Ein sonniger Tag in Juli Written By: Matthew James Harris.

download Ein sonniger Tag in Juli Written By: Matthew James Harris.

of 8

  • date post

    05-Apr-2015
  • Category

    Documents

  • view

    108
  • download

    2

Embed Size (px)

Transcript of Ein sonniger Tag in Juli Written By: Matthew James Harris.

  • Folie 1
  • Ein sonniger Tag in Juli Written By: Matthew James Harris
  • Folie 2
  • Es war ein sonniger Tag in Juli, als dieses Geschichte passiert ist. Zwei Junge, Gerard und Norman, wollen etwas tun. Sie mgen Basketball spielen aber es ist sehr heit. Sie mgen auch in Schwimmbad schwimmen aber es ist sehr weit und sie haben kein Auto. Sie mssen drinnen bleiben. Sollen sie Twister oder Hide and Go Seek spielen?
  • Folie 3
  • Gerard und Norman spielen Twister auf dem Boden. Sie siehst wie eine Brezel aus. Gerade nun fllt Gerard hin. Gerard hat sein Bein sich verletzt. Jetzt wird Gerard Wahnsinnig. Soll Norman den Krankenwagen rufen oder soll Norman nach Hause gehen?
  • Folie 4
  • Gerard und Norman wollen Hide and Go Seek spielen. Norman versteckt ins Badezimmer. Gerard kann Norman nicht finden und er denkt, dass Norman tot ist. Gerard sucht in die Kche, aber Norman ist nicht da. Er sucht ins Wohnzimmer, aber Norman ist nicht da. Zuletzt sucht er ins Badezimmer und er findet Norman. Gerade nun klopft etwas an die Haustr. Sollen sie zu die Haustr gehen oder sollen sie zu die Hintertr gehen? HintertrHaustr
  • Folie 5
  • Norman hat den Krankenwagen gerufen. Er hat Angst sich davor, dass Gerard sein Bein gebrochen hat. Gerard hat sehr laut geschrieen, weil er Hilfe braucht. Norman versucht zu aushelfen aber er ist keinen Arzt. Zuletzt hat der Krankenwagen gekommen und er hilft Gerard. Norman fhrt nach Hause gehen und Gerard mss in Krankenhaus schlafen.
  • Folie 6
  • Norman geht nach Hause anstatt mit Gerard bleiben. Er fhrt sein Rad in die Strae und er denkt ber sein Freund. Es regnet und Norman kann die Strae nicht sehen. Ein Auto stoe mit Norman zusammen! SIE HABEN EINEN UNFALL!!! Der Krankenwagen kommt und Norman mss zu Krankenhaus gehen. Er hat auch sein Bein gebrochen! So Ein Pech!
  • Folie 7
  • Sie gehen zu die Haustr. Norman macht die Haustr auf und er sieht etwas seltsam. Er hat ein Monster gesehen. Das Monster sieht wie Carl Shotwell aus und das ist nicht so gut. Norman und Gerard sind sehr schnell gelaufen aber das ist nicht genug. Das Carl Monster hat die Junge gegessen! Alle sind tot! So ein Pech
  • Folie 8
  • Sie gehen zu die Hintertr. Gerard und Norman kmmern sich darum, dass das Klopfen einen Dieb ist! Sie rufen die Polizei um der Dieb zu fangen. Gerard und Norman steigen einen Baum und warten. Die Polizei kommt aber da war keinen Dieb. Es war eben der Pizzalieferant!