Zeitschrift für den deutsch- spanischen Rechtsverkehr ...· Artikel / Artículos . Unterschiede der

download Zeitschrift für den deutsch- spanischen Rechtsverkehr ...· Artikel / Artículos . Unterschiede der

of 69

  • date post

    17-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    216
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Zeitschrift für den deutsch- spanischen Rechtsverkehr ...· Artikel / Artículos . Unterschiede der

  • Herausgeber/Editor: Deutsch-Spanische Juristenvereinigung e.V. Asociacin Hispano-Alemana de Juristas www.dsjv-ahaj.org III/2017 S. 121 - 182 33. Jahrgang November 2017

    122

    124

    130

    158

    167

    172

    174

    177

    182

    Leitartikel / Editorial Artikel / Artculos

    Unterschiede der Regelungstechnik in Cdigo Civil und BGB am Beispiel der Flchenabweichung beim Grundstckskauf Philipp Sahm, LL.M. (EUI Florenz) Condiciones generales abusivas en los prstamos hipotecarios Segunda parte Jos Mara Miquel Aktuelles Steuerrecht Frank Mller Spanische Gesetzgebung / Jurisprudencia espaola Junge Juristen / Jvenes Juristas Notizen aus der Vereinigung / Noticias de la Asociacin Stellenmarkt / Bolsa de trabajo Impressum / Pie de imprenta

    i n f o r m a c i o n e s

    INF Zeitschrift fr den deutsch-spanischen Rechtsverkehr Revista jurdica hispano-alemana

  • KURSDATEN

    Kursdauer: 7. August - 31. August 2018

    Kursumfang: 70 Unterrichtseinheiten Fachkurs

    + 26 Unterrichtseinheiten Fachsprachkurs

    Teilnahmegebhren: 730 + 100 Anmeldegebhr

    auf Wunsch Organisation einer Unterkunft

    Anmeldeschluss: 15. Juni 2018

    Teilnahmebedingung: Deutschkenntnisse ab C1-Niveau

    KURSINHALTE

    ffentliches Recht, Straf- und Zivilrecht unter Berck-

    sichtigung des gesellschaftlichen Kontextes der BRD

    Praktische bungen zur juristischen Fachsprache

    Besuche von Gerichtsverhandlungen

    Besprechung aktueller Fallbeispiele

    WEITERE INFORMATIONEN

    Zum Fachkurs und zur Sommeruniversitt:

    www.sommeruni-bayreuth.de

    Zu den DAAD-Sommerkursstipendien:

    www.daad.de

    Zur Universitt Bayreuth:

    www.uni-bayreuth.de

    FACHKURS RECHT UND RECHTSKULTUR

    IN DEUTSCHLAND

    Bayreuther Sommeruniversitt fr

    Interkulturelle Deutsch-Studien

    http://www.sommeruni-bayreuth.de/https://www.daad.de/deutschland/studienangebote/sommerkurse/de/?p=l&q&lang[0]=1&fos=0&fee[0]=0&cit[0]=16&sortBy=1&page=1&display=listhttp://www.uni-bayreuth.de/

  • informaciones III/17 121

    i n f o r m a c i o n e s Zeitschrift fr den deutsch-spanischen Rechtsverkehr / Revista jurdica hispano-alemana Schriftleitung/ Redaccin:

    Dr. Markus Artz Koblenzer Strasse 80, D 56073 Koblenz T +49 261 9423173 F +49 261 9423202 artz@artzlopez.com; m.artz@dsjv-ahaj.org

    INHALTSVERZEICHNIS / NDICE Seite/Pg. Leitartikel / Editorial ......................................................................................................................................... 122 Aufstze / Artculos Unterschiede der Regelungstechnik in Cdigo Civil und BGB am Beispiel der Flchenabweichung beim Grundstckskauf Philipp Sahm, LL.M. (EUI Florenz) ........................................................................................... ... 124 Condiciones generales abusivas en los prstamos hipotecarios Segunda parte Jos Mara Miquel........................................................................................................................... 130 Aktuelles Steuerrecht Frank Mller ................................................................................................................................... 158 Spanische Gesetzgebung / Jurisprudencia espaola ........................................................................................... 167 Junge Juristen / Jvenes Juristas .......................................................................................................................... 172 Notizen aus der Vereinigung / Noticias de la Asociacin .................................................................................... 174 Stellenmarkt / Bolsa de trabajo ............................................................................................. 177 Impressum / Pie de imprenta ................................................................................................. 182

    mailto:artz@artzlopez.commailto:m.artz@dsjv-ahaj.org

  • 122 informaciones III/17

    Editorial

    Queridos socios y amigos: Ya estamos en poca prenavidea, de reflexin y balance del ao. 2017 ha sido un ao intenso, con multitud de actividades y eleccin de nueva Junta Directiva. Hemos tomado buena nota de vuestras peticiones y ruegos en la Asamblea General de Lanzarote. Me refiero a continuacin a alguna de ellas. Informaciones En primer lugar, queremos darle un nuevo impulso a nuestra revista INF, facilitando el acceso a travs de buscadores de internet a los artculos que escribs y publicis en nuestra revista. A partir de ahora, los artculos que publiquis sern accesibles desde Google u otros buscadores. Con ello pretendemos satisfacer vuestra peticin de mayor visibilidad de las publicaciones en el mercado y que al propio tiempo sea una herramienta de promocin de la Asociacin como el foro de intercambio jurdico hispano-alemn de referencia, despertando el inters de potenciales nuevos socios. Cuotas de socio Con el fin de reforzar la estructura financiera de la asociacin y en particular a la vista de que los congresos anuales suelen ser deficitarios y que hace ms de 20 aos que no se suben las cuotas de socio, se decidi en la ltima Asamblea general en Lanzarote aumentar las cuota de socio de 100 a 125 y de 50 a 60 . Formato del Congreso anual Debatimos de manera regular en las reuniones de la Junta Directiva y tambin en nuestras Asambleas la cuestin del formato del Congreso. Si bien los asistentes se muestran mayoritariamente favorables a mantener la actual estructura, no podemos desconocer que la cifra de asistentes a los Congresos anuales, que no a los minicongresos, est en un proceso de declive. De ah que hayamos decidido, atendiendo a las numerosas intervenciones en este sentido en la Asamblea de Lanzarote, mantener el formato actual para el Congreso de Leipzig 2018, si bien bajo el prisma de la solidez financiera a futuro de la Asociacin, nos replantearemos esta cuestin a la vista de los asistentes y resultados financieros de Leipzig.

    Liebe Mitglieder und Freunde, Wir befinden uns bereits in der Vorweihnachtszeit, Zeit zum Nachdenken und um Jahresbilanz zu ziehen. 2017 war ein intensives Jahr, mit vielen Aktivitten und der Wahl eines neuen Vorstandes. Wir haben Eure Wnsche und Anregungen anlsslich der Mitgliederversammlung zur Kenntnis genommen. Zu einigen von ihnen nehme ich wie folgt Stellung: Informaciones Zunchst mchten wir unserer Zeitschrift INF einen neuen Impuls geben und die von Euch geschriebenen und verffentlichten Artikel im Internet zugnglich zu machen. Von nun an sind alle Artikel im Internet mit Google oder anderen Suchprogrammen zu finden. Hiermit mchten wir dem Wunsch nachkommen, die Verffentlichungen auf dem Markt bekannt zu machen und dies gleichzeitig als Werbung fr unsere Vereinigung zu nutzen als das Forum fr den deutsch-spanischen juristischen Austausch, um damit das Interesse potentieller neuer Mitglieder zu wecken. Mitgliedsbeitrge Um die finanzielle Struktur der Vereinigung zu strken und insbesondere im Hinblick auf die in der Regel defizitren Jahreskongresse und die Tatsache, das seit mehr als 20 Jahren die Mitgliedsbeitrge nicht erhht wurden, hat die letzte Mitgliederversammlung in Lanzarote beschlossen, die Mitgliedsbeitrge von 100 auf 125 bzw. 50 auf 60 zu erhhen. Format der Jahreskongresse Regelmig setzen wir uns in den Vorstandssitzungen und auch in Mitgliederversammlungen mit der Frage des Formats unserer Kongresse auseinander. Auch wenn die Teilnehmer mehrheitlich fr die Beibehaltung der jetzigen Struktur sind, knnen wir nicht auer Acht lassen, dass die Teilnehmerzahl an den Jahreskongressen, nicht an den Minikongressen, in den letzten Jahren abgenommen hat. Deshalb haben wir beschlossen, im Hinblick auf die vielen Interventionen in der Mitgliederversammlung in Lanzarote, das jetzige Format fr den Kongress Leipzig 2018 beizubehalten, auch wenn wir uns unter dem Prisma der wirtschaftlichen Soliditt der Vereinigung fr die Zukunft vorbehalten, diese

  • informaciones III/17 123

    Novedades en los grupos de trabajo Como novedad, este ao hemos decidido introducir un tema que va a sustituir a Actualidad Jurdica y que va a tratar de cuestiones no jurdicas pero de inters para la profesin. Lo llamamos Off-Law. El que quiera saber ms deber acudir a Leipzigcreo que os va a gustar la idea. Prximos Congresos Espero veros en Mlaga el 3 de marzo en el Minicongreso de primavera, que versar sobre el nuevo Reglamento General de Proteccin de Datos, documento de altsimo inters y destacada relevancia para nuestra prctica profesional. El congreso principal de este ao tendr lugar en Leipzig, del 30 de mayo al 3 de junio. Me despido con mis mejores deseos para unas felices fiestas, momentos de paz y de descanso y en la confianza de que en 2018 sigamos pudiendo compartir buenos momentos. Cordialmente, Mnica Weimann Gmez

    Angelegenheit nach Leipzig je nach Teilnehmerzahl und finanziellem Ergebnis erneut zu diskutieren. Neues zu den Arbeitsgruppen Als Neuigkeit haben wir dieses Jahr beschlossen, eine Arbeitsgruppe einzufhren, die den Aktuellen juristischen berblick ersetzen und die keinen juristischen Inhalt haben soll, aber fr alle von beruflichem Interesse ist. Wir bennen sie Off-Law. Wer mehr wissen mchte, sollte nach Leipzig kommenich glaube, die Idee wird allen gefallen. Nchste Kongresse Ich freue mich auf ein Wiedersehen in Mlaga am 3. Mrz zum Minikongress im Frhling zu dem Thema der neuen Datenschutzverordnung, die von grsstem Interesse und hchster Bedeutung fr unsere berufliche Praxis ist. Der Jahreskongress wird dieses Jahr vom 30. Mai bis 3. Juni in Leipzig stattfinden. Ich verabschiede mich mit den besten Wnschen fr die