Praktisches Lehrbuch .Ausf¼hrliche, ¼bersichtliche Darstellung der Grammatik ... Das...

download Praktisches Lehrbuch .Ausf¼hrliche, ¼bersichtliche Darstellung der Grammatik ... Das reflexive

of 26

  • date post

    17-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    219
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Praktisches Lehrbuch .Ausf¼hrliche, ¼bersichtliche Darstellung der Grammatik ... Das...

  • Der Standardkurs frSelbstlerner

    Die grndliche und systematische Einfhrung ins Tschechische

    Ausfhrliche, bersichtliche Darstellung der Grammatik

    Alltagsnahe Dialoge und Lesetexte

    Alle Erklrungen und Arbeitsanweisungen auf Deutsch

    Mit Zwischentests zur Lernerfolgskontrolle

    Erfllt die Anforderungen des Niveaus A2 des Europischen Referenzrahmens

    Mit groem Serviceteil im Anhang: bersetzung aller Dialogtexte, Lsungenzu den bungen und zu den Tests, Hinweise zu Aussprache, Betonung undSchreibweise, Verbtabelle, Deklinationsbersicht, Liste der Prpositionen,Erklrung der grammatischen Fachausdrcke, Glossar

    Auch als Praktischer Sprachlehrgang (Lehrbuch, Begleitheft, 3 Audio-CDs) mit extra Hr- und Sprechtraining erhltlich

    Prak

    tisch

    es L

    ehrb

    uch

    Tsch

    echi

    sch

    ISBN 978-3-468-26362-0

    Infos & mehr

    www.langenscheidt.de

    Lang

    ensc

    heid

    t

    A2

    Fr

    Selbstlerner

    empfehlen wir

    das Set mit

    Buch, CDs und

    Begleitheft

    TschechischPraktisches LehrbuchLangenscheidt

    TschechischPraktisches LehrbuchLangenscheidt

    26362 Prakt Lehrbuch_CZ 05.04.2007 9:28 Uhr Seite 1

  • 7sedm

    InhaltsverzeichnisWegweiser . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3Abkrzungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6Lektionsbersicht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8Aussprache, Betonung und Schreibweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12

    Lektion 1 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17Lektion 2 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29Lektion 3 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43Lektion 4 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55Lektion 5 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67

    Test 1 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79

    Lektion 6 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 81Lektion 7 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 93Lektion 8 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 107Lektion 9 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 121Lektion 10 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 133

    Test 2 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 145

    Lektion 11 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 147Lektion 12 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 159Lektion 13 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 171Lektion 14 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 183Lektion 15 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 195

    Test 3 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 207

    bersetzung der Dialoge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 209Grammatische Fachausdrcke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 222Grammatikbersicht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 224Verbtabelle . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 229Lsungen zum Lektionsteil . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 234Lsungen zu den Tests. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 241Glossar. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 242

    26362_003_016.qxd 12.04.2007 11:04 Uhr Seite 7

  • 8 osm

    Lektionsbersicht

    Texte Themen/Sprechabsichten Grammatik

    LesetextMeldezettel: Pihlaovac lstekDialogCo tady dl?

    Weitere Angaben zur PersonDie verschiedenen Formender Anrede Eine Telefonnummererfragen Gre an jemanden ausrich-ten und sich dafr bedankenInfo: Titel als Anrede

    Das Geschlecht derSubstantiveDer Akkusativ Singularder SubstantiveDer Lokativ Singular derStdtenamenDie Konjugation derVerben auf -ovatDie Konjugation auf -uDie Grundzahlen 1199

    22

    LesetextVorstellung: Kdo je to?DialogSetkn

    Jemanden begren undsich verabschiedenSich und andere vorstellenber Wohnsitz und Natio-nalitt sprechenSich nach dem Befindenerkundigen Um etwas bitten und sichbedanken

    Die Konjugation derVerben bt und mtDie Konjugation der - und -VerbenDie Verneinung vonVerbenDie Wortfolge im Aussage-und Fragesatz

    11

    LesetextE-Mail: Pozdrav z PrahyDialogZnte to tady?

    Sich in der Stadt und imLand orientieren Nach dem Weg fragenOrtsangaben machenEine Wegbeschreibungliefern

    Harte und weicheAdjektiveDie Deklination mnn-licher AdjektiveDie Deklination harterunbelebter MaskulinaDie Rektion wichtigerPrpositionenAdjektive und Adverbien

    33

    LesetextSpeisekarte: Restaurace U NovkDialogV restauraci

    Speisen und GetrnkeauswhlenIm Restaurant bestellenund bezahlenWichtige Wendungen zumThema EssenInfo: Typische Speisen

    Die Rektion der Zahl-wrterDie Deklination weiblicherAdjektiveDie Deklination derFeminina auf -aDie Bedeutung derPrposition na

    44

    26362_003_016.qxd 12.04.2007 11:04 Uhr Seite 8

  • 9devt

    Texte Themen/Sprechabsichten Grammatik

    LesetextInternetseite: Telefonn seznamDialogJana mus telefonovat

    TelefonierenTelefonnummern erfragenDie Nutzung elektronischerMedienInfo: Wichtige Telefon-nummern

    Die ModalverbenDer Konditional chtl/a bychDie Deklination derPersonalpronomenDas unregelmige Verbvdt

    66

    LesetextBrief: Setkn po maturitDialogCo jste dlali?

    Jemanden einladenber vergangene Ereignisseberichten Jemanden nach frherenErlebnissen fragen

    Unbestimmte undverneinende PronomenDie doppelte VerneinungDas l-PartizipDie Bildung derVergangenheitDie Grundzge des tsche-chischen Verbalaspekts

    77

    Lektionsbersicht

    LesetextGlckwunschkarten: Vechno nejlep!DialogTo je novina!

    Verwandtschaftsbeziehun-genGlckwnsche bermittelnDie Ankndigung vonfamiliren EreignissenAltersangabenInfo: Hochschulabschluss

    Die OrdnungszahlenDas DatumDie Deklination belebterMaskulinaDie Possessivpronomen

    88

    LesetextTerminkalender: Plnovac kalendDialogKdy a kde se setkme?

    Einen Termin fr eineVerabredung vereinbarenEine Einladung annehmenoder ablehnenDie Uhrzeiten und weitereZeitangabenDie Wochentage undMonatsnamenInfo: Namenstage

    Die Deklination schlicherAdjektiveDie Deklination derNeutra auf -o und -Die Grundzahlen 2001000 000

    55

    26362_003_016.qxd 12.04.2007 11:04 Uhr Seite 9

  • 10 deset

    Texte Themen/Sprechabsichten Grammatik

    Lektionsbersicht

    LesetextWohnungsanzeigen: Inzerty bydlenDialogNevte o byt?

    Wohnungsanzeigen lesen Eine Wohnung suchen ber die WohnverhltnissesprechenInfo: Wohnen in Tschechien

    Die Rektion weitererPrpositionenDie Deklination weicherFeminina im Singular undPluralDie Deklination weicherMaskulina im Singularund PluralDie Pluraldeklination derAdjektive

    1111

    LesetextHinweisschilder: Poliklinika mstsk st 1DialogU doktora, v nemocnici, v lkrn

    Krperliche BeschwerdenbeschreibenMedikamente kaufenNach dem Gesundheits-zustand fragenWendungen rund um denKrperInfo: TschechischesGesundheitswesen

    Das zusammengesetzteFuturBesonderheiten bei derKonjugation einigerBewegungsverbenDie Deklination weitererFeminina im Singular undPlural

    1212

    1010

    LesetextVerkehrshinweise: Dopravn informaceDialogCestovn autem

    Die Reise mit dem AutoDie Orientierung imStraenverkehrVerkehrsinformationenInfo: TschechischeVerkehrsvorschriften

    Die Unterscheidungzwischen Adjektiv undAdverbDer ImperativVerben mit besondererKonjugation

    99

    LesetextKundeninformation: Co kde koupte?DialogLenka nakupuje

    Einkufe und BesorgungenerledigenGefallen und MissfallenausdrckenFarben

    Die Deklination derPronomen ten, ta, toDie Verstrkung vonHinweisen mit -hleDie Steigerung derAdjektive und Adverbien

    26362_003_016.qxd 12.04.2007 11:04 Uhr Seite 10

  • 11jedenct

    Texte Themen/Sprechabsichten Grammatik

    Lektionsbersicht

    LesetextSachtext: Interkulturn komunikaceDialogei a Nmci jsou stejn nebo jin?

    Interkulturelle Kommuni-kation Interkulturelle Unter-schiede erkennen unddarauf reagierenHinweise und VerboteNationalitten

    Die Deklination von kdound coDie Verbindung Prposi-tion + kdo/coDie Pluraldeklinationbelebter MaskulinaDie Deklination derMaskulina auf -aDie Deklination belebtermnnlicher Adjektive imPluralDas reflexive Passiv

    LesetextLebenslauf: ivotopisDialogivot a prce v eskrepublice

    Einen Lebenslauf schreibenber den beruflichenWerdegang berichtenInfo: Tschechische Geburts-nummern

    Die Deklination derGrundzahlen Die Deklination derMaskulina mit -- imStammDie Pluraldeklination der harten unbelebtenMaskulinaDie Pluraldeklination derNeutra auf -o und -Die wichtigsten Neben-stze

    1515

    LesetextReisenotizen: Pln cestyDialogNa vlet v Jinchechch

    Ausflge und RundreisenDie HimmelsrichtungenDie Jahreszeiten und dasWetterInfo: Tschechische Stdte-namen

    Der KonditionalNebenstze mit demKonditional Die Pluraldeklination derFeminina auf -a

    1313

    1414

    26362_003_016.qxd 12.04.2007 11:04 Uhr Seite 11

  • sedmnct

    Lekce

    11

    17

    Wer ist das?

    Kdo je to?

    ?? ?

    ?

    ?

    ?

    ?

    Martin je ech. Je s