Struktur einer TYPO3 Layout Extension

of 26 /26
Ein Unternehmen der Finanz Informatik Aufbau und Struktur einer Template-Extension und Erstellung eigener Content-Elemente TYPO3 TEMPLATING

Embed Size (px)

Transcript of Struktur einer TYPO3 Layout Extension

  1. 1. Ein Unternehmen der Finanz Informatik Aufbau und Struktur einer Template-Extension und Erstellung eigener Content-Elemente TYPO3 TEMPLATING
  2. 2. Ein Unternehmen der Finanz InformatikEin Unternehmen der Finanz Informatik AGENDA Aufgabe einer Template-Extension Struktur einer (Template-)Extension Extension-Templates berschreiben BE-Layouts Eigene Content-Elemente erstellen
  3. 3. Ein Unternehmen der Finanz Informatik Thorsten Griebenow, TYPO3 Integratorfrontendentwickler Star Finanz Software-Entwicklungs und Vertriebs GmbH www.starfinanz.de http://de.slideshare.net/StarFinanz Eigene TYPO3-Projekte seit 2003 Festanstellung seit Mai 2008
  4. 4. Ein Unternehmen der Finanz Informatik Sinn und Zweck von Template Extensions Die Template-Extension bestimmt das Layout der gesamten Website incl. ihrer Extensions, stellt Grundkonfigurationen zur Verfgung und ist flexibel einsetzbar. Und sie ist versionierbar.
  5. 5. Ein Unternehmen der Finanz Informatik Die Ordner und ihr grundstzlicher Inhalt Configuration < TypoScript Documentation.tmpl < ChangeLog/Index.rst Resources /Private < Templates & Language-Dateien /Public < /Css, /Scripts, /Images ...
  6. 6. Ein Unternehmen der Finanz Informatik Die Herzstck-Datei: Die zentrale setup.txt/.ts Hier wird in der gewnschten Reihenfolge alles Setup der Website zentral sortiert und eingebunden, das im Root der Instanz zur Verfgung stehen soll. Sie befindet sich im Ordner Configuration/TypoScript
  7. 7. Ein Unternehmen der Finanz Informatik Die TypoScript Datei # Include the libraries # Include the navigation confix # Include the plugin confix # Main setup at last