woman in the city Hamburg / Ausgabe Dez. 2012- Jan. 2013

Click here to load reader

download woman in the city Hamburg / Ausgabe Dez. 2012- Jan. 2013

of 44

  • date post

    29-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    224
  • download

    4

Embed Size (px)

description

Die international bekannte Modedesignerin Sibilla Pavenstedt zeigt uns ihr Integrationsprojekt Made auf Veddel. Die Winzerchicks aus dem Freudenhaus: Sieben Weinfrauen aus dem Frankenland zu Besuch im St. Pauli Weinklub. Und Heimlichs Kekse: wie ein Bäcker die Seele streichelt.

Transcript of woman in the city Hamburg / Ausgabe Dez. 2012- Jan. 2013

  • in the city

    dez 2012/ jan 2013

    h a m b u r g

    St.Pauli WeinklubWinzer-Chicks und edle Tropfen

    kekSe Wie bei OmaWie ein Bcker die Seele streichelt

    Weihnachten laSt minuteDas gehrt unter den Weihnachtsbaum

    Made auf veddel Mit Sibilla PavenStedt

    So Schn iSt integration

  • H2O H2O H2O!Mein Geschenk-Tipp: Bderland Gutscheine

    WWW.BAEDERLAND.DE HOTLINE O4O / 18 88 90

    H2O H2O H2O!Mein Geschenk-Tipp: Bderland Gutscheine

    WWW.BAEDERLAND.DE HOTLINE O4O / 18 88 90WWW.BAEDERLAND.DE HOTLINE O4O / 18 88 90WWW.BAEDERLAND.DE HOTLINE O4O / 18 88 90

  • EDITORIAL

    Und die Zeit rast ...die Zeit rast. Wenn meine Eltern das frher immer gesagt haben, habe ich verstndnislos aus der Wsche geguckt und mich weiter gern ein, zwei Jahre lter gemacht als ich wirklich wahr. Die Tage zogen sich dahin, das Erwachsenwerden ewig weit weg. Heute erwische ich mich, wie ich das selbst sage. Meine Kinder schtteln dann den Kopf, geben bestenfalls noch einen blden Kommentar. Und trotzdem sag ichs: Die Zeit rast. Kaum sind wir voller Elan ins neue Jahr gestartet, schon ist es wieder rum. Und es ist wahnsinnig viel passiert. Grere Rume, ein greres Team und weitere Magazine sind dazu gekommen. Auerdem freuen wir uns natrlich ber viele neue Kunden und Abonnenten. Jetzt gehts also in eine neue Runde. Und auch die wird spannend. Eine Neuerung: Ab kommendem Jahr erscheint die womaninthecity alle acht Wochen in hherer Auflage und grerem Umfang. Auch diese Ausgabe ist bereits eine Doppelausgabe fr Dezember und Januar. Apropos Dezember. Apropos die Zeit rast: Haben Sie eigentlich schon alle Geschenke? Oder glauben Sie an den Weltuntergang und lehnen sich entspannt zurck? Wir haben die schnsten Geschenketipps fr friends&family fr Sie zusammengestellt (Seiten 6-10). Wer schenken und damit auch noch Gutes tun mchte, sollte bis zum 22. Dezember brigens im Stilwerk vorbeischauen. Dort verkauft der Verein Made auf Veddel seine auergewhnlichen Handarbeiten. Das Integrationsprojekt der international bekannten Designerin

    Sibilla Pavenstedt aus Hamburg haben wir uns einmal nher angeschaut. Wir trafen uns mit der Modemacherin in dem Atelier auf der Veddel, in dem die Migrantinnen nicht nur stricken und hkeln, sondern gleichzeitig ganz nebenbei Deutsch lernen und Untersttzung finden. Das Portrt ber die Halbitalienerin und das Projekt auf der Veddel lesen Sie ab Seite 18.

    Das Thema Genuss bewegt uns zur Weihnachtszeit natr-lich auch. Lesen Sie ab Seite 28, wie ein Bcker es versteht, die Seele zu streicheln. Krosse Hhnchenschenkel und edle Tropfen prsentierten die Winzer-Chicks aus dem Frankenland krz-lich im St.Pauli Weinklub. Dort gabs nicht nur Wissenswertes ber die Weine, das Anbaugebiet und die Besonderheiten der frnkischen Winzer, sondern auch ber den legendren und weltbekannten Bocksbeutel (ab Seite 30).

    Wir wnschen Ihnen allen frhliche Weihnachten und ei-nen tollen Start ins neue Jahr. Wir freuen uns auf die nchste Runde mit Ihnen!

  • 4 womaninthecity

    das

    ich auch!

    shopping

    will Connis 6 Weihnachtstipps

    portrt

    health&beauty

    food

    meine story

    events

    Dezember Januar

    womaninthecity Made auf Veddel 18 Sibilla Pavenstedts Integrationsprojekt Weihnachten last minute 8 Das gehrt unter den Christbaum So purzeln die Pfunde wieder 17 Abnehmen leicht gemacht

    Winzer-Chicks im Freudenhaus 30 Weinbuerinnen aus dem Frankenland im St. Pauli Weinklub

    Hier lsst sichs feiern 11 Weihnachten, Silvester und Familienfeste Kekse wie bei Oma 28 Wie ein Bcker die Seele streichelt

    living

    kultur

    auto

    Neue Serie: So wohnt Hamburg! 38 Zu Besuch bei Wandmalern

    Theater, Theater...26 Frauen mit Mumm und eine Reise nach Sylt

    Die Beautyfarm frs Auto 36 Hier wird Ihr Wagen fit fr den Winter

    INHALT

    health&beauty Ruhe-Oasen im Weihnachtsstress 14 Hier knnen Sie ausspannen

    Foto: Johann Frank

    Foto: Ilona Ltje

    Handgemacht: Bei Jens Heimlich

    schmeckts noch wie bei Oma.

  • Titel:

    Made auf Veddel: Initiatorin Sibilla Pavenstedt mit Sbeyde Bildir (links) und Sengl Ceritlioglu (rechts)MakeUp: Mai-Han Huynh

    Foto: Gunnar Meyer

    in the city

    dezember 2012H A M B U R G

    WEIHNACHTEN LAST MINUTEDas gehrt unter den WeihnachtsbaumKEKSE WIE BEI OMAWie ein Bcker die Seele streichelt

    MADE AUF VEDDEL MIT SIBILLA PAVENSTEDT SO SCHN IST INTEGRATION

    standards 03 41 4242

    EditorialKolumne RtselImpressum

    Frauen in der Wissenschaft: Unsichere Berufsaussichten, karge Bezahlung und eine Mnnerdomne so sieht der Forschungsalltag fr Wissenschaftlerinnen in Deutschland oft aus. Warum sie ihren Beruf trotzdem lieben, erklrt unsere dreiteilige Forscherinnen-Serie.

    vorschau

    Februar MrzDie nchste Ausgabe erscheint am 3. Februar

    Das personifizierte Vinotainment Ein Interview mit Master-Sommelier Hendrik Thoma

    Fachinstitut fr Hautgesundheit und ganzheitliche Anti-Aging-Therapie

    Weihnachtsaktion!Schenken Sie sich oder Ihren Lieben

    Schnheit und Wohlbefinden!10% Weihnachtsrabatt

    auf jeden Behandlungsgutschein

    Lifting ohne Skalpellmit Ultraschall + Bioresonanz + Lichttherapy

    Wir versprechen keine Wunder, sondern Resultate! Ihre Edeltrud Stark para.med. Hauttherapeutin

    Lassen Sie sich berzeugen!Einmalige Testanwendung

    fr nur 150 EuroWir freuen uns auf

    Ihre Anmeldung!

    Natrliche Schnheit braucht kein Skalpell!Dafr gibt es die

    Weihnachtsaktion mit derSonostar MATRIX-Therapy

    (Kur mit 6 Behandlungen nur 990,-

    statt 1.400,-)

    Die sanfte Methode der kosmetischen Hautentfaltung!

    Frauen wollen schn sein (Mnner wollen gut aussehen), das ist ein Naturgesetz, aber niemand mchte wie

    unterspritzt oder vom Skalpell gezeichnet aussehen.

    Entscheiden Sie sich fr diese Liftingkurzur Wiederherstellung der

    ursprnglichen jugendlichen Hautstruktur.

    Sie werden um Jahre jnger aussehen!

    Foto: Gunnar M

    eyer

    Neue Serie: So wohnt Hamburg! 38 Zu Besuch bei Wandmalern

    Theater, Theater...26 Frauen mit Mumm und eine Reise nach Sylt

    Die Beautyfarm frs Auto 36 Hier wird Ihr Wagen fit fr den Winter

  • 6 womaninthecity

    SHOPPING

    Geschenke. Fr die einen irgendwas, das eingewickelt unterm Tannenbaum liegt. Unaufregend, aber eben Pflicht. Fr die anderen einfach mehr. Ausgesucht, berlegt, hinterfragt. Was ich dieses Jahr ma-chen mchte: ich mchte allen einen Brief auf ihre Gaben legen. Ich mchte mir Zeit nehmen, zu schreiben, warum ich glcklich bin, dass ich die Menschen in meinem Leben habe. Welche Erinnerungen wir miteinander teilen. - Und dann verschenke ich noch ein paar Gutscheine. Etwas, das GEMEINSAM gemacht werden muss. Dinge schmarotzen Platz, aber Erlebnisse nehmen keinen Platz weg, mssen nicht geputzt und aufgerumt werden. Und sie schaffen eine Nhe, nach der wir doch alle ein bisschen drsten! Frhliche Weihnachten & einen glcklichen Rutsch ins neue Jahr, wnscht Ihre Conni Kpp.

    das

    ich auch!

    shopping

    will

    Wohnkosmetikerin und womaninthecity-Mitarbeiterin

    Conni Kpp hat fr Sie die schnsten Shoppingtipps

    zusammengestellt!

    COnnisCHristMas!ff

    sie hat immer das fehlende Ei fr Sie? Sie nimmt Pakete an, wenn Sie nicht da sind? Sie meckert nie, wenn die Musik zu laut ist? Sagen Sie DANKE und legen Sie einfach mal ein ses DANKE vor die Tr!

    Merci Finest Selectiongesehen auf www.storck.com

    Fr die nachbarin

    schenken wir UNS etwas, nicht nur dem anderen. Schenken wir gemeinsame Momente, Abenteuer oder Entspanntes. Aufgrund der Hektik des Alltags rate ich zu einem Wellness-Wochenende. Und ist das Budget etwas kleiner, ist das Paar-Floating eine tolle Alternative. Fly, fly away!

    www.float-hamburg.com

    Oder ein Schnupper-Tango-Kurs? Wo zwei Krper sich gern n-hern, ist es, als tanzten sie von ganz allein!

    www.tangomatrix.net

    Oder Sie malen GEMEINSAM ein Bild im Atelier der Hamburger Malerin und Coachin Birgit Dierker

    www.birgit-dierker.de

    f ff

    Fr den Partner

    fr

    eeha

    ndz

    - Fo

    tolia

    .com

    auch hier frisst der Alltag und das eige-ne Leben viel Nhe auf. Daher: einen ganzen Tag aushecken, vom Frhstck bis zum Dinner. Mit Kino und Museum zwi-schendurch. Endlich mal wieder zusammen sein und sich ein wenig updaten! Kaufen Sie Pappe und bebildern Sie den Tagesplan!

    Fr die Geschwister

  • womaninthecity 7

    SHOPPING

    Fr coole Nichten und Nef-fen vielleicht sehr coole, trendige und auerge-whnliche Knufe frs Zimmer!www.neptunsgeschmeide.de

    Kultur & Begeisterung in einem? Bildung und Spannung beim Theater fr Kinder.

    www.theater-fuer-kinder.de

    es ist nicht gnstig. Aber es ist besonders. Und vielleicht schmeien Geschwister und Tanten was in die Kollekte? Den Eltern Mo-mente schenken. Zeit fr sich. Und Liebe, die durch den Magen geht.

    www.zollenspieker-faehrhaus.de

    ein Geschenk ist schnell entpackt, nach Wochen liegt es vielleicht in der Ecke. Wie wre es mit Spa, Erlebnis, Naschen & Lernen? Hier empfehle ich die Kinder-kche!

    www.diekinderkueche.de

    Fr die Kinder

    Gebrechen hier, Gebrechen dort. Und Berhrungen und Zrtlich-keit? Lange her. Warum nicht also etwas fr Krper und Seele schenken? Etwas, das gut tut und nicht mal ange-steuert werden muss, denn der mobile Masseur Kai Schwochow kommt zu sei-nen Kunden nach Hause.

    www.engelmassage.def

    f

    ff

    f f

    Fr die Freundindiese CD ist so wundervoll, man mchte gleich gemeinsam tanzen. So viel Feuer, so viel Freude, so viel Power und Kraft. Und dazu ein Glschen