IPMVP –International Performance Measurement ... · PDF fileIPMVP –International...

Click here to load reader

  • date post

    02-Aug-2018
  • Category

    Documents

  • view

    221
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of IPMVP –International Performance Measurement ... · PDF fileIPMVP –International...

  • IPMVP International

    Performance Measurement &

    Verification Protocol

    Internationales Protokoll fr Leistungsmessung und Verifizierung

    Petra Lackner, Austrian Energy Agency

  • Seit den 1990er Jahren in Amerika verbreitet, seit 2002 international

    verbreitet

    Wird von der Efficiency Valuation Organization (EVO) kostenlos zur

    Verfgung gestellt (www.evo-world.org)

    Einheitliche Vorgangsweise zum Nachweis von Energieeinsparungen

    Stellt keine komplizierte neue Methode dar, sondern beschreibt die

    allgemein bliche Praxis in Messung, Berechnung und Berichterstattung

    von Einsparungen

    pfel mit pfel vergleichen durch Bercksichtigung von sich ndernden

    Rahmenbedingungen wie Wetter, Auslastung, Produktmix etc.

    IPMVP Internationales Protokoll zur Leistungsmessung und Verifizierung

  • Einsparung = Energie, die nicht verbraucht wurde (vermiedener

    Energieverbrauch)

    Einsparungen knnen nicht direkt gemessen werden

    Was wird gemessen?

    Messung des Energieverbrauchs VOR Umsetzung der Manahme

    Messung des Energieverbrauchs NACH Umsetzung der Manahme

    Zustzliche Aufzeichnungen

    Aufzeichnung oder Messung zustzlich notwendiger Parameter wie z.B.

    Produktionsmenge oder Klimadaten

    Energieeinsparungen MESSEN?

  • Einsparungen = Verbrauch im Referenzzeitraum Verbrauch im

    Berichtszeitraum unter Bercksichtigung von Anpassungen

    Beispiel:

    Umsetzung einer Effizienzmanahme

    Verringerung der jhrlichen Produktion gegenber dem Vorjahr

    Warum braucht man Anpassungen?

    Welcher Anteil der resultierenden Energieverbrauchssenkung wurde

    durch die verringerte Produktion bewirkt?

    Welcher durch die Effizienzmanahme?

    Grundformel im IPMVP

  • Nachweis von EnergieeinsparungenInternational Performance Measurement & Verification Protocol (IPMVP)

    Fiktive Baseline

    Gemessener Verbrauch

  • In CMVP - Schulungen werden weltweit ExpertInnen ausgebildet, die das

    Protokoll entsprechend anwenden knnen

    3-tgige Schulung inkl. 4-stndiger schriftlicher Prfung

    Derzeit sind weltweit rund 2.300 ExpertInnen zertifiziert 11 aus sterreich (darunter 4 MitarbeiterInnen der sterr. Energieagentur)

    Im Juni 2012 fand erste Schulung in sterreich statt. Die sterreichische

    Energieagentur untersttzte die kanadische Schulungsorganisation bei

    Durchfhrung.

    Nchste Schulung in Wien: 13. 15. November 2013 auf DEUTSCH

    sterreichische Energieagentur hat das IPMVP ins Deutsche bersetzen

    lassen und bietet knftig auch Schulungen auf Deutsch an.

    Zertifizierte M&V ExpertInnenCMVP Certified Measurement & Verification Professionals

  • Zertifizierte M&V ExpertInnen

  • EU Projekt PERMANENT zum Protokoll

    Verbreitung des Protokolls in Tschechische Republik, Polen, Rumnien, Bulgarien und Kroatien

    In Polen fragen Betriebe schon aktiv nach, ob die ihnen angebotene Effizienzmanahme nach IPMVP nachgewiesen wird

    Verbreitung bisher in sterreich, Italien, Schweiz, Frankreich, England,

    Irland, Portugal, Spanien, Niederlande, Belgien

    Honeywell verwendet IPMVP weltweit

    IPMVP wird fr den Vertrag fr Energieeffizienzprodukte mit Einsparzusage herangezogen

    Honeywell Techniker, die an diesen Einsparprojekten arbeiten sollen zertifizierte CMVPs werden

    Weiteres Wissenswertes zum IPMVP

  • In der Energieeffizienzrichtlinie (ESD) wird zur Ermittlung der

    Einsparungen auf das IPMVP verwiesen

    Abstimmung mit ISO Arbeitsgruppen zur Energiemanagement-Norm ISO

    50001 (ISO konform)

    In Irland werden Investitionsfrderungen fr Energie-

    Effizienzmanahmen an den Nachweis nach IPMVP gebunden

    Weiteres Wissenswertes zum IPMVP

  • Messungen nach IPMVP

    Quelle: Ing. Armin Zingerle, www.netconnect.at

  • Kontakt

    Mag. Petra LacknerSTERREICHISCHE ENERGIEAGENTURAUSTRIAN ENERGY AGENCY

    Mariahilfer Strae 136 | 1150 Vienna | AustriaT. +43-1-586 15 24-176 | Fax +43-1-586 15 [email protected] | www.energyagency.at