HECKABSENKBARES BEHINDERTENFAHRZEUG - · PDF fileHECKABSENKBARES BEHINDERTENFAHRZEUG...

Click here to load reader

  • date post

    01-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    223
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of HECKABSENKBARES BEHINDERTENFAHRZEUG - · PDF fileHECKABSENKBARES BEHINDERTENFAHRZEUG...

  • HECKABSENKBARES BEHINDERTENFAHRZEUG

    Absenksysteme

    Stand: Juni 2012

    Volkswagen CADDY / CADDY MAXI

  • AMF-Bruns I Gustav Bruns GmbH & Co. KG I Hauptstrae 101 I 26689 ApenTelefon +49 (0) 44 89 / 72 72 -33 / -50 / -38 I Fax +49 (0) 44 89 / 62 45

    [email protected]

    www.amf-bruns.de

    Volkswagen CADDY / CADDY MAXI

    HECKABSENKBARES BEHINDERTENFAHRZEUG

    Der VW CADDY-Fahrzeugumbau seitens AMF-Bruns ergibt einen respektablen Innenraum im Rollstuhlbereich.

    Die Fahrzeuge sind mit Heckausschnitt oder als Fahrzeug mit Heckausschnitt und Hubmatik-Absenkung erhltlich.

    Das AMF-Bruns Hubmatik-Absenksystem ist vieltausendfach erfolgreich im Einsatz und bietet ein Maximum an Sicherheit

    und Zuverlssigkeit. Die Einbaukomponenten bewhren sich seit ber 30 Jahren in der tglichen Praxis.

    Alle Umbauten mit EMV-Prfung nach EU-Richtlinie 95/54/EG/EC.

    FR EIN HCHSTMA AN SICHERHEIT HAT AMF-BRUNS VON ANFANG AN GESORGT

    TECHNISCHE DATEN

    Hub-Senkeinrichtung krftiges, geruscharmes 12V-Hydraulikaggregat

    Antrieb Elektrohydraulisch ber die Kfz-Batterie

    Auffahrrampe Vollaluminium, absolut rutschfest, gasfederuntersttzt

    Steuerung Senken Wippschalter im Fahrzeugheck

    Steuerung Heben Automatisch durch Schlieen der Hecktren/-klappe

    Mae im Durchfahrtshhe ca. 1400 mm Rollstuhlbereich Innenhhe ca. 1450 mm Wannenbreite ca. 800 mm Wannenlnge ca. 1300 mm

    Sitzanordnung CADDY 2-3 Sitzpltze, 1 Rollstuhlplatz(5 Sitzpltze ohne Rollstuhl)

    Das abgesenkte Fahrzeug kann mit dem Rollstuhl befahren werden.

    Fahrzeug mit Future Safe ausgestattet.

    Sitzanordnung CADDY MAXI 5 Sitzpltze, 1 Rollstuhlplatz(7 Sitzpltze ohne Rollstuhl nur ohne Heckabsenkung)

    FuturesaFe

    Kopf- und Rckensttze

    FutureSafe ist sicher, platz-sparend und komfortabel zugleich. Ein flexibel an-pabares und patentiertes Sicherheitssystem mit inte-griertem Sicherheitsgurt fr Rollstuhlfahrer.

    Protektor

    Rollstuhl- und Personenrckhaltesystem

    Das AMF-Bruns Protektor-System entspricht den An-forderungen nach DIN 75078 Teil II, ISO 10542.

    ProsaFe

    Kraftknotenadapter

    Das Kraftknotenadapter-Sys-tem garantiert das schnel-le und verwechslungsfreie Befestigen des Rollstuhls am Fahrzeugboden. Ein Be-ckengurt fr die Person im Rollstuhl gehrt zum System.