrae 12! 766 20 20di 19 Uhr, Eintritt frei

    ! KaraokeDeluxeSinger/SongwriterinMarias Ballroom LoungeLassallestrae 11mi 19 Uhr, Eintritt frei

    ! AntonioPiretti TozSinger/SongwriterMarias Ballroom LoungeLassallestrae 11do 20 Uhr, Eintritt frei

    ! Pure Fruit OrchestraPoppiger Jazz mit karibischenund schwedischen EinfssenKulturcaf Komm duBuxtehuder Strae 13! 57 22 89 52fr 20 Uhr, Eintritt frei/Spende

    ! Matt CharlesSinger / Songwriter, Accoustic,Rock, Pop, Folk aus AustralienThe Old DublinerNeue Strae 58/Lmmertwietefr 22 Uhr

    ! Attila VuralPerkussive Gitarre - Jazz, Latinund Rock aus ZrichKulturcaf Komm duBuxtehuder Strae 13! 57 22 89 52fr 20 Uhr, Eintritt frei/Spende

    KINO

    ! Cinemaxx HarburgMoorstrae 1! 80 80 69 69 (Reservierung)Sondervorstellung:Schrotten!Gaunerkomdie ber zweiBrder, die ihr Familienerbe einen Schrottplatz rettenwollen.Foto: Port Au Prince Picturesmo 17.15 Uhr, di 20.15 Uhr

    KINDER

    Es swingt

    SABINE LANGNER HARBURG

    Bei den Melodien von BennyGoodman, Count Basie, GlennMiller oder Harry James flltes den meisten Menschenschwer, still zu sitzen. DerSwing der 30er Jahre des vori-gen Jahrhunderts war und istperfekte Tanzmusik. Jetzt wirddiese Musik wieder lebendig.

    Am Montag, 18. Juli, gebendie Mitglieder von SwingING,der Bigband der TechnischenUniversitt Hamburg-Harburg(TUHH), mit dieser Musik ihralljhrliches Sommerkonzert.Los geht es um 20 Uhr im Audi-max I, Am Schwarzenberg-Campus 3. Fr den passendenGesang sorgt Martin Pahnke.Der Eintritt ist frei!

    SwingING tritt am 18. Juliim Audimax auf

    Swing, Swing, Swing lautet das Motto des Sommerkonzerts derSwingING, der Bigband der TUHH. FOTO: ROMAN JUPITZ

  • Nach Brasilien trotz Zika-Virus?Was Besucher der Olympischen Spiele beachten sollten

    SIEGMUNDBORSTEL/ERV,MNCHEN

    Wer im August zu den Olympi-schen Spielen reisen mchte,steht vor der Frage, wie gefhr-lich das Zika-Virus fr Touris-ten werden kann. Da im Augustin Brasilien Winter ist, geht dieMenge derMcken, die das Virusbertragen, wegen des khlerenKlimas stark zurck. Das Risikoeiner Ansteckung ist dann ver-gleichsweise gering. Dennochempfiehlt es sich fr Reisende, einpaar Sicherheitsregeln zu beach-ten.Verantwortlich fr die Aus-

    breitung des Zika-Virus sindMcken der Gattung Aedes. DasVirus kann aber auch durch Ge-

    schlechtsverkehr bertragen wer-den. Allein in Brasilien haben sichbereits mindestens 1,5 MillionenMenschen infiziert. Das Zika-Virus lst meist grippehnlicheSymptome aus, wie leichtes Fie-ber, Hautausschlag sowie Kopf-und Gelenkschmerzen. MancheErkrankte haben auch gar keineBeschwerden. Nach zwei bis sie-ben Tagen klingen die Symptomemeist wieder ab.Gefahr frungeboreneKinder

    Gefhrlich kann das Zika-Virusaber fr ungeborene Kinder wer-den: Steckt sich eine werdendeMutter an, kann die Krankheit zuFehlbildungen des Babys fhren.Fachleute vermuten einen Zu-

    sammenhang der Zika-Epi-demie mit dem Anstieg vonMikrozephalie bei Neugeborenenin Brasilien. Bei den betroffenenBabys sind Schdel undHirn klei-ner als normal einhergehendmit schweren geistigen Behinde-rungen. Deshalb sollten Schwan-gere und Frauen mit Kinder-wunsch Trips nach Brasilienmglichst vermeiden, meint Bir-git Dreyer, Reiseexpertin der Eu-ropische Reiseversicherung.Um sicher zu gehen, dass sich

    keine Viren mehr im Krper be-finden, sollten Paare nach einemBrasilien-Aufenthalt einen mg-lichen Kinderwunsch zurckstel-len: nach Empfehlungen des Aus-wrtigen Amtes acht Wochenlang, die WHO spricht sogar von

    einem halben Jahr. Zudem emp-fiehlt das Auswrtige Amt allenReisenden, nach ihrer Rckkehrfr acht Wochen Kondome ein-zusetzen. Die wichtigsten Infor-mationen zur Zika-Virus-Infektion hat der Gesundheits-dienst des Auswrtigen Amts ineinem Merkblatt zusammenge-stellt.Wichtig:WirksamerMckenschutz

    Eine Impfung oder prophylak-tische Medikamente gegen eineZika-Virus-Infektion gibt esnicht. Es ist daher wichtig, Vor-sichtsmanahmen zu treffen, soBirgit Dreyer. Dabei kommt esvor allem auf einen wirksamenMckenschutz an.

    6 Elbe Wochenblatt Reisen & Entdecken SONNABEND 16. JULI 2016

    Brasilien-Urlauber sollten lange, helle Kleidung tragen undmehrmals am Tag Insektenschutzmittel auftragen. Ratsam ist auch, aufMckengitter an den Fenstern zu achten und unter einem imprgnierten Moskitonetz zu schlafen. FOTO: ERGO GROUP

    Sommer in Arhus. Offizieller Beginn des Kulturhauptstadtjahresist am 21. Januar 2017. FOTO: VISIT AARHUS

    Stadt derkurzenWege

    2017 ist AarhusKulturhauptstadt Europas

    LEAWEBER/PR, HAMBURG

    Die Reiseexperten des Lone-ly Planet" haben Aarhus, D-nemarks zweitgrte Stadt ander Ostseekste Jtlands, indie Top-10-Liste Best inEurope 2016" gewhlt.Mit derListe zeichnet der Lonely Pla-net jhrlich besonders lohnen-de Reiseziele aus.In seiner Begrndung wird

    besonders die innovative Ar-chitektur, die lebendigenStadtteile, die kulinarische Sze-ne und die hochkartigen Mu-seen wie das KunstmuseumARoS und das prhistorischeMuseum Moesgaard hervorge-hoben. Im kommenden Jahr istAarhus Kulturhauptstadt Eu-ropas.Aarhus liegt an der Ostsee-

    kste Jtlands und ist mit315.000 Einwohnern Dne-marks zweitgrte Stadt. Nir-gendwo im Land gibt es einehhere Dichte an Studenten so ergibt sich ein energiegela-

    dener Mix aus lebendiger Ge-schichte und Innovation. DieEinwohner von Aarhus sindimmer offen fr Neues: In hi-storischen Stadtteilen wie demLatinerkvarteret gibt es nebenKopfsteinpflaster und altenHusern viel kreatives Designund Trendiges zu bewundern.Labor fr neueStadtplanungsideen

    Nur ein paar Schritte weiterwchst am Hafen mit Aarhus ein ganz neuer Stadtteil her-an. Er ist geradezu ein Laborfr Ideen moderner Stadtpla-nung. Und vor allem ist Aar-hus eine Stadt der kurzen We-ge: Von den hochklassigenMuseen ber die Shopping-Meilen bis hin zum Meer liegtalles in bequemem Laufab-stand.2017 ist Aarhus Kultur-

    hauptstadt Europas. Unterdem Motto Rethink (sich)neu erfinden, neu durchden-ken planen die Macher von

    Aarhus 2017 fr das Kultur-hauptstadtjahr vier Gro-events, zwlf Vollmond-Ver-anstaltungen sowie mehr als350 weitere kulturelle High-

    lights in Aarhus und der an-grenzenden Region Mitteljt-land. Schirmherrin von Aarhus2017 ist Dnemarks KniginMargrethe II.

    63-"6#;6.,-&*/&/13&*4

    )PUFMT JO HBO[&VSPQB [VN 4QBSQSFJT

    "OHFCPUF WPO )PUFMQBSUOFSO+ISMJDI CFS [VGSJFEFOF (TUFCFS +BISF &SGBISVOH JO EFS 3FJTFCSBODIF1SPGFTTJPOFMM LPNQFUFOU VOE GSFVOEMJDI

    XXXPMTFOSFJTFOEF

    #FTUFMMVOHTDPEF

    3VGFO 4JF VOT BO .P %P 6IS VOE'S 6IS 1SFJT Q1 JN %PQQFM[JNNFS"VTHFCVDIUF 5FSNJOF WPSCFIBMUFO "OCJFUFS3JTTLPW "VUPGFSJFO "( )JOUFSCFSHTUSBTTF $)$IBN.JUHMJFEJN%FVUTDIFO3FJTF7FSCBOE

    %HUOLQ _ %HUOLQ6WGWHUHLVH %HUOLQ3DUN+RWHO %OXE EHUQDFKWXQJHQ [ )UKVWFNVEXIIHW.RVWHQORVHV 3DUNHQ.RVWHQORVHV ,QWHUQHW8%DKQ P

    $E _ :HLWHUH 3DNHWH 7HUPLQH 6LHKH +RPHSDJH

    63$5(1 %,6=8 1XU

    2VWVHHNVWH _ %DG 'REHUDQ

    0DMHVWWLVFK ZRKQHQ+RWHO )ULHGULFK )UDQ]3DODLV,P6HHEDGXQG0RRUKHLORUW%DG'REHUDQQXUZHQLJHNPYRP+HLOLJHQGDPP EHUQDFKWXQJHQ PLW )UKVWFN [ *QJH 0HQ [ &DQGOH /LJKW 'LQQHU *ODV 3URVHFFR )O 6HNW 2EVWNRUE

    $E _ :HLWHUH 3DNHWH 7HUPLQH 6LHKH +RPHSDJH

    63$5(1 %,6=8 1XU

    .XUWD[H 3HUV7DJ (85

    1RUG _ +DQQRYHU

    .XOWXU XQG (UKROXQJ:\QGKDP+DQQRYHU $WULXP EHUQDFKWXQJHQ [ )UKVWFNVEXIIHW [ *QJH 0HQ [ %HJUXQJVJHWUQN=XJDQJ )LWQHVV

    $E _ 6DLVRQ]XVFKODJ (85 _ :HLWHUH 3DNHWH 7HUPLQH 6LHKH +RPHSDJH

    63$5(1 %,6=8 1XU DE

    2VWVHHNVWH _ 5RVWRFN

    5RVWRFN VSH]LDO(OERWHO 5RVWRFN EHUQDFKWXQJHQ P )UKVWFN [ *QJH 0HQ 7DVVH .DIIH 8KU 5DEDWW 63$=XJDQJ 6DXQD XQG )LWQHVV

    $E _ 6DLVRQ]XVFKODJ DE (85 _ :HLWHUH 3DNHWH 7HUPLQH 6LHKH +RPHSDJH

    63$5(1 %,6=8 1XU DE

    63-"6#;6.,-&*/&/13&*4

    )PUFMT JO HBO[&VSPQB [VN 4QBSQSFJT

    "OHFCPUF WPO )PUFMQBSUOFSO+ISMJDI CFS [VGSJFEFOF (TUFCFS +BISF &SGBISVOH JO EFS 3FJTFCSBODIF1SPGFTTJPOFMM LPNQFUFOU VOE GSFVOEMJDI

    XXXPMTFOSFJTFOEF

    #FTUFMMVOHTDPEF

    3VGFO 4JF VOT BO .P %P 6IS VOE'S 6IS 1SFJT Q1 JN %PQQFM[JNNFS"VTHFCVDIUF 5FSNJOF WPSCFIBMUFO "OCJFUFS3JTTLPW "VUPGFSJFO "( )JOUFSCFSHTUSBTTF $)$IBN.JUHMJFEJN%FVUTDIFO3FJTF7FSCBOE

    +$0%85*

    %HUOLQSXU.RVWHQORVHV3DUNHQ9HUUFNWHU3UHLV

    1FKWHP+3&DQGOH/LJKW'LQQH

    U3UHLVJLOW6(3129

    3UHLVVFKRFN%DG'REHUDQ

    +DQQRYHU-8/$8*$Q)56$62

    6XSHU6SDUSUHLV

    6LHKH3UHLV$QUHLVH620,JLOWELV2.7

  • SONNABEND 16. JULI 2016 Auto & Motor Elbe Wochenblatt 7

    Urteile in KrzeEinnahmepsychoaktiver Kruter fhrt zu Fahrradfahrverbot!

    D.A.S/CLAUDIA WAGNER, MNCHEN

    Wer unter dem Einfluss vonpsychoaktiven Krutermi-schungen, beispielsweise syn-thetisch hergestellte Inhalts-stoffe der Cannabis-Pflanze,Fahrrad oder E-Bike fhrt,muss damit rechnen, dass ihndie Fhrerscheinstelle zurTeilnahme an einer Medizi-nisch-Psychologischen Unter-suchung (MPU) auffordert.Verweigert er diese, kann ihmdie Behrde nicht nur dasAutofahren sondern auch dasFahren mit Fahrrdern undMofas untersagen. Dies ent-schied nach Informationen derD.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH das VerwaltungsgerichtNeustadt (VG Neustadt, Az. 3 L1112/15.NW).

    Bei Drogen im Straenver-kehr verstehen die Behrdenkeinen Spa. Nicht nur derAuto-Fhrerschein ist in Ge-fahr. Auch das Fhren von fh-rerscheinfreien Fahrzeugen wieFahrrdern kann verboten wer-den.Die Vorschriften, die sich auf

    den Auto-Fhrerschein bezie-hen, sind entsprechend auchauf Fahrrder anwendbar. Wereine Medizinisch-Psychologi-sche Untersuchung verweigert,besttigt den Verdacht, dass erzum Fhren von Fahrzeugennicht geeignet ist.Der Fall: Ein Ludwigshafener

    hatte eine Krutermischungmit dem Namen After Dark"geraucht. Er fuhr danach miteinem E-Bike durch die Stadtund geriet in einen Wahnzu-

    stand. Die Polizei sorgte fr dieEntnahme einer Blutprobe undnahm ihm vorsorglich fr eini-ge Stunden den Fhrerscheinweg. Spter forderte die Fhrer-scheinstelle den Mann auf,wegen des Betubungsmittel-konsums an einer MPU teilzu-nehmen und so seine Eignungzum Fhren von allen Fahrzeu-gen (zum Beispiel Pkw, Fahr-rad, Mofa, sonstige Kraftfahr-zeuge) nachzuweisen. Er kamdem nicht nach und verzichteteauf seine Fahrerlaubnis. Nununtersagte ihm die Behrdeauch das Fahren vonMofas undFahrrdern. Dagegen ging ergerichtlich vor.Das Urteil: Das Verwal-

    tungsgericht Neustadt besttig-te die Entscheidung der Behr-de.

    Wer unter dem Einfluss von Drogen Fahrrad fhrt, riskiert seinen Fhrerschein. FOTO: PANTHERMEDIA

    erstklassigem Auendesign sowieeinem Premium-Innenraum. EinTraum fr jede Familie.OpelMokka:WahreKlassekommtvon innen

    Das Interieur des Opel Mokkabietet das exklusive Raumgefhlund Innovationen eines Ober-klasse-SUV. Dank Extra-Boden-freiheit hat man als Fahrer aus er-hhter Sitzposition alles im Blick.Unter schwierigen Bedingungenbringt der optionale 4x4-Allrad-antrieb zustzliche Traktion, Sta-bilitt und Kontrolle. Eine genialeVerbindung bietet das IntelliLinkInfotainment-System (kompati-bel mit Apple CarPlay und An-droidAuto). Es bertrgtwichti-ge Funktionen vom Smartphoneauf den groen Touchscreen.OpelCorsa: Style,Coolness,Cleverness

    In seinem Segment setzt derOpel Corsa Mastbe. DerInnenraum berzeugt durchhochwertige Materialien und flie-ende Formgebung. Mit demautomatischen Parkassistenten

    (inklusive Toter-Winkel-Warner) und der Rckfahrkame-ra wird das Einparken zum Kin-derspiel. Der Corsa ist einfach einidealer City-Flitzer.DELLO ist seit mehr als 100

    Jahren einer der grten nord-deutschen Wirtschaftsfaktorenim Automobilbereich. Mit ber30 Niederlassungen und circa 40Partnerbetrieben ist das Unter-nehmen in allen norddeutschenBundeslndern vertreten. Undauf Wachstumskurs: Anfang desJahres bernahm DELLO dieMehrheit der BraunschweigerDrkopf Automobile AG undwurde gleichzeitig auch alleinigerGesellschafter der in Lbeck an-sssigen Autohaus Hansa NordGruppe GmbH.

    HEINRICH SIERKE, HARBURG

    Das ist kein Hokuspokus, son-dern Wirklichkeit: Bis Sonn-abend, 30. Juli, gibts bei Dellobeim Kauf eines der drei Ak-tionsmodelle aus dem Lagerbe-stand Opel Zafira Tourer Dri-ve 1.4 Turbo, Opel Mokka 1.6ecoFLEX Selection oder Corsa1.2 Edition einen SatzWinter-rder der Firma Semperit ausStahlfelgen inklusive Reifen-druckkontrollsystem geschenkt.Denn dafr, dass der nchsteWinter kommt, braucht es keinehellseherische Fhigkeiten. Zu-stzlich ist auch eine Einlagerungder Rder bei Dello gratis.OpelZafira:DieultimativeRaumfreiheit

    Der Opel Zafira verbindetsthetik, Design und exzellenteVerarbeitungsqualitt. Als optio-naler Siebensitzer ist er so dyna-misch und wendig wie ein Kom-paktwagen und bietet eine flexibleSitz- und Laderaumverteilungmit viel praktischem Zubehr,

    Fantastische Angebote bietet Opel Dello in diesemMonat. FOTO: PR

    Magische Momente bei DelloBis zum 30. Juli:Winterrder gratis bei Kauf eines OpelAktionsmodells

    ErnstDelloGmbH&Co.KG-DelloHarburgGromoorbogen 3! 77 12 10mo-fr 8-18.30 Uhr, sa 9-16 Uhrso 11-17 Uhr (Schautag)!! www.dello.de

    VerbrauchswerteKraftstoffverbrauch in l/100km innerorts/auerorts/kom-biniert: Zafira Tourer Drive 1.4Turbomit Kurzzulassung:8,4/5,8/6,7; CO2-Emission(g/km) kombiniert: 158. Effi-zienzklasse: C. Mokka 1.6 eco-FLEX Selection 5-TrermitKurzzulassung: 8,8/5,7/6,8;CO2-Emission (g/km) kombi-niert: 158. Effizienzklasse: E.Corsa 1.2 Edition 3-TrermitKurzzulassung: 6,7/4,6/5,4;CO2-Emission (g/km) kombi-niert: 126. Effizienzklasse: D.Gem VO (EG) Nr. 715/2007

    ANZEIGE

    DELLO LneburgAugust-Horch-Str. 2521337 LneburgTel.: 04131 78996-0

    DELLO HarburgGromoorbogen 321079 HamburgTel.: 040 77121-0

    Die ganzeDello Autowelt:www.dello.de

    Nichts verpassen,jetzt folgen:facebook.com/dellogruppe

    Angebote der Ernst Dello GmbH & Co. KG, Sitz: Nedderfeld 91, 22529Hamburg. Die Dello Aktionsangebote gelten nicht fr Groabnehmer mitLieferabkommen und sind nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.

    1Beim Kauf eines Opel Aktionsmodells aus dem Lagerbestand erhalten Sie zustzlich kostenlos einen Satz SEMPERITWinterrder auf Stahlfelgen, inkl. RDKS* plus eine Rdereinlagerung in einer DELLO Niederlassung IhrerWahl.Nur solange der Vorrat reicht. Gltig vom 13.07.30.07.2016.

    Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts/auerorts/kombiniert: Zafira Tourer Drive 1.4 Turbo mit Kurzzulassung: 8,4/5,8/6,7; CO2-Emission (g/km) kombiniert: 158. Effizienzklasse C.Mokka 1.6 ecoFLEX Selection 5-Trer mit Kurzzulassung: 8,8/5,7/6,8;CO2-Emission (g/km) kombiniert: 158. Effizienzklasse E. Corsa 1.2 Edition 3-Trer mit Kurzzulassung: 6,7/4,6/5,4; CO2-Emission (g/km) kombiniert: 126. Effizienzklasse D. (Gem VO (EG) Nr. 715/2007).2Leasingangebot fr den Zafira Tourer Drive 1.4 Turbo mit Kurzzulassung: einmalige Leasingsonderzahlung: 4.860,85 , voraussichtlicher Gesamtbetrag**: 12.024,49 , Laufzeit: 36 Monate, mtl. Leasingraten: 199 , Gesamtkreditbetrag/-fahrzeugpreis: 32.138 , effektiverJahreszins: 1,99 %, Sollzinssatz p. a., gebunden fr die gesamte Laufzeit: 1,99 %, Laufleistung: 10.000 km/Jahr, vereinbarte Gesamtfahrleistung: 30.000 km (Freigrenze +/- 2.500 km),Minderkilometer: 0,31 Cent/km,Mehrkilometer: 12,57 Cent/km. 3Leasingangebot fr den Mokka1.6 ecoFLEX Selection 5-Trer mit Kurzzulassung: einmalige Leasingsonderzahlung: 2.486,19 , voraussichtlicher Gesamtbetrag**: 8.570,19 , Laufzeit: 36 Monate,mtl. Leasingraten: 169 ,Gesamtkreditbetrag/-fahrzeugpreis: 20.359 , effektiver Jahreszins: 1,99 %, Sollzinssatz p. a.,gebunden fr die gesamte Laufzeit: 1,99 %, Laufleistung: 10.000 km/Jahr, vereinbarte Gesamtfahrleistung: 30.000 km (Freigrenze +/- 2.500 km),Minderkilometer: 0,20 Cent/km,Mehrkilometer: 7,86 Cent/km. 4Leasingangebot fr den Corsa 1.2 Edition 3-Trer mit Kurzzulassung: einmaligeLeasingsonderzahlung: 2.309,18 , voraussichtlicher Gesamtbetrag**: 4.793,18 , Laufzeit: 36 Monate,mtl. Leasingraten: 69 , Gesamtkreditbetrag/-fahrzeugpreis: 15.574 , effektiver Jahreszins: 1,99 %, Sollzinssatz p. a., gebunden fr die gesamte Laufzeit: 1,99 %, Laufleistung:10.000 km/Jahr, vereinbarte Gesamtfahrleistung: 30.000 km (Freigrenze +/- 2.500 km),Minderkilometer: 0,15 Cent/km,Mehrkilometer: 5,94 Cent/km. Privatkundenangebote der Opel Leasing GmbH, K65/PKZ 98-01, Mainzer Str. 190, 65428 Rsselsheim, fr die die Ernst Dello GmbH & Co. KG alsungebundener Vertreter ttig ist. Bonitt vorausgesetzt. Nach Vertragsabschluss steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. *Reifendruckkontrollsystem. **Summe der Leasingsonderzahlung sowie monatlichen Leasingraten zzgl./abzgl. eventuell gefahrener Mehr- bzw. Minderkilometer.

    NUR BEI DELLO 13.30.07.

    MAGISCH!HELLSEHERBONUS1+ 1 SATZWINTER-RDERAUF STAHLFELGEN

    denn der nchsteWinter kommtbestimmt!

    Abb. hnlichAbb. hnlich

    Abb. hnlich

    OPEL ZAFIRA TOURER DRIVE 1.4 TURBO MIT KURZZULASSUNG103 kW (140 PS), Sitz- und Lenkradheizung, Navigationssystem,Rckfahrkamera,Opel OnStar, 7-Sitzer u.v.m.

    OPEL MOKKA 1.6 ecoFLEX SELECTION MIT KURZZULASSUNG5-Trer, 85 kW (115 PS), Start/Stop, Infotainment-System, Tagfahrlicht,Tempomat, Komfortsitze vorn, elektrische Fensterheber u.v.m.

    OPEL CORSA 1.2 EDITION MIT KURZZULASSUNG3-Trer, 51 kW (70 PS), Klimaanlage, Lederlenkrad, Sitz- undLenkradheizung, Lenkradfernbedienung, Tempomat, Tagfahr-licht, elektr. Fensterheber, Parkpilot hinten u.v.m.

  • SIEGMUND BORSTEL/M.BEIL,HAMBURG

    Wohnen mit Wasserblick istfr viele ein Ideal. Hamburgbietet beste Voraussetzungen,um dieses Ziel zu verwirk-lichen. Aber selbst hier verf-gen nur ganz wenige Gebudeber eine Wasserlage in ersterReihe. Der im Bau befindliche

    Freeport zwischen Elbe undMagdeburger Hafen gehrt da-zu.Die 46 modernen Eigentums-

    wohnungen werden zum Gro-teil ber einen Elbbalkon dievier hochwertigen Penthuserber einen Dachgarten verf-gen. Das Immobilienprojektvon Strabag Real Estate undECE wird auch architektonisch

    ein Highlight sein. Die Fassadewird aus einer weien Porzel-lan-Hlle bestehen, in der sichdas Wasser spiegelt.Das Gebude bietet auf neun

    Geschossen und 8.400 Quadrat-metern Brutto-Grundflche ex-klusives Wohnen an einem derbegehrtesten Logenpltzen derStadt. In den Zwei- bis Sechs-Zimmer-Wohnungen mit etwa

    60 bis 210 Quadratmetern wirdein hochwertiges Interieur-De-sign-Konzept realisiert. Diekleineren Wohnungen sollendabei einen Hotelsuite-Charak-ter aufweisen. 50 Garagenstell-pltze werden den Bewohnerin-nen und Bewohnern zur Verf-gung stehen.Die Wohnimmobilie ist Teil

    eines Ensembles, zu dem noch

    zwei weitere Brogebude zh-len. Insgesamt werden rund 150Millionen Euro investiert. DieGrundlage des StdtebaulichenKonzepts ist der aus einem Ar-chitekturwettbewerb hervorge-gangene Siegerentwurf desHamburger ArchitekturbrosStrmer Murphy and Partners.Die Wohnungen in der ber-

    seeallee 6-8 werden bis Anfang

    2018 bezugsfertig sein.Die Nachfrage ist schon jetzt,

    kurz nach Vermarktungsstartsehr hoch. Bereits 30 Prozentder 46 Wohneinheiten sind ver-kauft, sagt Manuela Bischkevon Dahler & Company Pro-jektmarketing GmbH, die zu-sammen mit der Sparda BankImmobilien die Vermarktungbernommen hat.

    Neuer Glanz inder Hafen-CityFreeport: 48 Eigentumswohnungen zwischen

    Elbe und Magdeburger Hafen bezugsfertig Anfang 2018

    Freeport von hier aus knnen die Bewohnerinnen und Bewohnerkunftig einen atemberaubenden Blick uber Elbe, Hafen und Hafen-City genieen. FOTO: STRABAG REAL ESTATE / ECE / WWW.DATENLAND.DE

    8 Elbe Wochenblatt Wohnen & Leben SONNABEND 16. JULI 2016

    CONTAINERDIENST

    HEIZL

    ANGEBOTE

    IMMOBILIEN

    ANGEBOTE

    KAUFGESUCHE

    MIETGESUCHE

    MIETANGEBOTE

    MIETANGEBOTE

    GEWERBEFLCHEN

    GARAGEN

    KLEINGRTEN

    Heinz Husen Containerdienst

    Ritscherstr. 10, 21244 BuchholzTel. 04186 - 88 85 - 0 Fax. 04186 - 88 85 - 20www.heinz-husen.de

    Abfallentsorgung aus Haus, Garten und GewerbeBaustoffe, z.B. Sand, Kies, Mutterboden, Mulch

    Heizl Diesel Schmierstoffe

    0 41 05 / 65 10 99Shell Markenpartner

    Maschen

    Grossmann & Berger macht. Gute Angebote.

    Shop Harburg | Lneburger Strae 1, 21073 Hamburg 040 / 350 80 20www.grossmann-berger.de

    Thorsten Schleyer,Vertriebsleiter HarburgThorsten Schl eyer,en SchlThorstVertriebsleite Harburgr rtriebsleiteVe

    Neubau in Maschen

    12 Reihenhuser, 3 bis 4Zimmer,ca.126mWohn-/Nutzfl., G-WC, Echtholz-parkett,Terr., franz.Balkon,Pkw-Stellpl. oder Carportmglich, Fertigst. Sommer2017,B,Bj.2016,Gas-Hzg.,74,8 kWh/(ma), EEK B

    Kaufpreis: ab 289.000,-

    + K.-Ct. 2,5% inkl.MwSt.

    BeilagenINDIESER AUSGABE

    Einem Teil unserer heutigen Ausgabeliegen Prospekte folgender Firmen bei.Einige Kunden belegen nur Teilgebiete,so kann es sein, dass Sie einen odermehrere Prospekte nicht vorinden.

    Mchten Sie als Kunde Ihre Prospekte in unseren Wochenblttern verteilen lassen?Wir beraten Sie gern! Tel, 040 / 766 00046

    Dalinger

    Eigentumswohnung im Hochpar-terre, schn im Neubau, was willman mehr?! 3 Zi., Wfl. ca. 103 qm,Balkon, barrierefrei, offene Kche, KP* 298.000,- + * 19.000,- TG-Stell-platz, courtagefrei, Energiekenn-wert: 34 kWh-A-BHKW-fossil.www.roenneburger-park.de,www.proehl-immobilien.de% (0 40) 79 09 06 20

    Keine Frage, Eigentumswohung inder obersten Etage! 3 Zi., Wfl. ca. 105qm, Balkon, barrierefrei, KfW-70Standard, KP * 325.000,- courtage-frei, Energiekennwert: 34 kWh-A-BHKW-fossil. www.roenneburger-park.de, www.proehl-immobi-lien.de % (0 40) 79 09 06 20

    Meckelfeld/Hpen von privat, EFH,128m/988m, Bj. 1958, 4 Zi., EBK,VK, Garage, gr. Garten, Gas/EBVvorhd., Sackgasse, 100m zum H-pen, absolute Ruhe, keine Makler,KP: 299.000*,Tel.:0152/33812134

    Privatmann su. im Groraum HH(gerne Wilhelmsburg, Harburg, etc.)vermietetes MFH, 0176/39729789

    Suche 1 Zi. mbl. bis 300 * inkl. Binges. Rentner 68, Nichtrauch., keineH.-Tiere. % (0 40) 30 77 70 22

    Ausblick ins Grne, schick und mo-der, diese 3-Zimmer-Wohnung ge-fllt Damen und Herren. Wfl., ca. 95qm, barrierefrei, EBK, Fubodenhei-zung, Balkon, KfW 70 Standard, KM* 997,50 +NK +TG-Stellplatz undKaution, Energiekennwert: 34 kWh-A-BHKW-fossil. Frei nach Absprache,www.proehl-immobilien.de% (0 40) 79 09 06 20

    Hinterhof Eisendorf, 25m, EBK,Toilette und Dusche, 350 inkl. BK.KT: 1.050. 040/79 67 474 o.0171/182 64 68

    Bro/Lager

    Meckelfeld Grnland ca. 1910qm absofort, zum Beispiel als Hundeschuleoder Weideflche zu vermieten.% (0 40) 6 07 65 41

    1 ZW, klein, teilmbl., EBK, Dusche,WC, Rnneburg, HVV ca. 1 Min., 395* inkl. + Kaution, an junge Leute zuverm., % (0 40) 7 68 31 72

    Altona, Zimmer frei in WG mit Kind,18 m, ab sofort, 325 + NK, EnEVvorhanden. 0151-58776004

    Kirchdorf, Fitger Weg, 3-Zi-Whg.,70m, Balkon, zum 1.9.2016 frei,WM 750,-* ) Z 353 188

    Lager/BroNhe Harburg Rathaus,Lager plus kleinem beheiztem Bro,Gesamtgre ca. 45 m,Stellplatznutzung auch teilw. mglich,265, Kaltmiete monatlichAnsprechpartner:Frau Ehlen 04174/5985212

    Brorume, div. EG u. OG in HH-Wilhelmsburg, gnstig, courtage-frei, dir. v. Eigt., Tel. 040/7524200

    55,- . 040/79 67 474 o. 0171/182 64 68

    Garage Hausbruch

    Einzel Garage in Harburg- Rnne-burg, Wittheck, an der Bus- Hst 141,An der Eiche, 60* mtl. 7643658

    Idyll. Gartenparz., 230m mit kl.Laube, Strom, Wasser zu verk., VB1.600* Angebote: 7905038

  • SAMSTAG, 16. JULI 2016 Familienanzeigen Elbe Wochenblatt 9

    BEERDIGUNGSINSTITUTE

    ?j?jj

    0j

    Nach einem langen und erfllten Leben entschlief am4. Juli 2016 unsere Mutter, Schwiegermutter und Oma

    Gisela Behrgeb. Meyer

    im Alter von 90 Jahren.

    In Liebe und Dankbarkeit

    Wolfgang und SabineFriedrich und AndreaMareike und GerritAnnika

    Wir nehmen Abschied am Dienstag, dem 19. Juli 2016,um 14.00 Uhr in der Friedhofskapelle Sinstorf(Sinstorfer Kirchweg).

    Ein Vater liebt - ohne viel Worte.Ein Vater hilft - ohne viel Worte.

    Ein Vater versteht - ohne viel Worte.Ein Vater geht - ohne viel Worte

    und hinterlsst eine Leere,die in Worten keiner auszudrcken vermag.

    (Gnther Kuhlen)

    In Dankbarkeit fr meinen Vater

    Uwe SchulzDeine Tochter Sabrina Schulz

    Ich danke Dir, Du warst mein Leben.Du erflltest es mit Deinem Sein.

    Wir gingen zusammen durch Sonne und Regen,niemals ging einer von uns allein.

    Hans-Jrgen Machholz*17. Mai 1941 3. Juli 2016

    Ein groes Herz hat aufgehrt zu schlagen.Was bleibt, ist die Erinnerung an einglckliches gemeinsames Leben

    mit einem wunderbaren Menschen.

    In Liebe und Dankbarkeit

    Deine RenateSven mit Ole und Nele

    Wir nehmen in aller Stille Abschied.

    Statt Karten

    Danke sagen wir allen,die uns in vielfltiger WeiseAnteilnahme und Mitgefhlzum Ausdruck gebrachthaben.

    Ganz besonders danken wirFrau Pastorin Sabine Ramm-Bhme fr die trstendenWorte.

    Im Namen der Kinderund EnkelkinderMagda Bendele

    Harburg, im Juli 2016

    ArminSteil

    20. Juni 2016

    Wir trauern um unser langjhriges Mitglied

    Jrgen Behr1936 2016

    Trger des Bundesverdienstkreuzes

    Noch im Grndungsjahr 1980 ist Herr Behr in dieBAG Harburg eingetreten. Wegen seines jahrzehn-telangen ehrenamtlichen Engagements u.a. im Vor-stand der BAG, als Beisitzer im Landessozialge-richt, als Berater in Widerspruchsverfahren wurde

    ihm das Bundesverdienstkreuz berreicht.

    Wir werden ihm ein ehrendes Andenkenbewahren.

    Behinderten-Arbeitsgemeinschaft HarburgDer Vorstand

    Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlsung eine Gnade.

    Wir trauern um unsere liebe Mutter und Gromutter,die im Alter von 88 Jahren entschlafen ist.

    Margot StahlIm Namen der FamilieKerstin Hoffmann

    Die Trauerfeier mit anschlieender Beisetzung ndetam Dienstag, den 19.07.2016 um 12.30 Uhr in der Kapelle

    auf dem Friedhof Sinstorf, Sinstofer Kirchenweg 23,21077 Hamburg statt.

    Immer wenn wir von Dir erzhlen fallen Sonnenstrahlenin unsere Seelen. Unsere Herzen halten Dich gefangen,

    so als wrst Du nie gegangen,was bleibt ist die Liebe und Erinnerung.

    Wir vermissen Dich

    Dagmar und GerhardNadine und Marcus mit Mia

    Gerhard und Ingesowie alle Angehrigen

    Lieselotte (Lilo) Wollegeb. Ploog

    * 30. Mrz 1929 10. Juli 2016

    Buxtehude/HarburgTraueranschrift:Dagmar John, Denickeweg 9, 21614 Buxtehude

    Auf Wunsch der Verstorbenen fand die Trauerfeier im engstenFamilienkreis statt.

    HARBURG (040) 77 35 62MECKELFELD (040) 768 99 445MASCHEN (04105) 67 58 38

    WWW.ALBERS-BESTATTUNGEN.DE

    Wir sind frSie da - taglich

    24Stunden!

    BESTATTUNGEN

    ALBERS

    BERS

    ALBERS

    AL

    Du bist nicht mehr da, wo du warst,aber du bist berall, wo wir sind.

    Eberhard Bade* 9. Mai 1930 10. Juli 2016

    In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied vonmeinemMann, meinem Vater und meinem Schwiegervater.

    Danke fr die schne Zeit.

    Ilse, Sigrid, Elmar

    Du siehst den Garten nicht mehr grnen,in dem Du einst so froh geschafft,siehst die Blumen nicht mehr blhen,weil Dir der Tod nahm alle Kraft.Schlaf nun in Frieden, ruhe sanftund hab fr alles vielen Dank!

    Traurig nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem gutenVater, herzensguten Opa, liebevollen Uropa

    Peter Behrmann*10. November 1931 2. Juli 2016

    In Liebe und DankbarkeitDeine ErnaClausChrista und DieterMelanie und Danielmit Alida und TimoKay und Hannahmit Mika

    Finkenwerder

    Die Beisetzung hat in aller Stille stattgefunden.

  • SAMSTAG, 16. JULI 201610 Elbe Wochenblatt Stellenmarkt

    Sie wollen etwas aufbauen, bewegen,gestalten und einmal

    zu den Besten gehren?Dann freut sich die Seniorenresidenz Fischbek inHamburg mit 109 Pflegepltzen ber Ihre kom-petente Verstrkung. Unser neu definierter Qua-littsanspruch, unsere sehr guten Rahmenbedin-gungen & unsere Offenheit fr Innovationen sinddabei der Antrieb fr die Zukunft.

    Wir fr Sie: Spannende Herausforderungen Attraktive Vergtung und Prmien Individuelle Sachleistungen Wertschtzende Unternehmenskultur Entwicklungs- und Aufstiegsmglichkeiten Freirume und Untersttzung Erfahrungsaustausch und beratendes

    Qualittsmanagement Betriebliche Altersvorsorge Familire, kompetente Gemeinschaft

    Sie fr uns: Abgeschlossene Ausbildung als

    Pflegefachkraft Dienstleistung der Pflege ist Ihnen eine

    Herzensangelegenheit berzeugung von Bewohnern, Angehrigen

    und Kollegen durch freundliches undeinfhlsames Auftreten

    Begeisterung von Kollegen durch Kreativitt,Geduld und durch Selbstrefelxion

    Erfahrung in der EDV

    Unsere Aufgabe fr Sie: Verantwortung fr reibungslose Ablufe

    aller pflegerischen Dienstleistungen Verantwortung fr die Pflegeprozess-

    planung und -steuerung Regelmige Teilnahme an Fort- und

    Weiterbildungen Sie sind Bezugsperson fr Ihre

    Pflegebedrftigen Sie sind Ansprechpartner/in fr rzte

    und Angehrige

    Lassen Sie sich von uns berzeugen!

    Die Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

    Frau Birgit Eilbrecht, per Mail (max 4 MB):[email protected] postalisch an: Seniorenresidenz Fischbek,An de Geest 22, 21149 Hamburg

    Bei Rckfragen sind wir gerne fr Sie da -rufen Sie uns an Tel: 0 40 57 00 63 - 402

    Exam. Pflegefachkraft (m/w) in Vollzeit

    Sie sind eine erfahrene Pflegefachkraft?Dann profitieren Sie von einemStartgehalt von bis zu 2.700 Euro!

    Seniorenresidenz FischbekAn de Geest 2221149 HamburgTel. 040 57 00 63-0

    Seniorenresidenz

    Fischbek

    Gut umsorgt - liebevoll gepflegtim

    Haus Am Frankenberg

    Die Seniorenwohnanlage Haus Am Frankenberg ist eine voll-stationre Pflegeeinrichtung der WohnungsbaugenossenschaftSderelbe eG in Hamburg-Wilstorf (Harburg).Neben 230 Pflegepltzen, gehren zu dieser Wohnanlage 78 Woh-nungen im Servicewohnen.Zur Verstrkung unseres Teams suchen wir fr sofort oder spter

    Pflegefachkrfte, Gesundheits- u. Pflege-assistenten und Pflegekrfte, Ergotherapeuten undAlltagsbegleiter mit Herz (m/w) in Teilzeit und VollzeitWir bieten:

    Die Mglichkeit zur persnlichen Weiterentwicklung Ein starkes und bestndiges Team Unbefristeter Arbeitsvertrag 29 Tage Urlaub, 13. Monatsgehalt und zustzliche Prmien Einen attraktiven Arbeitsplatz, EDV-basierte

    Pflegedokumentation Familienfreundliche Dienstplangestaltung,

    garantierter Dienstplan 6 Wochen vor Beginn HVV Procard, hauseigenes Schwimmbad

    Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen noch heute zu.Per E-Mail, Post oder persnlich.Seniorenwohnanlage Haus Am FrankenbergAm Frankenberg 34, 21077 HamburgFrau Cynthia Tews, PflegedienstleitungE-Mail: [email protected], Tel.: (040) 764 03 - 460

    H. von Allwrden GmbH | Industriestrae 39 | 23879 MllnTel. 0 45 42 -85 00 0 | [email protected]

    Wir suchen fr unsere Filialen in Neugraben:

    Voll- und Teilzeitkrfte (w/m) Auszubildende (w/m)Sie haben Freude an hochwertigen Lebensmitteln,sind freundlich, teamfhig und zeitlich flexibel?

    Dann bewerben Sie sich bitte bei Frau Tietje0170 / 83 11 110 | [email protected]

    on Hand.vonerzen.

    von Allwren.

    Sozialpdagoginnen/Sozialpdagogenim Allgemeinen Sozialen Dienst

    Das Bezirksamt Harburg sucht fr das Fachamt Jugend- und Familien-hilfe ab sofort, unbefristet und in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet), zehn

    in der Funktion einer Sozialarbeiterin/Sozialpdagogin bzw. einesSozialarbeiters/Sozialpdagogen (EG 10TV-L).

    Der Umgang mit Kindeswohlgefhrdungen ist alltglicher Bestandteilim Aufgabenspektrum des ASD. Arbeitsschwerpunkt ist das Fall-management.

    Bitte entnehmen Sie weitergehende Informationen der Internet-Verffentlichung des Personalamtes Hamburg:www.hamburg.de/stellensucheBitte geben Sie bei Behrde BezirksamtHarburg ein.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Fachkraft (m/w) fr Gewaltprvention im Kindesalter

    Das Bezirksamt Harburg sucht fr das Fachamt Jugend- und Familien-hilfe ab sofort, unbefristet und in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet) eine

    in der Funktion einer Sozialarbeiterin/Sozialpdagogin bzw. einesSozialarbeiters/Sozialpdagogen (EG 10TV-L).

    Im Rahmen der Aufgabenwahrnehmung der Allgemeinen SozialenDienste (ASD) liegt ein Schwerpunkt in dem Bereich Gewaltprventionim Kindesalter.

    Bitte entnehmen Sie weitergehende Informationen der Internet-Verffentlichung des Personalamtes Hamburg:www.hamburg.de/stellensuche

    Bitte geben Sie bei Behrde Bezirksamt Harburgein.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Unsere Dialysepraxissucht zum nchstmglichen Zeitpunkt eine/n

    Gesundheits- und Krankenpeger/inoder Med. Fachangestellte/n

    in Teil- oder Vollzeit.Dialyse-Vorkenntnisse vorteilhaft,

    aber keine Bedingung.

    Nieren- und Dialysepraxis Neue StraeDres. med. Nils Fellenberg und Karim Gras

    Neue Strae 29 21073 Hamburg Tel.: 040 [email protected]e.de

    SDS Sicherheit Detektei Service GmbHIm Neuen Felde 107 29525 Uelzen

    Tel.: 0581/[email protected]

    Wir suchen zu sofort

    Mitarbeiter (m/w) fr die Zugreinigungfr Hamburg (Nhe Hauptbahnhof)

    Sicherheitsmitarbeiter (m/w)zur Begleitung und Bewachung von Zgen fr Hamburg.

    Krperliche Belastbarkeit, Deutsch in Wort und Schrift sowie dieBereitschaft zur Arbeit am Wochenende und nachts sind erforderlich.

    Wir erbitten Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Lichtbild.

    Wir stellen ein:FUBODENLEGER (VOLLZEIT)

    Voraussetzung: Kenntnisse im Bereich Fubodenverlegung

    Einsatzbereitschaft Teamfhigkeit Fhrerschein

    Einsatzbereich:Hamburg und Umland

    Ihre vollstndige Bewerbung bis 31. Juli 2016 bitte an:

    Raumgestaltung Schandert GmbHGlockengieerwall 17 20095 [email protected]

    Mit guten Nachrichten Geld verdienen!

    mit eigenem Transporter oder Kombi.Ihre Arbeitszeit ist Mittwoch und Samstag

    (auf 450--Basis).Interessenten melden sich bitte bei:

    Agentur Taher, Tel.: 040 /76 75 60 70

    Fahrer gesucht!Fr den Transport von kostenlosen Zeitungen

    und Prospekten suchen wir eine/n deutschsprachige/n

    Auslieferungsfahrer/-in

    Zusteller/-innen(Urlaubsvertretung) gesucht!

    Fr die Verteilung von kostenlosen Zeitungenund Prospekten suchen wir

    deutschsprachige Mitarbeiter/innenals Urlaubsvertretung whrend der Sommerferien.

    Geeignet ist diese Ttigkeit fr jeden,auch fr Hausfrauen, Ruhestndler, Studenten

    und Schler/innen ab 13 Jahren.

    Interessenten melden sich bitte bei:Agentur Taher, Tel. 040 / 767 560 70

    Mit guten Nachrichten Geld verdienen!

    Der Personaldienstleister Hallerstr. 30 20146 Hamburg

    Tel. 040 - 226 36 14 61

    Bitte bewerben Sie sich direktbei FRAU BURKARD.

    [email protected] bewerben Sie sich direkt

    bei FRAU [email protected]

    Fr einen namhaften Konzern imZentrum von Harburg suchen wir

    Produktionsmitarbeiter (m/w)im Bereich Kunststoff/Kautschuk- 3-Schicht- abgeschlossene Ausbildung, egal inwelchem Bereich, erwnscht

    Qualifizierte Bezahlung mit Standortzulage.Fr Ihre Fragen im Voraus:0 40 / 2 26 36 14 61

    Keine Lust auf 08-15?!!Fr unsere Kunststoffabteilung suchenwir eine/n

    Zahntechniker/inGerne arbeiten wir Sie auch ein: Schienentherapie fr CMD-Patienten Therapeutische Versorgung vonCMD- und Bruxismus-Patienten

    Auf- und Fertigstellung vonKombi-Technik, totale und partielleProthetik u. v. m.

    Ihre schriftliche Bewerbung sendenSie bitte an:Centric-Dentaltechniken GmbHBeerentalweg 14421077 HamburgFr weitere Informationen besuchenSie uns doch auf unserer Homepagewww.linnich-mahn.de

    Wir stellen ein:exam. Pegefachkre (m/w)sowieBetreuungskre (m/w)nach 87bWeitere Informaonen nden Sieunter: www.mk-s.orgEhestorferWeg 148, 21075 Hamburg

    Das Marie Kroos-S ist ein Senioren- undPegeheim, das seit 60 Jahren fr

    Geborgenheit und individuelle Pege steht.Fr den Nahverkehr im Hamburger

    Sden suchen wirKraftfahrer/in Kl. CE

    per sofort fr eine langfristigeTtigkeit in einem netten Team.

    Tel. 040 / 75 66 69 16

    Lucia GmbH sucht Mitarbeiter/-infr Unterhaltsreinigung in einemObjekt in Hamburg-Harburg,Mini-Job-Basis bis 450 .

    Tel. Bewerbung unter 0355-58436-0,[email protected]

    Suchen Mitarbeiter (m/w)fr unseren am 05.07.2016 neu erffneten

    QUICKS STORE HARBURG:Kchen-/Servicekrfte und Lieferfahrer

    in Teil-/Vollzeit sowie Auszubildende zumFachmann/-frau fr Systemgastronomie.

    Bewerbungen unter 0172/1830441, direktim Store oder unter www.quicks.de/jobs.php

    Zimmerfrauen / Roomboys fr einHotel in Hamburg Poppenbttel zusofort gesucht. Bewerbung beiH&H Hotelservice GmbH, 040-67582365

    Kommissionierer (m/w) sofortigeEinstellung, unbefristet, bis zu * 9,61Std., ProfiCard, % (0 40)38 08 20 60

  • SAMSTAG, 16. JULI 2016 Stellenmarkt / Kleinanzeigen Elbe Wochenblatt 11

    AUTOMARKT

    ANKAUF

    VERKAUF

    WOHNMOBILE

    STELLENANGEBOTE

    STELLENGESUCHE

    ANKAUF

    VERKAUF

    VERSCHIEDENES

    VERSCHIEDENES

    GESCHFTL. EMPF.

    GESUNDHEIT

    DIE GUTE TAT

    VERANSTALTUNGEN

    LIEBE FREUNDSCH.

    KINDERBETREUUNG

    SENIORENBETREUUNG

    BAUEN & WOHNEN

    REISE & FREIZEIT

    UNTERRICHT

    Familie sucht von privat Wohnwa-gen/Wohnmobil, gerne auch Van. 0176/97806581

    Kaufe PKW/LKW und Unfallfahrz.,seris, zahle bar. 0152/10525079 oder 040/72828670

    Heil oder defekt, TV-fllig oder Unfall.Bj. 19992016! Bis 30.000,Wir machen Hausbesuche AbmeldeserviceFirma Ronald Richter-Stuwe HamburgMo.So.bis 22 Uhr

    Ich kaufe Autos.de

    0171/5614734

    Fiat Panda Dynamic met.- blau,2009, 60 PS, Tv neu, 22502km, Ex-tras, 1.Hd., 3800*, 0170/5858552

    Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen.03944-36160 www.wm-aw.de

    Mit guten Nachrichten Geld verdienen!

    Fahrer fr die Sommerferien gesucht!Fr den Transport von kostenlosen Zeitungen

    und Prospekten suchen wir eine/n deutschsprachige/n

    Auslieferungsfahrer/-in(Urlaubsvertretung whrend der Sommerferien)

    mit eigenem Transporter oder KombiIhre Arbeitszeit ist Mittwoch und Samstag

    (auf 450--Basis).

    Interessenten melden sich bitte bei:Agentur Taher, Tel.: 040/76756070

    KOLLEGEN GESUCHT !SICHERHEITSKRFTE (m/w) fr

    Flchtlingsunterknfte (ab 10,- /Std.)und andere Objekte.

    Einstieg auch ohne 34a und Berufserfahrung mglich

    040/ 870 876 88 www.weko-job.deEinstieg auch ohne 34a und Berufserfahrung mglich

    Rechtsanwaltsfachangestellte/r in Hamburg-HarburgWir suchen zum 01.08.16 eine/n exible/n neue/n Kollegen/in in Teilzeit(20 Wochenstunden) der/die bereits Erfahrung in einer Anwaltskanzlei

    gesammelt hat.Sie nden bei uns ein kollegiales Miteinander. Selbstndiges Arbeiten ist aus-

    drcklich erwnscht.Sie sind engagiert, kommunikativ, arbeiten gerne im Team und Sie arbeiten gern

    eigenstndig?Dann freuen wir uns ber Ihre aussagekrftige Bewerbung gern per E-Mail an

    Rechtsanwlte Wied, Schmitt, Vetter - Frau Christina KupferHlertwiete 3 - 21073 Hamburg

    E-Mail: [email protected] - Homepage: www.wsv-rechtsanwlte.de

    Zur Verstrkung unseres Teams suchen wir zum nchstmglichen Zeitpunkt

    Mitarbeiter(in) fr die Kesselwagenverladung mittlw. Einsatz in der Industriereinigung

    sowie einen Industriewerker(in)mit Fhrerschein Klasse CE (ADR-Schein)fr den Einsatz auf Raffinerie im Hamburger Sden.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gern per E-Mail an:[email protected]

    Johann Rohrer GmbHBeim Schiffertor 621682 StadeTelefon: 04141 / 403 727www.rohrer-grp.com

    Zum nchstmglichen Terminsuchen wir einen Frhaufsteher frunser 4 Sterne Hotel in St. Georg,der unser Restaurantteam auchmorgens um 6 Uhr mit einemLcheln auf den Lippen untersttzt.Ihre vollstndige Bewerbung sen-den Sie bitte an Inga Schtt [email protected]

    Frhstcksmitar-beiter gesucht

    14 Teilzeitkrfte (m/w)die bei leichten Lagerttigkeitenfr jeweils 2 Wochen im Monatund/oder amWochenende beiunserem Kunden in Hamburg Sduntersttzen knnen!aba Logistics GmbH - [email protected] 4 Sterne Hotel sucht einenFrhaufsteher, dem es Spa macht,unsere Gste mit einem umfang-reichen Frhstcksbuffet gut in denTag zu bringen. Sie fhlen sichangesprochen? Wir freuen uns aufIhre Bewerbung an Inga Schttunter [email protected]

    Frhstckskoch(m/w) gesucht

    Jetzt bewerben unter:[email protected]

    pluss Personalmanagement Buxtehude GmbHNiederlassung Harburg, Telefon: 040 / 76 41 43-0

    Chancen und Mglichkeiten als...

    Pdagogik

    plussersonalmanagement

    SPA m/wErzieher m/w

    Wir suchen Aushilfenstundenweise auf 450--Basisfr Montage von Raumcontainern.

    GmbH

    Einsatzort: 21107 Hamburg, Trettaustr. 36Anfrage: Bro in Hamburg, Hr. KietzmannTel.: 040/650 469 13, 0172/98 37 563Mo.Fr. 8 bis 16 Uhr

    Reinigungskraft m/wfr Broreinigung, abends, in Harburg

    von Mo.Fr., auf 450--Basis,ab sofort gesucht

    sowie Reinigungskraft m/w frMoorburg, 2x w. (Mi. + Fr.), je 2 Std.

    ab 16.30 Uhr 01 71-7 86 57 58 ab Montag

    Bro-Service Spehr t 0171/7865758

    fr Outdoor-Textilienmit Erfahrung, in Vollzeit/Schichtarbeitoder auf 450 Basis, fr unbefristeteEinstellung, ab sofort gesucht.

    Gess & Partner GmbH I Volker Fink040 514007 170, www.gess-industry.de

    Kommissionierer m/w

    Wir suchenReinigungspersonalfr Meckelfeld Nhe Bahnhof

    AZ: Mo.Do. 16 18 Uhr,Fr. 15 17 Uhr, 450--Basis

    Tel. Bewerbung zwischen 8 und 18 Uhrunter Telefon 040 -7 69 16 20

    Gallas Gebudeservice

    Fr unser freundliches Team suchenwir ab sofort einen Installateur frSanitr-, Heizung- und Klimatech-nik. Scholz Sanitrtechnik GmbH,Steenwisch 53a, 22527 Hamburg.Telefonische Bewerbungerwnscht. 040/491 60 62,www.scholz-sanitaertechnik.de

    Installateur fr SHK(m/w)

    AGIL FLUGZEUGLOGISTIK suchtlaufend Lageristen (m/w) mitAusbildung oder mind. 2 J. Erfahrungfr Finkenwerder und Harburg. Wirbieten grndl. Einarbeitung unddauerhafte Perspektive. AGIL per-sonalservice GmbH, EiendorferStrae 17, 21073 Hamburg, Tel.040/ 41 45 91-15, [email protected]

    Lagerarbeiter (m/w) in Voll- undTeilzeit, flex. Arbeitszeiten, freinen langfristigen Einsatz mitOption auf bernahme gesucht.Wir bieten Ihnen eine bertariflicheBezahlung, Urlaubs-/Weihnachts-geld und feste Arbeitszeiten. Wirfreuen uns auf Ihren Anruf. Fo4rPeople Personalservice, NadineLevenhagen. 040/94 36 10 97

    fr Praxislabor mit 2 langjhrigen,eingearbeiteten Kollegen, vorwie-gend fr Keramik und Metall-Kera-mik gesucht, in Winterhude, direktan der U-Bahn Sierichstr. Dr. Kor-den & Partner, Sierichstr. 132,22299 Hamburg. 040/47 83 [email protected]

    Zahntechniker/in

    von Praxislabor-Team fr einfacheLaborarbeiten gesucht. GrndlicheEinarbeitung ist gewhrleistet. Wirfreuen uns auf Deine Bewerbung.Dr. Korden & Partner, Sierichstr.132, 22299 Hamburg. 040/47 83 30 [email protected]

    Hilfskraft (m/w)

    modellbahn-altona sucht Verstr-kung in Voll- oder Teilzeit. Sehrgute Fachkenntnisse unbedingterforderlich. Bewerbung per emailan: [email protected]

    Verkufer frModellbahntechnik

    Unbefristeter VollzeitvertragLagermitarbeiter (m/w) fr HH Sdengesucht. Kostenfreie Staplerschulung;pers. individ. Betreuung u. Betriebsrat.Randstad, Schlomhlendamm 30,21073 Hamburg, Lars Balhorn,Telefon 040-76 69 09 14

    Reinigungskraft fr unsere Sport-anlage in Harburg (5.30 - 8.30 Uhr)gesucht, ca. 3 - 5 x die Woche imWechsel von Mo. - Fr. auf * 450,00Basis. Tel.: 040/ 760 30 53 WolfgangPrzybylski, Club Eichenhof, BremerStr. 320.

    Deutschsprachiger Grtner mitKenntnis des heimischen Wildbe-wuchses fr 1.000 m groen Gar-ten mit Harthlzern, Stauden, Tro-ckenmauern und Teich gesucht.Ganzjahrespflege, keine Abfuhr! 86 71 11

    Wir suchen (m/w) LagerhelferKommissionierer, Verpacker undProduktionshelfer in Vollzeit, Teilzeitund auf Minijob-Basis. JOB AG04168-91883-0 oder [email protected]

    Staplerfahrer (m/w) gesucht!Front- und Schubmaststaplerfahrer.Vollzeit Mo- Fr., 6 bis 14 Uhr und 14bis 22 Uhr, * 11,22/Std.. JOB AG040-7404234-40 oder [email protected]

    Zahnarztpraxis mit Praxislabor inHH-West, sucht Zahntechniker/in frTeilzeit, 5 Tage vormittags. Bewer-bungen werden erbeten unter [email protected] oder Telefon040/8004546

    Fahrer/in,FSK 3, frGetrnke-markt ganztgig ab sofort gesucht.040/4 22 02 54

    Lagerarbei-ter/in, frGetrnke-markt ganztgig ab sofort gesucht.040/4 22 02 54

    ARCOTEL Rubin **** Superior Hotelsucht zuverlssige/n Kollegen/Kolle-gin im Nachtdienst an der Rezep-tion. Bewerbung an Frau Koblitzunter 040/241 929-2840

    Schubmaststaplerfahrer (m/w)VZ, per sofort, unbefristet, Schicht-bereitschaft, 100 *Wilkommenspr-mie, Office-People, Altona % (0 40)38 08 20 60

    Wir suchen (m/w) Kommissionie-rer, Bei Eignung bezahlen wir denStaplerschein. JOB AG 040-7404234-40 oder [email protected]

    Packer (m/w) ab sofort, VZ, unbefris-tet, Schichtbereitschaft, ProfiCard,Office People, Lneburger Str. 17% (0 40) 30 06 19 60

    Staplerfahrer (m/w) fr HamburgerSden, ab sofort, unbefristet,Schichtbereits., Office People, Lne-burger Str. 17% (0 40) 30 06 19 60

    Schule vorbei? Callcenter-Agentsges. Tolles Arbeitsklima, Schulung,Festgehalt+Bonus. 04101 37 37 822 9-15Uhr

    Schdlingsbekmpfer (w/m), auchUmschler, gesucht! Infos unterkammerjaeger-hamburg.com oder 040/23608972, Herr Ruge

    Kosmetikausbildung in 2 Jahren,Berufsfachschule fr Kosmetik inder Hoheluftchaussee 108.55565430, www.die-hbk.de

    von catering-all-in.de gesucht. 040-303 97 79 10

    Servicekrfte

    Zweiteinkommen, ausbaufhig,freie Zeiteinteil., auch f. Selbststn-dige. B.Katzoreck 04075116203

    Reinigungskraft auf Basis Minijob(7:45-9:30) in Poppenbttel,Osdorf gesucht 040/59468978

    Fupflegeausbildung 1 Monat, fr-derfhig. www.die-hbk.de Infosunter 55565430

    Suche eine Gartenhilfe fr 2 Std./Wo-che in Rbke (Neu Wulmstorf). 040/745 93 93

    Staplerfahrer (m/w) in Hamburggesucht, unbefristet, ProfiCard,% (0 40) 38 08 20 60

    Helfer (m/w) sofortige Einstellung,unbefristet, * 9,- Std., ProfiCard,% (0 40) 38 08 20 60

    Auslieferungsfahrer (m/w) inHamburg gesucht, unbefristet, Pro-fiCard% (0 40) 38 08 20 60

    Haustechniker (m/w) per sofort inHamburg gesucht, VZ, unbefristet,ProfiCard% (0 40) 38 08 20 60

    Suche zuverl., erf. Frau zur Woh-nungsrein., 14-tgig, Raum Har-burg,% (0 40) 7 92 70 91

    Bauzeichner gesu.! Ing. Bro su. TZ-Kraft (m/w) fr Schal- u. Bew.-Plnein Harburg% (0 40) 38 67 26 03

    Taxifahrer/in, fest, Aushilfe, Anfn-ger gern. Intensivkurs 56 26 47

    Lehrer/in in TZ oder VZ gesucht. 0157/92341945

    Gartenhilfe gesucht, 14-tgig, 13*/Stunde, % (0 40) 82 42 93

    Haushaltshilfe sucht Arbeit, netteDame bietet Hilfe im Hause vonMontag bis Freitag und am bestenMittags an.% (01 52) 15 44 49 19

    Orden und Urkunden Zahle Sammler-Hchstpreise fr Uniformen, Sbel, Dolche, Helme,Reservistenkrge, Luftwaffenpokal,U-Boot- und Schnellbootabzeichen,EK I und EK II, Fotoalben I. und II.Weltkrieg, alles von der Marine-Luft-waffe-Heer. Biete fr DeutschesKreuz in Gold mit Urkunde bis1.500,- *. Tel. 040/7635672 privat

    hochwertige Taschen, Porzellanaller Art, Orientteppiche. 01575/6108599

    Kaufe Pelzjacke/Mantel

    (privat) sucht Stand- u. Wanduhrenu. Taschenuhren. 0163/8848407

    Achtung: Sammler

    Suche Pelze, Antiquitten, Orienttep-piche, Bernstein, Schmuck, Mnzenund Handtaschen, Armbanduhren.Herr Geisler 0177-27 54 869

    Kaufe Modelleisenbahnen von Mr-klin, Fleischmann, Roco, gerne gr.Sammlung. 04164/800620

    Ankauf: Porzellan Meissen, KPM,Copenhagen, Rosenthal; Glser, Sil-ber, Figuren etc. 01520-7716963

    Griffelkunst/Gemlde Bronzen,Graphik, Kunstsammlungen, kauftsofort: 040/45 61 39

    Frau Maria kauft von privat Geschirrund Silberbesteck. 0151/71692251

    Kaufe von privat hochwertiges Por-zellanservice, Hutschenreutherusw., Hr. Adler. 0162-9514970

    Suche: Porzellan, Hutschenreuther,Rosenthal, Meissen u. a. Marken,% (01 57) 31 88 54 86

    Suche kleinen Perserteppich-Luferbzw. Porzellan% (01 62) 1 81 78 78

    Suche Pelzj./-mantel, Bleikristall, Bil-der, Bernstein% (01 74) 2 82 04 53

    Altkleider + Schuhe: 54899250Altkleider + Schuhe: 54899250Kaufe Pelze! Tel. 0157-30958403

    Traumh. Longchair Ledersofa hel-les, weiches Anelinleder, neuw., 2tlg., B 2.50m geteilt, T 0.85m, NP4900*, VB 1600*, Vitirnenschr. Erlemass., Dn. Design, exkl. verarbeitet,H 2.15m B1.70m T0.38m, VB 450*;pass. dazu Kommode, Tren ge-rahmt, medit. Look, B 80 H 85 T35cm, VB 125* 040/86693994

    Rattantisch dn. Design, Royal Dux,Tischpl. Floatgl. 19mm +4 beqm.Rattanst. m. Aufl. top Zust., NP3300*, VB 550* T. 040/86693994

    Div. Ton- Terakottakrge, Leuch-ten, Bilder, Orienttepp. alt, asiat.Kleinmbel u. weitere Artikel040/86693994

    fr amerikanische Stipendiaten desDeutschen Bundestags. Von 04.-27.08. suchen wir im GroraumHH noch Gastfamilien fr die Dauerdes Sprachcamps in Harburg. Des-weiteren Gastfamilien fr Aufent-halte von GastschlerInnen ausversch. Lndern fr 3 - 10 Monate.Bitte melden unter 040-58963735(Christa Mantey) oder 06221-3893513, bzw. [email protected]

    Gastfamilien gesucht

    1A Top Haushaltsauflsung/Entrmp-lungen Sie suchen Hilfe? Hier sindwir :-) ZUVERLSSIG & PREISWERTWir freuen uns auf Sie! Ihre 1ASuper Hilfe 0176/23172763 oder040/30745175 (AB ist an)

    und Hellsehen mit Zeitangabe,treffsicher, Preis 30 . 09135/4455993

    Kartenlegen

    Ehrliche Putzfrau fr 1-Pers. Haush.,2 Zi. 1x w 4h gesucht, bis 45 J., gu-te Bglerin, gute Bezahlung,% (0 40) 39 80 98 33

    Garten und Steinarbeiten vom Gar-tenmeister zum Stundenlohn von15 . 0176/28734209

    Diverse Stahlregale, 40 und 50 cmtief und 2 Schreibtische, gnstigabzugeben. 0172/5408377

    PC-Service, Telefon, SAT, TV, seris,gnstig, von priv. 0171/4763542

    PC-Service, Telefon, TV, SAT, seris,gnstig, von priv. 0171/4763542

    TV-Sender einstellen. 0171/4763542

    PC-Hilfe, Internet, Tablet.5381468

    Streich- und Putzarbeiten. FrPreise, die es Ihnen wert sind! 0176/ 87 79 89 91

    Martins Fassaden-team,

    Fa. Martins Haus, Zaun und Garten.Die Firma fr alle Flle. 0176/87 79 89 91

    Garten-, Hecken-, Stein- u. Zaunarb.aller Art, preiswert. 0170/828 09 56

    Stein-/ Pflasterarb., Gartenarb. allerArt, fachgerecht. 0177/141 72 00

    Elektriker0172/95 335 66

    Fupflege inkl. lackieren 24 .www.die-hbk.de oder unter

    55565430Manikren mit Shellac (sehr haltba-

    rer Lack), Termine unter55565430

    Kosmetiktermine frei! 55565430,www.die-hbk.de

    Mbel aus Haushaltsaufl. zum Selbst-abbau/ zur Selbstabh. zu versch.,HH- Heimfeld% (01 74) 7 55 30 86

    Garagenflohmarkt am 16.07.2016von 10-15 Uhr im Dallbregen 94L,22523 Hamburg. 040/579628

    jugendliche Lady, schlk., 1,68 m,Ende 71, aus HH-Marmstorf suchtlieben und netten Partner fr einelangfristige Beziehung. Chiffre Z109570

    Sehr nette,

    Bin ein einsamer Rentner! ber 78J. und habe d. Alleinsein satt, su. des-halb eine nette u. aufrichtige Frau,die das Gleiche sucht.) Z 353 706

    Liebevolle Kinderfrau/Oma fr unse-ren Theo (4 Mon) ab Sept fr 20-25 Std/Woche in Winterhudegesucht.0171-2251555

    Umbau der "Wanne zur Dusche" aneinem Tag. Schnell, einfach, sauberund gnstig! Frderung durch Pfle-gekassen bis 4000 Euro. KostenfreieBeratung und Infomaterial unter:040-228130730 oder im Web:www.hamburg.badbarrierefrei.de

    Badumbaumit Frderung!

    Kl. Baufirma bern. An- u. Umbau:Kellerabdichtung, Durchbrche,Fassadensanierung, Badumbau, Bal-kon, Altbau auch Kleinstauftrge.Fa. Behn 38071982

    Malerei, Fubden, Fassaden 040/23934296 oder 0171/2726349

    GHS Altbausanierung

    Mallorca: Penthouse, Meerblick,Zentral, bis 4 Pers., ab 25*, 8 Km v.Flughafen, % (0 40) 20 91 23 76

    English Dozent, 15/h. 43 18 10 19

    Engl./Span./Deut. 0160/1602224

    Smart Fan Technology

    WingFan sucht in Hamburg

    Mitarbeiter/inin der Pr