2.3) Rheinisches Schiefergebirge - wird vom Rhein in 2 Teile getrennt linksrheinisches Schiefergeb....

Click here to load reader

  • date post

    06-Apr-2015
  • Category

    Documents

  • view

    109
  • download

    6

Embed Size (px)

Transcript of 2.3) Rheinisches Schiefergebirge - wird vom Rhein in 2 Teile getrennt linksrheinisches Schiefergeb....

  • Folie 1
  • 2.3) Rheinisches Schiefergebirge - wird vom Rhein in 2 Teile getrennt linksrheinisches Schiefergeb. rechtsrheinisches Schiefergeb. 2.3.1 Die Eifel NRW/Rh.-Pf. - im Osten vom Rheintal begrenzt, im Sden vom Moseltal begrenzt sonst zu B. (e Ardennen) / Lux.
  • Folie 2
  • Tourismus: Aachen / Trier / Koblenz : ehemaliges Vulkangebirge viele kleine Seen (geschtzt) vulkanischer Ursprungs = Maaren : Nrburgring : Weinberge - 2/3 der dt. Ernte sog. Moselweine
  • Folie 3
  • 2.3.2 Der Hunsrck Rh.-Pf. / Saarl. - im Osten vom Rheintal begrenzt, im Norden vom Moseltal begrenzt Tourismus: Trier / Koblenz / Bingen : Edelsteinindustrie Mineralienmuseen Deutsche Diamantbrse
  • Folie 4
  • : viele kulinarische Spezialitten Biersuppe Brot, Kmmel, Salz, bzw. Rum / Rosinen Dibbelabbes / Dpekooche gebratene Kartoff.+ Speck+ Eier + Gewrze Murde on Klees Kle + Mhren + geruchertes Schweinefleisch
  • Folie 5
  • Riewe on Draehurjel Rben mit gebratener Blut- wurst
  • Folie 6
  • Folie 7
  • Folie 8
  • 2.3.3 Der Westerwald NRW / Rh.-Pf. / Hess. - Erholungsgebiet fr Kln / Bonn - Limeswanderweg: verluft 126 km entlang des nrdlichen Teils des Raetischer Limes (Limes erbaut im 2. Jh.) Dialekt: Wller Platt - Ea kimmt mitm Abbe. Ea wrd zwaa s roant
  • Folie 9
  • Limes- Wachturm
  • Folie 10
  • 2.3.4 Das Rothaargebirge (Rod Hardt) NRW / Hess. - ein Teil vom Sauerland (Sderland) - e Quelle der Ruhr, viele Stauseen Tourismus: Erholungszentrum des Ruhrgebietes (Wanderwege, Loipen, Skigebiete, Skisprungschanzen) : viele Niederlnder
  • Folie 11
  • : hunderte kleiner Tropfsteinhhlen : r Pumpernickel - schwarzes Voll- kornbrot aus Roggen (seit 1570) : e Warsteiner Brauerei (seit 1753) u.a. viele Radler (60:40) 1912: Fahrradklub in Bay. Ententeich: Schwarzbier + Himbeerlimon.
  • Folie 12
  • : e Krombacher Brauerei (seit 1803) Krombacher Cab = Pils + Bananensaft : e Brauerei Veltins (seit 1824) (Familie Veltins) Feste: sehr starke Tradition - Rosenmontags- zge (48 Tage vor dem Ostermontag) = Hhepunkt der Karnevalzeit (e Fastnacht, r Fasching) = Umzug (Zoch) verschiedener ver- kleideter Gestalten durch Stdte
  • Folie 13
  • Dialekt: Siuerlnner Platt - loapen / Lt / Owend / schwatt Bormme dat dan? Bat sall dat? Bou late i' et?
  • Folie 14
  • Folie 15
  • Folie 16
  • Folie 17
  • Folie 18
  • 2.3.5 Der Taunus Rh.-Pf./Hess. Tourismus: Heilbder Wiesbaden Bad Homburg sehr bekanntes Casino (Mutter von M. Carlo) teure Wohnanlagen, Stadt fr gut verdienende Leute (Pendler nach Frankfurt/M.)
  • Folie 19
  • berdurchschnittlicher Kauf- kraftindex (156%) : Raetischer Limes - Auengrenze des Rm. Reiches (Weltkulturerbe der UNESCO), im 2. Jhd. erbaut viele Burgen, Schlsser, Ruinen Freilichtmuseen
  • Folie 20
  • Folie 21
  • Bad Homburg
  • Folie 22