SCHIFF MODELLIEREN IN TINKERCAD - 3D-Drucken in der Schulekurs. SCHIFF MODELLIEREN IN TINKERCAD 1....

download SCHIFF MODELLIEREN IN TINKERCAD - 3D-Drucken in der Schulekurs. SCHIFF MODELLIEREN IN TINKERCAD 1. Neues

of 7

  • date post

    29-Oct-2020
  • Category

    Documents

  • view

    1
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of SCHIFF MODELLIEREN IN TINKERCAD - 3D-Drucken in der Schulekurs. SCHIFF MODELLIEREN IN TINKERCAD 1....

  • Karin Winkel PHBern, Institut für Weiterbildung Seite | 1

    SCHIFF MODELLIEREN IN TINKERCAD

    1.

    Neues Design eröffnen

    2.

    Ruler auf Workplane platzieren

    3.

    Box auf Workplane platzieren

    4.

    Masse der Box anpassen

  • Karin Winkel PHBern, Institut für Weiterbildung Seite | 2

    5.

    Roof auf Workplane platzieren

    6.

    Roof kippen Tipp: SHIFT-Taste drücken um 45° Drehungen zu ermöglichen

    7.

    Roof an die Box anheften

    8.

    Beide Teile markieren und gruppieren

    9.

    Eine weitere Box auf die Workplane ziehen

  • Karin Winkel PHBern, Institut für Weiterbildung Seite | 3

    10.

    Masse anpassen

    11.

    Box platzieren

    12.

    Mit Hilfe von Align die Boxen aneinander ausrichten

    13.

    Beide Objekte markieren und gruppieren

    14.

    Einen Cylinder auf die Workplane ziehen

  • Karin Winkel PHBern, Institut für Weiterbildung Seite | 4

    15.

    Masse anpassen Cylinder 2mal kopieren

    16.

    Cylinder einzeln auf den Rumpf setzen

    17.

    Alle teile markieren und mit Align aneinander ausrichten

  • Karin Winkel PHBern, Institut für Weiterbildung Seite | 5

    18.

    Alle Teile markieren und gruppieren

    19.

    Neue Workplane an die Front legen

    20.

    Neuen Ruler auf die Workplane ziehen

    21.

    Symbols auf die Workplane ziehen

  • Karin Winkel PHBern, Institut für Weiterbildung Seite | 6

    22.

    Symbols alignieren (siehe Schritt 12) Symbols als „Hole“ definieren Masse anpassen

    23.

    Neue Workplane unter das Objekt legen

    24.

    Alle Objekte markieren und gruppieren (siehe Schritt 18)

  • Karin Winkel PHBern, Institut für Weiterbildung Seite | 7

    25.

    Fertig!