AbfallZeitung - azv-hef-rof.de · PDF fileAbfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis...

Click here to load reader

  • date post

    10-Oct-2019
  • Category

    Documents

  • view

    3
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of AbfallZeitung - azv-hef-rof.de · PDF fileAbfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis...

  • Ihr Draht zu uns – Wir helfen gerne weiter. Abfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis Hersfeld-Rotenburg (AZV) Kleine Industriestr. 6 36251 Bad Hersfeld E-Mail: [email protected] Web: www.azv-hef-rof.de

    Zentrale: 0 66 21/92 37 -0 Abfallberatung: 0 66 21/92 37 -14, -15 Veranlagung: 0 66 21/92 37 -12 Kasse: 0 66 21/92 37 -17, -22 Geschäftsführung: 0 66 21/92 37 -11, -14 Telefax: 0 66 21/92 37 -37

    Entsorgungszentrum Hersfeld-Rotenburg Deponie „Am Mittelrück“ | 36251 Ludwigsau Zentrale: 0 66 21/79 95 40 -0 Deponieleitung: 0 66 21/79 95 40 -10 Telefax: 0 66 21/79 95 40 -19 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 7:30 – 16:00 Uhr Sa. 8:00 – 12:00 Uhr

    PreZero Service Hessen GmbH (ehem. Tönsmeier Hessen GmbH) Deponie „Am Mittelrück“ | 36251 Ludwigsau Telefon: 0 66 21/172 56-56 Telefax: 0 66 21/62 0 23 -55 E-Mail:   [email protected]

    Impressum Herausgeber: Abfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis Hersfeld-Rotenburg (AZV)

    Geschäftsführer (m.d.W.d.G.b.): Jörg Goßmann

    Gestaltung: roe-designz Werbeagentur

    Titelfoto: stock.adobe.com/de

    Fotos & Grafiken: stock.adobe.com/de roe-designz AZV

    Fehr Umwelt Hessen GmbH & Co. KG Am Ententeich 11 | 36251 Bad Hersfeld Telefon: 0 66 21/9 69-0 E-Mail: [email protected]

    Sperrmüllanmeldung - neue Telefonnummer

    Entsorgung Nachtspeicheröfen

    6/2019Abfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis Hersfeld-Rotenburg

    AbfallZeitung www.azv-hef-rof.de

    AbfallZeitung Abfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis Hersfeld-Rotenburg AbfallZeitung Abfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis Hersfeld-Rotenburg

    Unser Titelthema:

    Warum BIOMÜLL sauber GETRENNT werden muss!

    Power aus der Biotonne Saubere Trennung von Biomüll

    der Leerung rausgestellt werden, da die Restmüllabfuhr während des Hessentages bereits sehr früh am Morgen stattfindet. Terminliche Änderungen der Biotonnen und Wertstoff-Abholung gibt es wäh- rend des Hessentages in den betroffe- nen Bezirken von Bad Hersfeld nicht.

    Von Freitag, den 7. Juni bis Sonntag, den 16. Juni (über den gesamten Hessentag) gibt es keine terminlichen Änderungen bei der Abholung des Restmülls in Bad Hersfeld (Bezirke 1 - 4). Zu beachten ist lediglich der Zeitpunkt der Bereitstellung der Tonnen. Diese sollten am Abend vor

    Power aus der Biotonne!

    In Bad Hersfeld bitte die Restmülltonne am Abend vor der Leerung rausstellen!

    Informationen für Sie! Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen

    Liebe Leserinnen und Leser,

    wir unterschätzen die Nützlichkeit des Biomülls sowie die Notwendigkeit des ordnungsgemäßen Trennens, denn in unseren täglichen Lebensmittelabfällen und weiteren organischen Abfällen steckt wertvoller Kompost für einen fruchtbaren Boden. Der wertvolle Lebenslauf des Bio- mülls beginnt mit der sauberen Trennung. Die eingesammelten Bioabfälle werden auf der Umladestation im Entsorgungszent- rum Hersfeld-Rotenburg abgeladen und anschließend von der Kompost Recycling GmbH nach Herbsleben transportiert. Dort werden die Bioabfälle in einem „offenen Mietenverfahren“ zu wertvollem Kompost verarbeitet. Das fertige Produkt wird u. a. von Landschaftsgärtnern und -betrieben sowie Privatabnehmern nachgefragt. So

    Der Hessentag & die Müllabfuhr

    Die neue Telefonnummer für die Sperrmüllanmeldung lautet: 0 66 21/92 37 73. Diese ist ab sofort erreichbar. Weiterhin können Sie für die Anmeldung selbstverständlich auch die Sperrmüllkarte oder den E-Mail Kontakt nutzen. Die Sperrmüllanmeldung kann bis zu viermal jährlich vorgenommen werden. Dabei werden haushaltsübliche Mengen bis zu 3 m³ abgeholt.

    Alte Nachtspeicheröfen können kostenlos bei der Fehr Umwelt Hessen GmbH & Co. KG abgegeben oder aber kostenpflichtig abgeholt werden. Bitte beachten Sie, dass die Nachtspeicheröfen nicht zerlegt bzw. auseinander gebaut werden dürfen. Hierbei werden u. a. Asbest und Chrom VI freigesetzt. Geben Sie Ihre zu entsorgenden Öfen als Ganzes und ordnungsgemäß verpackt ab. Alle Informationen unter: www.azv-hef-rof.de/abfallberatung/nachtspeicheroefen

    „Bin für jeden Müll zu haben!“

    Ihre Elke Künholz AZV-Vorsitzende

    Haushalt

    Bioabfall

    Bio-Eimer

    Biotonne

    TransportUmladesta�on

    Mietenkompos�erung

    Kompost

    Bioabfall Recycling

    entsteht ein natürlicher Kreislauf und das macht den richtig getrennten Biomüll so wertvoll! Um die richtige Trennung zu gewährleisten, stellen wir Ihnen in dieser Ausgabe unseren Außendienstmitarbeiter, der auch für die Kontrolle der Biotonnen zuständig ist, vor. Zudem möchten wir Sie in dieser Ausgabe auch über die Wieder- verwendungsmöglichkeiten von gut erhal- tenen und noch nutzbaren Möbeln und Haushaltsgroßgeräten über die VIA in Bad Hersfeld informieren.

    Leider befinden sich in einigen Biotonnen sehr viele Störstoffe, wie z. B. Kunststoff- beutel oder Restmüll – dazu gehören auch die sogenannten Bio-Kunststoffbeutel, die u.a. aus Maisstärke bestehen und prinzi- piell auch kompostierbar sind. Allerdings können sich diese Bio-Müllbeutel nicht in dem Zeitraum zersetzen, wie die anderen rein organischen Abfälle. So werden auch die Kunststoffbeutel maschinell aussor-

    tiert. Durch diese Bio-Kunststoffbeutel wird der Störstoffanteil immens erhöht. Dies kann zu einer Erhöhung der Behand- lungskosten seitens der Entsorger führen. Um diese mögliche Kostensteigerung, die letztendlich alle Gebührenzahler betrifft, zu vermeiden, finden verstärkt Kontrollen durch unseren AZV-Außendienstmitarbei- ter am Abfuhrtag der Biotonne statt. Falls Fehlwürfe in der Biotonne festge-

    stellt werden, wird nun eine „Gelbe Karte“ an die Tonne gehangen, die auf eine Fehlbefüllung – auch durch Bio- Kunststoffbeutel – hinweist. Im Wieder- holungsfall wird ein „roter Aufkleber“ an der Biotonne befestigt und keine Leerung vorgenommen! Der Kunde ist dann zur Nachsortierung verpflichtet. Nur gemeinsam schaffen wir es unseren Biomüll „sauber“ zu halten.

    Bio-Kunststoffbeutel vermeiden!

  • Ihr Draht zu uns – Wir helfen gerne weiter. Abfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis Hersfeld-Rotenburg (AZV) Kleine Industriestr. 6 36251 Bad Hersfeld E-Mail: [email protected] Web: www.azv-hef-rof.de

    Zentrale: 0 66 21/92 37 -0 Abfallberatung: 0 66 21/92 37 -14, -15 Veranlagung: 0 66 21/92 37 -12 Kasse: 0 66 21/92 37 -17, -22 Geschäftsführung: 0 66 21/92 37 -11, -14 Telefax: 0 66 21/92 37 -37

    Entsorgungszentrum Hersfeld-Rotenburg Deponie „Am Mittelrück“ | 36251 Ludwigsau Zentrale: 0 66 21/79 95 40 -0 Deponieleitung: 0 66 21/79 95 40 -10 Telefax: 0 66 21/79 95 40 -19 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 7:30 – 16:00 Uhr Sa. 8:00 – 12:00 Uhr

    PreZero Service Hessen GmbH (ehem. Tönsmeier Hessen GmbH) Deponie „Am Mittelrück“ | 36251 Ludwigsau Telefon: 0 66 21/172 56-56 Telefax: 0 66 21/62 0 23 -55 E-Mail:   [email protected]

    Impressum Herausgeber: Abfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis Hersfeld-Rotenburg (AZV)

    Geschäftsführer (m.d.W.d.G.b.): Jörg Goßmann

    Gestaltung: roe-designz Werbeagentur

    Titelfoto: stock.adobe.com/de

    Fotos & Grafiken: stock.adobe.com/de roe-designz AZV

    Fehr Umwelt Hessen GmbH & Co. KG Am Ententeich 11 | 36251 Bad Hersfeld Telefon: 0 66 21/9 69-0 E-Mail: [email protected]

    Sperrmüllanmeldung - neue Telefonnummer

    Entsorgung Nachtspeicheröfen

    6/2019Abfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis Hersfeld-Rotenburg

    AbfallZeitung www.azv-hef-rof.de

    AbfallZeitung Abfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis Hersfeld-Rotenburg AbfallZeitung Abfallwirtschafts-Zweckverband Landkreis Hersfeld-Rotenburg

    Unser Titelthema:

    Warum BIOMÜLL sauber GETRENNT werden muss!

    Power aus der Biotonne Saubere Trennung von Biomüll

    der Leerung rausgestellt werden, da die Restmüllabfuhr während des Hessentages bereits sehr früh am Morgen stattfindet. Terminliche Änderungen der Biotonnen und Wertstoff-Abholung gibt es wäh- rend des Hessentages in den betroffe- nen Bezirken von Bad Hersfeld nicht.

    Von Freitag, den 7. Juni bis Sonntag, den 16. Juni (über den gesamten Hessentag) gibt es keine terminlichen Änderungen bei der Abholung des Restmülls in Bad Hersfeld (Bezirke 1 - 4). Zu beachten ist lediglich der Zeitpunkt der Bereitstellung der Tonnen. Diese sollten am Abend vor

    Power aus der Biotonne!

    In Bad Hersfeld bitte die Restmülltonne am Abend vor der Leerung rausstellen!

    Informationen für Sie! Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen

    Liebe Leserinnen und Leser,

    wir unterschätzen die Nützlichkeit des Biomülls sowie die Notwendigkeit des ordnungsgemäßen Trennens, denn in unseren täglichen Lebensmittelabfällen und weiteren organischen Abfällen steckt wertvoller Kompost für einen fruchtbaren Boden. Der wertvolle Lebenslauf des Bio- mülls beginnt mit der sauberen Trennung. Die eingesammelten Bioabfälle werden auf der Umladestation im Entsorgungszent- rum Hersfeld-Rotenburg abgeladen und anschließend von der Kompost Recycling GmbH nach Herbsleben transportiert. Dort werden die Bioabfälle in einem „offenen Mietenverfahren“ zu wertvollem Kompost verarbeitet. Das fertige Produkt wird u. a. von Landschafts