PFERDESPORT VERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG PFERDESPORT VERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG Heft 11...

Click here to load reader

  • date post

    10-Jul-2020
  • Category

    Documents

  • view

    3
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of PFERDESPORT VERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG PFERDESPORT VERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG Heft 11...

  • PFERDESPORT VERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG

    Heft 11 Übungsleiter AKTUELL 2010

    Herausgeber:

    PFERDESPORTVERBAND BADEN - WÜRTTEMBERG E. V. 70806 Kornwestheim, Murrstraße1/2,Telefon (0 71 54) 83 28-0, Fax: (0 71 54) 83 28-29

    Internet: www.pferdesport-bw.de, eMail: [email protected] Redaktion:

    Der Vorstand Breitensport - Umwelt - Mitgliederservice Rolf Berndt, 89160 Dornstadt, Ulmer Tal 35, Telefon und Fax: (0 73 48) 2 35 37

    eMail: [email protected] Reproduktion:

    Kopierland GmbH, 89073 Ulm, Hafenbad 35 Telefon: (07 31) 6 09 57, Fax: (07 31) 6 09 59

    eMail: [email protected]

  • Übungsleiter AKTUELL – Heft 11/2010 1

    INHALTSVERZEICHNIS

    TIPPS UND INFORMATIONEN Seite 2 • Auszeichnung mit der Gebrüder Lütke Westhues Plakette durch die FN:

    Preisträger 2010 aus Baden-Württemberg • 11. Ludwigsburger Pferdetag am 2. Dezember in Mögglingen • Neue Vereine in Baden-Württemberg • Neue FN-Partnerbetriebe in Baden-Württemberg • FN bezuschusst auch 2011 Turnierpferde-Eintragung und Besitzwechsel

    von Schulpferden • Der Prüfer Breitensport: Ausbildung, Funktion und Einsatz • Prüfer Breitensport: Turnierfachleute der besonderen Art • Seminardokumentation der 3. FN-Bildungskonferenz:

    "Ausbildung im Pferdesport - Der Stellenwert des Trainers II" steht zur Verfügung

    AUS- UND WEITERBILDUNG Seite 4 • Seminare und Lehrgänge auf einen Blick • Seminare der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft 2011

    JUGEND IM PFERDESPORT Seite 6 • Fachtagung des WLSB zur Ganztagsschule am 18. Februar 2011 • 22 Prozent der öffentlichen Schulen sind Ganztagsschulen

    BREITENSPORT Seite 6 • Horse & Dog Trail zum Schnuppern

    PFERD UND UMWELT Seite 7 • Neue Schutzgebiete • Wintersport mit Rücksicht

    VEREINS- UND BETRIEBSMANAGEMENT Seite 7 • "Lustige Pferdebilder auf unserer Website" • Mitgliederrückgang: Was tun, wenn der Reitverein immer kleiner wird?

    Nächster Redaktionsschluss:

    15. Dezember 2010

    Titelseite:

    Rückepferde arbeiten für den Klimaschutz! Durch den Einsatz von Rückepferden und den dadurch möglichen Rückegassenabstand von 40 m oder mehr können bis zu 10 Prozent Holzbodenfläche gewonnen werden.

    Die Interessengemeinschaft Zugpferde (IGZ) e.V. wirbt seit Jahren in der forstfachlichen Diskussion für eine wirtschaftliche und ökologische Alternative zur hoch mechanisierten Holzernte. Motto: Das Pferd im Bestand, die Maschine auf der Rückegasse. Foto:

    Elmar Stertenbrink, http://www.ig-zugpferde.de/

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Der Übungsleiter AKTUELL ist eine Informationsschrift für Übungsleiter, Trainer und Vereinsmanager in Vereinen und Betrieben, herausgegeben vom Pferdesportverband Baden-Württemberg e.V. in Zusammenarbeit mit der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) e.V. Geben sie bitte die Informationen an die Pferdesportler/Innen in ihrem Bereich weiter. Sie können die aktuelle Ausgabe des Übungsleiter AKTUELL auch im Internet unter www.pferdesport-bw.de, www.pferdesport-nordbaden.de, www.pferdesport-suedbaden.de und www.wpsv.de nachlesen und ausdrucken oder sich den Übungsleiter AKTUELL kostenlos per eMail vom Pferdesportverband Baden-Württemberg zusenden lassen. Für übernommene und zugesandte Artikel kann die Redaktion keine Gewähr übernehmen. Verantwortlich für den Inhalt sind die jeweiligen Verfasser der Texte. Wir freuen uns über die Abdrucke und Vervielfältigungen unserer Artikel. Geben sie aber bitte den Übungsleiter AKTUELL mit seiner Ausgabenummer als Quelle an. Redaktionsschluss ist am 15. des jeweiligen Ausgabemonats.

  • 2 Übungsleiter AKTUELL – Heft 11/2010

    TIPPS UND INFORMATIONEN

    Auszeichnung mit der Gebrüder Lütke Westhues Plakette durch die FN: Preisträger 2010 aus Baden-Württemberg

    Im Verlauf der 3. FN-Bildungskonferenz am 15 Juni im Münster (Westfalen) wurden aus Baden-Württemberg folgende Trainerinnen und Trainer für besonders gute Noten bei der Trainerprüfung mit der Gebrüder Lütke Westhues Plakette auszeichnet: Jutta Gramespacher, Ludwigsburg (Trainer A-Reiten/Leistungssport). Carla Jung-König, Edingen-Neckarhausen (Trainer C-Reiten/Leistungssport). Nicole Keller, Luizhausen (Trainer B-Voltigieren/Leistungssport). Miriam Oesterle, Freiberg (Trainer B-Reiten/Basissport). Reinhard Römer, Salem (Trainer B-Western- reiten/Leistungssport). Sabine Spindler, Eschenbach (Trainer C-Reiten/Basissport). -dt-

    11. Ludwigsburger Pferdetag am 2. Dezember in Möglingen

    Die diesjährige Fachtagung für Pferdehalter und Pensionspferdehalter findet am 2. Dezember wie gewohnt in 71696 Möglingen, Raiffeisenstraße 2 in den Räumen der Württembergische Weingärtner-Zentralgenossenschaft (WZG) statt. Beginn um 13 Uhr, Ende gegen 17 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Veranstaltet wird der Pferdetag vom Regierungspräsidium Stuttgart, dem Kompetenzzentrum Pferd Baden-Württemberg und dem Landratsamt (LRA) Ludwigsburg, Fachbereich Landwirtschaft in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Pferdehaltende Betriebe im Landesbauernverband Baden-Württemberg. Rückfragen bitte an das LRA Ludwigsburg, Fachbereich Landwirtschaft, Telefon (0 71 41) 1 44 - 49 00. Informationen unter http://www.landkreis-ludwigsburg.de/ >Veranstaltungen. -dt-

    Neue Vereine in Baden-Württemberg Der Badische Sportbund Nord in Karlsruhe hat folgenden Verein aufgenommen: Pferdefreunde Wersauer Hof mit Sitz in Reilingen, Reiterring Badische Pfalz. SPORT in BW 11/2010

    Neue FN-Partnerbetriebe in Baden-Württemberg Partnerbetrieb der FN und Mitglied im Pferdesportverband Baden-Württemberg wurden Betriebe in: 72336 Balingen, "Posthalterhof", Matthias und Martina Honeck, Auf dem Heuberg 1, http://www.posthalterhof.de/. 72419 Neufra, "Evi's kleine Reitschule", Evelyn Kling, Ebinger Straße 44, http://www.evis-kleine-reitschule.de/. 74523 Schwäbisch Hall - Wackershofen, "Alles Pferd und Du", Katrin Hannemann, Dorfstraße 1. 88605 Meßkirch, "Westernpferde-Training Birte Pförtner", Birte Pförtner, Sudetenstraße 1, http://www.westernpferde- training.de/. -dt-

    FN bezuschusst auch 2011 Turnierpferde-Eintragung und Besitzwechsel von Schulpferden

    Achtung: Reitschulen: Mit einer finanziellen Unterstützung fördert die FN auch im Jahr 2011 den Einsatz von Schulpferden auf Turnieren. Die Eintragung von im Verbandsbesitz befindlichen Schulpferden als Turnierpferde werden mit 50 Prozent bezuschusst, ebenso der Besitzwechsel eines Turnierpferdes, das aus Privatbesitz in Vereinsbesitz übergeht. Die Maßnahme ist Teil der Verbandsinitiative "Vorreiter Deutschland", in deren Rahmen FN und Landespferdesportverbände auch die Schulpferdearbeit in Vereinen stärken wollen. Sie ist befristet und gilt einschließlich bis 2012. Das Zuschussverfahren läuft wie folgt: Der Verein lässt das Schulpferd/die Schulpferde bei der FN auf den Verein eintragen oder beantragt den Besitzwechsel. Mit Rücksendung der Originalpapiere und der Rechnung erhält der Verein ein entsprechendes Antragsformular, mit dem er nach Bezahlung der Rechnung einen Zuschuss in Höhe von 50 Prozent der Gebühren beantragen kann. Konkret heißt das, die Eintragung in Liste 1 und Liste 2 (deutsche Pferde mit vollständigem oder nicht vollständigem Abstammungsnachweis) kostet je Pferd 29,50 Euro statt 59 Euro; die Eintragung in Liste 3 (ausländische Pferde oder Pferde ohne Abstammungsnachweis) kostet 74 Euro statt 148 Euro. Muss noch ein Equidenpass erstellt werden, kommen 12 Euro je Pass hinzu. Der Besitzwechsel kostet durch den Zuschuss 14 Euro statt 28 Euro. Die Anzahl der Eintragungs- und Besitzwechsel-Anträge pro Verein ist beliebig. Die Zuschussanträge sind an die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN), Abteilung Breitensport/Vereine/Betriebe, Annette von Hartmann, 44229 Warendorf zu schicken. Annette von Hartmann erteilt auch Auskunft zu der Maßnahme unter der Rufnummer (0 25 81) 63 62 - 2 82, eMail: mailto:[email protected] Weitere Informationen gibt es auch auf http://www.vorreiter-deutschland.de/. FN...aktuell 37/17.11.2010

    Baden-Württembergisches Quadrillen-Championat 2011

    30.04. bis 01.05. in Tübingen Bühl

  • Übungsleiter AKTUELL – Heft 11/2010 3

    Der Prüfer Breitensport: Ausbildung, Funktion und Einsatz Seit Inkrafttreten der APO 2008 existiert eine klare Vorgabe zur Heranbildung von Personen, die sich im Bereich Breitensport verantwortlich engagieren möchten. Es ist kein Zufall, dass gleichzeitig die Wettbewerbsordnung für den Breitensport (WBO) in Kraft trat. Beide, der Prüfer und das Rege