Elite Auktion 2011

of 27 /27
-1- ELITE-AUKTION 2011 Der Verkauf aller Tiere erfolgt mit der amtstierärztlichen Bescheinigung zur Bestätigung der BHV 1 -Freiheit gemäß der BHV 1 -Bundesverordnung. Alle Tiere BVD-Antigen negativ. Zeiteinteilung: Montag, den 21. November 2011 8.00 h bis 11.00 h Auftrieb 16.00 h Richtwettbewerb Preisrichter: Marko Radke, Kleinhartmannsdorf 19.00 h Beginn der Auktion Preisverleihung der „All German Holstein 2011“ Züchterabend Auktionsort: Zentralhallen Hamm Ökonomierat-Peitzmeier-Platz 2-4 59063 Hamm Anfahrtsskizze : siehe letzte Innenseite Auktionstelefon: 02381/377723 Auktionsfax: 02381/972898 Zimmerreservierungen: Verkehrsverein Hamm Willy-Brand-Platz, 59065 Hamm Tel.: 02381/23400, Fax: 02381/2742498 E-Mail: [email protected]

Embed Size (px)

description

Magazin für Zucht, Besamung und Vermarktung

Transcript of Elite Auktion 2011

Page 1: Elite Auktion 2011

-1-

ELITE-AUKTION 2011

Der Verkauf aller Tiere erfolgt mit der amtstierärztlichen Bescheinigung zur Bestätigung der BHV1-Freiheit gemäß der BHV1-Bundesverordnung.

Alle Tiere BVD-Antigen negativ.

Zeiteinteilung:

Montag, den 21. November 2011 8.00 h bis 11.00 h Auftrieb

16.00 h Richtwettbewerb Preisrichter: Marko Radke, Kleinhartmannsdorf

19.00 h Beginn der Auktion

Preisverleihung der „All German Holstein 2011“ Züchterabend Auktionsort: Zentralhallen Hamm Ökonomierat-Peitzmeier-Platz 2-4 59063 Hamm Anfahrtsskizze: siehe letzte Innenseite Auktionstelefon: 02381/377723 Auktionsfax: 02381/972898 Zimmerreservierungen: Verkehrsverein Hamm Willy-Brand-Platz, 59065 Hamm Tel.: 02381/23400, Fax: 02381/2742498 E-Mail: [email protected]

Page 2: Elite Auktion 2011

-14-

Mit GHH Loga kommt die fertige Schau-Färse zum Verkauf und ihre ersten Erfolge sprechen für sie. Auf der DHV-Schau Oldenburg 2011 ganz frisch gekalbt 1d, auf der Bezirkstierschau in Sulingen war sie Siegerfärse. Dazu eine 100 Tage Leistung von über 4.000l Milch.

GHH Loga DE 03 527 10304 geb. 18.02.2009

1gek. 24.03.2011TL11/03 4060 3,28 3,03

Roy 10 504864 TV TLROYLANE JORDAN-ET(Juror x Aerostar)ZW : +262 -0,22 -8

-0,16 -5RZM 88 RZE 124 RZG 99

Best 10 505395 TV TLHIDDEN-VIEW BEST(Wade ET x Emory)

Starleader 10 503522 TV TLCOMESTAR LEADER

GHH Loewin DE 03 507 33020

(Blackstar x Sheik)02/85-85-88-88/87 HL 2: 10408 3,57 372 3,31 3453/2LA 9920 3,40 337 3,28 325RZM 97 RZG 99

GHH Lolina DE 03 484 04063

02/86-84-84-86/85 HL 2: 8826 3,69 326 3,39 2993/2LA 8340 3,96 330 3,42 285

GHH Lotte DE 03 465 50613

01/83-84-85-85/85 HL 2: 9404 3,86 363 3,38 3182/2LA 8591 3,90 335 3,38 290Bes.: Kastens Holsteins GbR (Gleam of Hope) (MAR)

28816 Stuhr v. Lento

bel. 01.09.2011 Sanchez 10 506092 TV TLZW +975 -0,36 +4 -0,16 +17 RZG: 112

01/88-86-88-87/87 4

Verkaufstier GHH Loga VG 87

Page 3: Elite Auktion 2011

-15-

Lorren DE 03 528 42255 geb. 22.02.2009

16

Spirte 10 503852 TV TLCEDARWAL SPIRTE(Lee x Mason)ZW : +813 -0,17 +18

-0,20 +9RZM 99 RZE 121 RZG 109

Modest 10 503829 TV TLRegancrest-LH Modest-ET(Durham x Aerostar)

Stormatic 10 503603 TV TLCOMESTAR STORMATIC

Laura DE 03 501 75282

(Storm x Blackstar)02/85-85-80-83/83 HL 2: 10665 4,22 450 3,38 3602/2LA 9840 4,12 405 3,37 332RZM 98 RZG 104

Leila DE 03 482 22052

04/86-87-86-85/86 HL 2: 11641 4,64 540 3,36 3914/4LA 10388 4,81 500 3,43 356

Lissi DE 03 456 96415

01/83-80-83-82/82 HL 4: 10885 5,29 576 3,35 3654/4LA 9997 5,23 523 3,48 348Bes.: Seeba GbR (MAR)

21727 Estorf v. Bravestar

gekalbt

Die Schaufärse für die nächste Saison aus solider Kuhfamilie mit hohem Leistungspotenzial.

5

NotizeN

Page 4: Elite Auktion 2011

-16-

HMO Silke DE 03 529 00432 ET geb. 05.03.2009

17gZW +995 -0,32 +9 -0,12 +22 RZG 108

RZM 105 RZE 125 RZS 104 RZN 96 RZR 96

Howie 10 503942 TV TLKERNDTWAY HOWIE(Morty x Marshall)ZW : +1202 -0,39 +10

-0,24 +16RZM 101 RZE 122 RZG 101

Titanic 10 503792 S TV TLHARTLINE TITANIC-ET(Storm x Leadman)

Ford 10 505089 TV TLALZI JUROR FORD TV TM TL G.M.*

HMO Silla DE 03 485 32821

(Juror x Southwind)03/89-92-90-89/90 EX HL 2: 15651 3,57 559 3,66 5733/2LA 13553 3,96 537 3,73 506RZM 142 RZG 140

HMO Silvia DE 03 463 19769

01/86-87-85-86/86 TV HL 2: 11922 4,14 494 3,64 4344/3LA 11206 4,23 474 3,57 400

HMO Simone DE 03 400 55639

04/92-90-91-90/91 EX2 CV HL 3: 14351 4,53 650 3,64 5227/6LA 13299 4,41 586 3,50 466Bes.: Hermann Meyer (Hermann Meyer Oberende) (MAR)

28865 Lilienthal v. Esquimau

gekalbt

Aus der Familie von Eminenz EX 93. Eine Familie die nicht nur aktuell interessant ist, sondern auch weit nach hinten hinaus für Erfolg spricht. Siegerkühe in Reihenfolge und 100.000 l Kühe zeichnen diese Familie aus. In den letzten 8 Generationen 5 x EX und 2 x 100.000 l.

6

HMO Simone EX 91 Urgroßmutter von Silke

HMO Silla EX 90 Mutter von Silke

Page 5: Elite Auktion 2011

-18-

Lassie DE 03 528 42261 geb. 10.03.2009

18gek. 25.09.2011

Goldwin 10 503839 TV TLBRAEDALE GOLDWYN(James x Storm)ZW : +528 +0,17 +38

+0,10 +28RZM 114 RZE 135 RZG 136

Stormatic 10 503603 TV TLCOMESTAR STORMATIC(Storm x Blackstar)

Bravestar 10 458470 Bravestar

Leila DE 03 482 22052

(Brock x Kirby)04/86-87-86-85/86 HL 2: 11641 4,64 540 3,36 3914/4LA 10388 4,81 500 3,43 356RZM 92 RZG 97

Lissi DE 03 456 96415

01/83-80-83-82/82 HL 4: 10885 5,29 576 3,35 3654/4LA 9997 5,23 523 3,48 348

Lulu DE 03 419 03389

HL 2: 10636 4,95 527 3,57 3803/3LA 9844 4,99 491 3,54 348Bes.: Seeba GbR (MAR)

21727 Estorf v. Raider

Interessante Goldwin- Färse mit hohem Leistungspotenzial aus langlebiger Kuhfamilie.

8

Bergophor FuttermittelfabrikDr. Berger GmbH & Co. KG

95326 Kulmbach · Tel. (09221) 806-0 · Fax 806-188

HOHBURG Mineralfutter GmbH, Sachsen04808 Hohburg · Tel. (034263) 786-0 · Fax 786-48

[email protected] · www.bergophor.de

Der ideale Start in die Laktation

1002

0201

004

KULMIN Lacto HL 50/100Spezial-Kraftfutterder neuesten Generation

Stoffwechselunterstützungin den ersten Laktationswochen

MultifunktionaleLeberschutzkom ponenten

Ketoseprophylaxe Jetzt neu mit SECUSEplus®

Der ideale Start in die Laktation

Mit dem perfekten Selen

für Hochleistungskühe

Mit dem perfekten Selen

für Hochleistungskühe

Page 6: Elite Auktion 2011

-23-

Annika DE 03 525 41399 geb. 17.05.2009

21gZW +767 +0,10 +42 +0,08 +34 RZG 134

RZM 117 RZE 125 RZS 119 RZN 124 RZR 110

Shottle 10 505534 TV TLPICSTON SHOTTLE(Mtoto x Aerostar)ZW : +1400 -0,11 +46

-0,13 +34RZM 117 RZE 131 RZG 135

Goldwin 10 503839 TV TLBRAEDALE GOLDWYN(James x Storm)

Lentini RF 10 135508 RF TV TL TD LENTINI

Annabell DE 03 508 97907

(Luke x Blackstar)01/85-83-86-86/85 HL 2: 10923 2,85 311 3,53 3862/2LA 9862 3,30 325 3,57 352

ZR Anastas DE 03 472 44096

03/90-88-90-90/90 -1,9 EX HL 3: 13943 3,11 434 3,16 4414/3LA 11448 3,66 419 3,29 377

ZR Adria DE 10 122 44016

(2)40+42/82 HL 5: 11928 4,22 503 3,10 3709/9LA 9479 4,10 389 3,25 308Bes.: Axel Gebhardt (MAR)

37191 Katlenburg-Lindau v. Blackstar

gekalbt

Aus tiefer ostfriesischer Kuhfamilie kommt Annika und sie geht auf die VG 89 Starbuck Tochter ZR Agnes von Rohdemann aus Borumerfehn zurück. Mit Shottle x Goldwin hat Annika wohl zwei der besten Bullen im Pedigree der letzten 10 Jahre und diese Kombination wird als Goldencross beschrieben.

ZR Anastasia EX 90, Großmutter von Annika

13

Page 7: Elite Auktion 2011

-28-

Haiti DE 03 524 87330 geb. 08.06.2009

7gek. 05.09.2011

Lexikon 10 457651 TV TL BB EX92 Lexikon(Lee x City)ZW : -108 +0,65 +53

+0,21 +15RZM 109 RZE 100 RZG 115

Eminenz 10 810471 TV TL AB EX93 EMINENZ ET(Esquimau x Secret)

Progress 10 503589 TV TLDUNCAN PROGRESS-ET

Havanna DE 03 482 70668

(Prelude x Chief Mark)05/89-88-87-86/87 HL 4: 9857 4,01 395 3,28 3235/4LA 8940 4,12 368 3,24 290RZM 92 RZG 96

Hawai DE 03 443 49270

04/90-90-89-90/90 EX HL 4: 11486 4,62 531 3,26 3745/4LA 9469 4,79 454 3,38 320

Heike DE 03 435 84378

01/87-86-87-86/86 HL 2: 7715 4,90 378 3,43 2653/2LA 7105 4,73 336 3,34 237Bes.: Ina Bertram (MAR)

21423 Drage v. Starleader

Haiti kommt aus einer exzellenten Kuhfamilie. Mutter Havanna VG 87, Großmutter Hawai EX 90 und Urgroßmutter Heike VG 86 und Haiti selber tritt auch in die Fußstapfen ihrer Vorfahren.

Hawai EX 90, Großmutter von Haiti

16

Page 8: Elite Auktion 2011

-33-

HSK Wanja DE 03 529 49998 geb. 01.07.2009

63

Roy 10 504864 TV TLROYLANE JORDAN-ET(Juror x Aerostar)ZW : +262 -0,22 -8

-0,16 -5RZM 88 RZE 124 RZG 99

Talent2 10 503786 RF TV TLLADINO PARK TALENT-IMP-ET(Storm x Leader)

Formation 10 504534 TV TLSHEN-VAL NV LM FORMATION-ET

BIL Wurm DE 03 497 38146

(Leadman x Chief Mark)03/89-87-89-89/89 HL 1: 10175 3,55 361 3,17 3235/4LA 9724 3,42 333 3,18 309RZM 95 RZG 107

BIL Wunder DE 03 427 99509

04/90-87-89-91/90 -3,0 HL 6: 12264 4,48 549 3,26 4007/7LA 11545 4,30 496 3,25 375

BIL Wilhel DE 10 151 83910

04/89-87-88-88/88 -3,4 E TLHL 3: 11528 5,05 582 3,26 3766/6LA 9966 4,82 480 3,31 330Bes.: Rainer Ahrens (Heidehof SK) (MAR)

27632 Midlum v. Melwood

gek. 26.09.2011

Aus der Familie von Jose (v. Jocko Besne) einem der erfolgreichsten Wiedereinsatz Bullen kommt Wanja eine Typ und Euterstarke Roy Tochter zum Verkauf. Exterieurqualität über ihrem Vater Roy und Bullenmutterqualitäten über die Großmutter BIL Wunder EX 90.

BIL Wunder EX 90, Großmutter von Wanja

21

Page 9: Elite Auktion 2011

-34-

Illusion DE 03 532 64922 geb. 04.07.2009

27gek. 08.09.2011

Matson 10 506010 TV TLAUTUMN-RIDGE MATSON(Durham x Storm)ZW : +487 -0,08 +13

-0,15 +4RZM 96 RZE 127 RZG 112

Decker 10 505767 TV TLFar-O-La Debbi-JO Decker-ET(Marshall x Patron)

Encore 10 505059 TV TLMARCREST ENCORE

GH Ilonka DE 14 031 20632

(Starbuck x Hill Super)03/87-89-91-87/89 HL 2: 9169 4,79 439 3,34 3063/2LA 8743 4,99 436 3,33 291RZM 81 RZG 90

� GH Ilene DE 14 017 17654

03/94-95-92-94/94 TV TLHL 4: 12643 4,30 544 3,61 4575/5LA 10354 4,42 458 3,51 363

� Ilette 72 FR 5793011185

05/96-97-94-96/96 HL 4: 14850 4,40 653 3,49 5195/4LA 10267 4,51 463 3,54 363Bes.: Torsten Ruprecht (MAR)

31863 Coppenbrügge v. Choice ET

1.Kontr 31,6 3,85 2,78

Aus der Europaschaukuh GH Ilene EX 94 als Großmutter kommt Illusion.Mutter GM Ilonka VG 89 und Urgroßmutter Ilette EX 94 zeichnen diese Färse aus. Exterieur wird hier großgeschrieben. Illu-sion selber überzeugt durch Fundamente und Euter.

22

Ilette EX 96Urgroßmutter von Illusion

GH Ilene EX 94 Großmutter von Illusion

Page 10: Elite Auktion 2011

-35-

Mandy DE 03 530 27203 ET geb. 07.07.2009

28gZW +1014 -0,15 +27 -0,10 +25 RZG 113

RZM 109 RZE 122 RZS 105 RZN 104 RZR 96

Pagewire 10 503915 TV TLBRAEDALE PAGEWIRE(Inquirer x Storm)ZW : +1296 -0,21 +31

-0,05 +38RZM 118 RZE 124 RZG 121

Shottle 10 505534 TV TLPICSTON SHOTTLE(Mtoto x Aerostar)

Marshall 10 505348 TV TLMARA-THON BW MARSHALL-ET

Mindi 237 NL 441736111

(Bellwood x Bell Elton)02/87-88-85-85/86 HL 1: 12151 3,61 439 2,95 3593/2LA 11982 3,48 417 3,01 361RZM 112 RZG 119

Midnite US 60270145

(1)VG 87

1/1LA 11834 3,58 424 3,26 386Heidi US 17359426

(3)EX 90 EX TV HL 2: 14578 4,38 639 3,57 5214/4LA 12989 4,20 545 3,61 469Bes.: Ulrich Henke (MAR)

29439 Lüchow v. Rudolph

gekalbt

Aus der Famiie von Hankessen Hillary EX 94 kommt Mandy. Sie hat eine interessante Väterfolge mit VG 86 Shottle x VG 87 BW Marshall x EX 90 Rudolph x EX 94 Holiday x EX 94 Chief Mark. Dazu kommen noch extrem hohe Milchmengen über Generationen bis hin zu 16.500 l.

Hankessen Hillary EX 94 Ururgroßmutter von Mandy

DVM Midnite VG 86 Vollschwester zur Mutter von Mandy

23

Page 11: Elite Auktion 2011

-43-

Greta DE 03 524 46354 geb. 13.08.2009

34gek. 21.09.2011

Buckeye 10 503857 TV TLR-E-W BUCKEYE-ET(Marshall x Rudolph)ZW : +1513 -0,32 +28

-0,18 +33RZM 114 RZE 117 RZG 126

Ramos 10 253642 TV TL AARamos(Rudolph x Ambition)

Mercedes 10 458832 TV TLMercedes

Gesa DE 03 508 42548

(Mtoto x Aerostar)03/87-86-86-86/86 HL 1: 9981 4,23 422 3,58 3573/2LA 9123 4,35 397 3,68 336RZM 102 RZG 121

Grete 6991 DE 03 488 66991

04/84-83-84-83/83 HL 4: 11351 3,84 436 3,38 3844/4LA 10080 3,76 379 3,41 344

Gitti 356 DE 03 466 87867

HL 4: 11179 3,49 390 3,22 3605/5LA 9642 3,79 365 3,23 311Bes.: Harm Vollmers (MAR)

21727 Estorf v. Deurer RF

Mit durchschnittlich 5,8 Kalbungen in den letzten 6 Generationen und mit über 100.000 l Lebens-leitung bei der Ururgroßmutter kann Greta voll überzeugen. Sie zeichnet sich aus über Höchst- und Dauerleistung.

29

NotizeN

Page 12: Elite Auktion 2011

-46-

HDH Petsy DE 03 527 86898 geb. 26.08.2009

11gek. 25.08.20111.Kontr 32,1 3,46 2,97

Zephyr 10 505842 TV TLOcean-View Marsh Zephyr-ET(Marshall x Mandel)ZW : +1407 -0,27 +30

-0,19 +28RZM 111 RZE 121 RZG 114

Best 10 505395 TV TLHIDDEN-VIEW BEST(Wade ET x Emory)

Prefix 10 459472 TLPrefix

HDH Peller DE 03 509 19192

(Preval x Stardom)04/85-88-90-87/88 HL 2: 10691 4,01 429 3,48 3724/3LA 9756 4,03 393 3,55 346RZM 122 RZG 115

HDH Perle DE 03 464 80240

02/83-85-85-82/84 HL 2: 13661 4,25 581 3,37 4603/3LA 12334 4,03 497 3,24 400

HDH Petula DE 03 437 14602

01/85-85-85-86/85 HL 1: 13619 3,69 502 3,30 4494/3LA 13387 3,56 476 3,13 419Bes.: Ludwig u. Lutz Decker GbR (Hof-Decker-Holsteins) (MAR)

31249 Hohenhameln v. Bleep

5 Generationen über 10.000 l Höchstleistung stehen hinter Petsy mit Zephyr als Vater hat sie hier den Anschluss an Mandel Zandra EX 95 die auch die Mutter von Ocean-View Zenith ist, einem der erfolgreichsten Durham-Söhne aus dem Wiedereinsatz.

Verkaufstier HDH Petsy

32

Page 13: Elite Auktion 2011

-58-

OBH Metaxa DE 03 534 11059 ET geb. 03.10.2009

45

Lightning 10 506081 TV TLLYLEHAVEN LIGHTNING(Durham x Formation)ZW : +384 +0,09 +24

+0,01 +14RZM 103 RZE 120 RZG 110

Toystory 10 505725 S TV TLJenny-Lou Mrshl Toystory-Et(Marshall x Patron)

Rudolph 10 503536 TV TLSTARTMORE RUDOLPH

OBH Mystery DE 03 518 17592

(Aerostar x Butler)02/90-87-84-87/86

LA09/12 11225 3,55 399 3,22 362RZM 113 RZG 124

OBH Macabe DE 03 440 63911

06/92-91-90-90/90 EX HL 4: 13791 3,39 468 3,27 4517/6LA 11651 3,65 425 3,23 376

OBH Marika DE 03 416 08594

01/84-82-81-84/83

2/1LA 11503 3,28 377 3,02 347Bes.: Dr. Henning Wendt (Obernholz Holsteins) (MAR)29386 Obernholz v. Blackstar

gek. 03.10.2011

Aus der Familie von OBH Mandy EX 91 v. Starleader. Sie war Teilnehmerin der Europa Schau 2006 und mehrmalige Siegerkuh auf Verbandstierschauen. Ihre Mutter OBH Mystery VG 86 ist NOG geprüft. Großmutter OBH Macabe hat frischgekalbt und hat die 100.000l-Grenze überschritten.

42

OBH Mystery VG 86 Mutter von Metaxa

OBH Mandy EX 91 (v. Starleader) Halbschwester zur Mutter von Metaxa

Page 14: Elite Auktion 2011

-70-

OBH Monacco DE 01 165 94627 geb. 01.12.2009

52bel. 15.06.2011 Jordan 10 506285 TLZw +719 -0,04 +21 -0,03 +21 RZG: 127

Cassano 10 328422 TV TLCassano(Champion x Convincer)ZW : +1268 -0,02 +50

-0,05 +38RZM 121 RZE 122 RZG 123

Toystory 10 505725 S TV TLJenny-Lou Mrshl Toystory-Et(Marshall x Patron)

Rudolph 10 503536 TV TLSTARTMORE RUDOLPH

OBH Mystery DE 03 518 17592

(Aerostar x Butler)02/90-87-84-87/86

LA09/12 11225 3,55 399 3,22 362RZM 113 RZG 124

OBH Macabe DE 03 440 63911

06/92-91-90-90/90 EX HL 4: 13791 3,39 468 3,27 4517/6LA 11651 3,65 425 3,23 376

OBH Marika DE 03 416 08594

01/84-82-81-84/83

2/1LA 11503 3,28 377 3,02 347Bes.: Dr. Henning Wendt (Obernholz Holsteins) (MAR)29386 Obernholz v. Blackstar

Monacco kommt aus der NOG geprüften Toystory Tochter OBH Mystery VG 86. Mysterys Halb-schwester ist keine geringere als OBH Mandy EX91 v. Starleader, die die Farben Deutschlands auf der Europaschau 2006 in Oldenburg vertreten hat. Monaccos Großmutter OBH Macabe hat die 100.000 l Grenze erreicht.

OBH Macabe EX 90 Großmutter von Monacco

OBH Mandy EX 91 (v. Starleader) Halbschwester zur Mutter von Monacco

52

Page 15: Elite Auktion 2011

-78-

HMO Goldige DE 03 529 00563 geb. 16.02.2010

57bel. 05.06.2011 Shamrock 10 506485 TL

Bogart 10 506149 S TV TL TD MACOMBER O-MAN BOGART(O-Man x Louie)ZW : +607 +0,07 +32

+0,05 +26RZM 112 RZE 121 RZG 127

Laurin 10 505906 S TV TL TD DEN-K MARSHALL LL LAURIN(Marshall x Lee)

Titanic 10 503792 S TV TLHARTLINE TITANIC-ET

HMO Goldperle DE 03 517 83271

(Storm x Leadman)01/88-88-86-87/87

LA10/02 11991 4,08 489 3,64 436RZM 133 RZG 131

HMO Goldmaus DE 03 485 32837

01/86-86-86-88/87 HL 1: 11488 4,66 535 3,80 4372/2LA 11983 4,11 493 3,52 422

HMO Goldstück DE 03 458 85939

01/87-88-86-87/87 TV

LA03/09 12915 4,63 598 3,71 479Bes.: Hermann Meyer (Hermann Meyer Oberende) (MAR)28865 Lilienthal v. Jocko Besn

Aus der Bonatus Familie kommt Goldige. Eine Familie, die Bullenmütter und Schausieger hervorge-bracht hat. Goldiges Großmutter wurde in den Niederlanden als Kuh verkauft für über 25.000€, ihre Urgroßmutter nach Dänemark und beide haben dort bedeutenden Kuhfamilien aufgebaut.

58

Goldstück VG 87 Urgroßmutter von Goldige

Goldmaus VG 87 Großmutter von Goldige

Page 16: Elite Auktion 2011

-79-

Sunstar DE 03 537 43897 ET geb. 17.02.2010

58bel. 30.05.2011 JT 10 506356Zw +1695 -0,19 +46 -0,12 +46 RZG: 134

gZW +567 +0,11 +34 +0,09 +28 RZG 118RZM 113 RZE 118 RZS 115 RZN 109 RZR 94

Lightning 10 506081 TV TLLYLEHAVEN LIGHTNING(Durham x Formation)ZW : +384 +0,09 +24

+0,01 +14RZM 103 RZE 120 RZG 110

Shottle 10 505534 TV TLPICSTON SHOTTLE(Mtoto x Aerostar)

Champion 10 505223 TV TLCALBRETT-I H H CHAMPION

Sugar DE 03 501 65520

(Rudolph x Horton)01/87-86-86-85/86 -2,3 HL 1: 11808 3,27 386 3,39 4003/2LA 11199 3,46 387 3,34 374RZM 113 RZG 120

Sonne 30 DE 03 482 37526

02/87-87-84-83/85 HL 2: 9755 3,30 322 3,22 3143/2LA 9928 3,15 313 3,24 322

Ulla DE 03 458 59115

02/86-84-85-86/85 -2,9 HL 3: 15432 3,49 539 3,10 4783/3LA 13195 3,49 460 3,18 419Bes.: Ulrich Henke (MAR)

29439 Lüchow v. Marshal ET

Mit Sunstar kommt eine tragende Lightning Tochter aus einer im Osnabrücker DT-Stall geprüften Mutter zum Verkauf, diese Familie überzeugt über Generationen als Bullenmutter. Sunstar ist mit dem Shottle Sohn JT tragend und wurde mit gesextem Sperma besamt.

Sugar VG 86 Mutter von Sunstar 1. LA

Sugar VG 86 Mutter von Sunstar 2. LA

59

Page 17: Elite Auktion 2011

-101-

Bambi DE 03 537 44305 ET geb. 03.01.2011

84gZW +1023 -0,35 +7 -0,07 +28 RZG 116

RZM 109 RZE 129 RZS 101 RZN 106 RZR 102

Sanchez 10 506092 S TV TL TD GEN-MARK STMATIC SANCHEZ(Stormatic x Marshall)ZW : +975 -0,36 +4

-0,16 +17RZM 102 RZE 135 RZG 112

Goldwin 10 503839 TV TLBRAEDALE GOLDWYN(James x Storm)

Morty 10 503726 TV TLSTOUDER MORTY-ET

Badessa IT 019990282885

(Formation x Aerostar)(2)VG 87 HL 2: 14172 3,58 508 3,65 5172/2LA 12774 3,53 451 3,67 469

Large IT 019990022426

(2)VG 88 HL 1: 14880 3,29 489 3,78 5623/3LA 14047 3,50 492 3,57 502

Skyw. Arpa IT 402008148

(1)VG 85 TV HL 2: 15434 4,18 645 3,25 5022/2LA 13839 4,23 585 3,29 455Bes.: Wilfried Brunkhorst (MAR)

21762 Otterndorf v. Skywalker

Das Schaupedigree Sanchez x Goldwin x Morty x Skywalker. Bambi hat einen genomischen Zucht-wert für Exterieur von 129 gRZE und dieses kann man auch sehen. Sie überzeugt durch Typ. Mit Goldwin Badessa als Mutter kommt sie aus einer erfolgreichen, italienischen Kuhfamilie.

Large VG 88 Großmutter von Bambi

Badessa VG 87 Mutter von Bambi

77

Page 18: Elite Auktion 2011

-102-

WEH Jenny DE 03 544 20156 ET geb. 04.01.2011

85gZW +1638 -0,37 +28 -0,02 +54 RZG 135

RZM 127 RZE 119 RZS 110 RZN 118 RZR 99

Man-O-Man 10 506148 TV TLLONG-LANGS OMAN OMAN(O-Man x Aaron)ZW : +1638 -0,04 +63

+0,14 +70RZM 141 RZE 125 RZG 146

Stol Joc 10 505973 TV TLSTOL JOC(Jocko Besn x Manfred-ET)

Mascol ET 10 840515 TV TL AB Mascol ET

WEH Joana 10 DE 01 165 94404

(Mtoto x Rudolph)01/85-84-86-85/85 100 TageTL11/03 3721 3,95 147 3,22 120RZM 124 RZG 131

WEH Jenna DE 03 501 31380

01/87-86-85-86/86 HL 2: 9698 4,73 459 4,13 4012/2LA 10221 4,15 424 3,90 399

WEH Jessic DE 03 486 13182

02/88-88-88-87/88 TV HL 2: 14021 3,94 553 3,31 4642/2LA 12769 3,74 478 3,37 430Bes.: Jürgen Hintze (Wendland Holsteins) (MAR)

29494 Trebel v. Laudan

Aus der Familie der erfolgreichen Bullenmutter Janin (v. Airliner) kommt WEH Jenny, eine Man-O-Man Tochter mit RZG 135 zum Verkauf. Jennys Mutter ist Anpaarungskuh der MASTERRIND. Der Halbbruder von WEH Joana, der Gerard-Sohn Genesis, ist mit einem gRZG von 155 der zweithöchs-te Gerard-Sohn in Deutschland.

78

WEH Jessi VG 87 Ururgroßmutter von Jenny

WEH Jessika VG 88, Urgroßmutter von WEH Jenny

Page 19: Elite Auktion 2011

-112-

Manuela DE 03 549 15857 ET geb. 11.03.2011

93gZW +1502 -0,12 +49 -0,03 +48 RZG 129

RZM 126 RZE 114 RZS 104 RZN 114 RZR 96

Niagra 10 506208 S TV TL TD RI-VAL-RE 2338 NIAGRA(Boliver x Jesther)ZW : +1654 -0,32 +34

-0,03 +53RZM 127 RZE 120 RZG 128

Pronto 10 505980 S TV TL TD WINDY-KNOLL-VIEW PRONTO(Outside x Rudolph)

O-Man 10 505378 S TV TL TD O-BEE MANFRED JUSTICE-ET

Marleen 51 DE 03 526 19431

(Manfred-ET x Bell Elton)01/86-85-85-86/86 100 TageTL11/03 3587 4,38 157 3,07 110RZM 117 RZG 119

Madam CA 102915762

(1)VG 85

LA07/05 13048 3,99 521 3,42 446Madleen CA 101515118

(1)VG 85 HL 2: 13302 3,95 525 3,38 4492/2LA 12502 3,90 488 3,36 420Bes.: H. + Ch. Berghorn GbR (MAR)

31603 Diepenau v. Stormatic

Aus der Familie von Laurie Sheik kommt Manuela mit dem etwas anderen Pedigree. Niagra x VG 86 Pronto x VG 85 O-Man x VG 85 Stormatic x VG 87 Igniter x VG 87 Rudolph x VG 85 Mandel, dann die Vollschwester von Lee und die Vollschwester von Starleader. Manuela ist frei von Shottle und Goldwin Blut.

86

Madam VG 85 Großmutter von Manuela

Marleen VG 86 Mutter von Manuela

Page 20: Elite Auktion 2011

-119-

Himbeere DE 03 542 74160 geb. 30.04.2011

101

Niagra 10 506208 S TV TL TD RI-VAL-RE 2338 NIAGRA(Boliver x Jesther)ZW : +1654 -0,32 +34

-0,03 +53RZM 127 RZE 120 RZG 128

Ramos 10 253642 TV TL AARamos(Rudolph x Ambition)

Eminenz 10 810471 TV TL AB EMINENZ ET

Himmel8170 DE 03 511 55349

(Esquimau x Secret)01/84-84-86-85/85 TV

LA09/11 9951 4,58 456 3,92 390RZM 109 RZG 131

Hummel DE 03 466 44404

04/87-88-89-89/89 HL 5: 14243 3,96 564 3,63 5175/5LA 11880 4,08 485 3,76 447

Hippi DE 03 435 43195

02/85-86-85-84/85 HL 3: 12635 4,63 585 3,74 4736/6LA 11008 4,75 523 3,92 432Bes.: Peter Grefe (MAR)

29643 Neuenkirchen v. Geoffry

Niagra Tochter aus einer extremen Eiweiß Kuhfamilie. Mutter 3,92%, Großmutter 3,76%, Urgroß-mutter 3,92%. Himbeeres Mutter ist NOG getestet und hat vier genomisch getestete Söhne mit ø 137gRZG Punkten. Mit Niagra x VG86 Ramos x VG89 Eminenz x VG 85 Geoffrey haben wir eine etwas andere Väterfolge und sind frei von Goldwin, Shottle und O-Man.

Himmel VG 87, Mutter von Himbeere

93

Page 21: Elite Auktion 2011

-125-

Indira DE 03 550 45457 ET geb. 25.05.2011

105gZW +1153 -0,05 +42 +0,08 +47 RZG 131

RZM 125 RZE 121 RZS 118 RZN 112 RZR 97

Gerard 10 506264 TV TLSCHILLVIEW OMAN GERARD(O-Man x Marshall)ZW : +1903 -0,27 +49

+0,01 +66RZM 136 RZE 131 RZG 144

Goldwin 10 503839 TV TLBRAEDALE GOLDWYN(James x Storm)

Gelpro 10 504741 CV TLBEACHLAWN GELPRO TOBEY-ET

Ideal 58 DE 03 505 07168

(Tesk x Cleitus)03/92-88-88-91/90 EX TV HL 2: 12143 4,59 557 3,67 4463/2LA 11109 4,45 494 3,66 407RZM 134 RZG 140

I freak 8 DE 03 448 25387

03/90-91-90-92/91 CV HL 4: 11524 4,82 555 3,38 3905/4LA 10246 4,63 474 3,58 367

Ina 88 DE 03 410 24460

02/87-90-87-87/88 HL 2: 10922 4,98 544 3,88 4242/2LA 9873 5,11 505 3,93 388Bes.: Volker Carstens (MAR)

27374 Visselhövede v. Zack

Indira kommt aus der Familie von Leif, einem der höchsten Lukas Söhne aus dem Wiedereinsatz RZG 126. Indiras Mutter Ideal ist EX 90 eingestuft und kann als erfolgreiche Schaukuh und Bullen-mutter überzeugen. Mit EX 90 Goldwin x EX 91 Gelpro x VG 88 Zack x EX 91 Prelude hat Indira ein außergewöhnliches Pedigree.

97

Illusion VG 87 v. Gibson Halbschwester zur Mutter von Indira

Siegerfärse German Open 2008

Ideal EX 90 Mutter von Indira

Page 22: Elite Auktion 2011

-129-

Amazone DE 03 544 08073 ET geb. 03.07.2011

110

Sahara 10 503985 RF TV TLGEN-I-BEQ SAHARA(Champion x Durham)ZW : +745 +0,10 +40

-0,09 +17RZM 107 RZE 116 RZG 110

Goldwin 10 503839 TV TLBRAEDALE GOLDWYN(James x Storm)

Outside 10 503593 TV TLCOMESTAR OUTSIDE

Amaze CA 7789807

(Prelude x Blackstar)(1)VG 87

LA00/00 9478 3,98 377 3,24 307Abel CA 8077661

(2)VG 88 HL 2: 14753 4,72 696 2,93 4323/3LA 12464 4,19 522 2,95 368

Anibel CA 8002479

(2)VG 85 HL 3: 15314 3,41 522 3,13 4808/8LA 13079 3,39 443 3,07 401Bes.: Wilfried Brunkhorst (MAR)

21762 Otterndorf v. Progress

Aus der Vollschwester von Eastside Lewisdale Gold Missy EX 95 der höchst eingestuften Goldwin Tochter kommt Amazone zum Verkauf. Lewisdale Eastside Gold Amazone VG 87 kann selber auch überzeugen. Amazones Familie überzeugt mit Schausiegern und hohen Genomics.

Lewisdale Eastside Gold Missi EX 95 Vollschwester zur Mutter

„Grand Champion Holstein“ und„Supreme Champion“ World Dairy Expo 2011

Lewisdale Eastside Amaze VG 87 Mutter von Amazone

101

Page 23: Elite Auktion 2011

-131-

LIM Maxima DE 14 042 08354 geb. 04.08.2011

112gZW +962 -0,09 +30 +0,00 +33 RZG 136

RZM 115 RZE 128 RZS 133 RZN 124 RZR 110

Logan 10 506214 TV TLCO-OP OMAN LOGAN(O-Man x Marshall)ZW : +1963 -0,06 +74

-0,03 +64RZM 138 RZE 119 RZG 148

Mac 10 505949 TV TLREGANCREST-HHF MAC(Marshall x Rudolph)

Finley 10 505318 TV TLOPSAL FINLEY-ET

Monika 5 DE 14 032 07550

(Formation x Ethan ET)01/86-87-85-86/86 TV TL

LA10/05 12142 2,78 337 3,03 368RZM 107 RZG 110

Molly US 50751004

(1)VG 86

LA06/02 11913 4,21 502 3,31 394Molly US 50417026

(3)EX 90 TV TLHL 2: 16874 3,45 582 3,01 5082/2LA 14548 3,66 532 3,09 449Bes.: Gottfried Bernhardt (Lime-Tree-Holsteins) (MAR)

01705 Freital v. Mattie G

Mit Maxima kommt eine sehr frühe Logan Tochter zum Verkauf mit RZG 136 kann sie hier überzeu-gen. Interessant ist auch die Vaterfolge mit VG 86 Mac x VG 86 Finley x EX 90 Mattie G x VG 85 Celsius x VG 87 Aerostar x EX 90 Blackstar somit führt Maxima kein Shottle und Goldwin Blut in sich.

Hardford Mattie Molly EX 90 Urgroßmutter von Maxima

Monika VG 86 Mutter von Maxima

103

Page 24: Elite Auktion 2011

-5-

Erläuterungen zu den Katalogangaben

1. ZeichenerklärungE Teilnahme am Europawettbewerb Siegerpreis auf DHV- bzw. Bundesschauen prämiiert auf DHV- bzw. Bundesschauen Siegerpreis auf Landes- oder Verbandsschauen prämiiert auf Landes- oder Verbandsschauen 1. Preis auf Kreisschauen

2. AbkürzungenHL = Höchstleistung BL = BLAD-Träger CV = CVM-TrägerET = Embryo-Transfer TL = reinerbig BLAD frei TV = reinerbig CVM freiRF = Rotfaktor-Träger

LeistungsangabenDie Leistungsdaten der Kühe sind als durchschnittliche Laktationsleistung und höchste Lakta tionsleistung, be-zogen auf 305-Tage, angegeben. Höchste Laktations-leistungen aus USA und Kanada sind jedoch noch auf Melktage bezogen.

Production dataThe production of the cows is published as average and highest lactation records, using 305 days records. The highest lactation records from USA and Canada are based on total days in milk. (see example)

Beispiel:4/4 La 9.192 - 4,12 - 379 - 3,23 - 676HL 4 10.329 - 4,14 - 428 - 3,40 - 779

Typ- und EuterbewertungSystem:Seit 1998 erfolgt eine Aufgliederung der bisherigen Typnote in die Merkmalskom plexe Milchtyp, Körper und Fundament. Hinzu kommt die bereits bekannte Euterno-te. In der Gesamtnote werden die vier Merkmalskomple-xe mit folgender Gewichtung zusammengefaßt:

Classification of type and udderSystem:Since 1998 there is breakdown of the former type score into the general characteristics dairy character, body and feet and legs. Combined with the udder score, the total score is composed of the following General Cha-racteristics.

Milchtyp 10%Körper 20%Fundament 30%Euter 40%

DairyCharacter 10%Body 20%FeetandLegs 30%Udder 40%

Zum Beispiel 01/84-80-78-80/80 For example 01/84-80-78-80/80Nummer der Laktation 01 Lactation number 01Punktzahl für Milchtyp 84 Score for dairy character 84Punktzahl für Körper 80 Score for body 80Punktzahl für Fundamet 78 Score for feet and legs 78Punktzahl für Euter 80 Score for udder 80Gesamtpunktzahl 80 Total score 80

Punktzahl für Merkmalskomplexe Scale for general characteristicsund Gesamtnote and total score90-99 Punkte exzellent 90-99 points excellent85-89 Punkte sehr gut 85-89 points very good80-84 Punkte gut 80-84 points good plus75-79 Punkte befriedigend 75-79 points good70-74 Punkte ausreichend 70-74 points fair65-69 Punkte mangelhaft 65-69 points poor

S

S

Example:4/4 La 9.192 - 4,12 - 379 - 3,23 - 676HL 4 10.329 - 4,14 - 428 - 3,40 - 779

Page 25: Elite Auktion 2011

-6-

Zuchtwertangaben bei Bullen und Kühen

RZG (Gesamtzuchtwert): = 45 % RZM + 20 % RZN + 15 % FUN+EUT + 10 % RZR + 7 % RZS + 3% KV

RZM (Milchleistung): = Eiweiß-kg : Fett-kg : Eiweiß-% 75 : 20 : 5

RZN (Funktionale Nutzungsdauer):Zusammengefasstes Merkmal zur Beschrei bung der Gesundheit und der Konstitution einer Kuh. Für den Zuchtwert “Funktionale Nutzungsdauer” werden neben direkten Informationen der Nutzungsdauer auch Zucht werte mit korre-lierten Informationsmerkmalen genutzt. Dazu zählen zurzeit die Zuchtwerte für Zellzahl, Körpertiefe, Fundamentnote, Eutertiefe und maternale Totgeburten. Töchter eines Bulle mit einem Zuchtwert von 112 Punkten (= eine Standardab-weichung) haben eine um etwa 0,53 Jahre (= 193 Tage) längere Nutzungsdauer als die Töchter eines durch schnittlichen Bullen mit RZN = 100.

RZE (Exterieur):

Index (lineare Einstufung) + ZW Note = Teilzuchtwert Anteilim RZE

Milchtyp (MCh) 50 % Milchtyp 50 % Milchtyp 10 %

Körper (Grö, KTi, BNe, BBr, Stä) 75 % Körper 25 % Körper 20 %

Fundament (HWi, KWi, Spr, HSt, Bew) 50 % Fundament 50 % Fundament 30 %

Euter (VEu, HEu, ZBa, ETi, SPh, SPv, SLä) 75 % Euter 25 % Euter 40 %

Im RZG werden nur die Teilzuchtwerte Fundament (FUN) und Euter (EUT) berücksichtigt

RZR (Töchterfruchtbarkeit):Es werden für fünf verschiedene Merkmale der weiblichen Fruchtbarkeit aus den Komplexen Zyklusbeginn und Konzep-tion Zuchtwerte geschätzt. Die vier Zuchtwerte aus dem Komplex Konzeption (NR56 und die Verzögerungszeit jeweils für Rinder und Kühe) werden zum Rel ativzuchtwert „Konzeption“ zusammengefasst. Zusammen mit der Rastzeit (RZ) als Merkmal für den Zyklusbeginn bilden sie den Relativzuchtwert Töchterfruchtbarkeit RZR mit einer relativen Gewich-tung von 75% Konzeptionsmerkmale zu 25% Rastzeit.

RZS (Somatischer Zellgehalt):= 100 + 1. Lakt. Zellzahl (26 %) + 2. Lakt. Zellzahl (37 %) + 3. Lakt. Zellzahl (37 %)

KV (Kalbeverlauf): Innerhalb des Komplexes Kalbemerkmale werden Zuchtwerte für den Kalbeverlauf und für die Totgeburtenrate jeweils als paternales/direktes und als maternales Merkmal geschätzt. Bei den Kalbemerkmalen ist unter dem paternalen Effekt der Einfluss des Kalbes (Form, Größe) auf den Kalbeverlauf zu verstehen. Der maternale Effekt in diesen Merkmalen bezieht sich auf die Kalbeeigenschaften der Kuh (Größe und Form des Beckens). Sie werden zukünftig zu einem RZK zusammengefasst.

Zuchtwertangaben von Vater und Mutter:Die Zuchtwertangaben beziehen sich auf die Zuchtwertschätzung August 2011.

Page 26: Elite Auktion 2011

-7-

Genomische ZuchtwerteGenomische Informationen sind seit August 2010 in die offiziellen Zuchtwerte von Bullen und weiblichen Tieren integ-riert. Wenn genomische Informationen innerhalb des vit-Zuchtwertschätzsystems vorliegen, ist der offizielle Zucht-wert eines Tieres der genomisch unterstützte Zuchtwert (gZW), aus dem klassischen Zuchtwert (ZW) aufgrund Eigen- und / oder Nachkommenleistungen und dem direkten genomischen Wert (dGW) auf Basis seines individuellen genomischen Musters.

Der gZW enthält alle Zuchtwertinformationen und ist jeweils der sicherste mögliche Zuchtwert für ein Tier.

Sicherheit genomischer ZuchtwerteDie Sicherheit des direkten genomischen Zuchtwertes ist nicht für alle Merkmale gleich. Die genomische Schätzformel beruht auf den klassischen Zuchtwerten der Bullen in der Lernstichprobe und diese sind sicherer für die höher erblichen Merkmale wie Milch- und Fettmenge als für die niedrig erblichen wie z.B. Töchterfruchtbarkeit (siehe Tabelle).

Tabelle: SicherheitdesdirektengenomischenWertes(dGW)imVergleichzumPedigree-Index(P.I.)unddemkombiniertengZWausP.I.unddGW

Si. P.I. Si. dGW Si. gZW Töcher-Equivalent

RZM 33% 72% 75% ca. 50 mit 3 PM

RZS 31% 73% 75% ca. 85 mit 3 PM

RZE 30% 63% 69% ca. 25

RZN 27% 48% 53% ca. 100 1.La. + 70 2.La.

RZR 28% 45% 48% ca. 80 1.La.

Kvpat. 33% 41% 45% ca. 40 Kalbungen

Kvmat. 28% 40% 43% ca. 40 Erstkalbungen

RZD 28% 65% 70% ca. 30

Quelle:vit-Verden

Veröffentlichung genomischer ZuchtwerteBei allen Tieren mit genomischen Informationen im vit-Schätzsystem ist der kombinierte genomisch unterstützte Zucht-wert (gZW) der offizielle und damit zu veröffentlichende Zuchtwert. Veröffentlicht werden alle in der künstlichen Be-samung eingesetzten Bullen mit offiziellen Leistungszuchtwerten >50 % Sicherheit, also alle in der KB eingesetzten schwarz- und rotbunten Bullen mit gZW. Genomische Zuchtwerte gibt es bisher für Schwarzbunt und Rotbunt.

Im Auktionskatalog werden bei weiblichen Tieren die offizielle Zuchtwerte, die genomische Informationen enthalten, mit einem „g“ vor dem Zuchtwert gekennzeichnet.

Page 27: Elite Auktion 2011

-8-

Daten aus der Deutschen Holsteinzucht (2010)Data of German Holstein Breeding (2010)

Red- Holstein Holstein

Herdbuchbetriebe- Herdbook herds 20.741 (incl. Red-Holstein)

Herdbuchkühe - Registered herdbook cows 1.551.864 139.231

Durchschnittsleistung der HerdbuchküheAverage production Milch-kg 9.008 8.245of the herdbook cows Fett-% 4,09 4,22 Fett-kg 368 348 Eiweiß-% 3,40 3,42 Eiweiß-kg 306 282

Zuchtrinderexport - Export of herdbook cattle 75.054 4.174

Höchste Herdenleistung - Top herd production

< 80 Kühe H. Maack, Zeven 27,6 12.244 4,69 574 3,65 447 80 – 200 Kühe Rinderproduktion eG, Rothenburg 189,6 12.675 3,91 495 3,32 421 > 200 Kühe Bolhorst GbR; Wetschen 219,8 11.846 4,24 502 3,38 400

Höchstleistung - Top lactation record Holstein Heideliese (Jocko Besne) 18.161 4,58 833 3,92 712 Red-Holstein Florett (Winner) 16.294 4,76 775 3,09 504

Dauerleistung - Top lifetime production record Holstein Insine (Stardom) 188.533 3,69 6.961 3,29 6.201 Red-Holstein Roxi (Creation) 174.703 3,42 5.982 3,20 5.598